Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

mulk81

Superdude

Beiträge: 594

Wohnort: Deutschland

Beruf: Dipl. Ing. Mikrosystemtechnik

  • Nachricht senden

161

Dienstag, 4. November 2008, 22:39

wieder mal sehr gut gewurden, ich hab immer keine lust aus so zeitaufwendige projekte. ok zeit hätte ich dafür auch kaum.

JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

162

Mittwoch, 5. November 2008, 09:58

hehe, danke danke, ihr Süßen^^ :love:

@Piratchen: "nichts" hab ich nicht gesagt, ich sagte lediglich "nix Halbes und nix Ganzes"...^^ Aber hast scho recht, Herr Tropf hat mich schon nen bissl ausm Formtief geholt. Insgesamt hab ich ca.2-3 Stunden dran gesessen, einfach um wieder warm zu werden. So langsam packts mich wieder. :rolleyes:

Hab schon das nächste angefangen, auch nen digital painting, aber des braucht noch...








SeToY

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.

Beiträge: 758

Wohnort: Oberhausen (NRW)

Beruf: Azubi - Fachinformatiker AE

  • Nachricht senden

163

Mittwoch, 5. November 2008, 10:32

hmm.. ich finde, dein bestes werk ever war sowieso "Cat in the bag"... ^^
Ja, ich fürchte den Tod! Vielmehr bedrückt mich jedoch die Ungewissheit, was danach ist. Ich glaube nicht an Gott, Seelenübertragung oder sonstigen Hokuspokus. Damit stellt der Tod für mich das ultimative Ende dar. Und darauf habe ich nun wirklich keinen bock.

This is ten percent luck, twenty percent skill,
Fifteen percent concentrated power of will,
Five percent pleasure, fifty percent pain,
And a hundret percent reason to remember the name!

JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

164

Donnerstag, 13. November 2008, 20:56

So, Tante Janie hat was Neues...Infos dazu stehen drunter. Mehr kann ich erstmal gar nicht sagen...


http://katze-im-sack.deviantart.com/art/…-Hero-103451294








165

Donnerstag, 13. November 2008, 21:01

Interessant, aber sag mal mehr dazu. *g* Das Bild bietet Möglichkeiten für allerlei Missverständnisse.



JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

166

Donnerstag, 13. November 2008, 21:11

hmmmpf...ok....also gut. Ich kann mir vorstellen, dass der Name des Bildes viele Fragen aufwirft...vielleicht muss/sollte ich mich noch dort auf Deviantart erklären...aber nun zum eigentlichen:

Ich glaube, die wirklichen Kriegshelden sind die Kinder...nicht die Männer/Frauen, die 1000ende von Leben zerstören, Städte und Dörfer bombardieren und für ein paar Politiker in den Krieg ziehen. Die Kinder sinds, sie den haben Orden verdient. Sie haben überlebt, sie müssen all die grausamen Bilder und Geschehnisse verarbeiten, sie müssen sich ggf. allein durchschlagen, essen Dinge, die unsereins nie anrühren würde, trinken verschmutztes Wasser und überleben soviel Elend. Ich weiß nicht, wer ich heute wäre, hätte ich z.B. (wie auf dem Bild) einen Erhängten in meiner Kindheit gesehen...für mich sind die Kinder die Helden des Krieges...zarte Seelen die enorm viel Ballast mit sich rumschleppen...

/edit: Opo, deine Signatur gefällt mir, bzw. der Spruch ganz unten. Kurz und bündig und sehr wahr.








167

Donnerstag, 13. November 2008, 23:05

Ich finde eigentlich, ein Held is was anderes. Aber das spielt hier ´ne untergeordnete Rolle.
Ein interessantes Bild, find ich. Der Himmel is toll. Wie er in seiner Farbe und Gestalt dem Rauch entspring und unheilvoll über der Szenerie steht. Auch der hängende Mensch is ein kleines aber wichtiges Detail. Die Falten sind auch sehr realistisch geworden.
Nur das Kind hab ich als solches nich erkannt. Erst als du das geschrieben hast. Für mich sieht die Mimik und die Gestalt des Gesichts nich wie die eines Kindes aus. Dafür wirkt es zu erwachsen. Ich glaub, das liegt zum großen Teil an den Augenbrauen, die bei Kindern feiner sein müssten, und an der starken Ausprägung der Falten.

Beiträge: 791

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Good for nothing

  • Nachricht senden

168

Donnerstag, 13. November 2008, 23:06

Wow...das ist so ein tolles Bild.
Man was würde ich für so eine Kreativität alles geben :S
Bin grad am verzweifeln am Gestalten eines CD-Covers für unsere erste Demo, da könnt ich solche Fähigkeiten gebrauchen.
DIe Farbe von dem Umhang is ganz sehr toll :)


Go in peace
And find thy faith
Evolve thy self
And lose all hate
So a heaven you may create


JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

169

Sonntag, 30. November 2008, 17:19

Ooook, vielen Dank für eure Worte :D Ich verpeil es immer, nochmal was dazu zu schreiben, weil ich dann meist scho am nächsten Bild arbeite...verzeiht mir bitte!

Heute hab ich was für euch, auf was ich ganz besonders stolz bin und was das letzte Bild eigentlich in den Schatten stellt. Es ist eine Studie, ein Portrait. Ich habe fast 30h dafür gebraucht, und das Bild ist ein Resultat von viel viel Übung. Ich hab immer wieder von neuem begonnen, mehr als 10x. Hab mir unendlich viele Tutorials und Portraits angesehen, die Menschen um mich beobachtet, um ein Gefühl für Proportionen zu bekommen.
Wie's bei Studien so ist, fehlt noch ne Menge. Ich habe z.B. keinerlei Idee, wo ich die nette Dame reinsetzen könnte, welche Umgebung, ob und wenn ja welche Klamotten...deshalb hab ichs erstmal dabei belassen....
Eine Referenz als solche hatte ich nicht, nur Tuts und ca. 100 verschiedene Portraits zum Verinnerlichen...


Bitteschön:

http://katze-im-sack.deviantart.com/art/…trait-105033530



@Lili: in meinen Favs auf DeviantArt findeste ne Kategorie Tuts and Tools, falls du dich doch mal überwinden möchtest, dir ein paar anzuschauen^^ (nur so fürn Notfall^^)








170

Montag, 1. Dezember 2008, 13:37

Uiuiui, is ja ´n riesen Sprung, den du da gemacht hast!
Das Gesicht sieht sehr realistisch aus, die Schattierungen sind super geworden. Also vonner Lichtquelle her sieht das extrem gut aus. Selbst die Reflexionen in den Augen passen sich da perfekt ein. Überhaupt sind die Augen so detailliert und wirken so lebendig und schön. Nich wie einfach nur gemalt sondern ... lebendig halt, sie blicken was an und ich warte quasi auf die nächste Aktion der Figur. Auch die Haare sehen so real aus gerade durch die Beleuchtung. Die Frisur sagt mir persönlich jetz nich so zu aber sie wirkt sehr plastisch, greifbar. Richtig gut geworden!

Aber irgendwie wirkt das Gesicht immer noch ´n bissl kantig, eckig. Grad um´s Kinn herum. Und die Lippen wollen sich da noch nich so einfügen. Denen seh ich noch stark an, dass sie gezeichnet sind. Deshalb heben die sich vom Rest ab und stechen so nochmals heraus.
Die Haare an sich sind sehr gut aber da, wo sie vor den Ohren hängen passt´s noch nich so ganz. Da is der Übergang, wo was unter den Haaren hindurchscheint, noch nich so fein abgestimmt. Wirkt noch zu "übermalt", IMO.

Ansonsten, wie gesagt: Wow, richtig gut geworden, trotz der Stille und Ruhe, die sie ausstrahlt, wirkt sie lebendig.
Wir müssen [...] der Versuchung widerstehen, ein Geflecht von Gesetzen herzustellen, hinter dem eines Tages die Freiheit unsichtbar wird. - Helmut Schmidt[/size]

JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

171

Dienstag, 23. Dezember 2008, 00:32

Du bist wirklich ein harter Kritiker, lieber Masaku. Aber so hab ichs am liebsten :D Danke auch für den "Sprung" -knuddel-

Man guggt dann immer nochmal mit nem anderen Auge drauf, manchmal brauchts auch einfach nur Zeit und Abstand. Ich hab mich sehr dahinter geklemmt, hinter die Porträtmalerei, herausgekommen ist nix vergleichbares, nichts, womit ich zufrieden genug bin, es zu zeigen. ^^ Der Prophet hat was sehen dürfen, als er hier war, Vivi hab ich mal was über ICQ geschickt, aber dat war alles noch nich fertig. Isses auch jetz nich^^. Aber:

Ich hab mal wieder ne Manipulation gemacht, die letzte is 100 Mio Jahre her.

Eine Neuauflage...


/edit:

Stocks:

http://mjranum-stock.deviantart.com/art/Parts-1-77923938

http://falln-stock.deviantart.com/art/Sm…-Set-1-92730901

http://falln-stock.deviantart.com/art/Sm…-Set-2-92731021

http://dianae.deviantart.com/ für Malereibrushes. Ich hab die schon sehr lange, aber wo der Link dafür ist, weiß ich nicht^^Sie bot die Pinsel mal irgendwo zum Download an, aber ich weiß nimmer wo.








mulk81

Superdude

Beiträge: 594

Wohnort: Deutschland

Beruf: Dipl. Ing. Mikrosystemtechnik

  • Nachricht senden

172

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 01:15

wow, die ist echt verdammt gut gewurden. ich wünscht ich könnte das so gut, aber dazu fehlt mir einfach die zeit und geduld das alles zu lernen und zu üben. mal kucken vieleicht mach ich ja mal was aufwendiges in der weihnachtszeit. immer wenn ich denke, dass du es grafiktechnisch voll grauf hast, dann kommt noch was besseres^^

zum portrait: ist wieder eine gute arbeit aber mir ist das zu clean, da fehlt mir persönlich struktur auf der haut und die augen wirken sehr künstlich. vieleicht muss man das auch so machen wenn man ein portrait macht, das weiss ich nicht. ist halt meine meinung.

173

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 01:16

sieht echt gut aus, viel besser als deine erste Version.
Das blaue gefällt mir i-wie voll gut oO Sieht jedenfalls schon kalt aus :D

JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

174

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 01:35

Vielen Dank ihr zwei -knuddel- Freut mich sehr, dasses gefällt. :love:

Und mulk: ich geb dir in allen Punkten Recht (also beim Portrait). Ich bin ja schonmal froh, dass ich überhaupt sowas wie nen Menschengesicht zeichnen konnte, auch wenns eher nach Schaufensterpuppe aussieht, aus den von dir genannten Gründen.^^ Und weil der iefer zu schmal ist..oder zu ausgeprägt. Die Augen sind zu breitgezogen irgendwie. ^^

Janschn








175

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 13:48

Ich hab mal wieder ne Manipulation gemacht, die letzte is 100 Mio Jahre her.

Eine Neuauflage...
Das is' mal ein heißer Schoß. :engel:

Ich finde den Schriftzug solltest du weg lassen, vor allem um die Fantasie frei zu lassen, aber auch, weil er vom Stil nicht passt. Die Schriftart ist zu rund und zu gequetscht. Weder Feuer, noch Eis, sind als Gefühl rund und glatt.

Sonst ... grrr... mehr davon :)



176

Mittwoch, 24. Dezember 2008, 19:50

sagmal jane, schonmal nach gedacht das ganze so professionell zu machen :D so designerin-mäßig ^.^

JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

177

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 15:22

Huhu :)

@Opo: Ich hab die Ebene mit der Schrift mal ausgeblendet, dann ist die linke Seite ganz ganz leer...ich werdse also erstmal drinnen lassen, vielleicht sogar als Kontrast zu Feuer und Eis. Dennoch danke für deine lieben Worte. -knuddel- :herz2:


@Jessy: Ich hab weder ne designerische Ausbildung, auch kein Studium noch wage ich es (nichtmal im Ansatz), das was ich mache, "Design" zu nennen. Desingn ist was Ganzes, erstreckt sich über ein ganzes Produkt und für sowas bin ich schlichtweg zu schlecht. Ich muss noch sehr viel üben. Um irgendwo als Designer anzufangen, muss man am besten 30 Jahre Berufserfahrung haben und 25 Jahre jung und ungebunden sein. (ok, war n bissl übertrieben) ^^ Kurz: Danke für's Kompliment, ist wirklich lieb gemeint, vielen Dank, aber ich denke, das wird nüx mehr. ^^








178

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 16:51

Das Feuer und Eis würdsch mir sehr gerne als Poster ins Zimmerchen hängen wenn ichs darf, sieht einfach total geil aus O_o Ich kann nich sagen was es is, was ich so geil finde, ich finds einfach gesamtheitlich atemberaubend.
Ohne Worte. Weißt ja was ich von deinen Arbeiten halte ;)

~ Under Jolly Roger ~
revolutionärer feat. freibeuterischem Geist

JaNe

Schnubbelina!

  • »JaNe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

179

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 19:29

uiiiiiii :D

Kannstes dir gerne ausdrucken, ich kann dir aber auch eines ohne "katze-im-sack.deviantart.com" geben, wenn du magst. Vielen Dank, kleiner großer Bruderschatz, hast mir eines der größten Komplimente gemacht :D :love: Ich weiß aber net, wie's ausgedruckt aussieht, wie sichs mit den Farben dann verhält...dürften blasser werden. *knuff*

Janie








180

Donnerstag, 25. Dezember 2008, 19:43

Ich hoffe das macht die FIrma ordentlich, dann sollte es kaum Verluste bei der Farbgestalltung geben. Das was mein Dad sich hat machen lassen (ich liebe diesen Ausdruck) sieht ziemlich gut aus, was man für 20€ aber schon irgendwie erwarten kann (800x600xcm im Format). Lass das Copyright ruhig drauf, kann ganz bequem jeder sehen und stört so gar nicht ;)

~ Under Jolly Roger ~
revolutionärer feat. freibeuterischem Geist