Sie sind nicht angemeldet.

21

Dienstag, 13. März 2012, 18:26

ich bin ja dieses wochenende zu dem schluss gekommen, dass ich mir guild wars 6 jahre zu spät gekauft habe... hätte sich echt gelohnt schon früher zu spielen.

aion ist nicht als f2p entwickelt, deswegen bietet es (noch) recht viel. aber f2p ist auch gar nicht darauf ausgelegt viel zu bieten... oder denkt jemand ernsthaft, der anbieter freut sich über nicht zahlende kunden?
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

KayLovesU

I gonna love the fuk out of you.

Beiträge: 182

Wohnort: Stralsund

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 13. März 2012, 18:53

Hab ich's dir doch damals gesagt Nachti! :P

Ich spiel z.Z.carte. Wer TCG's mag, wird hier vllt. etwas sehr süchtig machendes finden. :)
nope

-SJ-

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 14. März 2012, 15:26

ich bin ja dieses wochenende zu dem schluss gekommen, dass ich mir guild wars 6 jahre zu spät gekauft habe... hätte sich echt gelohnt schon früher zu spielen.

aion ist nicht als f2p entwickelt, deswegen bietet es (noch) recht viel. aber f2p ist auch gar nicht darauf ausgelegt viel zu bieten... oder denkt jemand ernsthaft, der anbieter freut sich über nicht zahlende kunden?
je nachdem wie es sich entwickelt

soweit ich das gesehen hab damals, gingen die skins für echtgeld auch gut weg.
aber jetzt schon zu sagen das aion extreme einschrenkungen hat, ist einfach retarded


24

Mittwoch, 14. März 2012, 17:30

aion ist nicht als f2p entwickelt, deswegen bietet es (noch) recht viel. aber f2p ist auch gar nicht darauf ausgelegt viel zu bieten... oder denkt jemand ernsthaft, der anbieter freut sich über nicht zahlende kunden?

Schau dir mal Herr der Ringe Online an... :) (Download da: http://www.lotro.com/support/download-lotro, der Link auf der Startseite führt nur zur Standardversion, da fehlen die High-Res Texturen)

Auch nicht als f2p entwickelt, aber seit 1,5 Jahren jetzt f2p . Am Montag gab es gerade wieder ein Update mit einem genial gemachtem neuen Gebiet. Man muss allerdings dazu sagen, dass die ein Hybrid-Modell fahren, man kann weiterhin sein Abo abschließen und ist dann VIP. Im PvP steht nicht-VIPs nur eine Klasse zur Verfügung.

Wenn man die Bücher mag und gerne questet, findet man da viele schöne Geschichten. Meine Meinung: man muss mit der Einstellung "der Weg ist das Ziel" reingehen. Wer nur bis Maxlevel und Endcontent durchrushen will, verpasst einiges und ist dann wohl eher enttäuscht.

Das Spiel ist aber nichts für die Anforderungen des TE, da es auf 2 DVD kommt (z.B. Computerbild Spiele Gold von November/Dezember, Mithril-Edition im Laden) , d.h. auch entsprechend viel zu downloaden ist, wenn man keinen Datenträger hat.



Nach meiner Silkroadzeit hab ich 'ne Weile 9 Dragons gespielt, keine Ahnung ob es das noch gibt.
Gruß key,
der MMORPGs schon gespielt hat, als sie noch MUD hießen


25

Mittwoch, 14. März 2012, 20:21

wenn man WoW mag, kann ich eigentlich Runes of Magic empfehlen. Hab Wow zwar nur auf privat Servern gezockt, finde aber Runes of Magic viel viel besser und das 2 Klassen System macht auch spass und man hat viel zutun. Die Quests sind auch alle witzig.


Schön ist auch, das man via Daily Quests solche Marken bekommt, womit man bestimmte Sachen ausm Cashshop kaufen kann (natürlich ist es so, das man fürn Gegenstand schon so 2-3 Wochen braucht, aber immerhin) ..

Aber ansich bissle teuer.. Hab mir damals nen mount gekauft, was im Angebot war und hat immernoch 10€ gekostet und weiteres Problem ist, das es auch Cashshop lastig ist, da man die items zum "plussen" nur im Cashhop bekommt... O__O


:P


Beiträge: 791

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Good for nothing

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 14. März 2012, 20:49

da man die items zum "plussen" nur im Cashhop bekommt... O__O


Sag doch gleich dazu, dass man ohne diese sowohl im PVP als auch PVE mega angearscht ist...
Hab über hundert Euro für Cash Shop dinge ausgegeben in dem Spiel und konnte trotzdem Itemtechnisch nicht mithalten...


Go in peace
And find thy faith
Evolve thy self
And lose all hate
So a heaven you may create


27

Mittwoch, 14. März 2012, 21:00

für den publisher ist man als nicht-cahsshop-nutzer verschwendeter traffic. daran muss man immer denken. als betreiber muss man allerdings daran denken, dass das spiel imemrnoch gut genug ist, damit leute spielen...und zahlen
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

28

Donnerstag, 15. März 2012, 15:34

Nach SRO hab ich angefangen Perfect World auf dem deutschen Server zu spielen.
PW hat jetzt nicht die Übergrafik, aber ist ganz ok. Es gibt (wie in jedem F2P Game) einen Cash-shop, allerdings kann man auch über das Auktionshaus mit Ingame-Coins an Gold (Gold ist vergleichbar mit Silk) kommen.
Viele behaupten, dass man nicht viel erreichen kann, ohne Geld in das Spiel zu stecken. Ich habe aber bisher keinen Cent dafür ausgegeben und war einer der ersten mit einem recht guten Equipment auf dem Server.
Zwischenzeitlich habe ich 4 Monate nicht gespielt und einige haben jetzt ein ähnliches Equip und haben Geld ausgegeben, andere haben sehr viel Geld ausgegeben und jetzt ein viel besseres Equip...
Ein weiterer Nachteil ist, dass das PvP stark von deiner Rüssi, weniger von deinem Skill abhängig ist.

Ansonsten gibts da das übliche: Instanzen, Quests, Bosse, Dailies (seit dem neuesten Update auch Weeklies hab ich aber noch nie probiert), bla bla bla...

I :herz: Pandas

Beiträge: 563

Wohnort: Friedberg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 15. März 2012, 17:12

dekaron wäre vill auch noch ne alternative. hat mir damals auf jeden fall spaß gemacht. habs bis 74 gespielt dann ne zeitlang nicht mehr und i-wann wurde das dann glaub ich von ner anderen firma gekauft und durch updates "vereinfacht" was ich schade finde. seitdem hab ichs nit mehr gespielt. is aber auf jeden fall auch questlastig da du ohne quests auch stundenlang nur am mobs klatschen bist. für die quests bekommt man auch anständig an exp. z.B. für 10 mobs hauen 10k exp was in den frühen lv sehr viel is.



30

Donnerstag, 15. März 2012, 19:50

da man die items zum "plussen" nur im Cashhop bekommt... O__O


Sag doch gleich dazu, dass man ohne diese sowohl im PVP als auch PVE mega angearscht ist...
Hab über hundert Euro für Cash Shop dinge ausgegeben in dem Spiel und konnte trotzdem Itemtechnisch nicht mithalten...



zu der Zeit wo ich spielte konnte man die Cashhopwährung noch im AH kaufen durch Gold, daher wars nicht so teuer.. Man hat halt viel Gold gefarmed und konnte sich mal nen Pack von den Stones leisten...
Aber wurde ja irgendwann abgestellt, weil Leute oder Goldfirmen das System missbraucht haben und ka ob es wieder aktiv ist. Die wolten das ja umstellen.

Was noch tierisch genervt hat und weswegen ich auch aufhörte, dass alle cashshop items CHARACKTER bound sind. Wollte ne neue Klasse machen und konnte mein mount, meine coolen Teufelsflügel usw nicht aufm anderen Char legen, der aufm gleichen Account ist. Vieles war Geld abzocke dort, manches konnte man tollerieren, aber das man für 20€ nen Gegenstand kaufen muss um dieses bound loszukriegen war das unterste.


Wenn man nur zocken will zum Spass haben und CS eh nicht benutzt und einem egal ist, ob man nie zu den besten gehört, kann mit RoM viel Spass haben. Ist vom Content wirklich RIESIG! Die Map ist riesig...... viele Quets, viele instanzen .. ne Menge an kleinen und Worldbosse... damals gabs die Ameisenkönigen, die wurde glaub bis dato selten gekillt, weils der stärkste Worldboss war.


:P

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »phreeaK« (15. März 2012, 20:00)


31

Samstag, 17. März 2012, 11:48

Hab ich's dir doch damals gesagt Nachti! :P

Ich spiel z.Z.carte. Wer TCG's mag, wird hier vllt. etwas sehr süchtig machendes finden. :)
das spiel macht durchaus spass, aber wie komme ich an das nötige silber um mir mal einen booster zu kaufen? habe für einen gewonnenen kampf eben 70silber bekommen.. ein verdammtes boosterpack kostet 15000k... da schaff ich doch nichtmal 1 booster pro monat. für LP gibt es ja nur crap.
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

KayLovesU

I gonna love the fuk out of you.

Beiträge: 182

Wohnort: Stralsund

  • Nachricht senden

32

Samstag, 17. März 2012, 19:30

- man kriegt für Levelups sehr große Mengen an LC (im späteren Verlauf bis zu 45)
- man kriegt täglich bis zu 6 LC für 11 mal (3) gegen NPC spielen und 15 mal (3) gegen echte Spieler spielen
- man kriegt silvercoins für 1x am Tag einloggen (ab Tag 5 500 vorher 400, 300, ...)
- man kriegt silvercoins für die Teilnahme an Turnieren (100 für die Teilnahme, 300 für erste Runde gewinnen, ...)

Mit Silber würde ich eher die vorgefertigten Decks kaufen und die LC für booster benutzen. Ab Rand 1 (45k xp) gibts keine LC mehr für levelups und ab söldner (60k xp) gibts keine LC mehr für Kämpfe gegen NPC. Macht danach also nur 3 LC am Tag, wenn man in Turnieren nicht gewinnt.

Turniere werden alle 2h abgehalten, in 8er Gruppen. Wenn man alle 3 Runden gewinnt, hat man "sein" Turnier gewonnen. :P

Außerdem sind die Basic Karten z.T. echt gut. :x
nope

Ähnliche Themen