Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DAU84

Verteidiger einer zerschmetterten Welt

  • »DAU84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 603

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Software Developer

  • Nachricht senden

1

Montag, 6. August 2007, 15:40

[RPG] Vom Meckermod zum stillen Stern - Das Ende des DAUs

Guten Tag meine Lieben.

Ich möchte hiermit meinen Abschied aus diesem Forum bekannt geben und dies tue ich, wie für gewöhnlich in einem kleinen RPG. Ich hoffe es wird euch gefallen.

Es war schon lange her, das Admiral Exe seine geliebte Heimat und seine getreuen Gefolgsleute der -AFK- verlassen hatte und die Galaxie Andromeda weit hinter sich lies.
Er flog Monate lang und hatte auch einige Zwischenfälle erlebt, die er jedoch heil überstanden hatten.
Während einer Pause auf dem Planeten JM, hörte er von einem ganz besonderen Gebiet auf diesem Planten. Es war eine Bar voller TuNichtGute, wo er von gefährlichen Monstern und bösen Menschen erfuhr. Er machte sich beim Barkeeper schlauer über dieses misteriöse Gebiet der Seidenstrasse. Es fiel die Stadt Jangan als Namen.
Unser Admiral machte sich auf den Weg in diese Stadt. Dort angekommen, erkundigte er sich beim Fremdenführer, welcher ihm ein Schwert und ein Schild in die Hand drückte und ihm noch viel Erfolg wünschte. Doch bevor er das Gebäude verließ, musste er am Ausgang noch seinen Namen eintragen. Er unterschrieb mit Silent_Star.

So fing der Admiral an, sich durch Mangyangs, Tigern, Chakjis und Earth Ghosts in die Stadt Donwhang zu schleppen. Nachdem er nun schon einiges in dieser gefährlichen Zone erlebt hatte, suchte er Antworten zu Fragen die aufkamen. In einer Taverne wurde er auf eine spezielle Community aufmerksam. Sie nannte sich insgeheim SRO.de.
Der Admiral erkundigte sich in der Community und fand auf viele Fragen Antworten. Es dauerte nicht lange und er wurde einigemaßen aktiv bei SRO.de und gleichzeitig viel besser auf der Seidenstrasse.

Eines Tages wurde es unruhig in seiner neugewonnenen Gesellschaft von netten Menschen. Die Chefin hatte ein Schreiben rausgegeben. Dieses lautete wiefolgt:

Zitat


Meine lieben Mitbürgerinnen und Mitbürger

Aus gegebenem Anlass suche ich für unsere Community ein paar neue Helfer. Diese sollten belastungsfähig sein und immer bereit sein, meine langverfassten Texten zu lesen.

MfG Jane

Eure Admina


Irgendwie war der Admiral von dieser Dame angetan und so entschloss er sich, eine Bewerbung abzuschicken. Es vergingen Tage, bis die Entscheidung fiel. Doch bekam er Post:

"Es tut uns leid Ihnen mitteilen zu dürfen, dass sie es diesmal nicht geschafft haben. Sie dürfen nicht mehr in ihrem Haus wohnen, sondern sollen sich sofort auf den Weg in den königlichen Palast machen"

Die nächste Zeit war für den Admiral kein Neuland, denn er hatte ja schon in Andromeda bewiesen, dass er erfolgreich mit Macht umgehen konnte. Er überlebte viele seiner Konkurenten und selbst alte Hasen hatte er aus dem Palast vertrieben.

Doch nach über einem halben Jahr, war eine große Unzufriedenheit in ihm zu spüren. Es war nichts mehr so wie früher. Die Grundsätze waren verloren gegangen und selbst Neuerungen wollten einfach nicht kommen.

Der Admiral ist mal wieder ein alter Hase geworden und genau wie es schon in Andromeda war, spürte er, dass er weiterziehen muss. Also hinterließ er im Palast eine Kündigung und machte sich auf dem Weg zu seinem Luxuskreuzer. In diesem schaute er noch einmal über diese gesammte Welt und so flog er los mit einer Träne in den Augen.
Immer nach Osten, stets nach Osten.
vergisst man schnell mal, dass die DAUs eigentlich in der überzahl sind.

ich weiß sehr genau, dass AIDS viele (Geschechts-)Krankheiten, darunter HIV, vorbeugt.


liquidsword

unregistriert

2

Montag, 6. August 2007, 16:24

:winke:

3

Montag, 6. August 2007, 17:54

wohin fährt der Kreuzer?

4

Montag, 6. August 2007, 18:37

Oh Mann....erst hab ich Stress mit der Freundin und dann gehst du ;(
Scheiße,wie tief soll es noch runtergehen?

Keep it bloody brutal \m/

5

Montag, 6. August 2007, 21:38

schon so 3000 meter XD

--->>> sry war ein blöder kommentar^^

bb dau ^^


WoW :herz:

6

Montag, 6. August 2007, 22:00

:winke: Tschüss DAU, war meistens toll!

Und seid nicht traurig, noch bleibe ich euch erhalten. :D =)



7

Montag, 6. August 2007, 22:02

Bye :winke:

Hoffe du hast noch viel Glück in deinem Leben.


Str3ss

Schüler

Beiträge: 88

Wohnort: Leipzig

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. August 2007, 22:10

Schade das du gehst! :winke:

hab mir zwar den Text ehrlich gesagt nicht ganz durchgelesen, aber ich fand deine Moderatorleistung gut! und muss sagen, dass es dem Forum bestimmt nicht gut tuhen wird dich zu verlieren!
mfg $tr3ss
[CENTER][/CENTER]

Der Pirat

Des Wahnsinns fette Beute!

Beiträge: 2 379

Wohnort: C:/Windows/system32/Punkrock

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 7. August 2007, 00:11

Und wieder einer weniger in unseren Reihen...
Ich wünsche dir auf deinem langen weg durch die weiten des Alls alles gute und viel viel Glück :)

Vllt. treibt es dich ja irgendwann wieder inemal hier her zurück... Oder du empfängst einen Hilferuf von hier, dem du getreu dem HeldenKodex, folgen musst!!!

Alles gute und ein Dankeschön für die gute Arbeit die du hier geleistet hast!!
:blume: :blume:

mfg Der Pirat!

I am not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes.

Kurt Cobain

10

Dienstag, 7. August 2007, 00:12

:winke:

viel spass, wo auch immer deine wege dich hinführen
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

11

Dienstag, 7. August 2007, 00:22

BYE DAU und alles gute weiterhin :winke:
;)
:flitz:

12

Dienstag, 7. August 2007, 01:24

Tschüss, DAU.

Viel Spaß und Erfolg auf deinem weiteren Weg. Danke für das Engagement, dass du hier gezeigt hast. Warst ein sehr guter Mod. Deshalb schade, dass du gehst.
Wir müssen [...] der Versuchung widerstehen, ein Geflecht von Gesetzen herzustellen, hinter dem eines Tages die Freiheit unsichtbar wird. - Helmut Schmidt[/size]

13

Dienstag, 7. August 2007, 04:38

ach dau auf wiedersehn ich hoff du lässt duich falls du zeit findest noch manchmal im spamforum blicken und auch so im forum du bist ein verlust hast immer gute dienste getan :(

wenn jetzt noch jane und daddi gehn dann werd ich so rüchtüg pöse

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bboy« (7. August 2007, 04:39)


DAU84

Verteidiger einer zerschmetterten Welt

  • »DAU84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 603

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Software Developer

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 7. August 2007, 09:34

Ich danke euch für die lieben Worte. Es hat fast immer Spass gemacht mit euch zu diskutieren und es war meine erste große Community die ich betreuen durfte. Daher freut es mich umso mehr, dass meine Arbeit geschätzt wurde und ich den Leuten was geben konnte.

Vllt komm ich mal wieder vorbei um nen nettes RPG abzulassen, aber als Geheimtipp für ich:

"psssssst"

bin noch immer im IRC zu erreichen

"aber psssst" ^^

MfG DAU
vergisst man schnell mal, dass die DAUs eigentlich in der überzahl sind.

ich weiß sehr genau, dass AIDS viele (Geschechts-)Krankheiten, darunter HIV, vorbeugt.


15

Dienstag, 7. August 2007, 10:46

Tschüss Dau, warst ein guter Mod, so wie ich dich erlebt habe! Danke dafür! :winke:
"Rechts neben uns ist nur noch die Wand."
Franz-Josef Strauß (ehem. Ministerpräsident von Bayern, CSU)

Gott mit dir, du Land der Bayern,
deutsche Erde, Vaterland!
Über deinen weiten Gauen
ruhe Seine Segenshand!


thrudel

~ Bembelgott ~

Beiträge: 356

Wohnort: bei Ffm

Beruf: Personalfachkaufmann

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 7. August 2007, 11:19

bist du generell nicht mehr aktiv!? also in SRO und im forum oder gibst du nur den Modposten ab!?


Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt.
Die andere summt die Melodie von Tetris...


17

Dienstag, 7. August 2007, 11:55

Hi,

schade, das du gehst, aber es war abzusehen.
Es gibt einfach zu viele Versprechungen in diesem Board, die nie eingehalten werden, also warum sich dafü rnoch einsetzen, wenn es sich nicht weiterentwickelt.

"Stillstand ist der tot."

Vielleicht sieht es auch mal noch jemand anderes ein, aber ich glaube nicht daran.


@thrudel
So wie ich das sehe, verabschiedet er sich vom Board und nur vom Board. ;)


In diesem Sinne...

gl&hf

18

Dienstag, 7. August 2007, 12:25

tschüss Dau :winke:

viel erfolg in deinem weiteren leben ;)

DAU84

Verteidiger einer zerschmetterten Welt

  • »DAU84« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 603

Wohnort: Karlsruhe

Beruf: Software Developer

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 8. August 2007, 14:24

Zitat

Original von thrudel
bist du generell nicht mehr aktiv!? also in SRO und im forum oder gibst du nur den Modposten ab!?


Hab nix von SRO gesagt. Ich verlasse lediglich dieses Forum
vergisst man schnell mal, dass die DAUs eigentlich in der überzahl sind.

ich weiß sehr genau, dass AIDS viele (Geschechts-)Krankheiten, darunter HIV, vorbeugt.


Der Pirat

Des Wahnsinns fette Beute!

Beiträge: 2 379

Wohnort: C:/Windows/system32/Punkrock

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 8. August 2007, 15:01

oO Nu bin ich verwirrt..: Du verlässt des Forum hast jetzt aber Adminstatus...
??!

Aufklärung Bitte!!! :D

mfg Der Pirat!

I am not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes.

Kurt Cobain