Sie sind nicht angemeldet.

Kekswoman

Schüler

  • »Kekswoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Wohnort: Felsberg (Saarland)

Beruf: Sohn,Bruder,Freund

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. Mai 2010, 21:36

FritzBox 7050 Problem

Hab schon lange das Problem, dass meine FritzBox mich und andere Internet User im Haus vom internet trennt.
Einstellungen sind alle O.K hab sie schon etliche male gecheckt.
Das Internet geht einfach aus aber am PC bleibt das Wlan symbol einfach so, als würd eine verbindung bestehen.
Kann die Verbindung nur durch Trennung vom Stromnetz wiederherstellen.
An meinem PC liegts auf keinen Fall, da der fehler bei allen pc's im haus gleichzeitig auftritt.
Sonderbar ist auch, dass ich direkt vom Internet getrennt werde wenn ich Videos im Internet schaue.
Noch sonderbarer ist: NUR beim spielen von silkroad bleibt das internet an, oder wenn ich nichts am Pc mache bzw keinen Browser benutze.
Sobald ich über einen längeren zeitraum einen browser verwende geht das internet aus.
Telefon läuft auch übers Internet und kann dann auch nicht mehr verwendet werden.
Bin echt ratlos und dankbar für jede Hilfe.
Tiger Girl: 10
Cerberus: 2
Captin Ivy: 1
Uruchi: 1
Isyutaru: 0
Lord Yarkan: 1

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. Mai 2010, 23:11

Unbenannt.PNG <- Aktuelle Firmware checken, wenn update verfügbar -> machen (vorher einstellungen sichern)

Unbenannt2.PNG <- Alles was darin steht brauche ich (ausser die IPs)

Unbenannt3.PNG <- Hier das selbe...


Somit kann ich dir schonmal sagen ob es warscheinlich die Box oder der Provider ist :)
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

Kekswoman

Schüler

  • »Kekswoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Wohnort: Felsberg (Saarland)

Beruf: Sohn,Bruder,Freund

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. Mai 2010, 13:41

Firmware ist die aktuelle bzw. von 2007, da es keine neuere für meine FritzBox gibt.
Zu welchem Zeitpunkt brauchst du die oben gezeigten Daten?
Nachdem ich den router nach dem Fehler vom netz getrennt habe stand unter dem Punkt System gar nichts und unter dem Punkt Internetverbindungen folgendes:
http://img175.imageshack.us/i/unbenanntsg.png/
Während das internet aus ist kann ich die genannten sachen ja nicht checken, da ich ja nicht auf die FritzBox Benutzeroberfläche komme
Tiger Girl: 10
Cerberus: 2
Captin Ivy: 1
Uruchi: 1
Isyutaru: 0
Lord Yarkan: 1

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. Mai 2010, 14:55

Wenn der Fehler auftritt, resette die Box mal nicht, sondern gehe wieder zu den logs und mach screenshots von.

Wenn man nun nicht auf die Box zugreifen kann, dann steck mal bitte alle Geräte ausser dem am 2 oder 3 Port ab.

Provoziere dann nocheinmal den Fehler.
Wenn du wieder nicht "auf die Box" kommst, guckst du bitte nach ob Windows dir eine eingeschränkte Verbindung anzeigt. Wenn ja, dann besteht immernoch die geringe chance die Log via Telnet auszulesen.

Des weiteren kannst du in den "Freigaben" der Fritzbox nachgucken ob du vielleicht Freigaben findest die nncht von dir oder jemand anderem aus deiner Familie stammen.

Das ist alles was mir unterwegs einfällt.
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

Kekswoman

Schüler

  • »Kekswoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Wohnort: Felsberg (Saarland)

Beruf: Sohn,Bruder,Freund

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. Mai 2010, 15:50

Also sobald das internet aus ist kann ich nicht mehr auf die seite von fritzbox zugreifen.
geräte hängen keine an der fritzbox, sind alle über wlan verbunden.
sobald der fehler auftritt hab ich absolut keine verbindung mehr,genau so, als würde ich den wlan-schalter am laptop abschalten.
das merkwürdige ist, ich bekomme unten rechts ganz normal eine verbindung angezeigt, als wäre alles in ordnung.
Tiger Girl: 10
Cerberus: 2
Captin Ivy: 1
Uruchi: 1
Isyutaru: 0
Lord Yarkan: 1

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 18. Mai 2010, 19:41

Schliess deinen PC via LAN-Kabel an und probiere es nocheinmal bitte.
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. Mai 2010, 12:07

Ich denke mal, dass dein Post so ziemlich unnötig gewesen ist.

Ausserdem kann auch der Support nichts machen, wenn z.B. alle Rechner im Haus mit ein und dem selben Virus verseucht sind.
Wenn diese dann noch miteinander kommunizieren... naja...ich denk du weisst worauf ich hinaus möchte.
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

Kekswoman

Schüler

  • »Kekswoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Wohnort: Felsberg (Saarland)

Beruf: Sohn,Bruder,Freund

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 19. Mai 2010, 13:18

So hab jetzt mal meinen laptop über lan angeschlossen um das problem zu provozieren doch was muss ich feststellen?
Über Lan steht die Internetverbindung dauerhaft.Kann das Problem beim besten willen nicht hervorrufen, solange ich über lan im internet bin.
bin ziemlich ratlos
Tiger Girl: 10
Cerberus: 2
Captin Ivy: 1
Uruchi: 1
Isyutaru: 0
Lord Yarkan: 1

Kekswoman

Schüler

  • »Kekswoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Wohnort: Felsberg (Saarland)

Beruf: Sohn,Bruder,Freund

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 19. Mai 2010, 13:42

wie soll mein laptop über lan arbeiten, wenn er nicht im selben zimmer wie die fritzbox steht?
bin nur testweise in den andern raum gegangen und hab es über lan probiert.
will ja den fehler herausfinden, damit ich mit der wlan verbindung keine probleme hab
Tiger Girl: 10
Cerberus: 2
Captin Ivy: 1
Uruchi: 1
Isyutaru: 0
Lord Yarkan: 1

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 19. Mai 2010, 14:17

Ich denke mal, dass dein Post so ziemlich unnötig gewesen ist.

Ausserdem kann auch der Support nichts machen, wenn z.B. alle Rechner im Haus mit ein und dem selben Virus verseucht sind.
Wenn diese dann noch miteinander kommunizieren... naja...ich denk du weisst worauf ich hinaus möchte.
Ja mein Post ist unnötig, wth?! :roflmao:
Ja alle Rechner im Haus ist mit Virus infiziert haha. Junge laber kein scheiss man, immer wenn ich deine Hax0r Post lese muss ich kichern.
Es muss doch nicht unbedingt ein Virus sein...
Benutze seit Jahren fritz box, und hatte etliche Fehler. Wer hat mit geholfen? 1&1 Supporter wer denn sonst.



So hab jetzt mal meinen laptop über lan angeschlossen um das problem zu provozieren doch was muss ich feststellen?
Über Lan steht die Internetverbindung dauerhaft.Kann das Problem beim besten willen nicht hervorrufen, solange ich über lan im internet bin.
bin ziemlich ratlos
Hasse FritzBOX CD, "noch"? Wenn ja ... laufwerk draufpacken, und die ganzen sachen da befolgen.
Damit dein Rechner/Laptop per LAN arbeitet.
... oder habe ich dich falsch verstanden 8|
MFG


Wenn du wüsstest... ich lass dich mal in deinem Glauben....

@TE
Guck mal bitte in den Einstellungen für das Wlan, ob du dort einen Kanal selbst bestimmen kannst.
Bei vielen Boxen hat man auch eine Übersicht der Kanäle und wer auf welchem Kanal arbeitet.

Wechsle wenn möglich diesen mal.
Stell die "maximale sendeleistung" ebenfalls auf 100%.

Wenn ich richtig liege, dann sind bei euch in der nähe einfach nur zuviele Störquellen...
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

Kekswoman

Schüler

  • »Kekswoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Wohnort: Felsberg (Saarland)

Beruf: Sohn,Bruder,Freund

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 19. Mai 2010, 14:36

Hab den Kanal schon etliche male gewechselt und die Sendeleistung ist auch auf 100%.
kann zwischen 13 kanälen auswählen und denke nicht, dass ich immer den falschen getroffen habe.
komisch finde ich nur, dass das telefon dann ja auch nicht mehr geht, läuft aber auch übers internet
Tiger Girl: 10
Cerberus: 2
Captin Ivy: 1
Uruchi: 1
Isyutaru: 0
Lord Yarkan: 1

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 19. Mai 2010, 14:51

Ist das Telefon ein DECT variante?

Ich weis grad nicht ob diese Fritzbox einen USB-Anschluss hat, aber sillte dies der fall sein: Was ist dies für ein Gerät?

Fass auch mal bitte das Netzteil von der Box an.
Ist dieses sehr heiss, könnte das Netzteil entweder kaputt sein oder das Netzteil ist zu klein dimensioniert.

@alpha
USB...Netzteil...DECT...
Der Support wird in etwa das gleiche fragen.
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

Kekswoman

Schüler

  • »Kekswoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Wohnort: Felsberg (Saarland)

Beruf: Sohn,Bruder,Freund

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 19. Mai 2010, 14:56

usb-anschluss an sich hat die fritzbox eig nicht, nur nen slot mit nem anderen anschluss, dass ich am laptop das "usb-ende" des kabels einstecken kann.
telefon ist eine dect-variante
netzteil sollte eig in ordnung sein, ist das originale und der fehler kam auch auf einen schlag.
ich finde, dass das netzteil eine normale betriebstemperatur hat
Tiger Girl: 10
Cerberus: 2
Captin Ivy: 1
Uruchi: 1
Isyutaru: 0
Lord Yarkan: 1

14

Mittwoch, 19. Mai 2010, 14:59

Wir telefonieren auch übers Internet, wenn ich mal Internet problem hatte, konnten wir nicht anrufen/anrufen kriegen.
Bist 1&1 angemeldet?

Kekswoman

Schüler

  • »Kekswoman« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 95

Wohnort: Felsberg (Saarland)

Beruf: Sohn,Bruder,Freund

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 19. Mai 2010, 15:20

ne bei freenet
Tiger Girl: 10
Cerberus: 2
Captin Ivy: 1
Uruchi: 1
Isyutaru: 0
Lord Yarkan: 1

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 19. Mai 2010, 16:00

Nun folgendes:

Provoziere den Fehler mit einem Gerät im WLAN Netz.
Dein PC, sollte aber via LAN verbunden sein. So kannst du nun im Ergeigniss-Log nachgucken, was genau passiert ist als die WLAN Verbindung "stirbt".
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 19. Mai 2010, 19:56

@alphatier: büdde net provozieren - das hier ist "nur" unser Support-Eckchen ;)