Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Sonntag, 14. Oktober 2007, 14:39

und man braucht sauviele leute um nen boss zu killn (30+) ....

in sro reichen 5 lvl 72+ für lord
Es sind schließlich auch Instanzen zum Beispiel Black Temple, meines achtens 25man Instanz.

WoW kann man nicht mit sro vergleichen. Die Uniques zb ist was ganz anderes als ein WoW-Boss, informier dich erstmal bboy.

... Mut ist zu kämpfen auch wenn der Gegner übermächtig ist ...

Chira

Kleines Teufelchen

Beiträge: 2 598

Wohnort: Sachsen

Beruf: Web Design

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 14. Oktober 2007, 14:50

Und die Tatsache das WoW mehr möglichkeiten hat als SRO ist auch nicht ausser Acht zu lassen.Blizzard nutzt ihre möglichkeiten WoW zu verändern gut.

SRO ist nur ein F2P Asia-Grinder ;)

Siebenwind - die Welt des Rollenspiels


W.I.P.E = W
elcher Idiot Pullte Eben?

23

Sonntag, 14. Oktober 2007, 14:55

Jo. Blizzard hat ja schon das nächste Addon in der mache, Wrath of the Lich King.

Die Asia games sind pure grind. Darauf sollte man sich einstellen bevor man eins anfängt, und dann dauert das leveln lange, so wird das spiel wieder mit wow in vergleich gestellt.

... Mut ist zu kämpfen auch wenn der Gegner übermächtig ist ...

gr!ndc0re

§ 964 BGB: Vermischung von Bienenschwärmen

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 14. Oktober 2007, 17:34

SRO ist kostenlos. Was heißt das? Genau, ihr habt überhaupt keine Ansprüche zu stellen.
Seid lieber froh, dass Joymax überhaupt so etwas wie Service anbietet (bzw. der auch für die Nichtsilkkäufer erreichbar ist).

Und wieso kann Blizzard so viel an WoW verbessern? Genau, weil sie viel Geld haben und neu kriegen.
Ist doch ganz logisch, dass die da nicht auf alle möglichen Bots angewiesen sind (so wie Joymax), nur um Geld zu kriegen.

Was sagt uns das? Die Diskussion hier ist sinnlos. Wer kostenlos spielen will, muss halt in Kauf nehmen, schlechten bis gar keinen Service zu erhalten.
Wieso sollte Joymax auch etwas für euch tun? Die Nichtsilkkäufer tun doch auch nichts für Joymax.
In uns selbst liegen die Sterne des Glücks.
Heinrich Heine
Ava & Sig - ali2k4

25

Sonntag, 21. Oktober 2007, 14:14

Alein schon der Gedanke für ein Onlinerollenspiel GELD auszugeben lässt mich vor solchen spielen zurückschrecken.
SRO ist kostenlos - außer für die Looser die es nötig haben sich mit Geld Vorteile zu verschaffen - ok es sind verdammt viele in SRO, allerdings halte ich die meisten davon für süchtige Noobs...

Für ein gutes Spiel gebe ich allerdings auch gerne Geld aus - einmalig. Nicht monatlich.
Deshalb spiele ich auch von den Spielen die Geld kosten nur GuildWars - es kostet kein monatliches Geld und ist WoW in allen Punkten haushoch überlegen. Allerdings wird auch das mit der Zeit langweilig, deshalb spiele ich auch immer wieder Silkroad und probiere neues aus. Wenn das wiederum langweilig wird kommt GW mal wieder dran... :thumbup:

26

Sonntag, 21. Oktober 2007, 14:29

Alein schon der Gedanke für ein Onlinerollenspiel GELD auszugeben lässt mich vor solchen spielen zurückschrecken.
SRO ist kostenlos - außer für die Looser die es nötig haben sich mit Geld Vorteile zu verschaffen - ok es sind verdammt viele in SRO, allerdings halte ich die meisten davon für süchtige Noobs...



Danke für deinen Beitrag.
Hast mir die Augen geöffnet.


Ich bin ein Looser, der es nötig hat, durch Affen und Premium mir einen vorteil zu verschaffen und bin darüberhinaus noch ein süchtiger SRO noob. ;(



steh drauf, wenn die ersten 3-4sätze sowas von neid sprotzen :P


:P


27

Sonntag, 21. Oktober 2007, 14:44

Sieht euch dieses video an ,dann wisst ihr warum ihr mit WOW anfangen müsst! http://www.polylog.tv/videothek/videocast/4382


Ich wollte die Welt verändern, aba Gott gab mir den Quellcode nicht. --.--


Server: Hercules | Ingame Name: Hitoml | Build: Pure INT s/s | Level: 6x | Guild: FocuS
Cerberus: 0 | Tiger Girl: 0 | Captain Ivy: 0 | Uruchi: 0 | Isyutaru:0 | Lord Yarkan: 0

W7F

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Wohnort: Dalaran

Beruf: Shadowpriest

  • Nachricht senden

28

Sonntag, 21. Oktober 2007, 19:04

Allgemein: Wow = größer, besser, komplexer, vielfältiger als SRO.
Warum? Blizzard hat ein ca. hunderttausendmal größeres budget...
Aber darum gehts hier auch nicht. Man kann beide Spiele auch nicht direkt vergleichen.

Es gibt eigentlich mehr als einen einen Grund NICHT WoW anzufangen:

- Es macht unheimlich süchtig, viel viel schlimmer als SRO, eben weil es so gut ist.
- Ob man es sich eingesteht oder nicht, man spielt immer mehr mit steigenden Level, heißt RL geht gegen Null
- Der End Game Content ist dermaßen zeitintensiv, es ist unmöglich, mit wenig Spielzeit etwas zu erreichen.

Wenn ihr eurer Leben nicht ganz versauen wollt, bzw. euch nicht 100% im Griff habt (was wohl bei den wenigsten so sein wird),
fangt NICHT mit WoW an. WoW ist das virtuelle Crack Leute.

Kein zweifel es ist ein gutes Spiel, zu gut imo, aber gut tut es keinem.
Es macht auch Spaß Drogen zu nehmen, aber gesund ist es trozdem nicht ;-)

PS: Hab selbst lang genug WoW gezockt, um zu wissen wovon ich rede.

*~ ThE_PaiN ~*

Verklag mich doch!

Beiträge: 933

Wohnort: D:\Norden\Hamburg

Beruf: Programmierer

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 21. Oktober 2007, 19:07

WoW ist ein Spiel wie Silkroad, Gold kommt aus dem Geldbeutel! Vielleicht gibts dort kaum Bots aber dennoch kann man Gold kaufen und wer Geld hat um sich Gold zu kaufen ist der Stärkste!

Spielt lieber Archlord dort hat mans nicht nötig gold zu kaufen weil man so schon genug hat...


www.ThE-PaiN.net

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ThE_Pa!N« (16. Juli 2008, 02:25)


30

Sonntag, 21. Oktober 2007, 19:17

WoW ist ein Spiel wie Silkroad, Geld kommt aus dem Geldbeutel! Vielleicht gibts dort kaum Bots aber dennoch kann man Gold kaufen und wer Geld hat um sich Gold zu kaufen ist der Stärkste!

Spielt lieber Archlord dort hat mans nicht nötig gold zu kaufen weil man so schon genug hat...



Oder spielt Guild Wars =D

W7F

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Wohnort: Dalaran

Beruf: Shadowpriest

  • Nachricht senden

31

Montag, 22. Oktober 2007, 17:19

WoW ist ein Spiel wie Silkroad, Geld kommt aus dem Geldbeutel! Vielleicht gibts dort kaum Bots aber dennoch kann man Gold kaufen und wer Geld hat um sich Gold zu kaufen ist der Stärkste!


Jetzt erklär mir mal, wie Du Items mit "Binds when picked up" mit Gold kaufen willst?

Und so ziemlich viele epic-sachen sind solche items.

32

Dienstag, 23. Oktober 2007, 16:24

Alein schon der Gedanke für ein Onlinerollenspiel GELD auszugeben lässt mich vor solchen spielen zurückschrecken.
SRO ist kostenlos - außer für die Looser die es nötig haben sich mit Geld Vorteile zu verschaffen - ok es sind verdammt viele in SRO, allerdings halte ich die meisten davon für süchtige Noobs...



Danke für deinen Beitrag.
Hast mir die Augen geöffnet.


Ich bin ein Looser, der es nötig hat, durch Affen und Premium mir einen vorteil zu verschaffen und bin darüberhinaus noch ein süchtiger SRO noob. ;(



steh drauf, wenn die ersten 3-4sätze sowas von neid sprotzen :P


Hehe, die Sätze sind die ganz normalen Sätze von Leuten, die noch nicht über Level 30 waren ;)
Btw, als ich in meiner "aktiven" Zeit gespielt hab, gab es vielleicht einen von 10 der kein Pet hatte und 2 von 10 die kein GT hatten.

Sibbo

Schüler

Beiträge: 146

Wohnort: Germany

Beruf: IT-Systemelektroniker

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 23. Oktober 2007, 16:39

Alssooo ich habe wow selber und seit ca 1 monat nichtmehr auf dem rechner.
geht mir einfach aufn sack das man dauernt von anderen leuten abhängig ist, man kannkaum etwas alleine machen und braucht meist hilfe endweder durch andere leute oda durch extragold usw usw.
einfach shice ich bleibe bei meinem cs:s was ich schon seit der beta spiele und es macht mir mehr spass als jedes mmorpg das ich bisher gespielt habe.
in css verändert sich nie was, immer das selbe schema CT vs T trozdem hält es mich einfach weil ich besser werde ohne einstufungen,
und ich es einfach toll finde mit kumpels auf lan zu gehen mit den bissl was zu trinken und uns dann über b9b´s kaputt zu lachen ^^
einfach loliger ^^
wie southpark es sagt [Make Love not Warcraft! :thumbsup: ]

Mina

Schüler

Beiträge: 73

Wohnort: Österreich

Beruf: Kellnerin

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 23. Oktober 2007, 17:23

Für ein ein Free 2 Play Spiel ist Silkroad eigentlich ganz ok, es müssen nur die Bots gebannt werden, dann kommt man auch wieder einfach rein, und es sind nicht alle afk. :)

Ich würde auch WoW spielen, wenn da bloß keine monatlichen Kosten wären :(

W7F

Fortgeschrittener

Beiträge: 347

Wohnort: Dalaran

Beruf: Shadowpriest

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 23. Oktober 2007, 17:48

geht mir einfach aufn sack das man dauernt von anderen leuten abhängig ist, man kannkaum etwas alleine machen und braucht meist hilfe endweder durch andere leute oda durch extragold usw usw.


MMOG = Massive MULTI-Player Online Game

rat mal wofür das Multi steht... :wallbash:

Chira

Kleines Teufelchen

Beiträge: 2 598

Wohnort: Sachsen

Beruf: Web Design

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 23. Oktober 2007, 18:28

Abhängig sein von anderen? ;) Wohl eher :

Ohne Teamwork läuft nix...Ohne Teamwork wirst du vieleicht grade mal 70 schaffen,ohne Teamwork schaffst du es nicht mal den Endcontent zu clearen. :|

Siebenwind - die Welt des Rollenspiels


W.I.P.E = W
elcher Idiot Pullte Eben?

37

Dienstag, 23. Oktober 2007, 18:56

Abhängig sein von anderen? ;) Wohl eher :

Ohne Teamwork läuft nix...Ohne Teamwork wirst du vieleicht grade mal 70 schaffen,ohne Teamwork schaffst du es nicht mal den Endcontent zu clearen. :|
WoW legt auch sehr sehr stark auf teamwork und vor allem taktik aus (bestes beispiel kharazan ;) )

... Mut ist zu kämpfen auch wenn der Gegner übermächtig ist ...

Chira

Kleines Teufelchen

Beiträge: 2 598

Wohnort: Sachsen

Beruf: Web Design

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 23. Oktober 2007, 19:04


Abhängig sein von anderen? ;) Wohl eher :

Ohne Teamwork läuft nix...Ohne Teamwork wirst du vieleicht grade mal 70 schaffen,ohne Teamwork schaffst du es nicht mal den Endcontent zu clearen. :|
WoW legt auch sehr sehr stark auf teamwork und vor allem taktik aus (bestes beispiel kharazan ;) )
kara ist nix besonderes ;) Schwarzer Tempel erfordert ein gut eingespieltes Team und dort ist Taktik wirklich entscheidend...Kara kann man als das sehen um zu wissen ob die Gilde was schafft oder nicht :P

Siebenwind - die Welt des Rollenspiels


W.I.P.E = W
elcher Idiot Pullte Eben?

39

Dienstag, 23. Oktober 2007, 19:20




Abhängig sein von anderen? ;) Wohl eher :

Ohne Teamwork läuft nix...Ohne Teamwork wirst du vieleicht grade mal 70 schaffen,ohne Teamwork schaffst du es nicht mal den Endcontent zu clearen. :|
WoW legt auch sehr sehr stark auf teamwork und vor allem taktik aus (bestes beispiel kharazan ;) )
kara ist nix besonderes ;) Schwarzer Tempel erfordert ein gut eingespieltes Team und dort ist Taktik wirklich entscheidend...Kara kann man als das sehen um zu wissen ob die Gilde was schafft oder nicht :P
Kharazan erfordert auch taktik ;) (Lady Vashij zb.) Black temple sowieso, auf einigen servern wird illidan nur einmal im monat oder einmal in zwei wochen gelegt...

... Mut ist zu kämpfen auch wenn der Gegner übermächtig ist ...

Chira

Kleines Teufelchen

Beiträge: 2 598

Wohnort: Sachsen

Beruf: Web Design

  • Nachricht senden

40

Dienstag, 23. Oktober 2007, 19:50

Lady Vashij ist aber Schlangenschrein ;)

Siebenwind - die Welt des Rollenspiels


W.I.P.E = W
elcher Idiot Pullte Eben?