Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

terra

Fortgeschrittener

  • »terra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 346

Wohnort: ähm .. Erde ?

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. November 2005, 11:46

Hinterm Proxy spielen...

Servuz zusammen !

Wollte mich nur mal Informieren, wie ich Silkroad spielen kann wenn ich hinter einem Proxy sitze. Gibt es da irgendwas bestimmtes, was ich noch einstellen muss? Habe auf den Proxy vollen zugriff nur weiß ich net genau, was ich dort noch machen muss. Ist de Jana-Proxy-Server.

Ich weiß auch nicht genau ob es an der "nicht vorhandenen Internetverbindung" liegt aber beim Start von dem Silkroad-Client kommt von Windows eine Fehlermeldung und das Spiel bricht sofort ab. Habe die gleiche Install-Datei beim Freund getestet und dort ging es einwandfrei. Habe auch nochmal installiert. Kann mir das jemand bestätigen, das Silkroad ne Fehlermeldung macht wenn kein Netz da ist?

Bitte um Hilfe, Danke im vorraus.

Terra
Megamers.de ... Die Toolbox für Mega Gamers

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »terra« (7. November 2005, 11:50)


2

Montag, 7. November 2005, 12:05

Wenn du kein koreanisches Sprachpaket installiert hast, dann stürzt das Spiel ab.

Doch eine Frage: Kommt die Fehlermeldung sobalt du nur auf die verknüpfung drückst oder wenn du erst auf dem Update Bildschirm auf Start gedrückt hast?

terra

Fortgeschrittener

  • »terra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 346

Wohnort: ähm .. Erde ?

  • Nachricht senden

3

Montag, 7. November 2005, 12:13

Sobald ich auf die Verknüpfung geklickt habe. Er rattert 1-2 sek. und dann die Error-Meldung: "Silkroad.exe hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden ...." bla bla

Ich verstehe das nicht ganz, weil wie gesagt .. beim Freund läufts ja einwandfrei. Und wir haben beide fast den gleichen PC.

Die Proxy-Geschichte würde mich aber mehr interessieren ^^
Vielleicht liegt es ja wirklich nur daran. Obwohl, ich konnte nicht sehen, das das Programm zum Internet zugreifen wollte bevor es abstürzt.

Naja, vielleicht kennt jemand auch das Problem.

Terra


EDIT: Ach, jetzt peil ich erst was du meintest *lol* Wie installier ich denn nochmal ein Sprachpaket nach ?
Megamers.de ... Die Toolbox für Mega Gamers

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »terra« (7. November 2005, 12:18)


4

Montag, 7. November 2005, 12:26

Dazu findest du Hilfe in den anderen Problemthreads. unter anderem auch im "Lösung des Mausproblems"-Thread :D

terra

Fortgeschrittener

  • »terra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 346

Wohnort: ähm .. Erde ?

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. November 2005, 12:36

Ok, also .... am Sprachpaket lag es nicht. Ist installiert, hab ich auch schonmal umgeschaltet. Immer noch der gleiche Fehler.

Jetzt liegt jede Hoffnung nur noch am Proxy Dingsbums.

Terra

EDIT: Arrrg ... Ich bekomm noch ne Kriese ... Und jetzt sollen auch noch alle Char. futsch sein und ich kann meine liebste nicht wieder auferstehen lassen weil ich net spielen kann. :mauer:
Megamers.de ... Die Toolbox für Mega Gamers

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »terra« (7. November 2005, 13:26)


6

Montag, 7. November 2005, 15:18

genau die fehlermeldung hatte ich anfangs auch, allerdings lags bei mir an der install datei, die der download manager irgendwie gedamaged hat, nachem neustart und einer neuern installation von sro gings dann aber doch!

terra

Fortgeschrittener

  • »terra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 346

Wohnort: ähm .. Erde ?

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 8. November 2005, 09:55

Ich Peil das langsam nicht mehr. Habe jetzt so ziemlich alle Sprachpakete installiert. Bin also Multilingual auf dem neusten Stand. :D Aber immer noch die dumme Fehlermeldung. Hab sogar über Nacht nochmal den Clienten runtergeladen. (Mit Downloadmanager) Ging alles wunderbar.

So langsam bin ich mir sicher, das es nur noch am Proxy liegen kann. Leider kann ich den Rechner nicht direkt an das Modem anschließen um auszuprobieren ob es daran liegt. Vielleicht ist einer mal so frei und zieht mal das Netzwerkkabel von seinem PC ab und schaut ob er dann auch die Fehlermeldung bekommt oder wie weit das Programm dann startet. Wäre für mich sehr hilfreich.

Ich will das Spiel endlich mal spielen. *heuuuuul*

Terra
Megamers.de ... Die Toolbox für Mega Gamers

8

Dienstag, 8. November 2005, 10:24

Hmm, hast du zufällig ein Programm laufen, was deine Windows-Oberfläche ändert?
z.b. Windowblinds?

terra

Fortgeschrittener

  • »terra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 346

Wohnort: ähm .. Erde ?

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 8. November 2005, 10:37

Nein, garnix weiter. Ist alles so, wie nach der Neuinstallation. Außer die Sprachpakete jetzt. Ich werde jetzt mal versuchen den Proxy-Server auszuschalten und normal über den 2. Rechner ins Internet zu kommen. Sollte ja nicht so schwierig sein. (Glaub ich :flöt: )

Naja, bis später. (Falls ich danach jemals wieder ins Netz komme *gg*

Terra
Megamers.de ... Die Toolbox für Mega Gamers

terra

Fortgeschrittener

  • »terra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 346

Wohnort: ähm .. Erde ?

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. November 2005, 10:34

So, ich mal wieder.... also kann mit gewissheit sagen, das Silkroad - wenn kein direktes Internet zur verfügung steht diese Fehlermeldung ausgibt ! Es ist kein Problem mit der Datei oder so. Alles ausprobiert !

Leider konnte ich das Problem mit dem Proxy nicht umgehen. Wenn mir einer mal verraten könnte, wohin und auf welchem Port Silkroad connectet könnte ich vielleicht den Proxy so umgehen.

START -> Ausführen -> cmd -> netstat.exe -a eingeben und werte bitte mal aufschreiben. (bitte ausführen während silkroad läuft)

Hoffe auf schnelle Antwort ^^

Terra
Megamers.de ... Die Toolbox für Mega Gamers

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »terra« (10. November 2005, 13:14)


terra

Fortgeschrittener

  • »terra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 346

Wohnort: ähm .. Erde ?

  • Nachricht senden

11

Freitag, 11. November 2005, 09:43

Hey, ihr geht doch täglich Silkroad spielen...
Kann das nicht mal einer schnell machen und mir das aufschreiben ?

Terra
Megamers.de ... Die Toolbox für Mega Gamers

Thuniel

Fortgeschrittener

Beiträge: 499

Wohnort: Schutzbunker

Beruf: Alkoholtester

  • Nachricht senden

12

Freitag, 11. November 2005, 10:23

da steht soviel zeug, was willst denn haben? wenn ich das alles kopieren muss *uiii*

hab das in der taverne gefunden, vielleicht hilft dir ja das

Login/Patch Server
Hostname: 222.111.150.111
IP: 222.111.150.111
Remote port: 15779
Protocol: TCP

Game Server
Hostname: 222.111.150.111
IP: 222.111.150.111
Remote port: 15883
Protocol: TCP

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Thuniel« (11. November 2005, 10:32)


terra

Fortgeschrittener

  • »terra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 346

Wohnort: ähm .. Erde ?

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. November 2005, 10:57

Boah !! Du bist mein Gott !! :D

Also, wenn das mir nicht weiterhilft, dann weis ich auch nicht weiter.

Dank dir erstmal ganz doll !

Terra
Megamers.de ... Die Toolbox für Mega Gamers

14

Freitag, 13. Januar 2006, 20:20

jep daran liegts bei den meisten;),
das den hosts hinzugefügt un schon funzts (das wars bei mir auch)

terra

Fortgeschrittener

  • »terra« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 346

Wohnort: ähm .. Erde ?

  • Nachricht senden

15

Freitag, 3. Februar 2006, 13:00

Hier mal eine kleine Beschreibung wie man mittels Jana 2 - Proxy Server und SocksCap V2 Onlinerollenspiele von anderen PC´s mit nem Proxyserver startet.

Nehmen wir mal an, das wir ein Rechner haben, der als Server für mehrere andere Rechner dient und mit einem externen Splitter bzw. Hub ausgestattet ist. Gleichzeitig soll man auf die Daten auf dem Server über das Netzwerk zugreifen. In diesem Server sind 2 Netzwerkkarten vorhanden. Gehen wir einfach auch mal davon aus, das über RasPPP eine Internetverbindung besteht und wir über den Server schon im Internet surfen können.

Nennen wir die Netzwerkkarte die zum Modem geht „Modem-NWK“ und die zum Splitter/Hub „Netzwerk-NWK“. Zuerst konfigurieren wir beide Netzwerkkarten. In der TCP/IP Einstellung der Modem-NWK tragen wir als IP-Adresse „192.168.0.1“ ein und bei Subnetzmaske „255.255.255.0“.
In der TCP/IP Einstellung der Modem-NWK tragen wir als IP-Adresse „192.168.0.2“ ein und bei Subnetzmaske „255.255.255.0“.

Nachdem man den Jana2 – Proxy Server installiert hat trägt man bei Grundeinstellungen im Menü „IP“ neben der IP-Adresse zusätzlich die IP der Netzwerk-NWK ein. Sollte dann so aussehen: „127.0.0.1,192.168.0.2“. Danach auf „übernehmen“ klicken und ein wenig runterscrollen. Dort sieht man jetzt weitere einstellmöglichkeiten für die Netzwerk-NWK.
Bei der IP der Netzwerk-NWK aktivieren wir mit einem klick auf das jeweilige Kästchen folgende einträge: „http / ftp proxy, ftp gateway, extra gateway, telnet gateway, socks 4/5 proxy und realplayer proxy“. Ein klick auf „übernehmen“ beendet die prozedur.

Im Menü „Ports“ sehen wir bei Socks 4/5 Proxy den Port 1080. Den sollte man soweit auch so stehen lassen. Bei anderer benutzung von anderen Programmen muss man den dann ändern.

Wir gehen zum abschluss zum Menü „Benutzerverwaltung“. Dort aktivieren wir zuerst „Benutzerverwaltung aktivieren“. Dann legen wir ein neuen Benutzer an. In dem neuen Fenster tragen wir einfach die IP-Folge „192.168.0.10 – 192.168.0.254“ ein. Somit sind dann 244 PC´s abgedeckt.
Wir klicken danach nur noch auf übernehmen und starten den Proxy-Server neu.

Auf den Clientrechnern trägt man bei der Netzwerk TCP/IP einstellungen eine IP zwischen „192.168.0.10 – 192.168.0.254“ ein und gibt bei der Subnetzmaske „255.255.255.0 ein. Jetzt installiert man das Programm „SocksCap V2“. Es wird am Anfang nach der Proxy Adresse gefragt. Dort trägt man einfach die Netzwerk-NWK IP ein. Also „192.168.0.2“ und bei Port „1080“ oder halt das was man beim Jana-Server bei „Socks 4/5 Proxy“ eingetragen hat.
Bei den Socks-Settings im Programm klickt man auf Socks 5 und aktiviert „Resorve all names remotely“. Ich habe zusätzlich im Reiter „Direct Connect“ die IP´s und Ports von GuildWars eingetragen. Ob dies aber zwingend notwendig ist habe ich nicht ausprobiert.
IP´s wären „206.127.145.30, 206.127.145.47, 206.127.145.48“ und Ports „80, 6112“.

So, das wars auch schon fast wieder. Zu guter letzt klickt man bei SocksCap auf NEW vergibt ein Namen für das Programm, das eingefügt wird, sucht die EXE Datei und klickt auf OK. Im weißen Fenster erscheint das Programm mit seinem kleinen Icon davor. Zum Installieren von GuildWars könntet ihr jetzt auch die Sertup.exe von der CD eintragen und starten. Geht auch!

Es reicht aus, wenn ihr dann das Programm, das ihr starten wollt einmal anklickt und dann auf RUN klickt. Es sollte dann einwandfrei starten.

Ist das nicht der Fall, startet ALLE Rechner noch mal neu.
Schaut zu, das auf ALLEN Rechnern die GLEICHE Arbeitsgruppe eingetragen ist. „Rechtsklick auf Arbeitsplatz -> Eigenschaften. Auf Reiter Computername. Dort kann man die Arbeitsgruppe ändern.

Terra

PS: Ich habe Guildwars auf dem Server installiert und spiele es ruckelfrei und ohne lags vom anderen Rechner. Und das laden geht genau so schnell wie vom localen Rechner. ;)
Megamers.de ... Die Toolbox für Mega Gamers