Sie sind nicht angemeldet.

smegin

Profi

Beiträge: 1 235

Wohnort: Großherzogtum Baden // Landeshauptstadt Karlsruhe

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 23. Oktober 2007, 23:33

So fertig,Wobei ich denn sinn nicht so wirklich verstehe ein tut ist dafür da um anderen leute denn einstig zu erleichtert da ist es doch völlig egal wer es reinstellt. Na ja aber des Endergebniss sah echt cool aus ^^
Der Autor hat wohl Zeit investiert, um anderen zu helfen, daher hat er auch das Recht, namentlich genannt zu werden. Oder würdest du gerne etwas schreiben/herstellen, für das andere die Lorbeeren ernten, und du komplett außenvorbleibst? ;)
Das Badnerlied
"Das schönste Land in Deutschlands Gau’n,
das ist mein Badnerland.
Es ist so herrlich anzuschaun
und ruht in Gottes Hand"

Badenia Libera - 50 Jahre sind genug :!:



:herz: Vielen Dank an MouZkill für das Erstellen der Signatur :herz:

rikku91

potenzieller Terrorist

  • »rikku91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 498

Beruf: Arschloch °In Lehre bei Backo°

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 24. Oktober 2007, 16:53

Zitat

Der Autor hat wohl Zeit investiert, um anderen zu helfen, daher hat er
auch das Recht, namentlich genannt zu werden. Oder würdest du gerne
etwas schreiben/herstellen, für das andere die Lorbeeren ernten, und du
komplett außenvorbleibst? ;)
Ist schon öfters im WOH forum vorgekommen ist aber nicht wirklich schlimm.Ich brauch mich vor niemanden groß machen,Auser vielleicht vor ner Freundin :P .Nee scherz ist ja egal ^^

Ich bin das Größte Schwein der Welt,doch ich lache laut und viel!


23

Samstag, 27. Oktober 2007, 14:34

Hi,

sagt mal, kennt einer ein gutes Tut für "Risse"?
Ich bastel gerade wieder n bissel an nem Design und die Navi will ich so machen das es aussieht als würde der Hintergrund "aufreißen" und dahinter kommt dann eine Leuchtende Textur hervor.

Die Textur hab ich schon, aber ich hab KA wie ich diesen aufreißeffeckt am schönsten gestalten soll.
Sollte hallt möglichst plastisch sein, als wenn Metall aufreißt oder so, hab da aber nix gescheites zu gefunden.
Jem. ne Idee?

rikku91

potenzieller Terrorist

  • »rikku91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 498

Beruf: Arschloch °In Lehre bei Backo°

  • Nachricht senden

24

Samstag, 27. Oktober 2007, 20:13

Ich würde einen Brusch dafür nehmen einfach aufreiss brusch googeln oder so ähnlich und suchen zu denn Effekten Klick einfach auf die ebene die du haben willst an der seite unten rechts Rechtsklick----->fülloptionen------>abgeflachte kanten und reliefin

Denn riss selber würde ich net unsichtbar machen weil manche browser gif datein bzw "unsichtbarkeiten" nicht richtig rauslesen können und dann total scheiße aus hoffe ich konnte dir helfen wenn nicht such ich dir notfalls noch ein tut


mfg rikku

Ich bin das Größte Schwein der Welt,doch ich lache laut und viel!


25

Sonntag, 28. Oktober 2007, 15:23

Sowas hier vllt.?

[deviantart]http://y3llow.deviantart.com/art/Metal-Slash-28515240[/deviantart]
Wir müssen [...] der Versuchung widerstehen, ein Geflecht von Gesetzen herzustellen, hinter dem eines Tages die Freiheit unsichtbar wird. - Helmut Schmidt[/size]

RiNdErWaHn

dont make me rage.

Beiträge: 620

Wohnort: Nowhere.

Beruf: Schüler.

  • Nachricht senden

26

Montag, 3. Dezember 2007, 13:28

Hallo liebe Zuleser und Zuleserinnen! ,

da "2Smartly4You" gefragt hat , ob er das Tutorial für mein Fell-Vieh haben kann , war ish mal so rei und habe es für ihn gemacht :D :


Es beginnt, wie es beginnen muss



Das erste, was wir tun, ist einen neuen Pinsel erstellen. Dazu legt ihr erstmal ein neues Dokument an. Füllt den Hintergrund weiß und wählt einen Pinsel aus, nicht zu groß und nicht zu klein:



Jetzt malt ihr viele, in Form und Größe unterschiedliche schwarze Punkte auf euer weißes Dokument. Das Ganze sollte nicht zu voll werden, also in etwa so aussehen:



Wenn ihr einigermaßen zufrieden seid, macht ihr daraus einen Pinsel. Das ist viel einfacher als man denkt: Einfach "Edit --> Define Brush Preset..." klicken, so wie hier gezeigt:



Der Pinsel muss jetzt noch ein wenig frisiert werden. Dazu geht ihr in die Brush-Einstellungen von PS, und schiebt den "Spacing"- oder Abstand-Regler ganz nach unten, so dass schöne, homogene Linien entstehen anstelle von hässlichem Punktekonfetti. Hier stellt ihr unter dem Punkt "Diameter" oder "Durchmesser" auch die neue Maximalgröße eures Pinsels ein (nur für den Fall, dass ihr auch immer alles zu groß malt wie ich ;-)).



So, jetzt noch als neuen Pinsel einrichten, und schon ist euer Pinsel fertig!



Fell malen

Damit sind wir aber noch nicht fertig. Das Tutorial heißt schließlich nicht "Einen Fellpinsel erstellen". :o
Ihr habt also ein Bild, auf dem etwas abgebildet ist, das fellig aussehen soll. So wie hier:



Ja, so sieht's ein wenig blöd aus. Was also tun? Ganz einfach: Ihr malt erstmal eine Fläche, wo das Fell nachher hin soll. Gebt euch nicht zu viel Mühe in diesem Schritt, die Feinarbeit kommt noch.
Dann wählt ihr euren neuen Fellpinsel aus und stellt den Mode auf "Multiply" oder "Multiplizieren".



Jetzt malt ihr die dunklen, schattigen Teile des Fells grob aus. Mit nicht zu langen Strichen immer schön malen, malen malen.



Falls euch die Striche zu dunkel vorkommen, stellt die Deckkraft ein wenig herunter (rechts von "Mode" gibt's das Eingabefeld "Opacity"). Beim Malen mit der Maus sehen die Striche vielleicht ein wenig abgehackt aus, dann hilft folgender Trick: Unter den Pinseleinstellungen "Other Dynamics" einschalten, da dann den "Opacity-Jitter"-Regler auf "Fade" stellen. Ein bisschen rumprobieren, ob Fade=30 schon reicht oder eher Fade=100 gebraucht wird... Das wird schon. ;-)



Jetzt das ganze Spiel nochmal andersrum: Stellt den Modus auf "Screen" ein und malt die hellen Teile des Fells:



So etwa:



Jetzt noch die Feinarbeit: Wählt einen einfachen, dünnen Pinsel und malt ein paar unregelmäßige Fellpartien. Nur den Fellpinsel zu verwenden macht keinen Sinn, das sieht zu gleichmäßig und gekämmt aus.

So, und das ist mein Ergebnis:



Der Fellpinsel eignet sich natürlich nicht nur für Fell, mit entsprechenden Modifikationen könnt ihr auch problemlos Haare, Gras, Regen etc. malen.

So, ich hoffe ihr hattet Spaß! :)
Liebe Grüße und gutes Gelingen , datt RiNd .
so i herd you like mudkipz.

27

Montag, 3. Dezember 2007, 21:49

Hintergrundlose sig

hier auch noch meins ... da mein thread untergegangen is ...


fangen wir an oben links auf Datei -->Neu
das sind die einstellungen :


achtet darauf das beim Hintergrund Transparent ausgewählt ist ...
die Größeneinstellung ist individuell anpassbar ^^

auf OK klicken und fertig ist undere Grundfläche
die sieht wie folgt aus :


Drückt nun B oder auf das Pinselsymbol auf eurem Werkzeugtablett
sucht euch nen schönen Brush aus
platziert in auf eurem hintergrund ... also einmal druff klicken ! ;)
so sollte es nu aussehn (natürlich kommts auf den brush an!) :


nun noch nen schriftzug setzen ...
dafür T drücken oder auf das Textsymbol auf eurem Werkzeugtablett
was ihr schreibt bleibt ja euch überlassen ^^
so isses dann beispielweise :


soweit so gut ... gehn wir weiter zum ebenenstil...
dafür wählt ihr in eurem Ebenenfenster
den hintergrund also die unterste ebene wo ihr draufgepinselt hab aus
so siehts aus

(falls ihr diese ebenenfenster nicht habt ... einfach oben den haken
bei Fenster-->Ebenen setzen)

nun geht ihr oben auf Ebene-->Ebenenstil-->Fülloptionen
das fenster sieht so aus :


häckchen beim Schlagschatten machen
veränderung :

es wirkt dadurch einfach voller und gibt nen schönen Effekt

nun zur Verlaufsüberlagerung häckchen anklicken
und dann auf den Verlauf klicken
hier :


dann popt das nächste fenster auf das uns mehr
möglichkeit gibt die farben zu setzen ...
hier solltet ihr sein


nachdem wir uns mit dem anblick des fensters angefreundet haben
schauen wir nach den möglichkeiten bzw. das wie ...



auf den rotumrandeten stift rechts unten klicken
dann könnt ihr unten links die farbe auswählen ...
ihr könntet auch die position des stifts verändern
somit ändert sich auch der verlauf könnt halt nen wenig rumspielen ^^

so sieht das ganze bei mir aus :


und die signatur nun so :


dann sind wir eigendlich fertig ...
dur noch auf Datei -->Speichern unter gehn
und als Dateiformat .PNG speichern! die is ganz wichtig ^^

und so siehts dann fertig aus :


ich hoffe euch gefällt das Tutorial wenn Fragen bestehn
einfach hier reinschreiben ...

und ich würd mich auch drüber freuen eure versuche zu sehn ;)

viele schöne brushes gibts hier -->klick mich

lg viv

Ich ging die Treppe rauf und sah
dort einen Mann, der war nicht da.
Er ist auch heute nicht mehr dort..
ich wollt, ich wollt er wäre fort.

28

Montag, 3. Dezember 2007, 21:49

Das wo by Dandy/Mortugaler steht is von Dandy


meins wurde auch ohne erlaubis kopiert :(

War eigentlich für das OPT-Forum und für das Silkroadcenter gedacht.... aber ist anscheiennd nichts sicher -.-
Aber könnt ihr ruhig haben.... möchte nächstes mal aber gefragt werden^^


29

Samstag, 22. Dezember 2007, 01:31

sooo

ich bin son kleiner adobe photoshop nap ^^

könnte tipps gebrauchen naja denke ihr wisst was ich meine ^^

wie sagt man es so schön hab ka von nix ^^

wäre geil wenn iwer nen paar videotuts mit sound also mit erklärung hat oder mir sagt wo und wie er es gelernt hat

denn die hier so geile sigs haben haben das sicher net alles direkt gekonnt

also bin auf eure hilfe angewiesen last mich ent hängen ^^

ChrisIsBack

Fortgeschrittener

Beiträge: 166

Wohnort: Nähe Kassel

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 25. Dezember 2007, 13:09

Kann mir jemadn sagen wo ich dei einstellungne machen kann bei dem "Verschmier Werkzeug" ich weiß gerade net wie es richtig heißt bitte?
Ansosnt kann ich net weiter amchen....


MfG Chris

Trava

...inaktiv...

Beiträge: 1 939

Wohnort: Pfalz

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 25. Dezember 2007, 13:16


ChrisIsBack

Fortgeschrittener

Beiträge: 166

Wohnort: Nähe Kassel

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 25. Dezember 2007, 13:29

dankö :-*


MfG SquelL

33

Donnerstag, 21. Februar 2008, 20:56

Hi,
gibt's solche Tuts eigendlich auch für GIMP2? Oder solche Brushes? Hab da nicht berauschendes gefeunden.
Wäre super wenn jemand mir da ein wenig helfen könnte.

mfg.+thx.

SerMoniz3R

x^n + y^n = z^n, n>2, no solution in positive integers
“I have discovered a truly remarkable proof which this signature is too small to contain.”

smegin

Profi

Beiträge: 1 235

Wohnort: Großherzogtum Baden // Landeshauptstadt Karlsruhe

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 21. Februar 2008, 21:57

Ich meine mulk81 arbeitet mit Gimp (hoffentlich liege ich da nicht falsch -^^- ), daher solltest Du Dich mal mit ihm in Kontakt setzen; er kann Dir sicherlich weiterhelfen ;)
Das Badnerlied
"Das schönste Land in Deutschlands Gau’n,
das ist mein Badnerland.
Es ist so herrlich anzuschaun
und ruht in Gottes Hand"

Badenia Libera - 50 Jahre sind genug :!:



:herz: Vielen Dank an MouZkill für das Erstellen der Signatur :herz:

Trava

...inaktiv...

Beiträge: 1 939

Wohnort: Pfalz

Beruf: Azubi

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 21. Februar 2008, 23:02