Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

181

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 19:47

Oh mein Goooooott!! das erstemal das jemand was von mir inne Druckerei gibt!!Du glaubst gar net wie aufregend das für mich ist!!! *schweißnasse Hände hab!!*

Ich kann dir ne Datei geben, die fürn Druck besser geeignet ist, wenn du magst. Da freun sich auch die Druckereileute. :D








mulk81

Superdude

Beiträge: 594

Wohnort: Deutschland

Beruf: Dipl. Ing. Mikrosystemtechnik

  • Nachricht senden

182

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 22:59

Ich hoffe das macht die FIrma ordentlich, dann sollte es kaum Verluste bei der Farbgestalltung geben. Das was mein Dad sich hat machen lassen (ich liebe diesen Ausdruck) sieht ziemlich gut aus, was man für 20€ aber schon irgendwie erwarten kann (800x600xcm im Format). Lass das Copyright ruhig drauf, kann ganz bequem jeder sehen und stört so gar nicht ;)


soll das heißen, dass du dir das bild in 8m x 6m für nur 20€ aus?
wenn ja, wo läßt du das machen. kann ich mir garnicht vorstellen, dass das so günstig ist bei so einer größe.

183

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 23:03

Ich hoffe das macht die FIrma ordentlich, dann sollte es kaum Verluste bei der Farbgestalltung geben. Das was mein Dad sich hat machen lassen (ich liebe diesen Ausdruck) sieht ziemlich gut aus, was man für 20€ aber schon irgendwie erwarten kann (800x600xcm im Format). Lass das Copyright ruhig drauf, kann ganz bequem jeder sehen und stört so gar nicht ;)


soll das heißen, dass du dir das bild in 8m x 6m für nur 20€ aus?
wenn ja, wo läßt du das machen. kann ich mir garnicht vorstellen, dass das so günstig ist bei so einer größe.


Pardon, Schreibfehler. 800x600xmm

Ich nehm die Datei Janie, Tippsel mich einfach an wenn Du da bist =)

~ Under Jolly Roger ~
revolutionärer feat. freibeuterischem Geist

184

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 23:08

Ich wollte es gerne als Desktophintergrund haben, das wäre toll, dann kann ich vor meinen Freunden angeben, dass ich ne tolle Künstlerin kenne. :) -blumen-



JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

185

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 23:15

@false: Bin glei da^^ ...und immer noch voll ausm Häuschen!!!


@Opo: :love: eijeijei^^ Danke für die Blumen, kannst es dir nehmen oder auch größer bekommen wennde magst...Original ist glaube 7000x 4260px groß. Leider nur ne Auflösung von 72dpi (was auch für falses Druck interessant werden könnte und das ganze wohl eher kleiner macht als 800x600mm ABER da bin ich mir net so sicher^^) Manno Opo, machst mich voll verlegen^^ *nach Worten such*....








186

Freitag, 26. Dezember 2008, 01:24

muss aber echt zuegeben Jane, das dieses Fire udn Ice Bild echt Super gemacht wurde. Die Figur sieht einfach echt geil aus und die Idee ist Genial. Die Umsetzung noch geiler. =)

aufjedenfall 10/10 vonna Bewertung.


:P


187

Freitag, 26. Dezember 2008, 01:45

pfff..finds absolut genial...schon seit vorgestern als hintergrund, aber nit getraut zu sagen :x
This is life without you,
Learning how to miss you,
I guess I need to know how it feels like..


188

Freitag, 26. Dezember 2008, 10:32

giggle giggle :D

ich dachte nur, das werk sieht meines Erachtens nach mindestens genauso toll aus wie die ganzen frauen, die cover von spielen wie wow etc verzieren, und da dacht ich mir, vielleicht kann man so irgendwie ja sich viel Geld durch ein Hobby verdienen. Aber wenns so ist :)

JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

189

Freitag, 26. Dezember 2008, 13:55

muss aber echt zuegeben Jane, das dieses Fire udn Ice Bild echt Super gemacht wurde. Die Figur sieht einfach echt geil aus und die Idee ist Genial. Die Umsetzung noch geiler. =)

aufjedenfall 10/10 vonna Bewertung.
Wow, dankeschön! Die Idee ansich is ja nun schon fast ein dreiviertel Jahr alt. War interessant, zu sehen, was man durch viel Übung erreichen kann. Das ist mein erstes "remake", vielleicht mach ich nochmal eins neu.
pfff..finds absolut genial...schon seit vorgestern als hintergrund, aber nit getraut zu sagen :x
^^ Kannste ruhig sagen, ich beiße nur bei Bedarf.
giggle giggle :D

ich dachte nur, das werk sieht meines Erachtens nach mindestens genauso toll aus wie die ganzen frauen, die cover von spielen wie wow etc verzieren, und da dacht ich mir, vielleicht kann man so irgendwie ja sich viel Geld durch ein Hobby verdienen. Aber wenns so ist :)
Vielen Dank auch für dein Kompliment. Man kann schon durch sein Hobby Geld verdienen, wahrscheinlich sogar viel Geld, aber dazu muss man verdammt gut sein und vorallem verdammt gut zeichnen können (will man in die Spiele-Richtung gehen). Mein "fire and ice II" ist eine Manipulation. Das heißt, da ist ein richtiges Foto dabei, gemalt hab ich "nur" das Haar, das Eis und die Risse in der Hand. Da ist nicht wirklich viel von mir, halt die Idee und die Umsetzung, aber ohne mjranums Stockbild (die Frau) wäre das gar nix geworden. :) Dennoch Danke, kleine Lady -knuddel-








190

Samstag, 27. Dezember 2008, 14:55

Huhu Kleine :)

Original ist glaube 7000x 4260px groß. Leider nur ne Auflösung von 72dpi (was auch für falses Druck interessant werden könnte und das ganze wohl eher kleiner macht als 800x600mm

Nee, da haste dich wahrscheinlich verrechnet. 7000 Pixel auf 80cm Breite macht 222dpi. Ist noch voll gut für den Druck. Wenn ich so sehe, was unsere Kunden manchmal anliefern...


Auch wenn ich mich lange nicht gemeldet hab, ich schau schon immer regelmäßig bei da rein. Bin immer wieder von deinen Bildern begeistert und muss dir das jetzt einfach mal wieder sagen.
Gruß key,
der MMORPGs schon gespielt hat, als sie noch MUD hießen


191

Samstag, 27. Dezember 2008, 19:49

Schönes Bild, is echt beeindruckend, was du aus dem Stock gemacht hast. Eigentlich beeindruckt mich die Realisierung der Idee und eben das, was du aus diesem einfach Stock gemacht hast, mehr als die Idee selbst. Die is ja schon relativ alt: Feuer und Eis, nie gleichzeitig Existent aber doch irgendwie untrennbar. Eine ewige Konkurrenz.
Aber wie du das letzendlich gemacht hast, is toll. Mit diesen Eisspuren am Rücken und der heißen Beleuchtung von vorn. Kann mir vorstellen, dass die Hand am schwersten war. Dafür sieht die aber auch richtig gut aus. Auch die Haare verfehlen ihre Wirkung nich. Der Dampf is dann so das i-Tüpfelchen drauf.
Also echt schön, was du da gemacht hast.
Wir müssen [...] der Versuchung widerstehen, ein Geflecht von Gesetzen herzustellen, hinter dem eines Tages die Freiheit unsichtbar wird. - Helmut Schmidt[/size]

JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

192

Montag, 19. Januar 2009, 15:22

Huhu Kleine :)


Original ist glaube 7000x 4260px groß. Leider nur ne Auflösung von 72dpi (was auch für falses Druck interessant werden könnte und das ganze wohl eher kleiner macht als 800x600mm

Nee, da haste dich wahrscheinlich verrechnet. 7000 Pixel auf 80cm Breite macht 222dpi. Ist noch voll gut für den Druck. Wenn ich so sehe, was unsere Kunden manchmal anliefern...

Auch wenn ich mich lange nicht gemeldet hab, ich schau schon immer regelmäßig bei da rein. Bin immer wieder von deinen Bildern begeistert und muss dir das jetzt einfach mal wieder sagen.
:love: Ich seh, dass du grade online warst/bist, mei Hase! Dat mit den Pixeln beruhigt mich ungemein, aber mir ist absolut schleierhaft, wie du das errechnet hast. Kannste mir da Nachhilfe geben? -knuddel- Vielen Dank für deine lieben Worte!
Schönes Bild, is echt beeindruckend, was du aus dem Stock gemacht hast. Eigentlich beeindruckt mich die Realisierung der Idee und eben das, was du aus diesem einfach Stock gemacht hast, mehr als die Idee selbst. Die is ja schon relativ alt: Feuer und Eis, nie gleichzeitig Existent aber doch irgendwie untrennbar. Eine ewige Konkurrenz.
Aber wie du das letzendlich gemacht hast, is toll. Mit diesen Eisspuren am Rücken und der heißen Beleuchtung von vorn. Kann mir vorstellen, dass die Hand am schwersten war. Dafür sieht die aber auch richtig gut aus. Auch die Haare verfehlen ihre Wirkung nich. Der Dampf is dann so das i-Tüpfelchen drauf.
Also echt schön, was du da gemacht hast.
-knuddel-vielen Dank auch dir, Masaku. Dat Bild ist eines der wenigen, an denen ich selber nicht wirklich was zu meckern finde, ich bin voll stolz drauf und ich halte es neben "the Gift" für das beste Manip, was ich je gebastelt habe. Am meisten gefällt mir, dass es trotz des Dampfes so glasklar wirkt.



Hab jetzt an nem painting gearbeitet, ist noch nicht fertig. eigentlich sollte des fürn Beginnercontest auf psd-tutorials.de sein, aber der Zug ist gestern abend 22:00 Uhr abgefahren.^^ Nun könnte ichs eventuell noch für den DarkArt-Bereich-Contest dort verwenden...nur hab ich da nen klitzekleines Problem...ich bin dort rausgeflogen wegen Inaktivität. Muss mich also neu bewerben. ne Idee hab ich schon, ne ziemlich eklige sogar, aber ob ich die umsetze, bleibt noch offen. Erstmal das Painting fertsch bekommen. Wir wieder ein Portrait, diesmal aber mit direkten Referenzen. Gibbet evtl. die nächsten Tage zu sehen.








193

Montag, 19. Januar 2009, 16:15

Ja, hab mal wieder hier gestöbert. Lotro-Forum wird gerade geupdatet. Bin übrigens gestern abend mit Paulson (kennst den noch? :whistling: ) durch Moria gezogen...

Mach dir kein Kopf wegen der dpi-Berechnung. Selbst Profis haben da ihre Schwierigkeiten. Man muss da immer unterscheiden, was hab ich und was will ich. Soll es was für den Druck werden (Flyer, Plakate) dann ist die Ausgabegröße in cm (Meter, mm, ..) gegeben sowie die notwendige dpi-Zahl für gute Qualität. Daraus lässt sich dann die Pixelgröße berechnen. Oder man lässt das Photoshop machen oder verwendet besser gleich ein Vektor-Programm. Andersrum bei Fotos. Die haben eine gegebene Pixelgröße. Jenachdem wie groß man die jetzt ausgeben will, errechnen sich die dpi.

So, jetzt nehmen wir mal dein Bild mit 7000x 4260px.
Es passt vom Seitenverhältnis allerdings nicht in das 800x600mm Maß, würde bei einer Länge von 800 ungefähr eine Breite von 487 ergeben. (4260*800/7000)

Vorüberlegung:
dpi = dot per inch = pixel pro zoll
1 Zoll = 25,4 mm

Ich rechne jetzt einfach mal mit der langen Seite:
800mm sind 800/25,4 = 31,5 inch
7000 px / 31,5 inch = 222 dpi
(alles gerundet)

oder andersrum, wenn dein Drucker dir sagt, du musst mindestens 300dpi Druckdaten liefern:
7000 px / 300dpi = 23 inch = 59 cm
das heißt, die Ausgabegröße würde jetzt nur noch 59 cm betragen können.

Diese beiden waren jetzt bei dem gegebenem Bild mit 7000px. Kannst natürlich auch andersrum rechnen:
Du willst 800mm Ausgabe mit 300 dpi haben:
(800/25.4) * 300 = 31,5 * 300 = 9450px
d.h. du müsstest die Vorlage mit 9450px ankegen. (und das ist schon verdammt groß....)
Gruß key,
der MMORPGs schon gespielt hat, als sie noch MUD hießen


JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

194

Montag, 19. Januar 2009, 17:58

Natürlich kenn ich den Paule noch!! :D

Diese Rechnung....die is wie ein Buch mit 7 Siegeln. Ich versteh schon irgendwie, aber irgendwie auch nicht. Es tauchen nirgends meine ursprünglichen 72 dpi auf, das ist es was mich irgendwie irritiert. Braini sitzt auch schon und grübelt. Ma schauen...also:

(Ich weiß nicht, ob PS automatisch nach unten rechnet, soweit ich das beurteilen kann nämlich nicht. Wenn ich bei Bildgröße die dpi von 72 auf 300 nach oben zerre, dann hab ichn total verkorkstes Bild als Resultat.)
Fast alle Stocker bieten ihre Stocks mit 72 dpi an. Maximal mit 100 dpi, es sei denn man kauft, da könnte es schon wieder anders aussehen. Nehme ich jetzt zB. nen Stock von 2616 x 2776 px mit 72 dpi und möchte das Bild für den Druck verwenden aber mit 300dpi. An dieser Stelle hat Braini einen Faktor von 4,2 errechnet indem er 300/72 gerechnet hat. Diesen Faktor nehm ich nun und gugge bei PS über Bildgröße nach den Zoll die mein Bildchen hat (dat geht ja). Dat sind um die 8 Zoll. Diese muss ich dann natürlich noch in cm umrechnen, also mal 2,54 nehmen. erhalte ich um die 22 cm. Richtig? ^^ Mach dich drauf gefasst, dass ich rein gar nix kapiert hab^^ ich bin in dieser Hinsicht mehr als dämlich^^

Janschn

PS: Danke für deine Unterstützung! :love:








195

Dienstag, 20. Januar 2009, 15:47

Fast alle Stocker bieten ihre Stocks mit 72 dpi an. Maximal mit 100 dpi, es sei denn man kauft, da könnte es schon wieder anders aussehen.

Nee und das ist das Missverständnis. Es sind Bilddateien, die haben erstmal eine Pixelgröße. Nicht mehr und nicht weniger.

Die Ausgabegröße und die dpi ergeben sich dann erst. Wenn man eines der beiden festlegt, ergibt sich daraus und den Pixel das jeweils andere. Eine dpi-Angabe ohne gleichzeitige Nennung des Ausgabeformats macht in diesem Fall keinen Sinn.

Zitat

Nehme ich jetzt zB. nen Stock von 2616 x 2776 px mit 72 dpi und möchte das Bild für den Druck verwenden aber mit 300dpi. An dieser Stelle hat Braini einen Faktor von 4,2 errechnet indem er 300/72 gerechnet hat. Diesen Faktor nehm ich nun und gugge bei PS über Bildgröße nach den Zoll die mein Bildchen hat (dat geht ja). Dat sind um die 8 Zoll. Diese muss ich dann natürlich noch in cm umrechnen, also mal 2,54 nehmen. erhalte ich um die 22 cm. Richtig? ^^ Mach dich drauf gefasst, dass ich rein gar nix kapiert hab^^ ich bin in dieser Hinsicht mehr als dämlich^^


Die Rechnung stimmt schon. Siehe mal dieses Bild. Da kannste Photoshop schön rechnen lassen.
dpi.png
Du siehst, mit 72dpi könntest du das Bild auf über 90cm bringen, bei 300dpi würden noch 22cm übrigbleiben. Andersrum könntest du auch sagen, ich möchte z.B. 50cm, dann sagt dir Photoshop, wieviel dpi das wären und du kannst entscheiden, ob dir die Druckqualität noch ausreicht. (Poster an der Wand kann man auch noch mit 150dpi drucken, das sieht schon noch gut aus)
Wie du in dem Bild siehst, ändert sich an den Pixeln (und am Bild selber) gar nichts. Die dpi bzw. Ausgabegröße sind nur eine Metainformation, die aber beliebig änderbar ist.

Aber nicht dass du jetzt denkst, dann sind die Informationen ja nutzlos.
Für Druckereien z.B. ist es ganz wichtig, weil die genau mit diesen Informationen arbeiten. Wenn du bei denen mit Pixel ankommst, verstehen die nur Bahnhof. :-D

So, ich hoffe, bissel Licht ins Dunkel gebracht und dich nicht noch mehr verwirrt zu haben. :rolleyes:

Zitat

PS: Danke für deine Unterstützung! :love:

gerne doch :)
Gruß key,
der MMORPGs schon gespielt hat, als sie noch MUD hießen


JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

196

Freitag, 23. Januar 2009, 10:53

Huhu!

Ich denke, ich habs jetzt soweit kapiert...kann aber sein, dass ich dich das ein oder andere mal nochmal belästige deswegen^^ Überhaupt wirds mal wieder Zeit für ein Schwätzchen, hab nur leider noch kein ICQ installiert, nachdem ich meinen Rechner neu aufgesetzt hab. Muss ich mal nachholen.

Die Sache mit den dpi und der Verwertbarkeit fürn Druck usw. war für mich schon immer ein Buch mit sieben Siegeln...auch wegen der Farben, den Farbprofilen...ich hab oftmals das Gefühl, da völlig den Überblick zu verlieren. Solange aufm Bildschirm alles toll aussieht, bin ich zufrieden, ich weiß aber eben nicht, wie meine Bilder dann im Druck aussehen würden, da ich aus genannten Unkenntnis-Gründen noch nie was ausgedruckt hab von mir. Da fehlt mir einfach das Basiswissen, und das obwohl ich mal ne Mediengestalterausbildung angefangen hab...vor Jahren.... -.-

Wennde magst, kannste mir ja auf die Sprünge helfen, du hast ja quasi jeden Tag damit zu tun. Vielleicht kannste mir/uns ein paar Punkte nennen, auf die man auf jedensten (!!) Fall achten sollte, wenn man ausdrucken möchte. Natürlich nur wennde Lust hast! *knuff*


Janschn








197

Freitag, 30. Januar 2009, 13:09

Klar kannste mich mit Fragen löchern.
Jederzeit per ICQ (wenn ich nicht gleich antworte, hab ich was anderes dringendes zu tun oder bin nicht am Rechner)

Ich hoffe, du hast meine Nummer noch, müsste eigentlich auch im Profil stehen. Ansonsten geht auch E-Mail, AIM, MSN, Yahoo, Skype, TS oder VoIP ;)

Schick mir 'ne PN, wenn du Daten brauchst...
Gruß key,
der MMORPGs schon gespielt hat, als sie noch MUD hießen


198

Montag, 16. Februar 2009, 22:07

Feuer und Eis

ich hab da passend zum Thema was gefunden :)
Gruß key,
der MMORPGs schon gespielt hat, als sie noch MUD hießen


JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

199

Freitag, 20. Februar 2009, 23:03

Gutn Abend :)

Danke, key. -knuddel- Mei Hase lässt grüßen.^^

Tante Jane war nicht unfleißig während ihr hier gevotet habt. Ich hab mich entschlossen, bei nem Retusche-Contest auf psd-tuts.de mitzumachen.

Ausgangsfoto war das eines Users von dort, ah-photo. http://www.ah-photo.de/ Er ist Profi-Photograph und hat uns freundlicherweise ein recht anspruchsvolles Bild als Stock zur Verfügung gestellt.

Als Thema war vorgegeben: Vamp/Gothik/Glamour mit Schwerpunkt auf Glamour, kein DarkArt und ohne Blut.

Und das hier mag ich abgeben: (Nur die rechte Seite^^)



Jegliche dämliche Kommentare zu dem Model werden gelöscht, versucht es also erst gar nicht.^^
Was denkt ihr? Kann ich das so abgeben? Noch ist Zeit bis morgen Abend, 22:00 Uhr.


Tante Janie








Trava

...inaktiv...

Beiträge: 1 939

Wohnort: Pfalz

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

200

Freitag, 20. Februar 2009, 23:28

Hallo Janie, wie immer bin ich sehr beeindruckt von deinen Bildern. Das letzte Bild gefällt mir auch super, das kommt so richtig in meine Traumwelt rein die ich mir Geschaffen hab als ich die Vampirbücher von Stephenie Meyer gelesen hab, falls dir die Autorin was sagt :). Und finde die Bearbeitung auch wunderschön. Das einzige klitzekleine Detail was sich ein wenig zu kritisieren lohnt ist der Haaransatz links an der Stirn. Der ist einbisschen zu hell geblieben meiner Meinung nach :)