Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Ryuzaki

potenzieller Terrorist

  • »Ryuzaki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 498

Beruf: Arschloch °In Lehre bei Backo°

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 28. Oktober 2008, 02:52

Elementares Problem xD

Gute nacht liebe community,

Da ich mich nun wieder etwas länger mit Photoshop beschäftige,wollt ich mal was ganz neues Probieren und zwar einen Elementar-Golem Mix zu kreieren.Nunja kaum war der grundstein für ein "Elementar - Golem" gelegt schon tauchte das erste Problem auf.Ich habe nämlich wie auf denn unteren bildern zu sehen ist denn Golem aus verschieden farbigen steinschichten zusammen geschustert,mein problem besteht nun darin das ich die grundfarbe einheitlich haben will UND dieses schicke blau was auf dem bild zu sehen ist auch haben will.Nur da das verschiedene farbtöne sind die ich angleichen muss nun komme ich einfach nicht auf einen Nenner,hat da jemand ne lösung parat? ?(



Ich bin das Größte Schwein der Welt,doch ich lache laut und viel!


2

Dienstag, 28. Oktober 2008, 21:50

Um es einheitlich zu machen, würde ich einen Verlauf aus den Farben der Gesteine drüberlegen, dann das selbe mit den Farben der blauen Kristalle und mit einer Maske nur diese Stellen markieren, welche die blaue Farbe erhalten sollen. Das wird schwieriger, weil du harte und weiche Übergänge schaffen musst, damit es dem Original nahekommt.
Es kann sein, dass du einige Ebenen in der Helligkeit oder dem Kontrast anpassen musst, damit sie unter der Verlaufsumsetzung homogen wirken.

Viel Erfolg :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Deyrin« (28. Oktober 2008, 23:53)


mulk81

Superdude

Beiträge: 594

Wohnort: Deutschland

Beruf: Dipl. Ing. Mikrosystemtechnik

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 28. Oktober 2008, 22:15

gibts in photoshop nicht sowas wie n einfärbetool, mit farbe - helligkeit - sättigung ? damit geht sowas meist ganz gut.

JaNe

Schnubbelina!

Beiträge: 4 448

Wohnort: in einem Haus

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. Oktober 2008, 23:04

gibts in photoshop nicht sowas wie n einfärbetool, mit farbe - helligkeit - sättigung ? damit geht sowas meist ganz gut.
Jeps gibts. Damit würd ich auch arbeiten. Vielleicht könnte man vorher versuchen, ne einheitliche Basis zus schaffen, und komplett die Sättigung aus allen Teilen rausnehmen. Danach würde ich die Helligkeit anpassen und ggf. noch den Kontrast, falls nötig. Danach kommt die erste Farbe ins Spiel.
Entweder mit ner neuen Ebene, ner Maske und nem weichen Pinsel in gewünschter Farbe. Diese Ebene könnte man bspw. auf "weiches Licht" einstellen. Je nach Helligkeit der Pinselfarbe. Überlagern geht auch oft, hartes Licht ist auch interessant. Die blauen Flecken kannst auf ähnliche Weise herstellen. Nur mit ner kleineren weichen Pinselspitze.

Oder du drückst bei jedem einzelnen Teil STRG+B (glaub ich^^), und schiebst dann an den Reglern (Farbton, Sättigung, Helligkeit) rum. Wennde bei "Färben" nen Häkchen setzt, dürfte alles noch gleichfarbiger werden. Geht aber viel Natürlichkeit bei verloren. Das gleiche geht auch über Einstellungsebenen.

Die Herausforderung liegt eigentlich darin, dass ganze zu einer Einheit zu machen und zwar trotz der Tatsache, dass es verschiedenartige Steine sind. Also verschieden strukturiert. Da bin ich ma gespannt. Zeigste uns das Ergebnis auch??

Ùnd was ist denn ein Elementar-Golem? ö.ö :huepf:


Janie








5

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 08:44

Meines wissens nach gibts dafür keine richtige Definition.
Aber..man kann sichs ja so Erklären.
Die Elemente?
Wasser
Feuer
Erde
Luft

Aus diesen Elementen halt ein Golem.In seinem Fall wohl Erde? Ein Golem solltest du ja kennen.Warst doch auchma Kind :P
Das sind eig die Grund Elemente ...
Gibt auch die Fünf-Elementen-Lehre.
Dort gibts kein Wind aber dafür Holz, Metal und Gold.Naja..das is was anderes ^^

Ryuzaki

potenzieller Terrorist

  • »Ryuzaki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 498

Beruf: Arschloch °In Lehre bei Backo°

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 15:53

Guten tag,

Ich hab mal eure vorschläge ausprobiert und trotz all meinen bemühungen sah es nicht wirklich prickelnt aus.Nun denn hab ich mir eine neue textur zugelegt und denn Kopierstempel in die hand genommen und siehe da,es hat geklappt und sieht meiner meinung nach sogar recht gut aus.:)



Doch ich hätte da noch ne frage und zwar,wie mache ich es nun das es nicht mehr so abgeschnitten aussieht sondern eher wie richtige felsen/brocken?

Danke für eure hilfe leute ihr seitd klasse. :)


:Edit/


@Jane

Nun ja du kennst doch bestimmt die Typischen Stein-golems Groß riesig und etwas unbeholfen,so oder so ähnlich sind auch Elementare-Golems nur mit dem unterschied das sie von einer magischen Essenz erfüllt worden sind je nach element halt Feuer,wasser etc. ^^

Ich bin das Größte Schwein der Welt,doch ich lache laut und viel!


7

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 18:45

Für die Räumlichkeit musst du mit Beleuchtung sorgen. An den Bruchkanten der Steine wird es heller oder dunkler, je nachdem in welchem Winkel die Oberflächen zur Lichtquelle stehen oder ob sie sogar im Schatten liegen.
Vielleicht hilft es, wenn du dir ein paar Kristallstocks nimmst, und die als Luminanz überlagerst. Wenn nicht, wird es mühevolle Handarbeit.

Soll der keine Beine bekommen? ^^

Ryuzaki

potenzieller Terrorist

  • »Ryuzaki« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 498

Beruf: Arschloch °In Lehre bei Backo°

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 29. Oktober 2008, 19:12

Ich probier das mit der beleuchtung,klingt sehr gut.Aber erst wenn ich ein Bg habe weil denn werd ich dann da mit einbeziehen.

Ich überzieh denn Elementar sowieso erstmal mit flamen.Und mach risse rein bzw habe sie schon reingemacht nur noch nicht in der richtigen farbe und nein er bekommt keine beine Er "Schwebt" auf einer Feuersäule.Das ganze wird mit einem siegel in der mitte seines brustkorbs kontroliert und die steine von ketten zusammen gehalten.Er kriegt auch noch ein schmerzverzehrtes gesicht aus flamen verpasst..oh gott ich laber schon wieder drauf los.xD

achja wie findet ihr die flamen? (nur auf der rechten schulter die andere ist noch net fertig) An der nähe des kopfes muss noch etwas gemacht werden aber naja.^^

Klick

Ich bin das Größte Schwein der Welt,doch ich lache laut und viel!


9

Donnerstag, 30. Oktober 2008, 14:58

Ich finde die Flammen sehen zu sehr...aufgesetzt aus.Also..passen nicht wirklich zum Golem.Nichts das Flamme garnicht zu einem Golem passen aber so...ne Ryu ^^