Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 29. September 2008, 14:56

Wo kommt das ganze Gold her?? :denk:

Hey..
Ich habe ma ne Frage..
Wo kriegen die ganzen Silkroad Gold Firmen eigentlich das ganze Gold her??

2

Montag, 29. September 2008, 14:59

Du siehst nicht zufällig Tonnen von Bots, die komische Namen haben und meistens keine Gilde?!
Das sind Goldbots.
Was sie tuhen? Sie botten und heben einfach das Gold auf und verkaufen ihre Drops.
So macht das 'ne ganze Firma.
Da hat man schnell haufenweise Kohle zusammen.

3

Montag, 29. September 2008, 14:59

Von ihren Goldbots.
Goldbots sind Charactere, die von automatisierten Programmen gesteuert werden. Goldbots sind auch die Charactere, die jede Woche auf der Banlist stehen.


4

Montag, 29. September 2008, 15:08

Von ihren Goldbots.
Goldbots sind Charactere, die von automatisierten Programmen gesteuert werden. Goldbots sind auch die Charactere, die jede Woche auf der Banlist stehen.


:roflmao:

Besser gesagt Bot oder ^,^ !

Wie oben beschrieben /agree !

5

Montag, 29. September 2008, 15:12

*hust* Und wenn er nicht weiß, was ein Bot ist?
Aber egal.


6

Montag, 29. September 2008, 20:05

Man darf nicht vergessen, dass diese Goldfirmen auch ne art zwischenhändler sind.. Sie kaufen u.a. auch gold von Spielern ein und verkaufen es später für knapp das doppelte weiter.

7

Montag, 29. September 2008, 21:41

Die Quelle (clientless bots) ändert sich aber nicht dabei, von wo das Gold kommt.

8

Montag, 29. September 2008, 22:36

Die Quelle (clientless bots) ändert sich aber nicht dabei, von wo das Gold kommt.


Aber doch, da es auch player bots gibt die Gold verkaufen. Und das machen sie mit ihren 90 chars, oder gold/sun scammen, dann das gold verkaufen usw..
"If you tell a lie long enough, loud enough and often enough, the people will believe it"
"fist fighting is for pussies who are too lazy to carry their knives around"
"Humanity is Overrated"

9

Montag, 29. September 2008, 22:40

Goldbotfirmen kaufen das Gold :roflmao:

10

Montag, 29. September 2008, 22:59

Goldbotfirmen kaufen das Gold :roflmao:


Das weiß doch jeder. Und es sind keine Gold"BOT"Firmen, da sie das geld nicht durch botten bekommen, sondern es kaufen. Die GoldFarmer farmen es per botten.

Gold Company's != Gold Farmers
"If you tell a lie long enough, loud enough and often enough, the people will believe it"
"fist fighting is for pussies who are too lazy to carry their knives around"
"Humanity is Overrated"

11

Montag, 29. September 2008, 23:02

Für mich ist das alles das gleiche gesocks.

12

Montag, 29. September 2008, 23:07

Für mich ist das alles das gleiche gesocks.


Dein comment zeugt nicht von Intelligenz. Du weißt schon was für ne Situation in China zurzeit ist, ne? Leute leben von 50$ monatlich. Dir isses ja egal, da dein leben ja ganz fein läuft, aber leute in china arbeiten 12+ stunden pro tag für paar euro pro monat, da würde mir ein MMORPG auch scheiß egal sein, solang ich geld damit machen kann, und was zum futtern habe. Ist kein gesocks, die leute die sowas leiten nutzen die leute aus. Mir isses egal ob ich nicht connecten kann, wenn dafür jemand was zum essen bekommen hat. Und solche probleme hatte ich nie, arbeiten -> prem kaufen. ;)
"If you tell a lie long enough, loud enough and often enough, the people will believe it"
"fist fighting is for pussies who are too lazy to carry their knives around"
"Humanity is Overrated"

13

Montag, 29. September 2008, 23:11

Okay Okay vlt. habe ich mich etwas falsch ausgedrückt, mit Gesocks meinte ich die (Gold)bots in silkroad. Aber seit wann gibt es den in Silkroad Chinafirma, die gibt es doch nur in WoW oder net o.O

-SJ-

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

14

Montag, 29. September 2008, 23:13

Die meisten SRO gold firmen haben auch eine WoW abteilung

hier ma nen bericht: http://de.youtube.com/watch?v=81cmmJiHEGI


15

Montag, 29. September 2008, 23:16

Ja das da in WoW die farmer unter menschenunwürdigen Bedingungen arbeiten ist mir klar, ich habe den satz mit den Gesocks aber auf Silkroad Bot firmen bezogen.

16

Montag, 29. September 2008, 23:27

Ehm. Und was sagt dir, dass das genauso nicht bei SRO ist? wieso sollten die 'ne luxus hütte haben? ^^ Gut, sie handgrinden nicht, aber dennoch sitzen sie den ganzen tag da, erstellen chars und alles. Jeder versucht halt irgendwie geld zu machen, ich denke nicht das sie aus spaß ein mmorpg "zerstören" .. dennoch muss man verstehen, nur weil es sowas gibt muss man sich kein gold kaufen, eher die spieler die sich gold kaufen sind schuld, keine goldbuyer == keine goldbots. Jeder versucht halt zu leben, der eine hat es schwerer, der eine leichter. Ich denke, dass keiner spaß daran haben würde, 12+ stunden vor dem monitor zu sitzen und chars zu checken und den ganzen mist. ^^
"If you tell a lie long enough, loud enough and often enough, the people will believe it"
"fist fighting is for pussies who are too lazy to carry their knives around"
"Humanity is Overrated"

-SJ-

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

17

Montag, 29. September 2008, 23:31

Außerdem gibt es sicerlich firmen bei denen in WoW gegrindet wird und nebenbei nen clientless läuft.


18

Dienstag, 30. September 2008, 01:14

jaaaa backo du hast ja so recht ,von der seite hab ich das noch garnicht betrachtet ...jetzt kauf ich erstmal für 300€ gold damit ein paar leute was zu knabbern haben und danach verkauf ich das gold wieder für 150€ damit es auch für nachtisch reicht und die 150 € spende ich dann an brot für die welt .
so redet man sich die welt schön und spielt seine eigene unfähigkeit herunter .


gruß

19

Dienstag, 30. September 2008, 01:21

jaaaa backo du hast ja so recht ,von der seite hab ich das noch garnicht betrachtet ...jetzt kauf ich erstmal für 300€ gold damit ein paar leute was zu knabbern haben und danach verkauf ich das gold wieder für 150€ damit es auch für nachtisch reicht und die 150 € spende ich dann an brot für die welt .
so redet man sich die welt schön und spielt seine eigene unfähigkeit herunter .


gruß


Das hab ich nie gesagt. Ich habe nur gesagt, dass ich solche leute verstehen kann, aber es nicht fördere indem ich Gold oder sowas kaufe. Unfähig für was? Spiel schon länger nicht, von daher isses mir relativ egal wer was macht, jedem das seine. Verdrehe bitte nicht meine wörter. ^^
"If you tell a lie long enough, loud enough and often enough, the people will believe it"
"fist fighting is for pussies who are too lazy to carry their knives around"
"Humanity is Overrated"

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »backo« (30. September 2008, 01:51)


20

Dienstag, 30. September 2008, 13:10

wenn ich schon lese das hier leute über i was von 50 euro im monat leben erzählen.

guckt euch mal in deutschland um wie wenig manche ausgebildete fachkräfte mittlerweile verdienen. es tutu mir leid aber wenn jemand eine ausbildung macht die 3 jahre dauert und dann nur 800 netto hat oder im iosten gar nur 600-650 netto dann rechnet sich das nicht mehr für mich. das nenn ich hungerlohn das nenne ich ausbeuterei un d das passiert HIER ! darum solltet ihr euch kümmern und nicht um iwelche chinesen die den deutschen markt zerstören durch ihre dumping löhne. Heutzutage geht Quantität leider vor Qualität.. wegwerfgesellschaft und so....

zum eigentlichen thema:

ich kenne genug leute die sich jeden tag ne stunde hinsetzen ihre 7-8 L8x bots laufen haben und damit ne menge kohle machen. wenn man sich noch ne stunde mehr mit den chars beschäftigt kann man sogar easy allen 8 chars premium kaufen nach nem monat und macht trozdem noch 90% gewinn. gibt auch genug normale high leveler die ein teil ihres normal erspielten oder halt durch resellen ect gemachten gold verkaufen um sich silks zu kaufen. da gibts auch legits die das machen also nicht wieder "nur" die botter ,) (logisch das der großteil botter sind wenn auf jedem server 95% einfach nur "laufen lassen" oder ? :D )