Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 5. September 2009, 00:28

16s Place (Update 31.05.10)

sagts mal was ihr von dem intro haltet und was man verbessern oder ändern könnte..(oder obs so passt) danke schon mal^^ werde vllt (wahrscheins) auch noch andere machn... kA ob ich zeit un lust hab ;)


http://www.youtube.com/watch?v=IzsdDDr0cOc


Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »16sCentury« (31. Mai 2010, 23:50)


2

Samstag, 5. September 2009, 00:30

machs kürzer und es geht i.O. meiner Meinung nach.

mulk81

Superdude

Beiträge: 594

Wohnort: Deutschland

Beruf: Dipl. Ing. Mikrosystemtechnik

  • Nachricht senden

3

Samstag, 5. September 2009, 00:44

lass das blaue weg und nehm ne andere schriftart, dann das wackel der schrift zum überblenden des nächsten schriftzug benutzen.

4

Samstag, 5. September 2009, 01:08

mhm.. ok^^ danke schonmal^^ kann ich ja berücksichtigen bei andren^^

weitere vorschläge un meinungen sin trotzdem noch erwünscht ^^



5

Samstag, 5. September 2009, 01:21

Kürzer und keine 30s 2 Mars oO

6

Samstag, 5. September 2009, 13:01

Lass es ganz weg und pack es in die Credits, niemand interessiert sich dafür, wer wissen will wo es her kommt, der ließt sich auch die Credits durch. Bin ich der einzige den es nervt sich ewige Intros an zu sehen, von Leuten die sich selbst meistens als "Bla Bla Bla Productions" bezeichnen.



7

Samstag, 5. September 2009, 20:54

ok das mit der musik ist geschmackssache^^ ich mag nämlich 30s 2mars^^

ne aber ich hab doch nix mit productions gemacht?? xD aber naja eigtl finde ich eh intros die komplett zum vid passen am besten und außerdem sind solche intros gut zum üben finde ich^^

aber anscheinend wirklich kürzer machn^^

gleich nochmal thx an euch schonmal^^ und net vergessen : weitere kritik und verbesserungsvorschläge sind immer willkommen^^



8

Samstag, 5. September 2009, 22:40

Find ich nich gut, was zum größten Teil daher kommt, dass die Musik so, wie sie jetz is, nich zu einem Intro passt. Da kommt schon zu viel, als dass man sie noch wirksam abbrechen könnte. Sie müsste eigentlich im eigentlichen Video fortgesetzt werden, damit sie gut wirkt.

`ne andere Sache is das optische. Komplett schwarzer Hintergrund und dann so´n Signalblau. Diese Kombination sieht mMn nich gut aus. Die Animation des blauen Zeugs sieht mir auch nach nix aus.. Was soll das darstellen?
Dann kommt die Schrift, nich ebenfalls blau is, sondern ´ne komplett neue Farbe einführt, nämlich weiß. Zusätzlich hat sie noch ´nen gelben Verlauf drin. Das passt alles farblich überhaupt nich zusammen. Gelb is fast komplementär zu blau. Das is eine Kombination, die man - sofern man keine weicheren Farbschattierungen irgendwo einsetzt - vermeiden sollte.

Das Verwackeln is unsynchron zum entpsrechenden Sound.

Ich würd dir vorschlagen, du machst erstmal ´n dezentes Intro: keine Synchro zu irgendeiner Musik, kein Verwackeln, keine Special FX. Damit kannste nich viel falsch machen und wenn du besser geworden bist, kannst du´s immer noch austauschen. Der ursprüngliche Sinn davon bleibt gewahrt: die Leute zu informieren, von wem das kommt.
Wir müssen [...] der Versuchung widerstehen, ein Geflecht von Gesetzen herzustellen, hinter dem eines Tages die Freiheit unsichtbar wird. - Helmut Schmidt[/size]

9

Samstag, 5. September 2009, 22:51

mhm.. ok danke^^ das nenne ich ne ausführliche kritik^^ aber ok ich werds zu herzen nehmen... ok und mit der schrift hast recht... eigtl war das blau erst gelb doch auf einmal wurde alles gelöscht und iwie konnte ich es nimmer in dem gelb machn sondern nur mit orange und grün mit drin-.- und das sah net aus... auf den schimmer hätte ich aufpassen sollen..
und das wackeln^^ nunja hast recht^^ habs selbst mitbekommen aber da hab ichs schon hochgeladen und nunja...

aber danke für die ratschläge^^



10

Sonntag, 6. September 2009, 11:26

ne aber ich hab doch nix mit productions gemacht?? xD aber naja eigtl finde ich eh intros die komplett zum vid passen am besten und außerdem sind solche intros gut zum üben finde ich^^
Kapiert heute niemand mehr irgendetwas? Ich habe nie geschrieben dass du was mir Prodctions gemacht hast, darum geht's nicht.

Intros sind langweilig und niemanden interessieren sie und wenn du schon eins nutzt sollte es möglichst kurz sein und in das Video integriert, du kannst dich im Abspann austoben. Den will zwar auch niemand sehen, aber der is auch am Ende.



11

Sonntag, 6. September 2009, 11:57

achso ja ok ETZ hab ichs verstanden xD ja ok stimmt



12

Dienstag, 8. September 2009, 02:23

http://www.youtube.com/watch?v=3X45zgb4TCc

so ich hab gesagt ich poste wenn ich neues intro hab... diesmal kurz, ohne musik und verwackeln^^
-.-mir fällt grad auf das ich die schrift net so lange hätte stehen sollen sonder etwas länger wackeln lassen sollen.. oder kA

nun ja was sagt ihr?^^



13

Dienstag, 8. September 2009, 10:37

Den Rest nach Sekunde 5 kannst du wegschneiden und gut is.



14

Dienstag, 8. September 2009, 10:50

So nur kurz, weil ich nich viel Zeit hab: Mir wirkt's immer noch zu sehr gekünstelt. Da kommt keine "Natürlichkeit" rüber. Damit mein ich, dass ich als Zuschauer das Gefühl hab, diese Ani könne nur so existieren und nich anders. Vllt verstehste, was ich mein.
Wir müssen [...] der Versuchung widerstehen, ein Geflecht von Gesetzen herzustellen, hinter dem eines Tages die Freiheit unsichtbar wird. - Helmut Schmidt[/size]

15

Dienstag, 8. September 2009, 11:26

mhm ok also nur 5sec lang machn^^ ok aber stimmt sehe ich etz eh selber

naja ich habs net ganz kapiert (bin zurzeit etwas langsamer geworden :pinch: xD)



16

Donnerstag, 10. September 2009, 19:52

so drittes intro.. ich poste es einfach mal... mal sehen wie es diesmal euch gefällt xD
http://www.youtube.com/watch?v=pkwDwvEwtcs



17

Donnerstag, 10. September 2009, 20:40

Es würde besser wirken, wenn du nicht alle Effekte auf einmal startest, so dass es sich aufbauen kann.
Zum Beispiel fängst du mit einem schwarzen Bild an und lässt dann den Partikeleffekt einsetzen. Aus den Partikeln bilden sich die Buchstaben und wenn die Buchstaben alle da sind, hört der Partikeleffekt auf.

Das kurzzeitige weichzeichnen der Buchstaben wirkt wie eine Interaktion mit den Partikeln. Dieses Element würde ich beibehalten.

18

Donnerstag, 10. September 2009, 21:34

ok danke :) werde ich gleich mal ausprobieren^^



Sontaine

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 10. September 2009, 22:06

Das ist sowieso ein Meisterwerk
Naja schnell in 2 minuten gemacht.
Oder das Intro von diesem Lied was ich einem Freund hochladen durfte.
Wollte nicht das da einfach nur n Text steht, deswegen die 3D Laufschrift, ist in 5 Minuten gemacht.

20

Donnerstag, 10. September 2009, 23:53

-.- man hab etz nochn intro gemacht so ca wie Deyrin gesagt hat... aber wenn ich in YT hochladen will kommt dann das aus irgendeinem grunde der uploadt abgebrochen wurde-.-

schleichwerbung xDD
ne was willst du damit sagen? xDDD :flitz: