Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 15. Juli 2010, 13:17

Silkroad für Europa?

Seit heute öffnet Galaxy Games ihre Pforten. Dabei haben sie sich als erstes Spiel Pangya geholt. Galaxy Games ist ein neuer europäischer Publisher von dem noch wenig bekannt ist. Was jedoch merkwürdig ist, ist dass auf www.galaxy-gold.com der Payment Seite von Galaxy Games Werbung für Silkroad gemacht wird. Dort werden auch schon Preise für Silk angegeben.
silkroad beweis1.jpgsilkroad silk.jpg

Wenn es zu einem Silkroad Online für Europa kommt, dann hoffe ich, dass es nicht so wie bei Silkroad Global endet und es nur noch Botter gibt.
Hoffen wir also auf das Beste mit einem Silkroad Online für Europa OHNE Botter.

Blackcard

Schüler

Beiträge: 55

Wohnort: Greven

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. Juli 2010, 13:29

Ich bezweifel ja stark, dass ein European Silkroad geben wird, da sich dies ja auf einen "Kontinent" beziehen würde. Im Gegensatz beziehen sich RSRO, VSRO, CSRO, KSRO etc. pp auf bestimmte Länder.

Demzufolge wäre ein "eSRO" ein Silkroad für den Europa Bereich, was allerdings nicht in die Reihe passen würde, da ISRO weltweit ist.

Wenn dann müsste es ein "gSRO" für Deutschland sein oder so, allerdings kein "eSRO", aber das ist ja nur meine Meinung. Natürlich kann sowas auch passieren, allerdings würde ich ehr mit nen Privatserver rechnen oder einfach damit, dass du Silk für ISRO dort kaufen kannst.

Lassen wir uns überraschen und hoffen, dass es ein Europa Silkroad werden wird.

3

Donnerstag, 15. Juli 2010, 14:23

Ich finde nicht, dass Galaxy Games wie ein Publisher aussieht.

Außerdem spricht die Internationalisierung von SRO mit verschiedenen Sprachversionen nicht für einen europäischen Ableger, da schon mehrere eurpäische Sprachen in iSRO wählbar sind.

Am Bot-Problem hoffe ich einzig und allein, dass die Goldbots verschwinden, die die Server zumüllen und zu großen Einfluss auf die Micro-Wirtschaft nehmen. Player Bots sind mir egal, das Spiel wäre nicht besser, wenn es sie nicht gäbe.


Blackcard

Schüler

Beiträge: 55

Wohnort: Greven

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 15. Juli 2010, 14:42

Wenn die Goldbots nicht da wären, wann würden die Spielerbots mehr accounts botten und die Server wären genausogut voll.

Klar gibt es einen Unterschied zwischen Goldbots und Spielerbots, da der Zweck ein total anderer ist, jedoch sollte man beim bannen von Bots keine Unterschiede ziehen. Wenn Bots gebannt werden, dann beide.

5

Donnerstag, 15. Juli 2010, 14:50

Der Unterschied ist nur, dass es zzT keinen "sicheren" Clientless-Modus gibt. Dh jeder Spieler kann nur soviele Bots am laufen haben, wie seine Grafikkarte und sein Arbeitsspeicher hergibt.

Denke aber dass wir auf verschiedenen Positionen stehen und daher in dieser Frage nicht auf einen gleichen Nenner kommen.


Blackcard

Schüler

Beiträge: 55

Wohnort: Greven

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 15. Juli 2010, 15:06

Ich will ja nciht sagen, dass es ohne Goldbots scheiße ist. Klar ist es ohne Goldbots besser, auch wenn Playerbots da sind.

Was braucht man schon für ne Sro auslastung, wenn der Client minimiert ist? Prozessor fast bei null, höchstens Arbeitsspeicher und da kannst schon mit 2 GB bestimmt 4 Clients öffnen.

Ich denke wir kommen auf den gemiensamen Punkt wenn wir sagen, dass es ohne Goldbots einfacher wäre zu Connecten, auch wenn Playerbots da sind.

Außerdem kommen wir vom Thema ab ;)

7

Donnerstag, 15. Juli 2010, 15:10

Finde ich nicht, denn mit jeder angeblichen neuen Version von Silkroad hofft derjenige, der sie vorstellt, dass die Bots verschwinden ^_^ Nur meiner Meinung sind (Player)-Bots nicht so sehr wie Gameplay-Schwächen das Problem von Silkroad. Aber dafür sollte man einen neuen Thread zum diskutieren haben... falls es nicht schon einen gibt.


8

Donnerstag, 15. Juli 2010, 16:29

Is wahrscheinlich nur ein weiterer E-Pin Anbieter für Silks, wie Playspan... Das interessanteste an diesem Thread is mal wieder die ins endlos führende Botdiskussion, nutzt das Aktiv gegen Bots Forum dafür...
Gegen Alles, Gegen Nichts!
Frei.Wild :herz:

If we're the flagship of peace an prosperity
we're taking on water and about to fucking sink
no one seems to notice, no one even blinks
the crew all left the passengers to die under the sea

9

Donnerstag, 15. Juli 2010, 17:33

schon witzig wie man von Threadthema auf Goldbots kommt und den Thread total zumüllt damit.


:P


10

Freitag, 16. Juli 2010, 00:43

Wer müllt hier denn mehr, ihr oder ich?

Ich bin lediglich auf den Kommentar des TE gekommen, der sich erhofft dass es weniger Bots geben wird. Ich bezieh mich doch sogar auf etwas hier im Thread...

Wird aber wohl so sein, dass es ein weiterer Anbieter ist, über den man Silks kaufen kann!


11

Sonntag, 18. Juli 2010, 11:58

Ist zu 80% kein neues SRO

"Unser Angebot

Galaxy-Gold bietet ergänzende Zahlungsmethode für Ihre Lieblingsspiele.
Vervollständigen Sie Ihre Einkäufe ohne Kreditkarte oder Bankkonto Pilling Ihre Galaxy-Gold"

Gidix feel freee
reatz wird momentan bearbeiten, aber wird viele neue Features bieten.