Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Samstag, 12. Januar 2008, 13:10

Ich find die Bilder super gut gelungen... echt... wow :redface: -knuddel-
This is life without you,
Learning how to miss you,
I guess I need to know how it feels like..


mulk81

Superdude

Beiträge: 594

Wohnort: Deutschland

Beruf: Dipl. Ing. Mikrosystemtechnik

  • Nachricht senden

22

Samstag, 12. Januar 2008, 13:50

So hab mal wieder bissl rumgespielt, diesmal in Punkto Photomanipulation. Hab mir dafür ein paar Bildchen von nen Paar Usern hier genommen, ich hoffe ihr seids net böse mit mir:



nen vorher/nachher-vergleich wäre schön gewesen, also einfach die originalbilder neben das von dir bearbeitete. so kann ich nichts darüber sagen, sry

JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

23

Samstag, 12. Januar 2008, 14:30

Habse reineditiert. :jaa:








24

Samstag, 12. Januar 2008, 14:44

Das Ding mit der Brille bei Myxo find ich im wahrsten sinne des Wortes voll "Porno" ;D
Da brauchen nicht viele Effekte rein um die Idee allein schon genial zu finden =D

Bei DeathHunter fällt irgendwie nichts auf, eventuell noch irgendnen Tupfer Farbe reinbringen, z.b. Augenfarbe verstärken/ändern, damit das s/w auch richtig wirkt^^

Und bei Huang würde ich vielleicht den Hintergrund nicht unbedingt bearbeiten, das sieht dann schon _FAST_ gefiltert aus^^

schlagt mich, aber wir haben ein Naturtalent gefunden, sollten das deine ersten Fotomanipulationen sein.

JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

25

Samstag, 12. Januar 2008, 15:05

:idiot: *schnoink*^^ Ja isse^^...Dankescheen. :redface: -knuddel- :love:

Ok, also bei Huang habsch am Background überhaupt garniemalsnicht irgendwas gemacht. Ich habse ja auch net freigestellt, das ist der Hintergrund vom Original, der hat sich einfach mitverändert...^^Und ich finds schnuffig so, sie wirkt engelhaft, der Hintergrund ist leicht verschwommen-fluffig-flauschig und voller Licht. Passt zu Huang irgendwie...

Beim Death habsch versucht die Augenfarbe noch mehr rauszuholen, aber des sah dann alles gekünstelt unecht aus, ausserdem steh ich mehr aufs Dezente. Die weiße Haut passt irgendwie zu ihm, er is ja so der DarkMusik-Hörer und so...also eher so Richtung Gothik.

Myxo seine Pornobrille war am einfachsten, das kann eigentlich jeder. Is nur ne Ebenensache. Mir fiel das nur ein, da er ja so ein Frauenliebhaber ist...^^
Und die Aufnahme mit seiner Brille war natürlich zu 99% dazu geeignet.
Das eine übrige Prozent liegt, wie bei den anderen auch, an der Ursprungsqualität der Bilder. Sind halt alles relativ kleine jpegs. Originaldateien direkt von der Kamera sind natürlich immer besser.


Vielen Dank für euer bisheriges Feedback. *umknuff*








mulk81

Superdude

Beiträge: 594

Wohnort: Deutschland

Beruf: Dipl. Ing. Mikrosystemtechnik

  • Nachricht senden

26

Samstag, 12. Januar 2008, 15:18

ja cool, das DeathHunter-bild ist dir meiner meinung nach am besten gelungen

JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 20. Januar 2008, 17:55

So, wie im Stammi angekündigt, mein erstes Werk mit nem Grafiktablet (was nun leider glei wieder ausgefallen ist...)










28

Sonntag, 20. Januar 2008, 17:56

wooooooooooow... und das gemalt? - ist ja verdammt geil geworden - kompliment!!! wirklich sehr sehr schön :)

was hattest du als vorlage? oder einfach so gezeichnet?

Trava

...inaktiv...

Beiträge: 1 939

Wohnort: Pfalz

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 20. Januar 2008, 17:59

Woooooow!
O______O - so sitz ich grad vorm PC.
Die Frau ist wirklich wunderschön geworden, die Palmen find ich jetzt nicht so toll, die passen meiner Meinung nach nicht so ganz rein, aber der rest ist einfach nur "WOW".
Soviel zeichnerisches Talent könnte ich nie haben.

30

Sonntag, 20. Januar 2008, 18:27

Wahnsinnig geil, definitiv

~ Under Jolly Roger ~
revolutionärer feat. freibeuterischem Geist

31

Sonntag, 20. Januar 2008, 18:31

allgemein gefällt mir das bild, sehr schöne Form und beleuchtung, allerdings habe ich doch kleine kritikpunkte^^

Zum einen ist die Poritze ein wenig flach geraten meiner Meinung nach. aber nicht dolle^^
Dann der Teil der oberen Kante also rechte seite,gleich oben, da sieht man eine kleine unebenheit im "Relief" der Frau, und auch dass sie da nach oben hin wieder auseinander geht sieht ein bissl komisch aus =x
Naja und die Palme müsste noch n bisschen Weicher^^

Und das wärs auch schon. Saubere Arbeit ;D
»Sirey« hat folgende Datei angehängt:
  • janie.jpg (59,16 kB - 49 mal heruntergeladen - zuletzt: 6. November 2017, 18:11)

Trava

...inaktiv...

Beiträge: 1 939

Wohnort: Pfalz

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

32

Sonntag, 20. Januar 2008, 18:33

und auch dass sie da nach oben hin wieder auseinander geht sieht ein bissl komisch aus =x


Das ist doch normal wenn man schlank ist, das es zu den Schultern hin breiter wird o.O?

33

Sonntag, 20. Januar 2008, 18:35

Ja sicher, aber die Kurve find ich ein wenig extrem^^ Sei mir nich böse weil ich deine Göttin kritisier :engel:

Trava

...inaktiv...

Beiträge: 1 939

Wohnort: Pfalz

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

34

Sonntag, 20. Januar 2008, 18:37

Ja sicher, aber die Kurve find ich ein wenig extrem^^ Sei mir nich böse weil ich deine Göttin kritisier :engel:


o.O? Lol
Ich denke die Kurve ist richtig, wegen der Perspektive, ist ja auch so ohne Vorlage ;)

35

Sonntag, 20. Januar 2008, 20:05

Wie/Wo lernt man mit dem Tablet so umzugehn.. ? :(
Ich hab mir eins vom Freund ausgeliehen, aber ich bekomm nur eckige dumme Sachen hin... :S

Gibts da vllt sogar nen Tut?

//zum Bild: selbstportrait? 8o

36

Sonntag, 20. Januar 2008, 21:20

:eek: Wow .. is dir echt gelungen :thumbup: *bisschen sprachlos is*
This is life without you,
Learning how to miss you,
I guess I need to know how it feels like..


JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

37

Sonntag, 20. Januar 2008, 21:32

So...mit soviel feedback hab ich ja nu überhaupt nicht gerechnet, vielen Dank dafür. :love:

Zu den offenene Fragen:

Ja, es ist frei Hand und ohne Vorlage gemalt, hier lief irgendwie kein geeignetes Model rum^^

Lernen tut man nur mit viel Übung, als erstes muss ma sich an so nen Tool gewöhnen. Yoshi, welches Tablet hattest du geliehen? Größe und Firma bidde. Außerdem sollte man ein wenig erfahren mit Papier und Stift sein, sonst bringt das teuerste Tablet nüx. Grundkenntnisse sind also Vorraussetzung. Ich hab viel gemalt, von kleinauf, im Schnitt immer Einser und Zweier bekommen auf meine Bilder inne Schule.


@Sirey: Bei der Poritze geb ich dir so n bissl recht, die kann noch bissl nachgearbeitet werden, bei der Kurve allerdings weniger. Da liegt ne Menge Eigeninterpretation drinne, nämlich die, was der Rest der Frau gerade tun könnte. Die steht ja nunich einfach so imBambusgras und hält ihren Po in den Wind.
Ich denke, es is so ne Art Amazone, die grade erwacht ist (im Bambusgraswald^^), vllt noch kniet und sich dehnt, reckt und streckt. Und dabei ist die Kurve doch angebracht. Es sollte nur im Ansatz anatomisch korrekt werden, und ich denke, von dem Blickwinkel aus betrachtet, dürfte es gelungen sein. Dennoch vielen Dank für dein scharfes Auge. Freut mich immer sehr, wenn man sich näher mit meinen Bildern beschäftigt.


Der Background ist natürlich nurmal so anskizziert, nix fertiges nis wirkliches, nur damit n background da ist und dem ganzen Bild in etwa ne bestimmte Atmosphäre gibt, hab ich den da hingemacht.


Danke nochmals für eure lieben Worte. :herz:


Janie








38

Sonntag, 20. Januar 2008, 23:52

Also zum malen mit stift oder so..
Ich bin echt kein piccasso...aber wennich nicht gerade im Unterricht schlafe, zeichne ich mit Bleistift rum. :whistling:

und zum tablet.. ich glaube ich habe das hier :^_^: http://www.wacom-europe.com/int/products…?lang=de&pdx=11
als ich das gefunden habe, habe ich auch erst das erste mal was von den Funktionen gelesen.(ganz interessant xP)

glaubst du e hilft, wenn ich dir egtl dazu gehörige CD besitze, denn ich hab einfach nur das tablet + stift. ^^

39

Montag, 21. Januar 2008, 00:06

Zitat

Da liegt ne Menge Eigeninterpretation drinne, nämlich die, was der Rest der Frau gerade tun könnte.

Oh, das erklärt natürlich einiges :rolleyes:

Dann stimmt se auch wieder ;D

JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 27. Januar 2008, 21:27

So liebe Leute, heute möcht ich euch mal meinen 2. Versuch mit dem Grafiktablet zeigen. Das erste Tablett ging ja nu kaputt aus unerfindlichen Gründen. Hab dann nen neues bekommen, und das gab dann schon nach 3 Tagen den Geist auf. Nun bekomm ich mein Geld zrück und bestell mir nächste Woche nen wacom bamboo (vorraussichtlich^^ bin noch am überlegen). Aber des nur am Rande. Ich hab nen neues Bild angefangen und das ist noch lange nicht fertig, weder die einzelnen Objekte noch die Beleuchtung, also net allzusehr meckern bidde^^: Ich habs ma mit samt der Vorzeichnung abgespeichert.

Hier isses, wird wahrscheinlich "comeback" heißen, wie auch immer der Betrachter das interpretieren mag^^:









Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JaNe« (28. Januar 2008, 11:29)