Sie sind nicht angemeldet.

1

Samstag, 13. Februar 2010, 01:02

Metropolis

Wer hat ihn gesehen?

Ich hab ihn mir gerade angesehen und bin geflash. 2:30 Stunden schwarz/weiß Stummfilm und trotzdem hat mir weder Farbe, noch Ton gefehlt. Ganz im Gegenteil das Orchester war genial, einfach unglaublich. Das alleine war schon Gold wert. Der Film an sich war erschreckend, weil er so aktuell war, obwohl er über 80 Jahre alt ist. Er zeigt ganz klar woher wir kommen, wo wir sind und wo es hin geht. Ich glaueb zum Inhalt alleine gibt es ziemlich viel Diskussion bedarf. Ich muss erst einmal darüber schlafen, dann finde ich vielleicht auch passende Worte.

Mir fehlen auch ein wenig die Worte eine Kunstform zu beschreiben, die ich eigentlich gar nicht mehr kenne.



2

Samstag, 13. Februar 2010, 01:06

Wo hast du ihn denn gesehen?

3

Samstag, 13. Februar 2010, 01:08

Auf Arte, wenn das so auf DVD kommt, kauf ich es mir auch gleich.



4

Samstag, 13. Februar 2010, 01:18

Toll, verpasst >_> Mal gucken obs die Videothek hat, wenn du schon davon schwärmst :)

5

Samstag, 13. Februar 2010, 01:31

Ne hat sie nicht. ^^



Taz

Muchas Maracas!

Beiträge: 798

Beruf: Blogger und SuperModerator

  • Nachricht senden

6

Samstag, 13. Februar 2010, 13:54

Wenn ich das so richtig bei Tv-Info sehe, kommt heute und morgen ne Wiederholung

arte 13.2.2010 23:35 Metropolis
arte 14.2.2010 18:15 Metropolis

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Taz« (13. Februar 2010, 14:02)


7

Samstag, 13. Februar 2010, 14:25

Videothek wird den Film nicht haben, da es ne neue Fassung ist, die als Premiere zur Berlinale lief.


:P


Der Pirat

Des Wahnsinns fette Beute!

Beiträge: 2 379

Wohnort: C:/Windows/system32/Punkrock

  • Nachricht senden

8

Samstag, 13. Februar 2010, 14:28

Das is keine "neue" Fassung.
Die Fassung die gezeigt wurde is das eigentliche Original, was über Jahrzehnte hinweg als verschollen galt!
Bis dato gab es nur eine um 30 Minuten gekürzte Fassung.
Dann wurd halt eine sehr selte Originalfassung (Durch Zufall) gefunden. Basierend auf dem Originalmaterial wurde die gekürzte Fassung um alle fehlenden Szenen erweitert und asl Weltpremiere ausgestrahlt... :)

I am not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes.

Kurt Cobain

9

Samstag, 13. Februar 2010, 14:36

Das is keine "neue" Fassung.
Die Fassung die gezeigt wurde is das eigentliche Original, was über Jahrzehnte hinweg als verschollen galt!
Bis dato gab es nur eine um 30 Minuten gekürzte Fassung.
Dann wurd halt eine sehr selte Originalfassung (Durch Zufall) gefunden. Basierend auf dem Originalmaterial wurde die gekürzte Fassung um alle fehlenden Szenen erweitert und asl Weltpremiere ausgestrahlt... :)



Ja das war mir auch klar.. die UFA hat damals den Film geschnitten und die Originalfassung nie gezeigt, bis das Material verloren ging und irgendwo in einem Archieve in Südamerika wieder auftauchte. Mit neue Fassung meinte ich einfach, das sie anders ist als die, die es 80 Jahre lang gab. :pinch:


:P


Der Pirat

Des Wahnsinns fette Beute!

Beiträge: 2 379

Wohnort: C:/Windows/system32/Punkrock

  • Nachricht senden

10

Samstag, 13. Februar 2010, 14:53

Achsoo xD
Dann tuts mir leid, dass ich so besserwisserisch geklungen hab :)

I am not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes.

Kurt Cobain

11

Samstag, 13. Februar 2010, 17:30

schon okay. An deiner Stelle hätte ich wohl auch so reagiert. Hab mich halt blöd ausgedrückt :D


:P


Project-Dragon

"When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story."

Beiträge: 1 827

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

12

Samstag, 13. Februar 2010, 19:53

Wenn ich das so richtig bei Tv-Info sehe, kommt heute und morgen ne Wiederholung

arte 13.2.2010 23:35 Metropolis
arte 14.2.2010 18:15 Metropolis

Ist leider nicht der Film, sondern ein gleichnamiges Magazin.

Auf der bekanntesten BitTorrent Seite gibt es den Film in der gestrigen Version. Entweder selber suchen oder PM schicken.
>> playing: DOTA 2

Immo

Fortgeschrittener

Beiträge: 212

Wohnort: Deggendorf

  • Nachricht senden

13

Samstag, 13. Februar 2010, 21:45

hab den film vor 3 oder 4 jahren ma gesehn und weis nur noch das mich der film nich umgehaun und eher im negativen in Erinnerung ist.

Aber ist einfach geschmacksache bei Filmen...

Mfg


Nobody is Perfect ! Call me Nobody !

14

Sonntag, 14. Februar 2010, 14:50

Auf filmatorium (google hilft weiter) gibt es ebenfalls die bearbeitet Version als RS-Download.