Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Achilles

Fortgeschrittener

Beiträge: 462

Wohnort: Austria

Beruf: Hunter

  • Nachricht senden

101

Montag, 8. Mai 2006, 09:55

Zitat

Original von Sn0opy
Um das ganze mal wieder aufzufrischen, wie man Botter momentan recht leicht erkennen kann.

Das ganze dürfte wohl eine Standardeinstellung sein und zwar:

Kurz bevor der Bot angreift heilt er sich meistens. Das selbe macht er auch während er kämpft. Dazu kommt noch, dass sie keine weiteren Zauber benutzen. Das heißt sie greifen mit bloßem Physik Schaden an.
Ansonsten die "standard Auffälligkeiten". Sie heben ziehmlich schnell die Sachen auf und laufen immernoch ziehmlich eckig. (Und nein, es laggte in diesem Moment kein bischen)

Du hast wohl die selben Bots wie ich gesehen ^^
Yeawa Zheng-irgendwas und noch so ein ähnlicher Nickname Yethzu oder sowas, kA mehr, egal:

Verhalten:
Zick-Zack laufen, stehen bleiben, wieder zick-zack, bis er einen Gegner entdeckt hat, auf den Gegner lauft er dann normal wie jeder andere Spieler drauf zu, bleibt kurz davor stehen, heilt sich selbst, attackiert (nur normal - ohne Skills) bis das Vieh tot ist. Dann fängt das Ganze von vorne an.

Es stimmt schon, manche Spieler heilen sich auch selbst, aber die machen das meist nach einen Kampf und laufen nicht vorher zu einem Mob hin und heilen sich erst dann ... Ausserdem sieht man schon sehr selten Spieler mit Self Heal im Level 3x/4x Bereich ;)

Verhalten bei gewissen Einflüssen:
* Lauf der Bot auf einen Gegner zu und man attackiert das Vieh, dreht er sofort ab! (wie jeder andere Spieler auch, der nicht gerne als KSer beschimpft werden will)
* Hat der Bot bereits angegriffen und man beginnt ihn zu KSen, dann lauft er ebenfalls weg, haut aber weiterhin auf das Mob ein, da das Mob ja noch ihn attackiert (sprich er wehrt sich bei attacken).
* Spielt man sich nun ein wenig und schiesst allle seine Mobs einmal an, so dass er mittlerweile 4 bis 5 auf dem Hals hat, da er ja dauernd zu anderen Mobs weiterlauft wenn er KSt wird, kann es vorkommen, dass es knapp wird. Entweder stirbt er gar nicht erst und teleportiert sich ca. 1 Bildschirmbreite wo anders hin, oder er stirbt, drückt aber so schnell auf Res so dass man nicht mal die Animation des Umfalles sieht - auf jeden Fall sieht man ihn ein kleines Stückchen entfernt sofort (wirklich sofort, er verschwindet, man dreht den Bildschirm bzw die Cam um 180° und da läuft er dann schon wieder munter rum) weiterjagen. Selbiges macht er auch, wenn man ihn eine Zeit lang verfolgt und KSt.
* Gehen ihm Pots (oder hat er sonst irgendwelche Sorgen) aus, dann teleportiert er sich in die Stadt oder sonst wohin, keine Ahnung, konnte ihm schliesslich nicht folgen. Auf jedenfall verschwindet er (als würde er einfach ausloggen - keine Return Scroll, da würde man die Animation am Boden sehen) und kommt ein paar Sekunden später wieder und macht munter weiter.
Char 1: Patros - Troy - Thief in Pause (daweil Trader) - Blade/Shield (Ex-Guild Master)
Char 2: Achilles - Troy - Hunter - Glavie (derzeitig Guild Master)
Guild: AthenesElite Level 3 (in Allianz mit Coriolis, CafeMelange und DirtyDuzend)

BierTango

Schüler

Beiträge: 122

Wohnort: Branne

Beruf: Stuckateur

  • Nachricht senden

102

Montag, 8. Mai 2006, 11:34

.....

Habe mal ein kleines Video gemacht.

Starring:

fbxcgrd
Ruio
Qhde
Soun
Tehu

Edit 1:
whues
duic
oiun
bhgc
gfdgdfcb
uc123

Edit 2:
kuhkjn
meinv
zasio
q9999
avcz
seui



Und ne menge mehr. Have fun =)

Ich bin ein Link
Trinkst du noch, oder säufst du schon?

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »BierTango« (10. Mai 2006, 13:53)


103

Montag, 8. Mai 2006, 17:19

Also das waren ja nun wirklich Botter!!!
Aber was fürn dummer Bot war das? Oder haben die nur kein Plan den richtig einzustellen?^^

Hoffentlich haben die sich nen Keylogger gefangen
*diabolisch grins*
[CENTER]

Immer schön Troy bleiben :D
---------------------------------------------
Sorry to inform you but at the moment we are not restoring hacked accounts.
- Joymax Moderation Team
---------------------------------------------
SoS-Drops: 19
SoM-Drops: 1
SoSun-Drops: Null komma Null
[/CENTER]

Sn0opy

Fortgeschrittener

  • »Sn0opy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Wohnort: Kassel

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

104

Montag, 8. Mai 2006, 19:27

Zitat

Original von eezee1024
Also das waren ja nun wirklich Botter!!!
Aber was fürn dummer Bot war das? Oder haben die nur kein Plan den richtig einzustellen?^^


Das dürften die momentan Standardeinstellungen sein, denn ich hab heute auch wieder 2 gesehen, die sich immer geheilt haben und bloß Physisch attacked haben.

105

Dienstag, 9. Mai 2006, 00:07

@Achilles:

Exakt das gleiche Verhalten habe ich auf Babel auch gefunden.
Es handelt sich dabei um 20 bis 50 Bots direkt um Donwhang rum, alle 4 bis 6 stellige Random Nicks (cvbcvb usw), alle die gleiche Rüstung, alle die gleiche Waffe.
Keine Pots, keine Skills, nur Selfhealing direkt vor dem Monster.

Besonders auffällig ist das sie scheinbar einfach so teleportieren können - sie verschwinden ohne Effekt und kommen ein paar Minuten später auch so wieder.
Das kann aber auch ein Disconnect mit automatischem neu-Login sein!
Einige habe ich auch schon gesehen wie sie in der Stadt vor NPCs waren - und automatisch wieder zu den Hyongcheons liefen.

Diese Bots sind auf allen Servern in einer riesen Masse zu finden, es scheint sich dabei um eine neue Client-lose Version eines Bots zu handeln die sich selbst Chars reggen kann sowie mit autologin kein Problem hat.
Deswegen wohl auch keine Skills, die können sie wohl noch nicht.

Ich habe um die 20 der Random Nicks per Bug-Report an Joysoft gemeldet, die Bots wurden nach nun 4 Tagen aber immer noch nicht gebannt. Sie sind immer noch online - und zwar immer exakt dann wenn in Korea die GMs schlafen.

iRobot oder wie er inzwischen heißt ist ja die eine Sache, wenn einige wenige Spieler das brauchen - egal, aber diese Art der automatischen Massenchars (wohl nur zum Gold und Items sammeln) kann ganz schnell das Spiel zerstören. Und wenn sich ständig tausende Bots am Game anmelden macht das die Lags auch nicht weniger.

Btw. so ein Client-Loser Bot hat kein Gameguard, die werden nicht einfach zu blocken sein. 8o

Als Tipp wie man Bots findet kann ich euch noch geben mal das Forum zu dem bekannten Bot zu lesen, lernt den Feind kennen, aber fangt nicht an mit Hexenjagt, das kann schnell den falschen Treffen.
Traurig ist nur das der Bot scheinbar schneller weiter entwickelt wird als Silkroad. :(

Die nächste Stufe wird wohl ein Bot sein der automatisch Traden kann ... *horror*
Bye!

Du suchst ein IRC Network? Besuche irc.SpotChat.org / www.SpotChat.org

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Mekonikum« (9. Mai 2006, 00:15)


JaNe

Schnubbelina!

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

106

Dienstag, 9. Mai 2006, 08:01

Hab ich auch gesehen, gestern abend auf Venice, bei den Demon Horses.
Jedesma wenn man sie dann kst, gehnse weg. Auch wennde zeitgleich mit so einem auf nen Monster zuläufst und er is näher dran, dreht der ab...als wenn er merken würde, wann ich auf welches Monster ziele...

Aiuvn
Duenv
Oiunv
und noch ein Furcb

War alles genauso wie Mek beschrieben hat....



Janie :(








Sn0opy

Fortgeschrittener

  • »Sn0opy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 207

Wohnort: Kassel

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

107

Dienstag, 9. Mai 2006, 08:13

Seht ihr und vor ein paar Kommentaren sagte man noch, dass es alles Zufall sein kann :rolleyes: Und nun sieht sie jeder

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sn0opy« (9. Mai 2006, 08:13)


108

Dienstag, 9. Mai 2006, 08:26

Ich habe sie auch gesehen, bei den Bergen ^^
Waren 7 oder 8 Bots (auch so dolle Namen). Waren alle bei den Hyongho Ghosts und Ghost Bugs, allerdings weit vom Weg weg (logisch...)
Habe auch versucht, nen GM anzuwhispern: Cannot find [GM].........
Das entwickelt sich zu ner Plage. Sieht nach kommerziellem Powerleveling aus.

*kopfschüttel*
[CENTER]

Immer schön Troy bleiben :D
---------------------------------------------
Sorry to inform you but at the moment we are not restoring hacked accounts.
- Joymax Moderation Team
---------------------------------------------
SoS-Drops: 19
SoM-Drops: 1
SoSun-Drops: Null komma Null
[/CENTER]

JaNe

Schnubbelina!

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 9. Mai 2006, 08:39

Zitat

Original von Sn0opy
Seht ihr und vor ein paar Kommentaren sagte man noch, dass es alles Zufall sein kann :rolleyes: Und nun sieht sie jeder


Naja. Snoopy, wenn auf einem Haufen 3-4 solcher Chars rumlaufen, die alle genau das gleiche anhaben, ähnliche Namen tragen, die gleichen moves machen....isses wohl offensichtlich...^^

Janie








110

Dienstag, 9. Mai 2006, 16:53

Ich glaub es einfach nicht....

Innerhalb von 4h sind mir so viele Botter begegnet:

UC123,Suon,Bghc,Seicu,Ruio,Ruic,Ehuc bei den Ongs

Uosx,erwfd,Go999,Aeit,Fo556,Weic,Seui,Avcz,Do963,whues bei den Hyeongcheon

Das sind 17 Botter innerhalb von 4h! Das ist doch einfach unglaublich..... :mauer: :mauer: :mauer:

Und gebannt sind vll insgesamt 3-4 pro Server...das ist doch ein schlechter Witz.


..und je näher du mir kommst wird der Wind zum Sturm

111

Dienstag, 9. Mai 2006, 17:41

Ne, der Witz ist das Joysoft die nun 4 bis 5 Tage nach der Meldung immer noch nicht geblockt hat - sie kämpfen immer noch gegen Hyongcheons, und das mit Lvl32+.
Da geht es wohl nur um Gold und Drops sammeln ... insgesamt über alle Server gesehen sind das locker ein paar hundert Bots, alle nach dem gleichen Schema.

Joysoft müßte einfach mal loggen wohin die ihr Gold und die SoX Drops verfrachten, irgendwo gibt es bestimmt einen Hauptchar der das einsammelt.
Deswegen wohl auch die dümmlichen Nicks - die gehen sicher fest davon aus das einige gebannt werden, macht denen aber nichts wenn das Gold schon woanders ist.
Bye!

Du suchst ein IRC Network? Besuche irc.SpotChat.org / www.SpotChat.org

bunnykill0r

Fortgeschrittener

Beiträge: 350

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

112

Mittwoch, 10. Mai 2006, 09:39

Jo, auf eBay gibts ja mittlerweile endlos Angebote, wo man für lau Gold kaufen kann auf jedem Server.

Wer sowas unterstützt is krank für mich.
Da sollte Joymax dringend was unternehmen, läuft ja dann schon unter Betrug.
[center](\__/)
(O.o )
( > < )
This is Bunny. Copy Bunny into your signature to help him on his way to world domination.
[/center]

113

Mittwoch, 10. Mai 2006, 11:12

hatte vor ein paar Tagen einige Botter bei den devil/demon horses gesehen, gestern einige westlich von Donwhang.

Alles dämliche Namen, alle vom Level höher, als die, die "normal" dort sein müssten. Sonst würde es wohl mit der Selbstheilung nicht klappen....
Einer hatte allerdings auch Grasswalk Flow und den Ice Guard dabei...

Im Screenshot-Forum sind ja auch Botter in der gleichen Gegend. Kommt mir so vor, als ob es ein neues Bot-Release gab, und die nun alle den Level haben, dort in der Gegend zu sein. (egal welcher Server)

Und wie schon geschrieben wurde, die dienen garantiert nur zum Gold und Drop sammeln, wer will schon mit einem Char namens fbfgdhf spielen? (falls der mal High-Lvl erreicht)
Gruß key,
der MMORPGs schon gespielt hat, als sie noch MUD hießen


114

Mittwoch, 10. Mai 2006, 16:35

Vielleicht betreiben die mit den Accounts auch extrem-Farming und verkaufen die dann mit 100k sp oder so ... und werben vielleicht damit das Joysoft die Nicks auf eMail hin ändert ... was sie aber nicht tun.
Auf jeden Fall muss es sich dabei um kommerz pur handeln, und es ist traurig das sowas nur die Spieler entdecken und nicht Joysoft selbst (und das sie selbst wenn man es ihnen meldet nicht reagieren).

Wie soll es erst werden wenn mal wirklich so ein guter Bot als Freeware released wird? (ist in planung...)
Bye!

Du suchst ein IRC Network? Besuche irc.SpotChat.org / www.SpotChat.org

rickpat

Fortgeschrittener

Beiträge: 192

Wohnort: NRW

Beruf: Zivi/Soziales Jahr

  • Nachricht senden

115

Sonntag, 14. Mai 2006, 14:55

Zitat

Original von bunnykill0r
Jo, auf eBay gibts ja mittlerweile endlos Angebote, wo man für lau Gold kaufen kann auf jedem Server.

Wer sowas unterstützt is krank für mich.
Da sollte Joymax dringend was unternehmen, läuft ja dann schon unter Betrug.

bei wow gibts in china schon illegale unternehmen, die zocker beschäftigen und virtuelles gold scheffeln lassen, was dann für echtes geld verkauft wird. war n artikel im stern (ausgabe 19/2006), der typ, dem sone bude gehört, macht nen umsatz von 180.000 € im jahr und wenn man bedenkt, dass er dafür keinen finger krumm macht, ist das schon eine enorme summe. und das ist mit sicherheit nur ein 'kleiner fisch'.

back2topic:
hatte grade auch wieder das vergnügen mit einem bot namens __TieN__, unterhalb von stronghold bei den tigern. nur am ksen, hab ihn zweimal gewhispert, dass er aufhören soll aber keine reaktion. dann hab ich laut gesagt, er sei ein bot, immer noch keine reaktion. zudem halt wieder typisch eckiges laufen, sobald kein monster in der nöhe war blieb er einfach sturr stehen und hat gewartet. ok könnte auch wer sein, der einfach kein bock hat per pm vollgelabert zu werden, aber spätestens, wenn mich einer öffentlich als bot bezeichnet, würde ich dem widersprechen. wenn wer von euch auch auf babel ist und den typen sieht, kann ja mal sagen was er davon hält, momentan schwirrt der, wie gesagt, bei den tigern rum.

wozu is eigentlich dieser gameguard da? nur um cheaten zu verhindern? ne anti-bot-funktion wäre mal cool.

shtuka

Anfänger

Beiträge: 14

Wohnort: Darmstadt/Hessen

Beruf: Shüler

  • Nachricht senden

116

Sonntag, 14. Mai 2006, 21:59

also langsam reichts. Ich wurde heute selbst als Botter beschimpft.
Grund: ich habe einen Arscher durch die Ecke vom Gebäude angeschossen (???)

ich mein, ich find das mit den Bottern ja auch dreckig, weil die SP farmen oder ähnliches ohne was machen zu müssen (außer Bot einstellen) und wir müssen uns da voll abrackern, aber es kann ja wohl net sein, das man von einem Kind zugelabert wird, obwohl man nichts gemacht hat -> Mob angeklickt und attack gedrückt. Machen müssens echt übertreiben.

So, nun noch ein Paar Sachen wie man Botter erkennen kann.
- Mob anhauen und sie attacken ihn net mehr läuft net, mitlerweile kann man das einstellen
- Botter anschiessen ohne Reaktion -> normale Spieler reagieren auch net, vll. per chat, aber das wars schon und manchmal kann man gar net erkenne ob man angehauen wurde, wenn grad 3 Mobs auf einen eindreschen (Bspl.: Archer und Player mit Bogen)
- self Heal, stimmt voll und ganz, das macht kein Spieler, der sich mit dem Spiel auskennt
- nur Phys. Dmg stimmt net, man kann beim neusten Bot auch "Unterstützungforces" einstellen sprich Schwert+Cold
- das mit Teleport scheint ja ein Ultrabot zu sein, bei den normalen Bots benutzen sie Scrolls
- was das laufen angeht, manche Bots sind mitlerweile besser als so manch ein Player, außerdem muss man die häufigen Lags beachten

Also nicht gleich jeden der ein paar dieser Punkte erfüllt als Botter bezeichnen. Machnmal irrt man sich einfach.

So, und bevor mich hier welche beschuldigen doch ein Botter zu sein, guckt mal auf bot256.com, da gibt es Pics die das einstellen erklären -> Botter scheinen Dumm zu sein

Ich persönlich lebe nach dem Prinzim Cheater haben kleine Schwänze. Ehemaliger CSler (shice Source)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »shtuka« (14. Mai 2006, 23:08)


117

Montag, 15. Mai 2006, 21:52

Jo, ich bin auch schon als Bot beschimpft worden obwohl ich nur mal wieder wegen Lag gegen einen Baum gerannt bin.
So langsam artet das in einer Hexenjagt aus.
Und nur weil jemand nicht auf PM oder Whisper antwortet ihn als Bot zu bezeichnen ist Dumm, es gibt viele Player (wie mich) die das Chat-Fenster minimieren weil bei 1024x768 auf dem Laptop nunmal nicht viel Platz ist.
Und öffentliche Chats lese ich meist überhaupt nicht weil ich immer im Guild-Tab bin.

Klar, Botter sind nervig, aber man muss sich halt damit abfinden, ganz bannen schafft Joysoft wohl nie ... da sind schon andere Games dran verzweifelt.
Habt lieber Spaß am Spiel als euch an Bottern aufzugeilen. :D

Btw. wird ein Botter wohl kaum KSen, dann das erregt aufsehen, und das wollen die wohl nicht. Dabei wird es sich um einen normalen Spieler gehandelt haben, vielleicht war er ein wenig gefrustet vom Farmen. :D
Bye!

Du suchst ein IRC Network? Besuche irc.SpotChat.org / www.SpotChat.org

118

Dienstag, 16. Mai 2006, 02:28

hi :)
langsam aber sicher werde ich wahrscheinlich auch paranoid ^^
auf Venice an der Fähre Chakjis gejagt und dann is da auch son Typ: "LametlamB": Archer, Fire und pircing und nur Pots. Ich glaube es ist ne neue Version der Bots draußen, die benutzen 2-3 Zauber und haben einige Verbesserungen. Sie attakieren die Mobs weiter, benutzen fast ausschließlich Pots (MP & HP) und rennen nicht mehr zickzack.
Habe den Spieler angesprochen, auch mal attacked (war dann lila ^^) - keine Reaktion. Der hat wie ein Wahni gespielt, von gestern früh bis eben an einer Stelle nur. Frage mich mit wievielen Pfeilen & Pots der zugestopft war. Ein anderer (Armor und Glavie) das selbe. Items konnte er nicht mehr einsammeln (war wohl voll), allerdings Gold extrem schnell. Die Bots versuchen auch das Gold aufzuheben wenn sie denken es ist deren Kill gewesen. Erst wenn man selber auf das Gold zurennt drehen sie ab.
Mal ne andere Idee: könnte es sein dass es ganz sinnvoll ist nen Char hochzuziehen um damit Bots zu killen? Als ausgleich haun dann die richtigen Spieler auf dich drauf und bekommen EXp ^^
Dieser Beitrag wurde 0815 mal editiert, zum letzten Mal von KOTRET: Heute, 12:46

119

Dienstag, 16. Mai 2006, 11:07

wird nicht viel bringen. habe gestern einen bei den devil horses gesehen. der hatte bei einem Giant sogar Berserker an. Als es dann wohl zu eng wurde, verschwand der bot plötzlich. (zurück in die Stadt geportet?) Habe den Giant und ein paar andere Pferdchen platt gemacht, noch jemanden gerezzt und plötzlich taucht der Bot doch genau an derselben Stelle auf, wo er verschwunden war.

Hat wohl eine Reverse Return Scroll benutzt...

Und was die "Unmengen" betrifft: Gibt doch die idealen Werkzeuge in der Item-Mall.
Gruß key,
der MMORPGs schon gespielt hat, als sie noch MUD hießen


120

Dienstag, 16. Mai 2006, 18:22

Kann auch ein normaler disconnect vom Bot gewesen sein, man weiß es nie so genau.

Aber eine gute Nachricht habe ich im Botforum noch aufgeschnappt: Die Progger vom Bot wollen wohl aufhören, die sind beleidigt weil es wohl einen Crack für ihr bezahlsystem vom Bot geben soll.
Wenn die wirklich den Bot einstellen wird SRO plötzlich ganz ganz leer und endlich keine Login-Probs mehr. :D
Bye!

Du suchst ein IRC Network? Besuche irc.SpotChat.org / www.SpotChat.org