Sie sind nicht angemeldet.

Epiphanius

Warrior / Warlock ftw. :D finally 1m SP :3

  • »Epiphanius« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Wohnort: W-Bach

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Mai 2010, 22:08

Warlock/Cleric

Warlock/Cleric pure INT oder Hybride ? =D
und wenn Hybrid wie geskillt 8:1 3:1 109:1 oder wie ^^
...

1.000.000 / 4.500.000 SP

druid

-J-ust too late... **

Beiträge: 1 190

Wohnort: NRW

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Mai 2010, 22:13

Gute Frage, das überleg ich mir auch gerade. Bis LvL 90 würd ich aber defintiv pure INt machen. Erst dann würd ich über den Hybrid nachdenken, der wahrscheinlich nicht ganz so schlecht wäre. Allerdings fände ich 10:1 ehrlich gesagt übertrieben. Müsste man mitm Calculator mal ausrechnen, wieviel HP man gewinnt und wieviel mag Balance man verliert.

Dafür gibt es ja http://sro.mmosite.com/x/ .

3

Dienstag, 4. Mai 2010, 22:23

Also ich mag Warlock als Hybi nicht.
-Man hat ein Shield
-Man hat Cleric
-Man hat Vampire Skills

Aber wenn man mal aus versehen 3 oder 4 Str Punkte vergeben hat, sollte das bei Warlock kein Problem sein.
Tue, tue, tue tout le monde. Voici la musique d'ordinateur. Tire ou meurs.

4

Mittwoch, 5. Mai 2010, 07:04

3-4 str ist imo verskillt und nicht hybrid...

die kannste genauso gut in int lassen, weil 1k hp...

Marluxia hat es gesagt: Ich finde, dass Warlocks pure int bleiben sollen und Gründe stehen oben. (zumal er noch Debuffs hat etc, genug um sich zu schützen)

5

Donnerstag, 6. Mai 2010, 08:02

Ich würde auch Pure INT bleiben, hol lieber den maximalen DMG raus, den du brauchst, Defense hast du ja schon durch Cleric.