Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 9. August 2006, 22:20

Force zurückskillen?

Hi,
ich hoffe, dies ist das richtige Forum für meine Frage. Und zwar hab ich einen Pure STR Blader auf momentan LVL 30 und Fire, Blade sowie Force auf LVL 27 geskillt. Nun langweilt mich Force irgendwie schon, ich benutz eigentlich immer nur Harmony Therapy. Viel sinnvoller wäre es vielleicht, die SP in ein anderes Element zu stecken. Was meint ihr dazu? Ich hatte an Ice gedacht, da ich persönlich immer Iceblader als extrem nervig empfand (durch das Freezen). Lightning reizt mich nicht so sehr, ich glaub auch nicht, dass es für Blader sehr empfehlenswert ist. Lediglich der Grass-Walk Flow könnte mir gefallen.
Was würdet ihr nun letztendlich tun? Force zurückskillen (was gewiss nicht gerade wenig Arbeit ist, was mir aber egal ist, da ich die Cursed Hearts nebenbei beim Leveln sammeln könnte) oder lassen? Letztendlich wäre Ice + Fire doch praktisch ideal - viel Damage durch Fire, während man den Gegner mit Ice lähmen und somit weniger Schaden nehmen könnte. Also, was meint ihr dazu?

Thx, (in der Hoffnung, dass diese Frage nicht schon 100x da war)
Capricornus

layzee

Profi

Beiträge: 798

Wohnort: Bremen

Beruf: Einzelhandelskaufmann

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. August 2006, 23:11

Es muss letztendlich halt jeder für sich selber herausfinden, wie er seinen Char skillen will. Wenn dir Team-Gaming wie trading, thiefing oder hunting mit mehrere Leuten wichtig ist, ist force sicherlich nützlich. Wenn du ein Einzelgänger bist, ist es wichtiger die Offensiven Skills zu leveln.

3

Mittwoch, 9. August 2006, 23:24

Alles klar, ich trade zwar gerne, letztendlich klappt das aber bei mir auch ohne Force. Hunting ist mir zu gefährlich auf meinem jetzigen LVL und als Trader hab ich naturgemäß was gegen Diebe. Ich würde mich eher als Einzelgänger sehen, werde also Force zurückskillen und dafür Ice skillen (und ein ganz klein wenig Lightning, wegen des Grass-Walk Flow, denke ich). Vielen Dank, hast mir sehr geholfen :D :sauf:

4

Donnerstag, 10. August 2006, 15:44

Also ich finde Lightning ist ein Must-Skill Tree..

allein schon wegen Grass/Wind Walk und Ghost Walk Phantom.
20-50% schneller laufen hat seine Vorteile.

Ice ist gut wegen phy def und wegen den Freeze Sachen (Imbue,Frost Nova)

Ich hab Force auch zurückgeskillt allerdings nicht ganz.Ich werde es auf 32 lassen.
So kann ich Harmony/Ress bis 42 machen.Falls ich irgendwo in der Dead Ravine stecke oder auf meinem Trade Weg andere ressen kann.

Als Einzelgänger ohne Gilde ist der Tree aber wirklich nicht wichtig.
Harmony hat aber seine Vorteile im Kampf gegen Giants..ansonsten naja..~


..und je näher du mir kommst wird der Wind zum Sturm

5

Freitag, 11. August 2006, 17:15

Das Problem ist ja, dass ich nicht 5 Trees komplett hochziehen kann. Sollte das Levelcap jemals auf 100 erhöht werden (das ist der höchste Wert, der mir realistisch erscheint) kann ich 3 Trees maxen. Ich hab ehrlich keine Lust mich jetzt auf 4 Trees festzulegen, bis LVL 70 zu spielen um dann festzustellen, dass ich einen der Trees wieder komplett zurückskillen darf da ich sonst die Masteries nicht ausreizen kann.

Daher kommt - weil ich als Blader wenig Vorteil darin sehe - Lightning für mich eigentlich nicht mehr in Frage. Schneller zu laufen mag angenehm sein, ich kann mir aber keinen wirklichen Vorteil im Kampf durch Grass-Walk Flow vorstellen, mal davon abgesehen, dass man u.U. vor stärkeren Mobs fliehen kann. Das betrifft mich allerdings nicht, da ich nur zu maximal orangenen Mobs gehe.

Letztendlich hab ich mich immer noch nicht hundertprozentig entschieden. Force bietet mir momentan einiges an Vorteilen. Ich frage mich nur, ob es auch "zukunftssicher" ist, d.h. ob ich auf LVL 70+ (was ich anpeile) wirklich Force noch brauche oder ob es nicht viel wichtiger wäre, den Gegner durch Ice lähmen oder einfrieren zu können. Gerade bei Blade erscheint mir das - wegen der hohen hit ratio - recht sinnvoll.

Vielleicht könnte sich ja jemand aus dem Bereich 60+ hier äußern (falls es solche Leute hier gibt ^^) was ihm/ihr sinnvoller erscheint.

Thx,
Capricornus

6

Samstag, 12. August 2006, 13:01

wenn du deinen build jetzt schon für den späteren highlvl bereich planen willst, kannst du es gleich bei fire blader ohne lightning, force oder sonstiges belassen, da das lvl cap bis auf 140 erhöht werden soll, das maximale mastery aber bei 300 bleibt. allerdings denke ich nicht, dass es jetzt schon sinnvoll is seinen char für lvl 140 zu planen, weil bis dahin eh noch sehr viel zeit vergehen wird. ob nun lightning oder ice besser is, diese frage habe ich mir auch noch nich ganz beantwortet (force brauch ich nich, das skillen andere aus meiner gilde). ich denke bis in den lvl 50er bereich kann eis riesige vorteile im pvp haben, danach soll es aber ziemlich nutzlos sein da es einfach nich genug schaden verursacht und es zu viel ice resistance gibt wodurch der effekt nahezu verloren geht. lightning sehe ich persönlich eher als als int skilungl, allerdings hört es sich schon ziemlich verlockend an später so schnell laufen zu können wie ein pferd....

7

Samstag, 12. August 2006, 13:44

Zitat

Original von Nickonomus
....da das lvl cap bis auf 140 erhöht werden soll, das maximale mastery aber bei 300 bleibt.


Wo hast du das denn her? Lvl cap höher als 100 erscheint mir recht unrealistisch.
Lucy's Zwangszählersklave :idiot:

8

Samstag, 12. August 2006, 15:01

wo ich es genau gelesen hab weiss ich auch nich mehr genau, soweit ich mich erinnern kann kam es aber von den gms persönlich. kann sogar 150 gewesen sein^^
hier is auf jeden fall mal ne liste in der steht wie viele exp man dann später brauchen wird...ich sag nur heilige scheisse 8o
http://mitglied.lycos.de/klink01/leveldata.txt
ganz links stehts lvl, dann die exp, dann die sp
da merkt man dann auch das sp farmen recht sinnlos wäre wenn es gleich für den perfekten build reichen soll XD

9

Samstag, 12. August 2006, 16:30

Zitat

Original von Nickonomus
wo ich es genau gelesen hab weiss ich auch nich mehr genau, soweit ich mich erinnern kann kam es aber von den gms persönlich. kann sogar 150 gewesen sein^^
hier is auf jeden fall mal ne liste in der steht wie viele exp man dann später brauchen wird...ich sag nur heilige scheisse 8o
http://mitglied.lycos.de/klink01/leveldata.txt
ganz links stehts lvl, dann die exp, dann die sp
da merkt man dann auch das sp farmen recht sinnlos wäre wenn es gleich für den perfekten build reichen soll XD


[IRONIE] Die Liste ist so übersichtlich ! [IRONIE]

Lvl Cap 150 ??? Und man hat nur 300 masterylvl über?? LOL, dann könnte man ja nur 2 trees maxen :s Das halte ich für sehr unwahrscheinlich

Mfg
Hopp Schwiiz!!

10

Samstag, 12. August 2006, 16:51

Glaub ich auch nicht. Dann würde ja praktisch keiner mehr Force skillen. Ich glaube nicht, dass das dem Spiel besonders zuträglich wäre. Wenn schon ein Cap auf 150, dann wird die Mastery garantiert auf mindestens 450 angehoben.

11

Samstag, 12. August 2006, 17:39

ich könnte es mir sehr gut vorstellen, dass das lvl cap erhöht wird, total mastery aber 300 bleibt,
1. weil es so nich mehr die möglichkeit zum perfekten build gibt, der alles mitzieht, und das spiel somit spannender wird da man sich wirklich entscheiden muss und
2. allein schon weil dann massenhaft skill reallocation pots aus der item mall verkauft werden um sich beispielsweise von 70/70/70/70 auf 140/140/20 umzuskillen

12

Samstag, 12. August 2006, 20:41

Aber meine Frage hast du damit noch nicht beantwortet: Wer würde denn dann noch Force skillen? Entweder, bei einem Levelcap von 150, könnte man somit 2 Masteries komplett hochziehen, oder aber man beschränkt sich auf 3 Masteries á LVL 100 oder 2x 140, 1x 20, wie du schon sagtest.

Nur bringt einem HighLvler Force auf LVL 20 leider überhaupt nichts. Skillt er Force, Waffe und Element auf jeweils LVL 100, wird er immer jemandem, der Waffe und Element auf 150 gebracht hat, unterlegen sein. Selbst wenn Waffe+Element auf 140 sind wie in deinem Beispiel, wird er einem 150er wohl nicht viel entgegenzusetzen haben. Wer also sollte Force skillen?

Ich stimme dir zu, dass das Spiel spannender wird, wenn man nicht mehr, wie jetzt noch, 4 Masteries maxen kann - 2 sind allerdings deutlich zu wenig. 3 wäre eine in meinen Augen ideale Anzahl, dann könnte sich nämlich jeder selbst entscheiden ob er 2 Elemente + 1 Waffe, Element + Waffe + Force oder, was wohl kaum jemand macht, 2 Waffen + 1 Element skillen will. Force bleibt in diesem Fall nicht außen vor.

13

Samstag, 12. August 2006, 21:08

force muss auch so nicht unbedingt aussen vor bleiben:
wenn man von einem lvl cap von 140 ausgeht (nicht von 150), dann wäre es ja erstmal logisch mindestens eine waffe auch auf 140 zu bringen (allein schon wegen der 140% mehr dmg die es dadurch gibt). allerdings bleiben dann noch 160 masteries über, und von lvl 70ern hört man ja jetzt schon, dass es nur noch einen minimalen unterschied zwischen mit imbue und ohne imbue gibt, und dieser unterschied wird ja bei steigendem lvl eher weiter abnehmen als zu nehmen. deshalb könnte ich es mir durchaus vorstellen, dass es reicht eine magie bis auf lvl 103 zu bringen und force auf lvl 57. dann kannst du immer noch alle bis lvl 67 wiederbeleben (sehr viele die ein höheres lvl haben wird es auch später nich geben denk ich) und hast trotzdem relativ starke magie, ein sehr viel höheres lvl dürfte einem pure str auch nich mehr viel bringen. allerdings weiss ich nicht wie es dann mit den effekten ist (burned, frozen, electric shock), ob es wegen denen doch sinn machen könnte die magie noch höherer zu skillen und die buffs fallen halt weg.
aber mal ganz davon abgesehen: wie ich am anfang schon gesagt hab, halte ich es nicht für sinnvoll seinen char jetzt schon für lvl 140 zu planen, vor allem wenn man sich ma anschaut wie viel exp man da später für ein lvl up braucht XD und ausserdem wird es noch mindestens 1-2 jahre dauern bis lvl cap 140 denk ich....
also: skill force mit, zur not gibbet ja noch den herbalist ;)

14

Sonntag, 13. August 2006, 01:14

Ich fänd das trotzdem doof, man könnte ja später nicht mehr alle Masteries ausreizen, wenn man Force skillen wollte. Man wäre sozusagen gezwungen Hybrid in Hinblick auf die Masteries zu werden. Ich will ein Element oder eine Waffe entweder ganz oder gar nicht skillen, aber nicht "irgendwie so halb". Aber wie dem auch sei, ich werde Force wohl beibehalten. Zum einen hab ich testweise einen Skill um ein Level zurückgeschraubt um zu sehen, wie das so ist. Nun, in erster Linie war es teuer. Die Curst Hearts sammeln sich auch nicht von allein. Das ist alles doch mehr Arbeit als ich dachte.

Zum anderen ist mir eingefallen, dass Ice mir gar nicht so viel bringt. Gut, es kann die Mobs einfrieren, aber ich gehe sowieso nicht zu Monstern, die viel stärker sind als ich es bin. Im PVP hätte ich evtl. Vorteile, jedoch bringt mir da Ice nichts gegen einen Gegner, der auf jedem seiner Accessories 25% ice reduce hätte, den ich also nicht einfrieren könnte. Ich glaube, sowas haben viele Leute im Highlvl-Bereich, da sie somit das Problem der sehr nervigen Iceblader umgehen können. Also, um es zusammenzufassen, ich bleibe bei Force, da sich alles andere für mich wohl nicht lohnt.

Danke trotzdem für die Diskussion! :blume:

15

Sonntag, 13. August 2006, 02:02

Zitat

Original von Nickonomus
deshalb könnte ich es mir durchaus vorstellen, dass es reicht eine magie bis auf lvl 103 zu bringen und force auf lvl 57. dann kannst du immer noch alle bis lvl 67 wiederbeleben (sehr viele die ein höheres lvl haben wird es auch später nich geben denk ich) und hast trotzdem relativ starke magie

1. Was soll bei Lvl 140 Force auf Lvl 57 bitteschön bringen? - Garnichts, aber auch absolut überhaupt nichts. Ist genauso sinnlos, wie Force auf lvl 30, wenn der Char Lvl 60 hat. Es gibt nicht nur den Revive-Skill, sondern auch noch die Harmony Therapy. Diese schützt mich vor Monster bis zu einem bestimmten Lvl.
Was bringt es mir aber, wenn sie mich vor Lvl 67 Mobs schützt, wenn ich gegen Lvl 130 Mobs kämpfe?? - NICHTS.
Was bringt mir der Revive-Skill bis Lvl 67, wenn meine Gilde aus lauter Lvl 1XX besteht? - NICHTS.
Force ist kein Tree wie Lightning, wo man bis Lvl 30 skillt um beim Lvln etwas schneller laufen zu können. Entweder Du ziehst Force komplett mit hoch, oder Du lässt es komplett bleiben. Alles andere ist reine SP- und Mastery-Verschwendung.
2. Die einzigen Fakten, die bisher existieren sind die Dinge, die von den koreanischen Servern bekannt sind (diese sind bereits deutlich weiter als die internationalen). Dort liegt das Masterycap immernoch bei 300, während das Lvl bereits bis 90 geht. ABER: die Skills gehen nur bis Lvl 69. Danach kann nur noch die Mastery erhöht werden, neue Skills gibt es (noch) nicht. 3 Trees auf Lvl 70 + 1 Waffentree auf Lvl 90 ist dort also noch möglich. Dass keine neuen Skills mehr kommen werden ist unwahrscheinlich.
Was würde beispielsweise Force bringen, wenn man höhere Lvl damit nicht mehr ressen kann und wenn die Harmony nicht mehr schützen würde? - NICHTS.
Das führt zu der (begründeten) Vermutung, dass Joymax die neuen Skills einfach noch nicht fertig hat (arbeiten vielleicht auch noch am Feintuning? - Wer weiss). Solange die Skills also nur bis 69 gehen ist eine Masterycaperhöhung noch garnicht notwendig.
Wie es also mit Lvl 1XX aussieht ist reine Spekulation.
Es wäre durchaus möglich, dass die MaxMasteries bei 300 bleiben. Bei einem angenommenen End-Lvl von 150 wären das also 2 komplett ausgebaute Trees. Damit müsste nicht nur ich Force zurückskillen (auf Waffe + Imbue werde ich nicht verzichten), sondern die meisten anderen Spieler wären davon ebenfalls betroffen (jeder, der mehr als 2 Trees ausgebaut hat).
Genausogut wäre es möglich, dass mit den neuen Skills das Masterycap erhöht wird.
Wieviele Trees sich später komplett ausbauen lassen, dass weiss wohl nur Joymax (falls sie es überhaupt schon wissen). Wie hoch das Endlvl sein wird, dass weiss auch nur Joymax (bisher konnte mir niemand eine offizielle Bekanntmachung präsentieren und selbst solche Dinge können sich im Laufe der Zeit ändern).

Wer sich also jetzt schon Gedanken über Lvl 140 macht, der sollte sich vielleicht erstmal darauf konzentrieren Lvl 70 zu erreichen (der Weg dorthin ist immerhin schon lang genug). Auf das Gerede wie "das Masterycap wird nicht erhöht" oder "das Masterycap wird garantiert erhöht" würde ich momentan keine Minute des Nachdenkens verschwenden. Wissen tut es hier (noch) niemand.

Gruß
SilverSailor

16

Sonntag, 13. August 2006, 12:47

du hast schon recht, wenn deine gilde aus lvl 1xxern besteht bringt es dir ziemlich wenig, force auf lvl 57 zu bringen. allerdings gibt es im moment ja auch nich viele die schon lvl 70 erreicht haben und es wird immer welche geben die neu anfangen und welche die einfach etwas langsamer lvln also wird es gewiss nie einen mangel an leuten unter lvl 67 geben die man resen kann. einem selber bringt es dann aber gar nichts, da hast du recht. ich finde allerdings auch jetzt schon dass ich quasi keinen nutzen aus force ziehen könnte. ich kenne niemanden der wirklich die self heal reihe benutzt (mal von den geld bots abgesehen^^) und wenn ich einen giant auf gleichem lvl haue (was denke ich das sinnvollste is wenn man nach dem exp/zeit verhältnis geht), dann freue ich mich als pure str über jeden kleinen, der dazu kommt und geniesse meine attacken mit denen ich mehr als einen auf einmal treffen kann. auch wenn bis zu 5 normale dazu kommen ist es für mich bisher noch nie zu einem problem geworden, nur eine möglichkeit zusätzlich exp einzukassieren. die vital spot series hilft einem bllt weniger schaden einzustecken, aber schneller lvln tut man dadurch auch nicht. pack ich mir halt 30 pots mehr ein dann passt das. von sp verschwendung kann finde ich keine rede sein, wenn man sich anguckt wieviele sp ein einziges mastery auf lvl 140 kostet. da kostet der gesamte force tree bis lvl 57 weniger. von mastery verschwendung könnte man schon sprechen, allerdings weiss ich nich ob es viele geben wird die 2 trees auf lvl 140 ausgemaxt bekommen. auf lvl 100 braucht man schon 5400 sp für ein mastery, und auch wenn man ohne lvl gap schon stolze 2 sp pro mob bekommen sollte, würde es trotzdem ziemlich hart werden die erforderlichen sp zusammenzubekommen.
deshalb denke ich könnte der "mastery hybrid" für viele, denen das farmen nich so liegt, schon eine verlockung darstellen (wenn auch nicht unbedingt mit force, da dies wirklich relativ wenig bringt).
allerdings, wie du auch sagst, sagst: ich mach mir über meinen build bisher keine sorgen mit lvl cap 140/150 sondern plane erstmal mit lvl cap 70 (bald vllt 90 ;)) und ich denke alles andere macht bisher auch keinen sinn, da wirklich noch viel spekulation im spiel ist.

17

Sonntag, 13. August 2006, 13:47

Bis auf Harmony Therapy, den Revive-Skill und den passiven, gibt es bei Force tatsächlich keine nützlichen Skills. Wer Self-Heal skillt ist selber Schuld (Heal Medical Hand kann auch für den eigenen Char eingesetzt werden und gibt auf gleichem Lvl mehr HP zurück).
Dass Force für die eingesetzten SPs nur wenig Nutzen hat ist auch der Fall. Ich kenne genügend Spieler die Waffe+Fire+Ice+Lightning skillen. Ich muss für Force halt auf einen der Trees verzichten.
Trotzdem rentiert sich Force für mich. Wer als Dieb mal einen 4* oder gar 5* zusammenbekommen hat, der weiss wie schnell ein Doppelspawn der NPCs dort tödlich sein kann. Gerade wenn die Returnscroll läuft sorgt die Harmony für einen deutlich geringeren Potverbrauch. Auch in der Cave kann ist die Therapy für mich momentan sinnvoll. Da die Mobs, die ich kille, etwas höher sind als ich, reicht der Spawn um meine Harmony aus, um sie nicht verlassen zu müssen. Mein HP-Potverbrauch ist also minimal in der Cave. Bei den Jobs ist der Revive-Skill ebenfalls sehr nützlich.
Diese Vorteile hat Force allerdings einzig und allein, wenn sie hoch genug geskillt ist. Bei Force auf Lvl 30 würde sich kein NPC-Dieb von meiner Harmony abhalten lassen. Das Gleiche gilt für die Mobs in der Cave. Sobald Force zu viele Lvl unter Deinem Lvl ist, ist der praktische Nutzen gleich Null. Damit sind es unnötig verschwendete SPs und Masteries.
Das einzige was Du mit Force auf niedrigem Lvl noch machen kannst ist "Lowies" beeindrucken. Erwarte aber keine Dankbarkeit für das Ressen. Die häufigste Reaktion ist garkeine. Ganz dreiste Spieler versuchen Dich nach einem Ress ca. 20mal in ihre Freundesliste aufzunehmen (glücklicherweise kann man das abschalten), oder rennen Dir hinterher und rufen "GOLD PLZ".

Gruß
SilverSailor

18

Sonntag, 13. August 2006, 19:39

du hast schon recht, unter gewissen umständen kann sich force auf jeden fall rentieren. da ich aber (bisher^^) hunter bin und ausschließlich mit schwächeren npcs zu tun habe und noch nich bis ins cave gekommen bin fallen diese vorteile für mich weg. das einzig sinnvolle wäre resen, aber dafür den gesamten tree hochzuziehen erscheint mir unsinnig (vor allem wenn mans dann eh nur mit undankbarem pack zu tun bekommt wie du die erfahrung gemacht hast o.O). allerdings denke ich wenn das lvl cap tätsächlich mit bleibendem total mastery 300 auf 140 oder sogar 150 erhöht wird, werden auf jeden fall noch einige sinnvolle skills dazukommen. ansonsten kann ich mir nicht vorstellen dass es jemanden gibt der force komplett mitskillt und dafür auf einen 2. offensiven tree verzichtet :denk:.