Sie sind nicht angemeldet.

1

Freitag, 4. August 2006, 21:05

8LevelGap / 4800SP gesammelt

Ich hab ein Chara auf Level30 und Patchon/LIghtning auf Level22.
Außer Lion Shout will ich alles lernen unter Bow un Lightning.

Wielange soll ich weitersammeln?

Was kann man noch an Unterskills weglassen, mache Pure Str
[CENTER]Born to fight, trained to kill[/CENTER]

2

Freitag, 4. August 2006, 22:13

Also erstmal vorweg, die Kombination Bow / Lightning halte ich für nicht so sinnvoll, weil du damit den Bow schwächer skillen würdest als er ist. Wenn du ihn aber unbedingt so spielen willst, zieh es durch (würde jedoch kein vernünftiges PvP Template werden), ich würde entweder zu Fire (weil Fire _der_ Pure STR Skill ist) oder zu Ice (weil die Freeze / Frostbite Kombo mit nem Bow richtig was bringt) raten.

Wenn du jedoch so skillen solltest, sind die folgenden Skills für dich sinnvoll:

Pacheon kannst du durch die Bank weg alles skillen, da du bei Pacheon als einziger Skillserie keinen wirklich unnützen Skill hast.

Bei Lightning solltest du skillen:

- das Imbue (erste Skillserie)
- Grass-Walk Series (wesentlich schnelleres Laufen)
- Mind Concentration Series (da dies die Parry Ratio erhöht, du also weniger Maximalschaden nimmst
- Passiv Skill (siehe Mind Concentration, nur dauerhaft)

Das Problem, welches du bei der Skillung haben wirst, wird allerdings dein Damage und deine Anfälligkeit für Inter sein. Der Archer macht schon so recht wenig Damage (im Vergleich zum Glavie Spieler), hat aber auch nicht den Vorteil des Schildes beim Blader. Deswegen ist es beim Archer so wichtig, die Gegner auf Distanz zu halten und sie davon abzuhalten, ihre Attacken an dir ausführen zu können. Du hast zwar als Pure STR kein direktes HP-Problem, nutzt aber durch Lightning als Hauptskill nicht die Stärke des Archers aus, was ihn dadurch doch recht schwach macht, da Lightning als Skill eigentlich nur für Pure INTs geeignet ist.

Meine Empfehlung wäre eher: entscheide dich für Fire oder Ice als Haupttree, auf deinem Level ist es noch nicht zu spät. Zieh Lightning als Subskill mit (so machen es die meisten) und zieh dir daraus vor allem den Geschwindigkeitsvorteil, den du auch als Archer ganz gut gebrauchen kannst (gerade das zweite Buch vom Grass-Walk). Du kannst Lightning so immer etwas anpassen, ohne davon völlig abhängig zu sein.

So long nuggets
Athlon64 3200+ @ 5000+
4x 512mb Corsair TwinX CL2 DDR400
2x ATI x1900xt im Crossfire-Verbund
2x 300gb S-ATA HDD


Und die scheiß Fragezeichen sollen von meinem Rechner kommen?

3

Samstag, 5. August 2006, 11:00

bei lightning nur grass walk un phantom machen un alle anderen lightning subskills deleveln?

un bei Fire lern ich dann alle Skills?
Oder nur das imbue, passive, un fire mag protec?

Soll ich noch länger farmen, bis ich über 10k gesammelnt hab?

es gab gestern ein stall indem horsemens sos bow 2 stück für 1,2mill bis 1,6 mill verkauft wurde, hatten aber damagerange von 120 bis 140 auch nicht mehr wie ein normaler +2 horsemen bow.
un ein stall für ein horsemen bow sos +3 für 2,6 mill, aber schadensrange ab 145 bis 170

warum so teuer un macht der sos bow trotzdem mehr schaden auch wenn die damage stats gewöhnlicher Natur ist?

un ein shamans occult sos einfach +3int blau standen da schon ganze 5mille in einem stall?
[CENTER]Born to fight, trained to kill[/CENTER]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Elektra« (5. August 2006, 11:29)