Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 2. März 2010, 21:25

Nicht sofort schließen

Hey!

Mir ist in letzter Zeit aufgefallen das Threads grundlos geschlossen werden. Das ist natürlich ärgerlich wenn andere das Thema aufgreifen wollen, oder noch Tipps. oder Infos haben.

Es gibt eigentlich keinen Grund einen Thread zu schließen, solange es nicht durch Fehlverhalten nötig ist bei z.B. Spam, Off Topic, oder wenn ein 5 Jahre alter Thread hoch geholt wird. Ich finde auch nicht dass es Sinn macht Threads zu schließen, weil der Threadstarter es sich wünscht, ich verstehe nicht warum er das können sollte.



devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 2. März 2010, 21:31

Konkrete Beispiele würden die Erklärung vereinfachen. Außerdem sehe ich zummindest keinen Grund, dem Schließungswunsch des Threaderstellers NICHT nachzukommen. Wenn er seine Frage oder sein Anliegen für geklärt/gelöst hält und die Schließung wünscht ... warum nicht.

3

Dienstag, 2. März 2010, 21:35

Konkrete Beispiele würden die Erklärung vereinfachen. Außerdem sehe ich zummindest keinen Grund, dem Schließungswunsch des Threaderstellers NICHT nachzukommen. Wenn er seine Frage oder sein Anliegen für geklärt/gelöst hält und die Schließung wünscht ... warum nicht.


Ganz einfach, weil sonst zum gleichen Thema noch zig andere Threads geöffnet werden, statt das jemand in den vorhandenen postet.
Der Threadersteller hat kein Recht auf seine Threads und deren Schliessung.

Ich muss ehrlich sein und sagen, dass es bei sro.de einige Probleme gibt die ich in neuen Foren anders machen werde, dazu gehört ein fehlender Leitfaden für Moderatoren, wann was zu unternehmen ist und wann nicht, dadurch entstehen solche Unstimmigkeiten :)

Muchi

_SUNShine_ ;D

Beiträge: 2 372

Wohnort: Deutschland

Beruf: Abzubi ^^

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 2. März 2010, 21:36

Konkrete Beispiele würden die Erklärung vereinfachen. Außerdem sehe ich zummindest keinen Grund, dem Schließungswunsch des Threaderstellers NICHT nachzukommen. Wenn er seine Frage oder sein Anliegen für geklärt/gelöst hält und die Schließung wünscht ... warum nicht.


genauso wie man nichmal seine Meinung posten darf ...

chainest

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 2. März 2010, 21:37

Hey!

Mir ist in letzter Zeit aufgefallen das Threads grundlos geschlossen werden. Das ist natürlich äörgerlich wenn andere das Thema aufgreifen wollen, oder noch Tipps oder Infos haben.

Es gibt eigentlich keinen Grund einen Thread zu schließen, solange es nicht durch Fehlverhalten nötig ist bei z.B. Spam, Off Topic, oder wenn ein 5 Jahre alter Thread hoch geholt wird. Ich finde auch nicht das es Sinn macht Threads zu schließen, weil der Threadstarter es sich wünscht, ich verstehe nicht warum er das können sollte.


Hallo Opo, danke für die konstruktive kritik ich äußere michmal von meiner richtung dazu:

Ich persönlich muss dir beipflichten, ich schließe auch nur in seltenen fällen bei wunsch des themenstarters... ich weiß selber nciht warum ich dies ab und zu mache aber naja... es rutscht halt aus :D

Ich werde es auch in zukunft komplette instelln da ich wie du keinen sinn darin sehe

naja die mod´s halt....
90% davon sind voll fehl am platz aber naja


und dieser post hilft wem oder was weiter?

du bist 2 mal in der woche im forum, siehst das etwas bemängelt wird, springst rein und klatschst erstmal nen trollpost hin... sinn? 8|


devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 2. März 2010, 21:40

Hmm ... ein Leitfaden klingt ganz gut. Hab ja auch ab und an schon das "durcheinandermoderieren" mitbekommen. Warum erst in einem neuen Forum? Allerdings muss ich dazu sagen, dass sich das häufige Schliessen nicht sehr negativ auswirkt. Ganz ehrlich: nach spätestens 1-2 Monaten wandert ein inaktiver Thread auf die nächste Seite - egal ob geschlossen oder nicht. Wenn das Thema gegessen ist ist auch der Thread vergessen. Und wer der User macht sich die Mühe, wenn er ein Problem hat, nach einem alten Thread mit einem ähnlichen Thema zu suchen?

7

Dienstag, 2. März 2010, 21:42

Was ich nur mal hinzufügen will:

Wenn Threads geschlossen werden, können sie natürlich wieder geöffnet werden und genau deshalb schreibe ich manchmal beim Schließen, das ich die Threads auch gerne wieder öffne, also einfach per Nachricht melden.

chainest

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 2. März 2010, 21:43

Und wer der User macht sich die Mühe, wenn er ein Problem hat, nach einem alten Thread mit einem ähnlichen Thema zu suchen?


macht kaum jemand, ja aber solang der thread auf der ersten seite und offen ist, wird er oft wiederbenutzt.


9

Dienstag, 2. März 2010, 21:47

Allerdings muss ich dazu sagen, dass sich das häufige Schliessen nicht sehr negativ auswirkt. Ganz ehrlich: nach spätestens 1-2 Monaten wandert ein inaktiver Thread auf die nächste Seite - egal ob geschlossen oder nicht.
Warum dann schließen, das ist ein Argument gegen das Schließen, wie soll der Thread auch oben bleiben, wenn er zu ist.

Aktuelles Beispiel ist dieses:
http://www.silkroadonline.de/sonstiges/o…en-und-anworten

Ich hätte ihm gern nocht 1, 2 Tipps gegeben und selber etwas gefragt. Dieses Thema betrifft ja auch einige Leute hier im Forum.



Chiyo

I~ Green Fairy ~I

Beiträge: 1 822

Beruf: Fachlagerist

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 2. März 2010, 21:48

eben. wenn ihr alle threads zu macht, und man noch ne frage hat, muss man n neuen thread aufmachen. so siehts aktuell aus. aber dann hagelts auch schon beschwerden, nutz doch nen andren thread ect. find ich bissl doof.

devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 2. März 2010, 21:53

Allerdings muss ich dazu sagen, dass sich das häufige Schliessen nicht sehr negativ auswirkt. Ganz ehrlich: nach spätestens 1-2 Monaten wandert ein inaktiver Thread auf die nächste Seite - egal ob geschlossen oder nicht.
Warum dann schließen, das ist ein Argument gegen das Schließen, wie soll der Thread auch oben bleiben, wenn er zu ist.

Aktuelles Beispiel ist dieses:
http://www.silkroadonline.de/sonstiges/o…en-und-anworten

Ich hätte ihm gern nocht 1, 2 Tipps gegeben und selber etwas gefragt. Dieses Thema betrifft ja auch einige Leute hier im Forum.
Mhm das seh ich ein ... wieder offen.
Tjo was soll man sagen ... "Ja Opo ich werds machen so wie du es sagst" ... nein so ists nicht. Aber du hast grundsätzlich Recht ;)

12

Dienstag, 2. März 2010, 22:21

Natürlich hab ich Recht. :rolleyes:



devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 2. März 2010, 22:22

Oh oh oh der Opo wird überheblich ... ich muss ihn bremsen und den Thread closen :walklike:

Das war mein monatlicher Spam ... ich darf das ^^

14

Mittwoch, 3. März 2010, 15:13

Wenn Threads geschlossen werden, können sie natürlich wieder geöffnet werden und genau deshalb schreibe ich manchmal beim Schließen, das ich die Threads auch gerne wieder öffne, also einfach per Nachricht melden.
Ja, ist ja kP einen Mod anzuschreiben, damit er wieder den thread öffnet. Das Problem an den geöffneten threads ist nämlich, dass die meistens zugespamt werden, obwohl das Problem schon lange gegessen ist, aber jeder noch seinen Senf dazu gibt.
Die Zensur ist der Schutz der Wenigen gegen die Vielen.
Kurt Tucholsky


Multivitamin

unregistriert

15

Sonntag, 7. März 2010, 15:48

Wenn Threads geschlossen werden, können sie natürlich wieder geöffnet werden und genau deshalb schreibe ich manchmal beim Schließen, das ich die Threads auch gerne wieder öffne, also einfach per Nachricht melden.
Ja, ist ja kP einen Mod anzuschreiben, damit er wieder den thread öffnet. Das Problem an den geöffneten threads ist nämlich, dass die meistens zugespamt werden, obwohl das Problem schon lange gegessen ist, aber jeder noch seinen Senf dazu gibt.
Wo liegt das Problem dann diese Beiträge zu löschen statt schließwütig alle Beiträge zu schließen... Wenn langeweile besteht und ihr nicht ins Spiel kommt... Müssen sie ins Forum gehen und Beiträge schließen ganz klar(Mods). Ist in keinem anderen Forum das ich kenne so.

Mein Beitrag wurde gerade auch wieder geschlossen obwohl die antwort nicht die war die ich gesucht habe. Naja aber das zum Thema das Forum stirbt aus wegen Silkroad... Ich würd sagen es stirbt wegen Silkroad und den Mods aus. Was denn auch so schlimm daran wenn jeder sein Senf dazu gibt?
Für was ist das ein Forum? Dann schreibt am besten in Eurer ForumsRegeln ''Schreibt nicht zu viele Antworten sonst habt ihr am ende zu viele Foren-Beitrags-zähler'' LÄCHERLICH!

devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 7. März 2010, 15:57

Ich bitte dich. Ich hab mal nachgeschaut - bei 11 Posts ja nicht sonderlich schwer - es wurden genau 2 Threads von dir geschlossen - dieser hier: Gratis Silk seit neuem? meiner Meinung nach sogar zu spät.

Multivitamin

unregistriert

17

Sonntag, 7. März 2010, 16:02

Was nicht mal meiner war? :D

...Requesting user confirmation...

davon rede ich ;) - Aber naja hab mir meine Antwort mal er'googelt ;) (ist bekannt das sich das oft aufhängt)
Da ich schonmal hier angemeldet war, weiß ich wie es damals hier aussah ;)

devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 7. März 2010, 16:04

Ups verguckt :D

Wegen dem ersten Thread bitte ich dich, das mit ali zu klären.

Fl4k3

Profi

Beiträge: 1 043

Wohnort: Schweiz

Beruf: Kaufmann Profil A - Bereich Marketing/Versicherung

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 7. März 2010, 16:11

ey lasst meinen thread in ruhe!!! :D

ders ganz alleine mir und den hat nicht multi geöffnet xD

alles meins^^

20

Sonntag, 7. März 2010, 16:11

...Requesting user confirmation...

Dieser Thread ist ein guter Beweis wie lernresistent die Mods hier teilweise sind. In diesem Thread gibt es keinen einzigen Grund etwas zu schließen. Das Problem ist nicht gelöst, niemand spamt herum, dort ist nichts. So etwas darf nicht passieren.

Dafür sollte dem Mod mal jemand auf die Finger hauen.