Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Daddi

Administrator

  • »Daddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 170

Wohnort: Berlin

Beruf: Web-Entwickler / Student(AI)

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. Oktober 2006, 14:50

Eine neue Generation des MMORPG: Granado Espada!


Zum Einstieg ein kleines Video für den Vorgeschmack : )

Fandet ihr das etwa schon interessant? Dann hier noch ein paar Bilder für euch!









Granado Espada! Die neue Generation des MMORPGs!

Ihr wart von dem Video fasziniert? Die Screens haben euch gefallen? Verständlich! Eine solche Grafik ist nicht oft zu finden, vorallem nicht in dem Genre der MMORPG's! Ich schreibe im Heading: "Die neue Genaration". Wieso? Nun, schaut euch die Screenshots mal genauer an!

MCC:
Das MCC (Multi Character Control) bezeichnet die wohl größte Stärke von Granado Espada, was es bisher in der Welt der MMORG so einzigartig macht! Es ist möglich mit bis zu 3(!) Charakteren die Welt zu erkunden. Bei lassen sich alle 3 Steuern und jeder hat individuelle Skills, was das spielen zum richtigen Erlebnis macht, denn es ist nicht mehr reines klicken und Skills auswählen wie z.b. in SRO!

Die Grafik:
Das spiel überzeugt mit atemberaubenden Maps dargestellt in einer Grafik, die selbst auf schwachen System noch genial aussieht! Die Städte und Welt-Maps sind detailliert und in unglaublicher vielfalt vorzufinden, keine Stelle sieht aus wie die Andere! Die Charaktere sind hochauflösend. Wenn man nahe ranzoomt erkennt man kleinste Details von Rüstungen und vieles mehr.

Die Steuerung:
Granado Espada basiert auf einem wirklich sehr überzeugenden Path-Finding System. Das heißt, wenn ihr auf eine Stelle klickt, dann suchen sich eure Charaktere ihren weg selbst bis zu dieser Stelle, egal wo sie liegen mag, das heißt: kein Hängenbleiben mehr in Wänden oder ähnlichem!
Die Kamerasteureung ist präzise und es lässt sich weit herauszoomen, was vorallem in engen Dungeons von Vorteil ist, wenn man in einer Party gegen eine riesige Horde Monster kämpft!

Das Barrack-System:
Das Barrack System in GE beschreibt, wie euer Account aufgebaut ist.
Wenn ihr euch das erste mal einloggt, dann müsst ihr einen Familennamen eingeben, der sich später nicht mehr ändern lässt.
Dieser Name ist und bleibt euer Username, egal mit welchem Char ihr eingeloggt seid! Wenn ihr euch jetzt einen oder mehrere Charaktere erstellt, dann gebt ihr ihnen nur noch Vornamen, ihr seid also eine Familie. Auch später im Spiel werdet ihr nur über euren Familiennamen angesprochen!

Das Party-System:
Das Party System ist so aufgebaut, dass insgesamt 12 Familien reinkönnen. Das heißt: 12 Familie à 3 Charaktere -> bis zu 36 Chars in einer Party!
Eine Party hat den Vorteil des EXP Sharens und zusätzlich, dass Scouts (die Heilerklasse), die ganze Party heilen kann und nicht nur Member in seiner Familie.
Auch Buffs etc werden immer auf die ganze Party übertragen!

Das die & revieve System:
Bis zu einem Level von 51 hat sich GE ein tolles System ausgedacht!
Wenn einer oder alle Chars eurer Famile im Kampf sterben, dann müsst ihr nicht zurück in die Stadt teleportieren, sondern ihr bekommt eine Art Zeitleiste über dem Kopf die durchläuft (je höher das Level desto länger die Zeit!).
Ist diese Zeit abgelaufen lebt euer Char wieder mit etwa 50% seiner HP und kann direkt wieder in den Kampf einsteigen.
Nach Level 51 muss er jedoch per Zauber des Scouts wiederbelebt werden oder ein respawn in der Stadt is unumgänglich!

Die Musik:
Hört einfach selbst : )
In Dungeons sind die Lieder teilweise sehr im Metal-Stil gehalten, aber die meisten hören eh ihre eigenen Songs.
http://www.megaupload.com/de/?d=N5877W50



Das alles und noch viel mehr sind die tollen Eigenschaften von Granado Espada, die das Spiel wirklich zu einem Schmuckstück machen! Das (an-)spielen lohnt sich!
Ich selbst und Roter_Fuchs hier aus dem Forum haben das Spiel auf einem japanischen Test-Server(High-Rate) in einer 3-Tages-Trial ausgiebig getestet (errichten Level 50 vom Cap 100) und waren vollauf begeistert. Auch wenn es fast nur ums grinden geht: Es macht Spaß! Die Effekte sehen einfach nur Klasse aus und mit mehr als 6 Chars gleichzeitig einen Dungeon voll mit hunderten Monstern leerzuräumen garantiert Langzeit-Spielspaß pur!


Hier noch eine kleine Zusammenfassung der Charaktere:


Der Fighter

Der Fighter ist der Tank in Granado Espada. Er wird ausgerüstet mit Schwer und Schild, kann zusätzlich eine schwere Armor tragen.
Durch seine große Masse an HP(Healt-Points) verträgt er einige Gegnermassen und kann mit seinen sehr effektvollen und wirklich toll animierten Schwertskills mehrere Monster auf einmal erledigen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass man ihn gut gebrauchen kann, aber nicht unbedingt in sinder Gruppe haben muss.

Der Wizard

Der Wizard ist der typische Zauberer im Spiel. Als Waffen benutzt er Rods und später Staffs (stärker), mit welchen er fliegende und laufende Gegner auf Distanz angreifen kann. Viel wichtiger sind hier aber seine Skills. Er ist entweder als purer Damage-Dealer einsetzbar und kann alle Gegner die sich im Umkreis des Spells befinden angreifen oder dient ausschließlich dazu, die Gegner zu schwächen indem er ihre Angriffskraft und Angriffsstärke sowie ihre Resistenzen zweitweise reduziert und die Resistenzen der eigenen Squad- und Partymitglieder erhöht, sowie einzelne Charaktere auf kurze Zeit durch Schutzzauber vor Schaden bewahren kann.

Durch die besondere Stance "Levitation" ist der Wizard in der Lage zu fliegen und wird keinem physikalischen Schaden mehr ausgesetzt.

Der Scout

Der Scout ist der unserer Meinung nach allerwichtigste Charakter in GE! Er sollte in keiner Gruppe fehlen, denn sonst wird das spielen zur Qual. Es ist die Heilerklasse in GE und heilt Familien- sowie Party Member. Desweiteren hat nur er die Macht, tote Mitglieder wiederzubeleben. In späteren Skills hat er auch Massenbuffs die sich in der ganzen Party aktivieren lassen. Das tolle: Während man mit seinen anderen 2 Chars sich auf den Kampf konzentriert rennt der Scout automatisch hin und her und heilt dich! D.h. kein dummes, sinnloses potten mehr! Seine Ausrüstung besteht nur aus einer Armor.

Der Musketeer

Der Musketeer ist in Granado Espada die Fernkämpfer Klasse schlecht hin. Zu seinen Waffen zählen zum einen die Rifles, mit denen er durch einzelne Schüsse sehr großen Schaden anrichten und in der knienden Pose (Kneeling Stance) seine Gegner auch auf große Distanz angreifen kann. Zum anderen benutzt er Handguns (bis zu zwei gleichzeitig), mit welchen er seine Gegner schnell auch auf kurze Distanz tötet. Jedoch ist er nicht nur als Fernkämpfer einsetzbar, um die anderen Squad- und Partymitglieder zu unterstützen, sondern kann auch mit durch seine Skills viele Gegner aufeinmal angreifen, wodurch er auch gut in der Offensive eingesetzt werden kann. Der einzige Nachteil besteht darin, dass er nicht so eine hohe Kondition besitzt und damit viel leichter im direkten Kampf verwundbar ist, als zum Beispiel der Fighter.

Der Warlock

Der Warlock ist vergleichbar mit dem Wizzard.
Doch etwas ganz spezielles hebt sich davon ab: Der Warlock ist der Meister der Elemente! In GE überzeugt er mit Massen-Zaubern die bis zu 20 Monster gleichzeitig töten. Dabei kann er die Elemente Feuer, Eis, Wind und Blitz benutzen, was ihn zu einem Mass-Killer macht. Ausgerüstet wird er mit Armbändern.




Wie könnt ihr spielen?

Nun, jetzt habe ich euch mit Massenweise Infos zum Spiel übermittelt und bestimmt wollen einige von euch dieses Spiel mal testen: kein Problem! Mit den Sytsemanforderungen solltet ihr keine probleme haben, ide liegen etwa im Rahmen wie bei Silkroad Online.

In Korea und Japan ist das Spiel bereits p2p leider. Doch so wie wir könnt ihr die japanische Trial testen.
Unsere 3 Tage sind gestern Abend abgelaufen, doch wir wollen jetzt noch einmal von vorne beginnen unt mindestens Level 75 erreichen.

Die internationale, englische Version geht im November in die Closed Beta und kommt im Dezember in die Open Beta. Ob es danach p2p oder f2p wird, ist noch nichts bekannt.

Bei Fragen stehen ich hier gerne bereit. Wenn genug interesse da ist, schreibe ich auch gerne einen kleinen Guide, damit ihr wisst, wie ihr die japanische Trial mal antesten könnt.

Ich bedanke mich nochmals recht herzlich bei Roter_Fuchs, der mir geholfen hat, diesen beitrag für euch zu verfassen!

Noch viel Spaß
Daddi

PS: Bei Anfrage mache ich euch gerne eine große Rar Datei mit vielen Screenshots!

2

Freitag, 27. Oktober 2006, 15:04

sieht very nice aus! hoffentlich passt das mit meinen 1.8ghz hin! ^^

layzee

Profi

Beiträge: 798

Wohnort: Bremen

Beruf: Einzelhandelskaufmann

  • Nachricht senden

3

Freitag, 27. Oktober 2006, 15:06

Sieht ganz nett aus, aber die Charaktere sprechen mich vom Äußerlichen her überhaupt nicht an.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »layzee« (27. Oktober 2006, 15:07)


4

Freitag, 27. Oktober 2006, 15:09

meine 1 terrabyte !!! festplatte 700€ ist abgeraucht aber da silkroad aufm 2t pc läuft dürfte des auch laufen

MavER!cK

Fortgeschrittener

Beiträge: 237

Wohnort: von zuHause

Beruf: Schulschläfer

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. Oktober 2006, 15:13

ja ich schließe mich layzee an.. sieht gut aus aber die chars sin nich so mein geschmack..
ExBotter

6

Freitag, 27. Oktober 2006, 15:15

gibts dafür nen link hab kein gesehen und wer is dein fuchsi ?

Daddi

Administrator

  • »Daddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 170

Wohnort: Berlin

Beruf: Web-Entwickler / Student(AI)

  • Nachricht senden

7

Freitag, 27. Oktober 2006, 15:16

Nun, das Game spielt sich im mittelalterlichen Europa ab, da sind die Leute halt so rumgerannt.
Im Endeffekt ist das Aussehen der Charaktere vollkommen uninteressant, da das Gameplay dieses Spiel ausmacht und es ist wirklich was neuartiges was Spaß macht.
Kein Standard Hack'n Slay mehr.

@Neromaster
Das passt 100%.
Ich habe auch nicht mehr, spiele auf höchsten Details und habe nicht das allerkleinste ruckeln, egal wie nah ich ranzoome. Man kann sagen: Das Spiel ist perfekt programmiert.

layzee

Profi

Beiträge: 798

Wohnort: Bremen

Beruf: Einzelhandelskaufmann

  • Nachricht senden

8

Freitag, 27. Oktober 2006, 15:34

Zitat

Original von Daddi
Im Endeffekt ist das Aussehen der Charaktere vollkommen uninteressant


Ne für mich nicht. Da kann die Grafik und das Gameplay noch so gut sein, wenn die Charaktere in meinen Augen scheisse aussehen, versaut es für mich das ganze Spiel. Sie sind zwar damals so ähnlich rumgelaufen, ganz so gay (und das meine ich wortwörtlich) hätte man sie aber nicht machen müssen.
Ist meine Meinung, aber vielleicht werde ich sie ja ändern nachdem ich das Spiel mal angetestet hab. ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »layzee« (27. Oktober 2006, 15:35)


9

Freitag, 27. Oktober 2006, 15:44

ich glaub du würdest silkroad weiterzoggn auch wenn die genauso aussehen würden in silkroad oder also in den mittleater look?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bboy« (27. Oktober 2006, 15:44)


10

Freitag, 27. Oktober 2006, 15:46

wo kann man das denn downloaden oder sich anmelden für den closed test?
Wenn der letzte Fluß vergiftet ist,
Wenn der letzte Baum gefällt ist,
Wenn die letzte Luft verbraucht ist,
Dann werdet ihr merken,
Dass Green Peace nachts kein Bier verkauft.

11

Freitag, 27. Oktober 2006, 15:50

Zitat

Original von layzee
Sieht ganz nett aus, aber die Charaktere sprechen mich vom Äußerlichen her überhaupt nicht an.


Die Frauen sind ja hammer!!! :D

Laos ich bleib Silkroad treu =)
Hopp Schwiiz!!

Angelus

Anfänger

Beiträge: 42

Wohnort: Ratingen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Freitag, 27. Oktober 2006, 15:53

Also ich muss schon sagen,das sieht wirklich gut aus.
Weis garnet was ihr habt find die Charaktere sehen Klasse aus =) aber jeder hat seinen eigenen Geschmack :D

Naruto Nr 1. Ninja

13

Freitag, 27. Oktober 2006, 15:55

Also die CHaras sin jetz net der Hammer aber besser als die Charas in Silk sin die schon finde.
Wenn der letzte Fluß vergiftet ist,
Wenn der letzte Baum gefällt ist,
Wenn die letzte Luft verbraucht ist,
Dann werdet ihr merken,
Dass Green Peace nachts kein Bier verkauft.

layzee

Profi

Beiträge: 798

Wohnort: Bremen

Beruf: Einzelhandelskaufmann

  • Nachricht senden

14

Freitag, 27. Oktober 2006, 15:58

Zitat

Original von bboy
ich glaub du würdest silkroad weiterzoggn auch wenn die genauso aussehen würden in silkroad oder also in den mittleater look?


Darüber brauch ich mir überhaupt keine Gedanken zu machen, da es sowieso nicht passieren würde.

Sinnloser Comment...

Korhan

Profi

Beiträge: 603

Wohnort: Türkei

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

15

Freitag, 27. Oktober 2006, 16:18

Nur ein Kommentar: GEIL! 8o
Software is like sex, it's better when it's free. - Linus Torvalds

16

Freitag, 27. Oktober 2006, 17:46

Daddi kannst du bitte einen Guide machen :gott: wär echt total nett von dir :]

und wo genau kann ich die Trial Version loaden? dann muss mann doch bestimmt einen acc machen... auf einer japanischen site... mein japanisch ist leider nicht so gut :( wenn ich erlich bin kann ich nichtmal japanisch :P kannst du bitte so einen guide machen wie mann einen acc erstellt den trial client loadet und so :gott: danke dir
n00bs!

17

Samstag, 28. Oktober 2006, 00:52

genau daddi hier daddi da wer sagt dass es nur ne japanische site gibt?

Daddi

Administrator

  • »Daddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 170

Wohnort: Berlin

Beruf: Web-Entwickler / Student(AI)

  • Nachricht senden

18

Samstag, 28. Oktober 2006, 01:01

Keiner. Aber du kannst zur Zeit nur über die japanische Seite spielen : )

XenonSalbeira

Fortgeschrittener

Beiträge: 304

Wohnort: NRW

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

19

Samstag, 28. Oktober 2006, 01:59

Jo das Spiel sieht schonmal ganz nett aus, auch das 3 Charaktersystem finde ich ganz gut aber was mich am meisten interessiert: Basiert der Schaden auf Kollision? Ich habe im Video stellen gesehen wo der Fighter rumfuchtelt und einen Gegner nur streift und er anscheinent Schaden erhält. Wenn dem so ist werd ich es zu 100% spielen weil gerade das ist für MMOs ungewöhlich! (Anvisieren, Schießen, Feuerball trifft, Schaden -.- )

*möp* :winke:


Daddi

Administrator

  • »Daddi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8 170

Wohnort: Berlin

Beruf: Web-Entwickler / Student(AI)

  • Nachricht senden

20

Samstag, 28. Oktober 2006, 02:03

Ich bin mir nicht sicher :S