Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

racket

Live is Life!

  • »racket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 23. Februar 2010, 18:38

motherboard -anschlüsse

hi leute
hab mir an weihnachten rum nen neuen pc zusammengebaut-nun is mir aufgefallen dass ich ja nicht nur hinten am motherboard usb-anschlüsse hab sondern auch neben meinen beiden 2 laufwerken welche sind.nun weiß ich aber ned welche anschlüsse ich wo am motherboard einstecken muss(das sind diese ganz kleinen anschlüsse die man nur an eine kleine metalstange anschließen kann)
folgende stecker sind bei mir frei mit den folgenden Buchstaben: R,M,C,L,G
und folgene anschlüsse sind auf dem motherboard frei,von denen ich jetzt mal ausgehe dass die da draufgehören...: 9 Anschlüsse mit der überschrift USB45, und nochmal 9 anschlüsse mit der überschrift USB 67

hoffe ihr könnt mir helfen

Der Pirat

Des Wahnsinns fette Beute!

Beiträge: 2 379

Wohnort: C:/Windows/system32/Punkrock

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 23. Februar 2010, 19:08

Normalerweise sollte das ganze im Handbuch deines Mainboards erklärt sein... :)

I am not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes.

Kurt Cobain

racket

Live is Life!

  • »racket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. Februar 2010, 19:12

nein das eben ned weil im handbuch werden andere anschlüsse beschrieben wie ich sie am pc noch hab,komplett andere buchstaben sind da aufgelistet...

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 23. Februar 2010, 19:30

hi leute
hab mir an weihnachten rum nen neuen pc zusammengebaut-nun is mir aufgefallen dass ich ja nicht nur hinten am motherboard usb-anschlüsse hab sondern auch neben meinen beiden 2 laufwerken welche sind.nun weiß ich aber ned welche anschlüsse ich wo am motherboard einstecken muss(das sind diese ganz kleinen anschlüsse die man nur an eine kleine metalstange anschließen kann)
folgende stecker sind bei mir frei mit den folgenden Buchstaben: R,M,C,L,G
und folgene anschlüsse sind auf dem motherboard frei,von denen ich jetzt mal ausgehe dass die da draufgehören...: 9 Anschlüsse mit der überschrift USB45, und nochmal 9 anschlüsse mit der überschrift USB 67

hoffe ihr könnt mir helfen
Die Rot makierten sind anschlüsse für dein FRONT-USB oder auch erweiterungskarten. (diese werden halt an diese plätze angeschlossen)
Kannst du mal von diesen R,M,C,L,G anschlüssen ein Bild machen?!
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

5

Dienstag, 23. Februar 2010, 19:39

Haben die Stecker keine farbliche Kennzeichnung zu ihren Buchstaben? Falls doch: In den meisten Fällen hat auch das Mainboard dazu passende farbige Buchsen.

Ansonsten wäre vielleicht noch die Bezeichnung des Boardes kein Fehler, damit man sich ein Bild dazu suchen un dir dadurch evt. besser helfen könnte.

racket

Live is Life!

  • »racket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. Februar 2010, 19:45

hi leute
hab mir an weihnachten rum nen neuen pc zusammengebaut-nun is mir aufgefallen dass ich ja nicht nur hinten am motherboard usb-anschlüsse hab sondern auch neben meinen beiden 2 laufwerken welche sind.nun weiß ich aber ned welche anschlüsse ich wo am motherboard einstecken muss(das sind diese ganz kleinen anschlüsse die man nur an eine kleine metalstange anschließen kann)
folgende stecker sind bei mir frei mit den folgenden Buchstaben: R,M,C,L,G
und folgene anschlüsse sind auf dem motherboard frei,von denen ich jetzt mal ausgehe dass die da draufgehören...: 9 Anschlüsse mit der überschrift USB45, und nochmal 9 anschlüsse mit der überschrift USB 67

hoffe ihr könnt mir helfen
Die Rot makierten sind anschlüsse für dein FRONT-USB oder auch erweiterungskarten. (diese werden halt an diese plätze angeschlossen)
Kannst du mal von diesen R,M,C,L,G anschlüssen ein Bild machen?!
bitteschön habs angehängt... und ich hab das motherboard AsRock 4CoreDual SATA 2
»racket« hat folgende Datei angehängt:
  • DSC04103.JPG (51,3 kB - 34 mal heruntergeladen - zuletzt: 13. Mai 2017, 17:04)

Chiyo

I~ Green Fairy ~I

Beiträge: 1 822

Beruf: Fachlagerist

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 23. Februar 2010, 20:23

der 2. von oben sollte fürs microfon sein, steht ja mic drauf oO

edit: omg sry, aber zu weihnachten hast du dir das board geholt? das is ja ma übelster müll oO
http://www.alternate.de/html/solrSearch/….productDetails

racket

Live is Life!

  • »racket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 23. Februar 2010, 20:29

nein das motherboard war schon vor weihnachten gekauft-weiß ned was ihr habt aber ich finde das echt in ordnung...

Chiyo

I~ Green Fairy ~I

Beiträge: 1 822

Beruf: Fachlagerist

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 23. Februar 2010, 20:34

nein das motherboard war schon vor weihnachten gekauft-weiß ned was ihr habt aber ich finde das echt in ordnung...


naja....nur 2 gig arbeitsspeicher zum beispiel ^^ naja tut ja hier nix zur sache....kann dir da leider ned weiterhelfen. bei mir im gehäuse waren alle anschlüsse super beschriftet

10

Dienstag, 23. Februar 2010, 20:34

Hmm, solche Anschlüsse sehe ich zum ersten Mal... Aber ich gehe einmal davon aus, dass dein Gehäuse in der Front einen Micro- und eine Kopfbuchse hat, richtig? Das dürfte schon mal 3 der 4 Stecker erklären. Ich finde leider kein hoch auflösendes Bild deines Boards und kann daher schlecht sagen, wohin die Anschlüsse gehören. Bei meinem Board habe ich jedoch in der nähe der OnBoard-Soundkarte ein paar Anschlüsse gehabt, die mit HD-Audio und dergleichen beschriftet waren. Ich würde in deinem Fall mal auf die grüne Leiste links neben den PCI oder der schwarzen unter den PCI tippen. Wie die Belegung zu diesen Pins ist, findest du dann im Handbuch.

Vielleicht finde ich noch etwas raus.

Edit: Gerade ins Onlinehandbuch geschaut. Auf der Skizze des Boards steht beschrieben, dass die grüne Leiste für die Audiostecker sind. R(right) & L(eft) dürften Kopfhörer sein und Mic für das Microfon und G(round) für alle 3 . Aus der Beschriftung werde ich jedoch noch nicht ganz schlau^^ Lag dem Board oder dem Gehäuse kein Adapter bei, der für die eindeutige Zuordnugn der Pins zum Stecker dient?

Edit2: Man bin ich blind xD In einer Box unter dem Bildchen steht alles drin :D
Link zum Handbuch: Auf Seite 18 unten bzw 19 oben steht alles. Ich denke Mal, dass dein Gehäuse nur AC '97 Sound hat. Befolge also den 2. Punkt aus der grauen Box.
Prüfe vorher aber unbedingt, ob es sich dabei auch wirklich um dein Board handelt bzw. suche diese Seiten in dem beiliegenden Handbuch heraus. Will nacher nicht an einem evt. auftretenden Schaden schuld sein ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »grubi« (23. Februar 2010, 20:49)


悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 23. Februar 2010, 20:58

R = Right
L = Left
G = Ground
Mic = Microphone

:D
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

racket

Live is Life!

  • »racket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 23. Februar 2010, 20:59

du hast dasselbe handbuch wie bei mir erwischt iwie check ich das ned da stehn doch ganz andere anschlüsse und stecker drin als ich sie habe...

13

Dienstag, 23. Februar 2010, 21:06

Mic = MIC2_L
R = OUT2_R
L = OUT2_L
G = GND

Danach befolgst du noch die Schritte E und F

racket

Live is Life!

  • »racket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 23. Februar 2010, 21:24

ok des hab ich gefunden aber in welche richtung müssen die buchstaben schaun damit sie richtig angeschlossen sind?

15

Dienstag, 23. Februar 2010, 21:34

Ich würde mal behaupten, dass das absolut egal ist. Es sind laut Bild nur einpolige Stecker und diese haben daher immer den gleichen Kontakt.

racket

Live is Life!

  • »racket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 23. Februar 2010, 21:36

was ich nich ganz versteh ich hab im handbuch gelesen dass solln audio anschlüsse sein...gehn dann meine usb-ports trotzdem :P

17

Dienstag, 23. Februar 2010, 21:45

USB müssen wenn überhaupt nochmal andere Stecker sein. Hast du denn schon einmal probiert, ob du diese nicht schon unbewusst angesteckt hast und sie schon funktionieren?

racket

Live is Life!

  • »racket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 23. Februar 2010, 21:47

nee hab heute einen stick angeschlossen aber der hat den gar ned erkannt... musste ihn dann hinten ins motherboard einstecken deswegen frag ich ja xD

19

Dienstag, 23. Februar 2010, 21:55

Dann solltest du schauen, ob da nicht noch irgendwo ein loses Kabel rumfährt. Dürfte ein relativ dickes Kabel sein (in etwas Macces Trinkröhrchendicke xD )

racket

Live is Life!

  • »racket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 23. Februar 2010, 21:57

ja einen weißen stecker mit 2 anschlüssen gibts noch...hat aber n verdammt kurzes kabel...alles andere geht nur vom netzwerk oder den lüftern weg