Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

rikku91

potenzieller Terrorist

  • »rikku91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 498

Beruf: Arschloch °In Lehre bei Backo°

  • Nachricht senden

1

Montag, 8. Oktober 2007, 20:09

Gothic 3 schlecht programmiert?

So ich hätte da mal ne kleine frage kann es sein das Gothic 3 von einem kleinen kind programmiert worden ist?


Ich mein ich habe Oblivion gespielt Dark messiah,Bioshock(Demo) und komischer weise fressen diese spiele nichtmal anstatzweise so viel Cpu.
Wie Gothic 3 und die Engine naja dazu gebe ich mal kein kommentar ab.Kann mir vieleicht einer eine erklörung drauf geben Haben
Die etwa bei der Ki zu viel mit lines um sich geschossen oder was ist da los?

btw die grafik ist ja mal voll für die katz




rikku ( der grad ziemlich genervt ist vom game argh -closed- )

Ich bin das Größte Schwein der Welt,doch ich lache laut und viel!


Chira

Kleines Teufelchen

Beiträge: 2 598

Wohnort: Sachsen

Beruf: Web Design

  • Nachricht senden

2

Montag, 8. Oktober 2007, 20:17

1. Gothic 3 ist nur für leistungsstarke PC's
2.Hat Gothic 3 bei einem leistungsstarken PC bessere Grafik als Oblivion oder Dark Messiah
3.Hilft es sich wenn man die 1 GB Patches zieht
4.Könnte ein kleines Kind sowas nicht einmal Programmiere,würde man den Quest Umfang,die Diplomatischen Möglichkeiten und die riesige Welt beachten wäre es wohl ein über intelligentes Kind.
5.Ist Gothic3 riesig.

Siebenwind - die Welt des Rollenspiels


W.I.P.E = W
elcher Idiot Pullte Eben?

rikku91

potenzieller Terrorist

  • »rikku91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 498

Beruf: Arschloch °In Lehre bei Backo°

  • Nachricht senden

3

Montag, 8. Oktober 2007, 20:24

Zitat


1. Gothic 3 ist nur für leistungsstarke PC's
Überleg mal warum ^^

Zitat


2.Hat Gothic 3 bei einem leistungsstarken PC bessere Grafik als Oblivion oder Dark Messiah
Nicht wirklich habs bei nem freund voll aufgehdreht (die grafik) kommt mir nicht wirklich besser vor

Zitat



3.Hilft es sich wenn man die 1 GB Patches zieht
Was sagt uns das wenn man nach denn realise noch 1 GB patches ziehen MUSS damit´s gut läuft ? ;)

Zitat

4.Könnte ein kleines Kind sowas nicht einmal Programmiere,würde man den
Quest Umfang,die Diplomatischen Möglichkeiten und die riesige Welt
beachten wäre es wohl ein über intelligentes Kind.

5.Ist Gothic3 riesig.
Hast du es gespielt wenn ja kannst du mir sagen ob es sich lohnt die patches zu ziehen ? Ist das gema echt so gut ?(
vom spielprinzip her ?Es lädt nicht das ganze spiel sondern wohl eher immer einzelne bereich also hat das absulut nix mit der größe zu tun.
btw Sarkasmus ist toll^^ net wahr?

rikku^^

Ich bin das Größte Schwein der Welt,doch ich lache laut und viel!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rikku91« (8. Oktober 2007, 20:33)


Project-Dragon

"When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story."

Beiträge: 1 827

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

4

Montag, 8. Oktober 2007, 20:52

Die Verkaufsversion von Gothic3 ist extrem verbuggt, deshalb sollte man Patchen.
>> playing: DOTA 2

rikku91

potenzieller Terrorist

  • »rikku91« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 498

Beruf: Arschloch °In Lehre bei Backo°

  • Nachricht senden

5

Montag, 8. Oktober 2007, 22:24

Die version Mag ja buggy sein aber hängt das mit der programmierung zusammen bzw mit der geschwindichkeit? das interresiert mich mehr ^^
und ich will kein 1 GB patches saugen da kriegt man ja depressionen davon . ;( ^^

Ich bin das Größte Schwein der Welt,doch ich lache laut und viel!


Project-Dragon

"When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story."

Beiträge: 1 827

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. Oktober 2007, 22:36

Anstatt Spiele vernünftig vorm Release zu testen und Bugs vor der Auslieferung zu beheben, werden halt teilweise Spiele einfach so auf den Markt gebracht, weil entweder der Termin-Druck durch den Publisher oder das Geld den Entwickler dazu gezwungen haben.
Wer dann noch so naiv ist, und sich solche Spiele kauft -floet-
>> playing: DOTA 2

Chira

Kleines Teufelchen

Beiträge: 2 598

Wohnort: Sachsen

Beruf: Web Design

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 9. Oktober 2007, 11:12

@rikku falls du vor hast G3 zu spielen MUSS man sich die Patches ziehen...es lohnt sich wirklich.

Siebenwind - die Welt des Rollenspiels


W.I.P.E = W
elcher Idiot Pullte Eben?

8

Dienstag, 9. Oktober 2007, 11:40

link bitte, find keine Patches mit 1gb

9

Dienstag, 9. Oktober 2007, 13:05

In Gothic3 wird die ganze Welt gestreamt, nicht wie in Oblivion als Kästchen! Die Welt wird im Hintergrund mitberechnet. Auch sind die Landschafften aufwändiger, als die von Oblivion, allein schon, weil Oblivions Engine das so nicht könnte und Oblivions Welt computergeneriert ist und die von Gothic3 nicht. Die Grafik ist, auf hohen Details, besser, als die von Oblivion, allein schon wegen der tollen Landschaft, Oblivion bietet dort kaum etwas vergleichbares.
1GB Ram braucht's schon und die Festplatte bestimmt das Tempo sehr mit. Das heißt gelegentlich Defragmentieren!Komplett Ruckelfrei wird das Spiel aber nicht, weil die meisten HDDs zu lahm sind, also gibt es gelegentlich kleine Ruckler, dafür muss man nicht für jedes extra Haus nachladen.

Patches solltest du alle installieren, zumindest die offiziellen.

Du könntest ja mal deine Pc Konfiguration posten, so kann man halt nur raten.



Chira

Kleines Teufelchen

Beiträge: 2 598

Wohnort: Sachsen

Beruf: Web Design

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 9. Oktober 2007, 18:28

Deine Vergleiche mit Oblivion sind lach haft Opo!Oblivion setzt auf eine ganz andere Engine,dort wird mehr auf Idyle gesetzt und Fantasy Gefühl.Selbige wie Gothic 3 nur das es in Oblivion mehr auf Farben Welt mit Elfen geht und bei Gothic 3 Standart Mittelalterische Welt.Das kannst du nicht vergleichen.

Siebenwind - die Welt des Rollenspiels


W.I.P.E = W
elcher Idiot Pullte Eben?

11

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 10:26

Ist es nicht, Oblivion könnte, selbst wen nes wollen würde, die Landschaft nicht so abwechslungsreich gestalten, wie Gothic3. Das liegt ganz einfach an der Engine.

Das der "Look" und das "Flair" anders sein sollen ist mir klar, trotzdem wird mit Oblivion meisten zu sehr wie aus der Dose.



12

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 14:01

Ich habe in der Zeit, in der ich es gespielt habe einige Tweaks gesammelt, ich hoffe das hilft etwas.

Ich habe nicht alles ausprobiert, daher verwenden auf eigene Gefahr. Vielleicht sind einige Probleme schon gepatcht worden.
Die Einträge beziehen sich auf die ge3.ini oder auf die Gothic 3 Tuning Utility

Spoiler Spoiler

Vor den Änderungen ini SICHERN !

====================================================================

Die default ge3.ini hat einen Fehler:



ResourceCache.u32SpeedTreeMaxMemUsage_High=100000



Der Eintrag sollte "1000000" lauten und nicht "100000"



===================================================================

folgende Werte erhöhen (bis +100%) -> Verbesserung der Speichernutzung



Cache.SizeImage

Cache.SizeMaterial

Cache.SizeMesh

Cache.SizeSound

Cache.SizeCollisionMesh

Cache.SizeAnimation

Cache.SizeSpeedTree

====================================================================



Hier wird eingestellt wie viel Arbeitsspeicher maximal genutzt wird.

Stelle folgende Werte so ein:



Wenn du 1 GB RAM und den Ressource-Cache in den Optionen auf „Mittel“ (was bei 1 GB RAM empfohlen ist) hast:



ResourceCache.u32ImageMaxMemUsage_Medium=96000000

ResourceCache.u32MeshMaxMemUsage_Medium=40000000

ResourceCache.u32SoundMaxMemUsage_Medium=20000000

ResourceCache.u32MaterialMaxMemUsage_Medium=21000

ResourceCache.u32CollisionMeshMaxMemUsage_Medium=17000000

ResourceCache.u32AnimationMaxMemUsage_Medium=35000000

ResourceCache.u32SpeedTreeMaxMemUsage_Medium=750000





Wenn du 2 GB RAM und den Ressource-Cache in den Optionen auf „Hoch“(nur bei 2 GB RAM) hast:



ResourceCache.u32ImageMaxMemUsage_High=96000000

ResourceCache.u32MeshMaxMemUsage_High=96000000

ResourceCache.u32SoundMaxMemUsage_High=20000000

ResourceCache.u32MaterialMaxMemUsage_High=21000

ResourceCache.u32CollisionMeshMaxMemUsage_High=18000000

ResourceCache.u32AnimationMaxMemUsage_High=40000000

ResourceCache.u32SpeedTreeMaxMemUsage_High=1000000



+++++++



Für genauere Einstellungen drückt einfach bei aktivierten Marvin-Modus auf strg+s. Dann seht ihr wieviel der jeweilige Cache ausgelastet ist und könnt es in der ge3.ini die Werte gegebenenfalls noch ändern.

================================================================================

Falls der Speicherbug auftritt,

öffne die Datei debug.ini. Stelle hier PlayerMemory.Enabled=false auf true.

=============================================================================================



ATI: geometry instancing der Grafikkarte aktivieren

Nvidia: Vertex Frequency Stream Divider (das sollte das gleicher wie Geometrie Instanzenerstellung sein)

=========================================================================================



Stelle im Spiel unter Details/Angepasst den Regler Entfernung (hohe Details) auf „hoch“.

Dadurch wird alles viel früher (und vor allem ohne ruckeln) im Hintergrund geladen. Das verhindert viele Nachladeruckler.

=========================================================================================================



===========================================================================

Gothic3 Tuning Utility Tipps



Vegetationsqualität - mittel

SichtweiteVegetation - VegetationAdmin.ViewRange



==========================================================================

Btw ... I gained a lot IMHO by tweaking :



FpS.Average=25.0 //oder 20

FpS.Min=15.0

FpS.Max=40



======================================================================

Gegen die Nachladeruckler:



Render.EnablePVSPrefetcherThread=false

Threads.PVSPrefetcherCount=0



PVSPrefetching means that the game tries to anticipate where you will look next, and then precaches the textures needed should you turn the way it thinks, this is why when you stand still, you can have good fps, but when you look around it drops massively and stutters like hell.



=============================================================================

Die Werte sind standardmäßig für 512MB-Grakas eingestellt.



Render.MeshLoDQuality=ultrahigh -> high

Render.AnimationLoDQuality=ultrahigh -> high

Render.ImageLoDQuality=ultrahigh -> high

Render.DisableMeshLoDQualityFragmentString=false

==========================================================================

Entity.ROI=4000 -> 5000

Zeigt die NPC in einer höheren Distanz an.

========================================================================

DX9c von der DVD benutzen !

=========================================================================

In der Ferne gibt es eine sichtbare Grenze zu niedrigaufgelösten Geländetexturen.

Diese Werte verschieben sie weiter nach hinten.



DistanceHigh.fFarClippingPlane_High=14000.0

DistanceHigh.fFarClippingPlane_Medium=12000.0

DistanceHigh.fFarClippingPlane_Low=10000.0



Höher als 12000 kann zu Grafikfehlern führen. (evtl. 2000 Abstand vom Höchsten wert behalten).

Wenn man die Sichtweite für hohe Detail auf 20 000 stellt, muss man in der ini "prefetchgridSize" auch auf 20 000 stellen, sonst gibts "Löcher" im Terrain..... -> entfernt die Textur-"Matsch"-Wand

KOstet mehr RaM und erhöht die Ladezeit.

================================================================================

so, jetz melde ich mich mal wieder. hab jetz einen haufen zeit investiert um den ressource-cache für g3 anupassen, sodass jeder byte genutzt wird. diese einstellungen gleten für hohne ressourcecache und sind nur bei mind. 2GB RAM empfehlenswert, da es sonst evtl. out of memory probs gibt.

MIT veränderten dll's !!



hier die einträge für die g3.ini:



Cache.SizeImage=386547056

Cache.SizeMaterial=96636763

Cache.SizeMesh=193273527

Cache.SizeSound=193273527

Cache.SizeCollisionMesh=96636763

Cache.SizeAnimation=96636763

Cache.SizeSpeedTree=96636763

und



ResourceCache.u32ImageMaxMemUsage_TextureQualityHigh=536870912



ResourceCache.u32ImageMaxMemUsage_High=727669212

ResourceCache.u32MeshMaxMemUsage_High=615204602

ResourceCache.u32SoundMaxMemUsage_High=90958647

ResourceCache.u32MaterialMaxMemUsage_High=45479320

ResourceCache.u32CollisionMeshMaxMemUsage_High=90958647

ResourceCache.u32AnimationMaxMemUsage_High=90958647

ResourceCache.u32SpeedTreeMaxMemUsage_High=90958647

die werte sind zwar übernatürlich groß, aber keine sorge; bei mir wurde der gesamte freie ram genutzt (ausser den 2% freigebliebenen durch meine dll's) und bei meinem freund wurden 2,9 von 4GB genutzt. ich komme auf gesunde 20-25fps, mein freund auf übernatürliche 40-50fps.



nicht vergessen, vorher die original sichern. hoffentlich hilfts!


yoschi_2

Anfänger

Beiträge: 44

Wohnort: Deutschland

Beruf: Trader

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 10. Oktober 2007, 14:41

Also meiner meinung nach ist Gohtic 3 einfach Klasse! Ich spiele es auf mittle-hohe Grafik und finde es aufjedenfall besser als Oblivion. Ich spiel mit allen Patchs(1.12, Community 1.4)und ich finde eigentlich keine schlimmen Bugs.

Hanky

Fortgeschrittener

Beiträge: 274

Wohnort: Bayern,Würzburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 11. Oktober 2007, 22:24

g3 ist einfach von der entwicklung zu kurz gekommen. sie haben sich ein paar mal mit der veröffentlichung vertan und dann so schnell versucht es fertig zu machen um es endlich rausgeben zu können, darauf aber nicht geachtet, dass die ganzen bugs noch nicht gefixed sind...man hat halt nach und nach die patches so wie die community patches bekommen, was meines erachtens zwar lang gedauert hat, es aber nun ohne bugs läuft.

klar braucht das spiel einiges an PC leistung und hardware und ich finde auch, dass es bei weitem nicht so genial wie die 2 bzw 3 ,mit add-on, worgänger ist, jedoch ein sehr schönes spiel ist.was mir am meisten bei g3 fehlt, ist die eigentliche story...man kann z.B. sich eine orkrüstung anziehen und wird von den rebellen nicht angegriffen und umgekehrt, sprich es gibt ,bis man 3 städte befreit hat, keine wirkliche "völkertrennung".

was die grafik des spiels angeht, muss ich sagen dass es einfach klasse ist.die umgebung,städte und menschen etc sind einfach genial gelungen, dass macht das spiel wieder mehr genießbar.

was den spielsound angeht auch spitze, ich hab noch nie einen so guten soundtrack,sprich die lieder für ein spiel, gehört.dieser passt einfach mit der atmosphäre jedes einzelnen ortes perfekt zusammen. mein persönlicher lieblingsort in g3 ist montera. 1) wegen der stadt,aber hauptsächlich 2) wegen der genialen musik.ich selber kann das spiel auf mittleren details relativ gut spielen, ausser in den großen städten, wie leider auch montera, ruckelt es doch einigermaßen stark.
was nur nervig ist, ist die kampfmusik^^

fazit: ein gelungenes spiel,genialer soundtrack, was aber eine bessere story,sprich ein besseres ziel gebraucht hätte, und der weiteren entwicklung bedurft hätte.

warten wir mal auf gothic 4, wie sich das mit der neuen konstellation der beiden firmen entwickelt.
mfg, Hanky



Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hanky« (11. Oktober 2007, 22:32)


15

Freitag, 12. Oktober 2007, 10:07

Es wird kein Gothic4 geben, höchstens ein Spiel von Joowood, das zufällig den selben Namen trägt.

Das wirkliche Gothic4 hat einen anderen Namen.



Hanky

Fortgeschrittener

Beiträge: 274

Wohnort: Bayern,Würzburg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

16

Freitag, 12. Oktober 2007, 14:35

stimmt ;) sry
Hanky




17

Freitag, 12. Oktober 2007, 18:48

Das Gothic 3 von einem "KinD2 geproggt wurde ist jawohl mal vollkommen schwachsinnig O.o

Aber soetwas kann auch nur von jem. kommen der nicht die geringste Ahnung davon hat wieviel Zeit u. Arbeit Publisher bzw. Progger in ihre Games investieren müssen, damit sie einigermaßen laufen.

Gothic 3 ist sehr ruckelig, ja. Auch bei solchen Arealen dürfte es auf geringster Grafikeinstellung keine Ruckler geben bzw. nicht so heftige.
Beim proggen wurden da wirklich 1-2 Fehler gemacht die nicht hätten sein müssen. Aber das kann im endeffeckt jedem passieren. Sollte nicht - kann aber.
Zumindest sollte man sich darüber freuen das Fehler nicht einfach stehen gelassen wurden, sondern zumindest patchs rausgekommen sind, welche die größten Fehler beheben. Außerdem gibt es da ja immer noch die Community die so tolle sachen wie Gothic 3 Optimizer zaubern, durch welche das Spiel wesentlich flüssiger und stabiler läuft ;)