Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Daddi

Administrator

  • »Daddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 170

Wohnort: Berlin

Beruf: Web-Entwickler / Student(AI)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 10:25

Fuchs' Zeichenecke

Hi Leute :)
Da er selbst nicht will, werde ich hier ab und an mal ein paar Bilder von unserem ehemals recht aktiven User "Roter_Fuchs" hier posten.
Seit er zu Weihnachten von mir ein Grafiktablett hat (Bamboo Fun Small) ist er voller Elan dabei neue Bilder zu machen.

Gestern wurde das erste fertig gestellt und mir gefiel es so gut, dass ich es euch hier gerne zeigen würde, genau so wie später folgende, weitere Bilder.

Werefox
Werfuchs Kopie.jpg

Ihr seht einen "Werefox" (abgeleteitet vom Werewolf -> Werwolf -> Werfuchs -> Werefox) von hinten der einen imaginären Mond anheult.
Ich hoffe euch gefällt die Zeichen und Colorierungstechtnik und könnt ggf einen Kommentar mit *konstruktiver* Kritik hinterlassen ;)

Mit freundlichen Grüssen
Daddi (& Fuchsi)

Trava

...inaktiv...

Beiträge: 1 939

Wohnort: Pfalz

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 10:30

Das sieht ja klasse aus! Kann ich nix bemängeln.
Mit was für einer Software wurde das erstellt? Also bzw. kann man damit überall malen? In Photoshop, Paint etc. oder gibts da ein extra Programm?

Daddi

Administrator

  • »Daddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 170

Wohnort: Berlin

Beruf: Web-Entwickler / Student(AI)

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 10:47

Ganz normal mit Photoshop :)
Der Hintergrund ist recht einfach, hatten keine Idee/Lust ^^

4

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 11:46

Wow, cool. Wenn mans kann, könnte man noch nen Mond und eine Klippe dazumalen, ggf auch mit PS. Gefällt mir äußerst gut, weiter so!

~ Under Jolly Roger ~
revolutionärer feat. freibeuterischem Geist

Daddi

Administrator

  • »Daddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 170

Wohnort: Berlin

Beruf: Web-Entwickler / Student(AI)

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 11:59

Kommt vielleicht noch ;)

Chira

Kleines Teufelchen

Beiträge: 2 598

Wohnort: Sachsen

Beruf: Web Design

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 13:20

Sieht wirklich gut aus! Top :)

Siebenwind - die Welt des Rollenspiels


W.I.P.E = W
elcher Idiot Pullte Eben?

7

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 13:37

LoL O.o

Zu weinachten bekommen und schon solche bilder machen? O.o

Ich kenne ihn auch noch, und seine Bilder, aber das er SO gut ist und sich da so reinkniet ... respekt!

Ne kleine Kritik am Bild habe ich aber trotzdem.
Ich kann mir vorstellen das es mit so einem Tablet zwar schwieriger ist gerade und geschwungene Linien zu zeichnen, aber trotzdem müsste der Rand der Figur etwas glatter aussehen. Um diesen "Fell" look hinzubekommen wäre es besser man macht mehrere hellere und dunklere striche im inerren der Figur, oder aber man deutet sie nur durch abstehende Haare an ...

Sowas wie das hier meine ich.


Ansonsten die Strichdicke noch etwas dünner wählen, damit das auch auf einem helleren hintergrund gut aussieht.
Ansonsten vom zeichnerischen her ehrlich sehr gut :)

Daddi

Administrator

  • »Daddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 170

Wohnort: Berlin

Beruf: Web-Entwickler / Student(AI)

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 13:53

Würde ich so nicht bestätigen.
Bedenke, dass das auch viel mit dem Stil zu tun hat.
Desweiteren ist es ja ein sich aufstellendes Fell das beim heulen die ganze Kraft ausdrücken soll, die in dem Fall durch das Fell nach außen dringt.

Daddi

9

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 14:32

Sieht gut aus.
Fehlen nur ein paar mehr Farbschattierungen.
Momentant sieht's noch'n bissl comicartig aus. Aber dafür, dass er's grad zu Weihnachten gekriegt hat, echt nicht schlecht.
Wir müssen [...] der Versuchung widerstehen, ein Geflecht von Gesetzen herzustellen, hinter dem eines Tages die Freiheit unsichtbar wird. - Helmut Schmidt[/size]

10

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 15:39

@Daddi: Die Kraft die durch das Fell nach außen dringt? :hammer:
Naja ich kenne mich mit zeichnen und der Symbolik von haaren ned so gut aus, deshalb halt ich mich mal raus :huh:

Aber wenn meine Haare mal wieder ned liegen kann ich sagen das es meine innere Power ist, die durch meine Haare versucht nach außen zu dringen ... und wenn sie glatt liegen ists dann meine innere Ruhe, die ich durch meine Haare nach außen trage :dom:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »¯`«Fallen Angel»´¯« (26. Dezember 2007, 15:46)


JaNe

Schnubbelina!

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 16:21

...

Aber wenn meine Haare mal wieder ned liegen kann ich sagen das es meine innere Power ist, die durch meine Haare versucht nach außen zu dringen ... und wenn sie glatt liegen ists dann meine innere Ruhe, die ich durch meine Haare nach außen trage :dom:



Genauso siehts aus! Das sind doch Spitzenargumente für die jeweilige Haarpracht. Also ich merk mir das auf jeden Fall.^^

Zum Bildchen selber: Für 2 Tage mit Tablet arbeiten ne absolut Klasseleistung. Ich denke mal, dieser Entwurf ist noch relativ "roh", heißt, es lieben keine Ebenstile, Feinbeleuchtungen, Filter etc. drauf.
Wenn er noch besser werden will, sollte er nochmehr mit den Farben spielen, mehr mit der Fellstruktir arbeiten, da kann man nochn bissl was rausholen, so dass es noch lebendiger aussieht. Auch wenns so im comic-Style bleiben soll. An den Händen des Fuchses würde ich noch arbeiten. Er will ja Power ausdrücken, und das geht wunderbar über Hände. Vielleicht nochn paar Krallen, und die Hände im ganzen ein wenig größer, mächtiger.....Ich würde auch für das Fell einen feurigeren Ton wählen...


Weiter so liebes Füchschen!!!








12

Mittwoch, 26. Dezember 2007, 23:34

Vielen Dank für die netten Kommentare, und vor Allem für die Kritik. :)
Also was das Colorieren angeht, bewege ich mich ja im Moment eigentlich noch sehr stark auf Neuland. Soll heißen, ich habe früher eigentlich ausschließlich mit Bleistift gezeichnet und dementsprechend wenig Farben benutzt. An sich habe ich eigentlich immer nur Schatten gesetzt. Ich muss mal schauen ob ich da nicht auch vielleicht ein paar nützliche Tutorials im Internet finde.
Die Hände... oh ja die Hände, die machen mir immer wieder Probleme. Es gab schon Momente, wo ich die super gut hinbekommen habe, aber auch Momente, wo es einfach nicht so wurde, wie ich es mir vorgestellt hab. Naja, in dem Bild oben hatte ich mich eigentlich auch viel mehr auf das Colorieren konzentriert, was die Hände natürlich nicht entschuldigt.
Was meinen Zeichenstil angeht, will ich das auch erstmal sehr comichaft belassen.

Nun ja, mal davon ab habe ich heute gleich wieder ein neues Bild angefangen, sind bisher aber nur Outlines. Bevor ich anfange das zu colorieren, will ich mich im Internet ein wenig schlau machen. Kritik ist natürlich jetzt schon gern gesehen. ^^

Fuchs-sitzend.jpg

13

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 01:04

Ich muss mal schauen ob ich da nicht auch vielleicht ein paar nützliche Tutorials im Internet finde.
http://tutorials.epilogue.net/cat/tutorials/

Gibt auch einige nützliche Videos bei YouTube etc. Müsstest einfach mal nach drawing vid/tutorial googeln (da sind teilweise echt krasse sachen bei ^^)

PS: Hast du dein Ava selbst gemacht? 8|

EDIT

Und wie bist du eigentlich auf den Fuchs gekommen? ^^

14

Donnerstag, 27. Dezember 2007, 12:01

die besten photoshop tutorials zum thema colorieren/zeichnen usw. gibbet meiner meinung nach immer noch auf
www.deviantart.com

"7,448 results for coloring tutorial"
mag was heissen^^

tipp von mir noch,da du dich sehr im anthromorphen stil bewegst kannst du zur richtigen schattensetztung auch dich als vorlage nehmen,bei händen und gesicht klappt das immer recht gut
sieht zwar für aussenstehende etwas komisch aus wenn du ab und zu zum spiegel rennst ,aber wird dir auch bei den passenden posen gut helfen ;)

edit: such da mal nach "cel shading tutorial" oder so
weil cel shading dürfte die art sein ,schatten zu setzten, die du für deinen comic stil gebrauchen könntest.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lolig« (27. Dezember 2007, 12:08)


15

Freitag, 28. Dezember 2007, 22:20

Vielen Dank für die verschiedenen Tuts, hab mir schon ein paar angesehen bzw. rausgesucht, aber noch keine Zeit gehabt sie mal anzuwenden.
Den Ava hab ich nicht selbst gemacht, wäre aber toll wenn ich irgendwann mal so gut bin, um sowas zu machen.
Naja, hab dann trotzdem nochmal was gezeichnet, war aber eigentlich eher spontan und nur in Paint, hat auch nicht mehr als 30min gedauert. Da ich es eigentlich ganz ok finde, zeig ichs hier natürlich ^^

fuchsbeinacht.png

16

Samstag, 29. Dezember 2007, 06:35

grad nen hübsches tut gefunden und musste an dich denken ;)
vielleicht kannste dir ja auch von der rohen zeichnung was abschauen find die sehr gelungen ...
Klick mich

du bist definitiv auf nem guten weg ... will auch sowas können :redface:

Ich ging die Treppe rauf und sah
dort einen Mann, der war nicht da.
Er ist auch heute nicht mehr dort..
ich wollt, ich wollt er wäre fort.