Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Donnerstag, 26. April 2007, 18:21

Zitat

Original von Silence_Ger
Ps: Ich nehme für den Post gerne eine Verwarnung oder sonstiges hin aber nehmt euch das zu Herzen das Botter genauso Menschen Sind wie wir ...


Was anderes Sag ich ja garnicht.

Idioten sind aber auch nur Menschen, bleiben aber trotzdem Idioten bis sie sich vllt mal ändern. ;)

Botter sind für mich Idioten und werden es für mich bleiben, solange sie so unverschämt weiter machen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »CalYbaN« (26. April 2007, 19:01)


42

Donnerstag, 26. April 2007, 18:50

irgendwie frag ich mich grade was die aussage "bots sind genauso menschen wie wir" zu bedeuten hat.


soll ich ihnen deswegen verständnis entgegenbringen für ihre unverständlichen tätigkeiten?

43

Donnerstag, 26. April 2007, 18:55

Massenmörder und Vergewaltigter sind auch nur Menschen, warum beschwert ihr euch über die? Lasst sie frei, denn sie sind auch nur Menschen im Herzen! =) =)

Die Argumente der Botter werden immer dümmer.



44

Donnerstag, 26. April 2007, 19:00

sry war net gewollt die post -.-

@Mods

Ihr könnt den hier auch einfach löschen ^^

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »CalYbaN« (26. April 2007, 19:02)


45

Donnerstag, 26. April 2007, 19:18

Schade SKY, ich hätt dir gern noch 'ne Antwort auf deine PN geschrieben. :/

Ich dachte eigentlich, gebannte Leute können immernoch PNs senden und empfangen.
Wir müssen [...] der Versuchung widerstehen, ein Geflecht von Gesetzen herzustellen, hinter dem eines Tages die Freiheit unsichtbar wird. - Helmut Schmidt[/size]

Ilyan

Fortgeschrittener

Beiträge: 253

Wohnort: Düsseldorf

Beruf: Abi 2009

  • Nachricht senden

46

Donnerstag, 26. April 2007, 19:18

Zitat

Original von Silence_Ger
3. Es so gesehen unser Problem ist das wir "weniger" Real Life haben als Botter...


Ps: Ich nehme für den Post gerne eine Verwarnung oder sonstiges hin aber nehmt euch das zu Herzen das Botter genauso Menschen Sind wie wir ...


Dass Botter "mehr" real Life haben ist doch garnicht gesagt, besonders die, die noch vorm Comp hängen, wenn sie Botten, oder die, welche nen anderes Spiel spielen während sie botten. Botter wollen NICHT MEHR RL sie wollen so schnell wie möglich die Stärksten sein und sind zu faul selbst selbst zu lvln.
Und das ist -und da komm ich nochmal auf den Punkt mit dem Spielgel der Gesellschaft zurück- so typisch für die Menschen, nichts tun aber möglichst viel bekommen, aber das geht nicht einfach so, deshalb wird betrogen.

47

Donnerstag, 26. April 2007, 19:20

Zitat

Original von Silence_Ger
zudem an das Forum hier im Forum sieht man das auch öfters mal das einfach Leute zum Botten verurteilt werden ...

Zitat

wenn du mit "wir" dich und deine Botterfreunde meinst, dann hast du Recht



2. Es Sein Acc. ist und er damit machen kann was er will , bzw wenn er gebannt wird ist es sein problem..

Korhan hat schon zugegeben, dass er bottet.

Es wäre schön, wenn Joymax wirklich Leute bannen würde und nicht nur eine handvoll alle paar Monate, die sich durch fadenscheinige Unschuldigkeitsbekundungen wieder entbannen können.
Oder es wird fröhlich der nächste Char hochgebottet, das Problem hat Joymax noch lange nicht im Griff.

48

Donnerstag, 26. April 2007, 21:33

Bots machen alles kaputt ...stimmt meine Guilde is dran gefrekt
fing alles so an
einer meiner "Freunde" hat den ***bot gefunden anscheind völlig clean und umsonst nachteile ect will ich ma nicht erwähnt
jeder dachte sich oh cool kann ich mir n 2. char anlegen...
darauf folgte das einer anfing sein Main char zu botten ...meinte er sollte lassen oder ich kick ihn
da man er immer geantwortet hat dacht ich mir er hatte wirklich gelassen
danach folgten ihm weitere member und machten das gleiche es gab nur noch 2 aktive player in meiner guilde die wirklich so zocken ...das waren ich und gogandantes (der 2 Wochen danach gehackt worden war und auch aufgehört hat )
die Leute die anfingen mit dem "klein" bot zu zocken haben sich dann auch richtige bots besorgt mit sm (ist wohl bekannt)
ich hatte damit gedroht die gilde zu verlassen wenn sie es nicht lassen wollten
da ich zu gutmütig war hab ich das dann noch 2 Wochen mitgemacht dann haben sie es wirklich gelassen....und warum?weils gt leer war danach wurden sie inaktiv
Habe darauf hinn die Guilde verlassen...
Da ich gemerkt habe das ich durch das Ticket zocken schlechter in der schule geworden bin wurde ich auch inaktiv aber nie mit dem Gedanken komplett auf zu hören sobald es wieder bergauf geht Kauf ich mir wieder nen gt (sprich Ferien ect)
ja nun kommt...habe mir für die zeit leider auch einen bot angeschafft wofür ich dann auch gleich kassierte ...BANN
der bot sollte nicht zum lvln gedacht sein sondern einfach nur zum Geldmachen ,klar was ne Ausrede aber es ist so
ich hab nen lvl 71 pur str da Brauch ich nicht noch ein lvl bot
warum ich das erzähle?ich muss einfach keine Ahnung warum
jedenfalls war mir das ne "lehre" und hab nix mehr mit bots am Hut sonst hätte ich mit gt mehr geschafft als ein lvl mit gap 1
Fazit :bots lohnen nach meiner Meinung nicht es >kann< alles auf ein Schlag weg sein...
das war meine kleine storry
wie schon im guild forum erwähnt wenn ich es in erwägung zieht mich nun zu bannenweil ichn "ex botter" bin dann tut es werde mich nicht neu regn

Grüße Hanfkeks

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hanfkeks48« (26. April 2007, 21:34)


49

Donnerstag, 26. April 2007, 22:08

SKY, tut mir leid, dass ich es auf diesem Wege schreiben muss, aber ich kann dir wirklich nicht mehr schreiben.
Wenn ich 'ne PM schicken will kommt die Meldung:

Zitat

Benutzer »S K Y« möchte/kann keine privaten Nachrichten empfangen.


Warum geht das eigentlich nicht @ Admins?
Wir müssen [...] der Versuchung widerstehen, ein Geflecht von Gesetzen herzustellen, hinter dem eines Tages die Freiheit unsichtbar wird. - Helmut Schmidt[/size]

50

Donnerstag, 26. April 2007, 22:26

Man kann Pns in den Einstellungen deaktivieren, dann kann man dem User auch keine schreiben. ;)



51

Donnerstag, 26. April 2007, 22:35

Zitat

Original von Opodeldox
Massenmörder und Vergewaltigter sind auch nur Menschen, warum beschwert ihr euch über die? Lasst sie frei, denn sie sind auch nur Menschen im Herzen! =) =)

Die Argumente der Botter werden immer dümmer.


hab ich mir auch gerade gedacht...
Die botter kommen mit immere besseres Ausreden... Haben ein tolles "Real Life" aber se antworten einem immer, wenn man sie anschreibt, da se nebeneinen botten und ksn ^^


:P


52

Freitag, 27. April 2007, 10:39

Zitat

Original von Opodeldox
Massenmörder und Vergewaltigter sind auch nur Menschen, warum beschwert ihr euch über die? Lasst sie frei, denn sie sind auch nur Menschen im Herzen! =) =)

Die Argumente der Botter werden immer dümmer.


Naja,

Das find ich hart,Massenmörder und Vergewaltiger mit Bottern zu Vergleichen. XD
"If you tell a lie long enough, loud enough and often enough, the people will believe it"
"fist fighting is for pussies who are too lazy to carry their knives around"
"Humanity is Overrated"

DAU84

Verteidiger einer zerschmetterten Welt

Beiträge: 2 603

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Software Developer

  • Nachricht senden

53

Freitag, 27. April 2007, 10:45

Zitat

Original von backo

Zitat

Original von Opodeldox
Massenmörder und Vergewaltigter sind auch nur Menschen, warum beschwert ihr euch über die? Lasst sie frei, denn sie sind auch nur Menschen im Herzen! =) =)

Die Argumente der Botter werden immer dümmer.


Naja,

Das find ich hart,Massenmörder und Vergewaltiger mit Bottern zu Vergleichen. XD


Wieso? Ist genau einfach der Vergleich gezogen zu Gruppen, die gegen Regeln und Gesetze verstoßen. Durch solch ein Vergleich wird bewußt, wie unsinnig die Argumentation von Bottern ist.
vergisst man schnell mal, dass die DAUs eigentlich in der überzahl sind.

ich weiß sehr genau, dass AIDS viele (Geschechts-)Krankheiten, darunter HIV, vorbeugt.


54

Freitag, 27. April 2007, 11:23

Zitat

Original von DAU84

Zitat

Original von backo

Zitat

Original von Opodeldox
Massenmörder und Vergewaltigter sind auch nur Menschen, warum beschwert ihr euch über die? Lasst sie frei, denn sie sind auch nur Menschen im Herzen! =) =)

Die Argumente der Botter werden immer dümmer.


Naja,

Das find ich hart,Massenmörder und Vergewaltiger mit Bottern zu Vergleichen. XD


Wieso? Ist genau einfach der Vergleich gezogen zu Gruppen, die gegen Regeln und Gesetze verstoßen. Durch solch ein Vergleich wird bewußt, wie unsinnig die Argumentation von Bottern ist.


Hast recht,

Aber dennoch leute zu vergleichen,die ein Menschen leben auslöschen,mit leuten die in einem Online Spiel betrügen.Naja,jedem das seine^^
"If you tell a lie long enough, loud enough and often enough, the people will believe it"
"fist fighting is for pussies who are too lazy to carry their knives around"
"Humanity is Overrated"

DAU84

Verteidiger einer zerschmetterten Welt

Beiträge: 2 603

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Software Developer

  • Nachricht senden

55

Freitag, 27. April 2007, 11:26

Vergleiche haben immer Gemeinsamkeiten und Unterschiede ;)
vergisst man schnell mal, dass die DAUs eigentlich in der überzahl sind.

ich weiß sehr genau, dass AIDS viele (Geschechts-)Krankheiten, darunter HIV, vorbeugt.


Engelchen73

Anfänger

Beiträge: 44

Wohnort: Leipzig

Beruf: kfm. Angestellte

  • Nachricht senden

56

Freitag, 27. April 2007, 12:28

@Opodeldox: Du sprichst mir mit deinem Beitrag direkt aus der Seele. Ich sehe für die Zukunft von isro auch schwarz....bzw denke ich dass es für isro keine Zukunft geben wird.

Als ich auf Greece anfing, gab es nur ganz wenige Bots, man konnte sich zu jeder Tages- und Nachtzeit einloggen und die Konversation zwischen den Playern war zwar nicht gerade allerhöchstes Niveau, aber es gab keine wüsten Beleidigungen, Beschimpfungen oder sogar Drohungen gegen andere Spieler.

Ich hab damals so oft gezockt dass ich bald zum Suchti wurde. ^^ Es hat einfach nur Spass gemacht. ;)

Inzwischen hab ich allerdings komplett die Lust am zocken verloren. Erstens weil man selbst morgens vor 7 Uhr nicht mehr auf die Server kommt, zweitens man Angst haben muss gehackt zu werden und drittens man im Game nur noch beleidigt wird.
Mir passiert es ständig, dass ich auf Sätze wie "no ks please" Antworten kriege wie "f***** you, f***** your mother, halts maul oder gar noch schlimmeres. Früher hat der Kontakt zu anderen Leuten noch viel Spass gemacht....heute bekommste entweder keine Antwort ^^ oder eben nur sowas. Deswegen hab ich mir es schon angewöhnt, mit niemanden mehr zu reden, ausser mit den Leuten aus der Gilde und Uni.

Naja, ich hab zwar nicht die dollsten Sachen im Storage, aber Angst gehackt zu werden hab ich trotzdem...sei es nur, weil mich einer nicht leiden mag oder ich seinem Bot gedroht habe, ihn zu reporten^^. Bei uns ist es schon oft passiert, dass Leute gehackt worden sind, weil einer was gegen sie hatte und ne geile Waffe hatte, die der Hacker unbedingt haben wollte.

Es ist also wie im echten Leben. Verbrechen werden da auch oftmals aus niederen Beweggründen begangen, wie Neid, Hass und Eifersucht. Nun gut, Hacking kann man nicht mit Mord oder so vergleichen, aber die Gründe dafür sind die gleichen.

Alle Player haben Angst, einen Exchange zu machen, einen Stall zu öffnen oder gar PN´s zu schreiben. (da man mal gehört hat, dass Hacking sogar darüber möglich ist) Ausserdem geht keiner mehr in fremde Partys oder macht eigene Partys und lässt da Fremde rein. Wenn ich da noch an früher denke.... Da warste froh, wenn dich mal einer invitet hat, nach 10 Ablehnungen.
Aber inzwischen herrscht so eine Panik unter den Leuten....das ist kaum vorstellbar.
Naja, nicht ohne Grund. Denn auf Greece wurden schon ganze Gilden gehackt. (Gilde gehackt, Uni aufgelöst, Leader gehackt und ausgenommen usw.) Ich kenne da selbst zwei Leute, die das getroffen hat. Namen erwähne ich hier lieber nicht.

Aber was ich wirklich am schlimmsten finde ist, dass Joymax scheinbar isro aufgegeben hat. Was anderes zu denken, bleibt mir garnicht übrig. Ich muss nur zu KSRO gucken, wo jetzt schon wieder ein Riesenupdate gemacht worden ist. Auf KSRO gibts es auch kaum Bots und die Server sind immer zugänglich. Da sehe ich, wo Joymax sein Geld reinsteckt.

Für mich machen nicht die Botter isro kaputt sondern Joymax selbst lässt es sterben. Und das verstehe ich nicht. Warum hätten sie es dann nicht bei KSRO belassen können? Was bringt ihnen isro denn überhaupt? Nur Geld und unzufriedene Spieler.

Wenn das so weiter geht, werde ich auch bald mit isro aufhören. Es würde mir zwar sehr leid tun, da ich auf Greece jede Menge sehr nette Leute kenne, aber was bringt mir das, wenn mich das Game nur noch nervt. Momentan ist es so, dass ich am Wochenende schon garnicht mehr zocke und irgendwann in absehbarer Zeit werden die Wochentage auch folgen. :-(

57

Freitag, 27. April 2007, 12:38

sie müssten besseres secure system oder mehrere haben .
und auch die updates schneller machen z.b. da dg9 usw.
und alles mal durchkämmen wegen botters man .
jeder zweiter haltet nach 10meter an. das sieht man ja .

58

Freitag, 27. April 2007, 13:09

Ein Problem ist wahrscheinlich auch, das viele ihren Bot sitten und immer antworten, wenn sie ein GM anspricht.

Im Grunde weiß man halt nicht wie die GMS da genau vorgehen.

Mich wunderds wie Zivilisiert dieser Thread hier ist.



59

Freitag, 27. April 2007, 14:54

Botter sind doch "beschäftigt" können doch daher nix schreiben ^^

60

Freitag, 27. April 2007, 14:56

Zitat

Original von Opodeldox
Mich wunderds wie Zivilisiert dieser Thread hier ist.


liegt wohl daran, dass sich hier bisher fast nur leute geäussert haben, denen ISRO noch irgendwas bedeutet...
ich glaub ich hab es in nem anderen thread schonmal geschrieben, aber SRO hatte ein völlig anderes spielgefühl als viele andere mmorpgs die ich gespielt habe, und das macht es zu etwas besonderem...
ich hoffe immernoch, dass der zyklus sich weiterdreht..
nach dem zerfall und dem totalen zusammenbruch folgt immer einen erneuerung und ein wiederaufbau.. vielleicht.. ja vielleicht werden wir dass in ISRO auch erleben...
und dann werde auch ich wieder über den server wandeln...
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!