Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 23. Juli 2009, 17:44

Eigener Silkroad Online Server

Weis jemand vllt wie das mit Pserver Funtzt, ich meine jetzt aber nicht Sremu oda so ,ich meine einen richtigen server wo dann andere auch drauf connecten können usw , mit pk2 edit kenne ich mich einwänich aus ,fals nötig habe ich auch c++ känntnisse ,mein ziel würde es sein ein deutsches silkroad online zu machen (wens möglich ist)

NeverNighT

Heizungsrohr™

Beiträge: 227

Wohnort: Frankfurt Am Main

Beruf: Projektmanager | Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. Juli 2009, 18:36

RE: Eigener Silkroad Online Server

Weis jemand vllt wie das mit Pserver Funtzt, ich meine jetzt aber nicht Sremu oda so ,ich meine einen richtigen server wo dann andere auch drauf connecten können usw , mit pk2 edit kenne ich mich einwänich aus ,fals nötig habe ich auch c++ känntnisse ,mein ziel würde es sein ein deutsches silkroad online zu machen (wens möglich ist)


Warum nur laesst mich dieser eine Satz nur daran zweifeln .. ^^
Bis jetzt gibt's keinen publisher der die Files freiwillig raus gibt.
Die bisherigen Emus sind noch zu buggy um drauf zu spielen...

cSRO - Flying Eagle

3

Donnerstag, 23. Juli 2009, 18:38

hhmm... kann man sich vllt irgentwo die recourcen des emu runterladen??

-SJ-

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. Juli 2009, 18:45

Denke das da alles steht und vllt nen download gibt von einer emu:

http://sremu.org/


5

Donnerstag, 23. Juli 2009, 19:00

Weis jemand vllt wie das mit Pserver Funtzt (Verben immer klein, ich meine jetzt aber nicht Sremu oda so ,ich meine einen richtigen server (Nomen immer groß) wo dann andere auch darauf (klingt besser) connecten können usw , mit pk2 edit kenne ich mich einwänich ein Wenig (ein ist ein Artikel, nach einem Artikel kann man ein Adjektiv auch groß schreiben) aus ,falls (falls wird mit 2L geschrieben, da es von Wort "Fall, der"+ es kommt) nötig habe ich auch c++ nntnisse (Kenntnisse, wie kennen. Auch groß, da es ein Nomen ist) ,mein ziel (Ziel, das. Nomen) würde es sein ein deutsches silkroad online zu machen (wens (kommt von "wenn es". Wenn bei einer Bedingung und wen bei Sachen wie "Wen darf man fragen etc)möglich ist)



Kurz überflogen. Ich bin sehr schlecht in der deutschen Rechtschreibung, und noch schlechter in der Grammatik, aber du bist ja echt die härte! Ein deutsches SRO? Von dir? lol

hhmm... kann man sich vllt irgentwo irgendwodie recourcen des emu runterladen??


Du bist Top!
Tue, tue, tue tout le monde. Voici la musique d'ordinateur. Tire ou meurs.

6

Donnerstag, 23. Juli 2009, 19:29

Man Man Man immer die leute mit ihrer rechtschreibung , es ist doch eigl egal wie man schreibt eh , wenn ein fehler gefunden wird dann wird er korigiert

Project-Dragon

"When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story."

Beiträge: 1 827

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 23. Juli 2009, 19:33

/facepalm
>> playing: DOTA 2

8

Donnerstag, 23. Juli 2009, 19:41

Man Man Man immer die leute (Leute ist ein Nomen, groß) mit ihrer rechtschreibung (ist auch ein Nomen, also groß) , es ist doch eigl egal wie man schreibt eh , wenn ein fehler (Is a nomen too) gefunden wird, (fehlt ein Komma) dann wird er korigiert (sprich mir nach: korrigiert! Doppel R.)


NEIN! Es ist somit das wichtigste was es in einer Übersetzung gibt. Ich will keine Übersetzung von einem Typen der jeder weiß wie man die Media editiert, noch einen Satz vollenden kann der fehlerfrei ist.

"Ich biette dich geh in mein Bett und hohl mir zwei Eia"-> SOWAS kann nicht in eine Übersetzung!!!
Tue, tue, tue tout le monde. Voici la musique d'ordinateur. Tire ou meurs.

Velteia

Gimme da beat!

Beiträge: 505

Wohnort: EndOfTheFckinWorld

Beruf: B.o.E Elektrotechnik

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 23. Juli 2009, 20:08

/signed


B2T:

1) Es ist eine deutsche Media.pk2 für iSRO in Arbeit.
2) Wurden von Joymax doch irgentwann mal Zahlen genannt, was es kostet eine "eigene" SRO Version zu haben (cSro, jSro, evtl. iwann gSro). Ich meine es wären 500.000 bis 1.000.000 Euro jährlich im Gespräch gewesen.


MfG Daniel
Alles was deine Augen sehen mögen ist wertlos, wenn dein Herz blind ist...

Muchi

_SUNShine_ ;D

Beiträge: 2 372

Wohnort: Deutschland

Beruf: Abzubi ^^

  • Nachricht senden

10

Freitag, 24. Juli 2009, 12:25

/signed


B2T:

1) Es ist eine deutsche Media.pk2 für iSRO in Arbeit.
2) Wurden von Joymax doch irgentwann mal Zahlen genannt, was es kostet eine "eigene" SRO Version zu haben (cSro, jSro, evtl. iwann gSro). Ich meine es wären 500.000 bis 1.000.000 Euro jährlich im Gespräch gewesen.


MfG Daniel


Trottel !

1. brauchste keine super high end server.
2. musste keine steuern zahlen, wenn nichts für dich raus springt.
3. wäre es ein privat projekt und kein öffentliches
4. bist du dann dein eigener programmierer und musst kein team bezahlen

Sk0r

Porfi Paintballer :) 3. Bundesliga <3

  • Nachricht senden

11

Freitag, 24. Juli 2009, 16:18

/signed


B2T:

1) Es ist eine deutsche Media.pk2 für iSRO in Arbeit.
2) Wurden von Joymax doch irgentwann mal Zahlen genannt, was es kostet eine "eigene" SRO Version zu haben (cSro, jSro, evtl. iwann gSro). Ich meine es wären 500.000 bis 1.000.000 Euro jährlich im Gespräch gewesen.


MfG Daniel


Trottel !

1. brauchste keine super high end server.
2. musste keine steuern zahlen, wenn nichts für dich raus springt.
3. wäre es ein privat projekt und kein öffentliches
4. bist du dann dein eigener programmierer und musst kein team bezahlen


Wenn das team von joymax bezahlt wird will ich auch dort arbeiten. xD

Velteia

Gimme da beat!

Beiträge: 505

Wohnort: EndOfTheFckinWorld

Beruf: B.o.E Elektrotechnik

  • Nachricht senden

12

Freitag, 24. Juli 2009, 16:41

Ähm...Trottel? Beleidigung?

Quellcode

1
2.1 Beleidigungen, spam & flame, Provokation und persönliche Angriffe gegen andere User und das Team sind zu unterlassen.


Und...ich meinte nicht, dass es dich soviel € im Jahr kostet, sondern das Joymax soviel will [Jahrestaktung wegen ungefähr jährlichen [großen] Updates ] .

Weiss nicht ob es stimmt, habe es erzählt bekommen.
Alles was deine Augen sehen mögen ist wertlos, wenn dein Herz blind ist...

13

Montag, 17. August 2009, 04:19

Leute nix gegen Gaymax :D immerhin machen die ne gute arbeit mit den übersetzung ins englische und so . ich habe bis jetzt noch nie Rechtschreibfehler im game gefunden... Also Die übersetzung vom Koreanischen ins englische

Sry für rechtsschreibfehler bin jetzt 22h am pc und mir fallen die augen zu
grüße king36

Beiträge: 624

Beruf: IT-Assisten für Telekommunikationstechnische Systeme

  • Nachricht senden

14

Montag, 17. August 2009, 04:46

/signed


B2T:

1) Es ist eine deutsche Media.pk2 für iSRO in Arbeit.
2) Wurden von Joymax doch irgentwann mal Zahlen genannt, was es kostet eine "eigene" SRO Version zu haben (cSro, jSro, evtl. iwann gSro). Ich meine es wären 500.000 bis 1.000.000 Euro jährlich im Gespräch gewesen.


MfG Daniel


Trottel !

1. brauchste keine super high end server.
2. musste keine steuern zahlen, wenn nichts für dich raus springt.
3. wäre es ein privat projekt und kein öffentliches
4. bist du dann dein eigener programmierer und musst kein team bezahlen
Dir is schon bewusst das er von der Lizenz geredet hat. Davon hat Joymax wohl (angeblich) mal Zahlen genannt.
Deswegen fällt Punkt 2 und 3 auch gleich weg.
Naja Punkt 4 auch weil er, wie ich sagte, nicht von sowas geredet hat.


Boo

Denkt immer dran, ich liebe euch alle !

Beiträge: 670

Wohnort: Hier

Beruf: Ich darf häuser beschmieren ohne ärger zu bekommen. Tüncher.

  • Nachricht senden

15

Montag, 17. August 2009, 10:15

Lass es einfach , dass wird nie im Leben was !

Du musst auf so viel scheiße achten, da wo du den Server her hast auf dem der ganze schmodder laufen soll ( was du ja nicht selbst hinkriegst und so jemand anderen die daten geben musst was ziemlich gefährlich werden kann ! )
Dann bist du ganz alleine und kennst dich nichtmal richtig mit der materie aus !
Falls du es wirklich schaffen solltest einen Server zum laufen zu bekommen wo dann die leute spielen können dann ist die arbeit noch lange nicht vorbei !

Du musst den Server auf dem das alles läuft immer aktuell halten, volle Sicherheit, den musste ja noch bezahlen und billig sind die nicht grade . Dann musste du noch die ganzen typen Supporten die da aufm server rum schwirren und jeder will was von dir ( " Free sun pls" " Free money pls" ) .
Nach paar wochen wird es sicher einfacher weil alles langsam läuft, aber du wirst NIEMALS die ersten wochen überstehen da es zu viel Arbeit für dich alleine ist und das kannste mir glauben. Denn ich hoste 10 Teamspeak Server und hab es da schon manchmal richtig schwer, vorallem will man mal Feierabend haben, noch gemütlich ne runde zocken oder TV glotzen, mit Kumpels en Bier trinken, dass geht bei Teamspeak hosten schon schwer und es ist nur TEAMSPEAK kein riesiges Spiel wie SRO .

Ab und zu kommt es vor das ich Abends von der Arbeit komme und ohne das ich was gegessen habe, eine geraucht und mein Feierabend Bier getrunken habe. Gleich mit dem Support anfangen muss, weil jeder was will .

Wenn da von jedem Server andauernt einer kommt und will etwas haben sitz ich auch mal bis nachts um 1 uhr im ts mit den leuten und erkläre, erkläre, reapariere und tu und mach alles.
Ich muss mich um weniger kümmern als du mit nem SRO server !
Ich hab nur 10 Teamspeak server wo zur zeit maximal 100 leute auf allen drauf sind. Da funktioniert alles super. Deshalb muss ich mich trotzdem noch um den anderen Mist kümmern ! Perlmods und Bots ( was jetzt nicht so schwer ist, aber viel zeit beansprucht ), um die scheiß website die immer noch nicht fertig ist.

Ich musste mich 2 wochen mit rechtlichen scheiß rum schlagen weil ich ne klitze kleinigkeit falsch machte was mich fast auf die Blacklist brachte , ich bin grad so heil davon gekommen weil mir einer aus dem Teamspeak Team geholfen hat, deshalb wurde nur meine Website auf die Blacklist gesetzt .

Das ganze hosten , supporten und aktuell halten ist nicht so schlimm wie die ständige Angst irgendwas falsch zu machen von dem du nichts weißt und dann BAAAAMM ist dein hosting/server weg und du bekommst nen brief vom rechtsanwalt .

Da war letztens erst so ein Fall , weil jemand zu viele TS server gehostet hat musste er 2000 Euro Strafe zahlen .
Da versuchte auch jemand ohne die NPO Lizenz geld zu machen , nicht auf direkten weg sondern auf der Homepage mit Premium Mitgliedschafft, er hatte auch zu viele Server, Kein Impressum auf der Homepage . Er ist erst 15 gewesen und doch bekommt er jetzt den Arsch voll . Was auf ihn zukommt weiß ich nicht das ist nicht öffentlich ! Es wird aber GELD kosten . Das alles nur weil er nicht richtig die AGB´s gelesen hat und den anderen rechtlichen kram .

Wie heißt der spruch ? "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht" oder so ?

Informier dich erstma was du dafür alles brauchst, was es an Zeitaufwand ist und vorallem ganz wichtig, Lies alles GANZ GENAU wenn es um Rechtlichen kram geht, dass ist meisten ziemlich kompliziert für manche und dann haben die den Salat !

BTW : Ich suche immer noch paar supporter und vorallem DESIGNER die mir helfen wollen .
:winke:
Ich Liebe euch :herz:

16

Montag, 17. August 2009, 15:01

Leute nix gegen Gaymax :D
Oh mann ey.. /massive facepalm

Wer ne Lizenz für Silkroad kaufen will, muss erstmal nen ordentliches Team und evtl auch nen komplettes Rechenzentrum vorweisen können. Und auch erst dann darf man sich über solche Dinge gedanken machen. Und das Gerede von 100.000€.. lächerlich.