Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Bushi

AleaInatctaEst

  • »Bushi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 259

Wohnort: Media.pk2

Beruf: Media.pk2 Editor

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. Februar 2009, 08:23

HexEdit und DDJ Datein

Wollt mal fragen ob mir wer sagen kann wie mann mit dem HexEdit nicht mit dem XVI32 DJJ datein ziel genau ersetzen kannn ?

MFG Bushi ;(

mulk81

Superdude

Beiträge: 594

Wohnort: Deutschland

Beruf: Dipl. Ing. Mikrosystemtechnik

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. Februar 2009, 13:12

http://www.silkroadforums.com/viewtopic.php?f=5&t=87733

da gibts neben dem programm auch einer erklärung wie man das manuell machen kann. aber wozu willst du dass manuell machen?

edit: da es bei dem HexEdit keine insert-befehl gibt würde ich vorschlagen die entsprechenden bytes einfach mit einem texteditor einzufügen. an den anfang der datei gehen und 20 zeichen eingeben, danach mit den HexEdit die neuen bytes entsprechend dem tut aus dem link anpassen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mulk81« (9. Februar 2009, 13:23)