Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Illyriah

08/15 User

Beiträge: 1 175

Wohnort: Maiar

Beruf: http://nasgulz.siteboard.de/portal.htm

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 27. Juni 2006, 08:31

Ich hoffe hier richtig zu sein, sonst bitte den Beitrag löschen und nachsichtig mit meiner Unwissenheit umgehen (SuFu benutzt - erfolglos).

Zum Thema Party:

In einer 4er Party passiert es sehr oft, daß einer die Party verlässt oder disconnected wird. Selbst wenn man als Partyleader die Party sofort wieder online stellt (und mit 3/4 wird eine Paryt ziemlich schnell wieder voll), verlässt dann auch oft noch einer die Party - meist Highlevel, vermutlich mit aktivem Goldticket.

Wer also in einer Paryt ist, in der auf einmal nur noch 3 Leute sind (sprich es gibt keinen Bonus mehr) - einfach mal "e" drücken, dann sieht man die eigene Pary in blau ganz oben stehen - wenn sie wieder online ist. Es ist also nicht nötig sofort aus der Party zu gehen ;)
Man kann den evtl. beschäftigten Partyleader auch freundlich darauf hinweisen (vielleicht nicht in der selben Sekunde, aber nach ein paar mal "e"-drücken), das mache ich so.
Wenn ich Partyleader bin, schreibe ich auch oft in den Partychat:"Party is online again, feel free to invite someone"


Party und Gilde/Union
Ein echtes Übel (für meinen Geschmack) ist die fehlende "Nettikette" der Partyleader, die einen nur als Lückenbüßer aufnehmen - manchmal wird man schon nach 2 Minuten aus der Party gebannt, weil sich ein Freund/Gildenmember des Partyleaders eingeloggt hat.
Dann mitten im Kampf (evtl. mit Goldticket) einen neue Party suche ist echt blöd.
Ich gucke inzwischen immer wer Partyleader ist - und ein paar Gilden stehen auch dadurch in einem ganz anderen Licht da - für mich.

Mein Tip:
In den Partychat schreiben:
"Sorry *Name*, I need one slot for a friend, I hope you understand"

- ändert nicht die Tatsache, macht es aber netter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Illyriah« (27. Juni 2006, 08:33)


JaNe

Schnubbelina!

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 27. Juni 2006, 08:52

Huhu, Illy...

Zitat

...
Wer also in einer Paryt ist, in der auf einmal nur noch 3 Leute sind (sprich es gibt keinen Bonus mehr)
....



Stimmt so nicht...du bekommst auch bei 2 zusätzlichen Partymembern noch n Bonus, und zwar umme 6%.

Wir handhaben es allerdings bei uns in der Union auch so, dass jemand unionsfremdes gekickt wird, wenn einer von uns Party sucht. Ich finde das fördert auf jedenfall den Zusammenhalt innerhalb der Union. Unser Motto ist: Einer für alle - alle für einen. Bei manchen, die mir bekannt sind, entschuldige ich mich auch ab und zu dafür, aber meist kommt eh kein Feedback.

Wenn ich selber gekickt werde, dann führe ich den bestehenden Kampf eben noch zu Ende, schlag dann meine Harmony auf und versuch in Ruhe inne neue Party zu gelangen. Das nimmt max. 2 min in Anspruch. So habe ichs immer gehalten, auch als ich noch Goldtickets am Laufen hatte. Is ja nicht wirklich schlimm, mal 2 Bonusminuten (auch mit Goldticket) zu verlieren... o.O

Ich find das Partysystem gut so wie es ist, erfüllt vollkommen seinen Zweck. Man ist selber manchmal der Lückenbüßer, andere sind es auch für mich, aber damit kann man glaub leben.

Janie








Illyriah

08/15 User

Beiträge: 1 175

Wohnort: Maiar

Beruf: http://nasgulz.siteboard.de/portal.htm

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 27. Juni 2006, 09:28

Hallo Janie

ohh, das wußte ich nicht, vielen Dank für die Info (wegen den %).

Ich gebe Dir Recht, der Zusammenhalt in der Gilde/Union hat eine hohe Priorität.

Was das "kicken" angeht - ne es geht nicht um die 2 Minuten, ich bin immer auf der Suche nach Möglichkeiten prinzipiell das Klima auf Venice (die anderen Server belästige ich ja nicht) zu verbessern.
Auch auf die Gefahr hin wie Don Quichotte durch die Gegend zu reiten.

Illyriah

JaNe

Schnubbelina!

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 27. Juni 2006, 09:55

^^Ja, Don Quichotte ist der richtige Ausdruck dafür...man redet teilweise gegen den nächsten Silkroadbaum, der irgendwo steht. Von dem is oftmals mehr Antwort/Feedback zu erwarten als von manchen Playern.

Mittlerweile handhabe ich es so, dass ich meine Gilde und Union versuche darin zu bestärken, eben nicht so zu sein wie 80% der Player aufm Server. Anders zu sein. Freundlicher, netter und humaner. Angriffen von außen mim Lächeln zu begegnen...etc... Deswegen bin ich auch sehr wählerisch, was meine Member angeht. Auch wenn wir 24/25 haben sind die, die aktiv sind ziemlich cool drauf.

Unionsinterne Parties sind meiner Meinung nach verdammt wichtig. Auch ums Teamplay zu fördern (was eh bissl zu kurz kommt). Dann passieren auch solche Sachen, wie in diesem Thread hier...grad der letzte post, die Aktion von der da die Rede ist...das war der Überhammer...

Oder Beispiel gestern:

Hardi von den Lions hatte Probleme mit seiner Maus - mitten im Kampf! Da rief sein Gildenkollege in den Unionchat, dass Coli von den Rittern (die in der gleichen Party war) ma schnell hin soll und helfen soll...hat wunderbar geklappt, Hardi hat überlebt, coli hat ne gute Tat geleistet und das gesamte Gefühl in der Union, hier richtig zu sein, wurde wieder einmal bestärkt...hätte nicht so funktioniert, wenn jeder inner andern Party gewesen wäre...ohne Union.

Auch den regelmäßigen halben Herzinfarkt, wenn ich Klingentanz von uns inne Party hab, möcht ich nicht missen. Klingentanz ist einer, der immer im letzten Augenblick pottet...so bei nem cm HP aufe Anzeige...eher weniger^^...da sitz ich manchma hier und rufe: Nu potte doch ma!!...Obwohl mich keiner hören kann^^....I think thats Zusammenhalt :]

Das Klima aufm Server kann ma, wenn überhaupt, nur verbessseren, wennma vorlebt...und das setzt vorraus, dass intern nen absolut einheitlich geiles, lockeres, humanes, freundliches, zufriedenes Klima herrscht...dann kann man das auch nach außen tragen. :]


Janie

PS: immer schön, mit dir zu schreibseln^^








25

Freitag, 7. Juli 2006, 11:17

Hallo an alle,

seit gestern spiele ich nun Silkroad. Bei Level 5 hab ich dann mit ´nem Bekannten ne Party gemacht. Wir wollten einige Quests zusammen erledigen. Leider haben wir aber beim Mobs klatschen nicht beide das Q-Update bekommen, sondern nur mein Bekannter. Ich denke, weil er mehr Damage gemacht hat. Gibt es eine Einstellung in der beide Spieler das getötete Monster angerechnet bekommen? So kenne ich das jedenfalls von EQ2 usw. Kann mir das einer erklären, was ich einstellen muss?

Danke im Voraus

1up

Profi

Beiträge: 898

Wohnort: Hotan

Beruf: Programmierer

  • Nachricht senden

26

Freitag, 7. Juli 2006, 13:12

questitems kann man nicht teilen, die bekommt immer der der den meißten damage macht ...

27

Freitag, 7. Juli 2006, 13:19

Danke für die Antwort.
Ich meine vornehmlich Quests wie zum Beispiel "töte 40 Weasel" und solche Sachen. Da bekommt immer nur einer das getötete Weasel angerechnet. Dass die gedroppten Items nur einer bekommt ist mir klar. Also besteht nicht die Möglichkeit, dass beide die Meldung bekommen "1 Weasel getötet"? Ich mein dann bringt noch ne Party ausser ein wenig mehr XP nichts, oder!?

28

Freitag, 7. Juli 2006, 13:23

Zitat

Original von Borgus
Hallo an alle,

seit gestern spiele ich nun Silkroad. Bei Level 5 hab ich dann mit ´nem Bekannten ne Party gemacht. Wir wollten einige Quests zusammen erledigen. Leider haben wir aber beim Mobs klatschen nicht beide das Q-Update bekommen, sondern nur mein Bekannter. Ich denke, weil er mehr Damage gemacht hat. Gibt es eine Einstellung in der beide Spieler das getötete Monster angerechnet bekommen? So kenne ich das jedenfalls von EQ2 usw. Kann mir das einer erklären, was ich einstellen muss?

Danke im Voraus


Jein. Die Quests bei SRO sind reine Singleplayerquests. Zusammenarbeit beim Questen wird eigentlich ehr bestraft als belohnt. Bis auf die Uniques sind eigentlich auch alle Mobs auf dem Lvl des Spielers von ihm ohne größere Probleme zu bewältigen.
Bei den Quests in SRO musst Du im Normalfall
a) Drops einsammeln oder
b) eine bestimmte Anzahl von Mobs killen (z.B. Mangyangs).
Die Drops bekommt derjenige, der den höchsten Gesamtschaden gemacht hat. Den Kill bekommt derjenige, der den letzten Schlag gemacht hat (Ausnahme Uniques, da bekommt ihn derjenige mit dem höchsten Gesamtschaden).
Es spielt hierbei keine Rolle, ob ihr gemeinsam in einer Party seid und ob diese Party eine XP-share oder eine XP-distribution Party ist.
Gemeinsam auf ein Monster zu schlagen bringt bei Quests also nichts, sondern ist eher hinderlich.

Eine XP-Share Party würde ich nur in folgenden Fällen benutzen:
a) um ein eventuell laufendes Goldticket zu unterbrechen (z.B. wenn man PvP macht, zum Questgebiet reitet oder in Lowlvl-Gebieten unterwegs ist).
b) wenn eine größere Party benötigt wird (z.B. beim Hunten, Traden oder Thiefen), oder
c) um als Hunter den, auf ihrem Transporttier sitzenden, Tradern auch ein paar XP abzugeben.

Für den Rest würde ich generell XP-distribution machen, da man damit mehr XP pro Mob bekommt als in einer Share-Party.

Gruß
SilverSailor

29

Freitag, 7. Juli 2006, 13:27

Ja Super, alles geklärt... Danke :D

ZanKioh

Paine*iCurse

Beiträge: 140

Wohnort: Hessen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

30

Freitag, 7. Juli 2006, 13:29

WIeviel % bekommt man bei der auto share party mehr?
Oder is das so gemeint das man nur mehr bekommt weil man von
anderen exp miteinnimmt? :denk:
cSro - Flying Eagle
去撒把户俄 - lvl 86 Wizard/Bard
Paine - lvl 83 Warlock/Cleric


31

Freitag, 7. Juli 2006, 13:34

Zitat

Original von ZanKioh
WIeviel % bekommt man bei der auto share party mehr?
Oder is das so gemeint das man nur mehr bekommt weil man von
anderen exp miteinnimmt? :denk:

Du bekommst in einer (vollen) Distribution Party mehr XP pro Monster. Sind glaube ich ca. 10%.
Bei einer Share-Party profitierst Du höchstens, wenn der andere in Deiner Nähe ist und schneller killen kann als Du (der andere zahlt da natürlich drauf). Ist also zum Questen eigentlich ungeeignet.

Gruß
SilverSailor

32

Freitag, 4. August 2006, 15:25

was is eigendlich wenn ein lvl 50 mit nem lvl 1 in einer party ist und dann exp auto share an ist 8geht das überhaupt), müsste der noob dann nich bei einem monster von dem 50er sofort aufsteigen? dumme frage^^ möcht ich aber mal gerne wissen....

33

Freitag, 4. August 2006, 17:59

Würde er. Auf lvl 1 braucht man ja nur 118 Exp XD(der wäre dann denk ich mit einem Schlag lvl 3^^)
[center][/CENTER]

34

Freitag, 4. August 2006, 22:09

und das geht auch? also müsste man nur nen high lvl fragen ob der ne party will und ne minute minuten warten und schon is man lvl 10+?

35

Samstag, 5. August 2006, 09:01

Wenn du nicht stirbst^^
Müsstest dann denk ich mal immer so 600 Exp oder so bekommen(ka wieviel die Blumen um Hotan usw. bringenXD)
[center][/CENTER]

36

Mittwoch, 18. Oktober 2006, 13:47

Hallo Leute,

nettes Forum, informativ und hilfreich für einen Neuling.

Meine Frage zur Party ist : Ich habe mir den 100%-Helfer noch aufgehoben und wollte wissen, wie der unter Partybedingungen wirkt.

Danke schonmal,

Henk

Illyriah

08/15 User

Beiträge: 1 175

Wohnort: Maiar

Beruf: http://nasgulz.siteboard.de/portal.htm

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 18. Oktober 2006, 14:12

Hallo Henk und herzlich willkommen

in einer 4er Party (sogn. xp Party) bekommst du 100% mehr durch das Ticket + 10% durch die volle Party
in einer 8er Party (share Party) läuft das Ticket nicht weiter

PS
wenn Du Probleme hast Infos zu finden, oder mit der SuFu (Suchfunktion) nicht so gut auskommst, schick mir ne pn ich versuch zu helfen ;)

Gruß
Illy