Sie sind nicht angemeldet.

God is Dead

Anfänger

  • »God is Dead« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Wohnort: In this World of Shit I Exist

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 9. Dezember 2007, 15:07

"RL" - Was ist das?

Viele von euch haben sich sicherlich schon gefragt was die Abkürzung „RL“ die hier des öfteren in einigen Posts verwendet wird eigentlich bedeutet.
„RL“ steht für „Real Life“ was in etwa soviel bedeutet wie „reales“ oder „wirkliches Leben“.
Mit „RL“ wird ein Leben außerhalb des Internets in einer sogenannten „Realen Welt“ bezeichnet. Bei der „Realen Welt“ handelt es sich um ein mehr als 5 Milliarden Jahre altes (!) analoges (!) System, das zu seiner Hochzeit vielen Veränderungen durchlaufen, in den letzten 10.000 Jahren aber keinerlei wichtige Updates mehr erfahren hat. Aus diesem Grund existiert auch keinerlei Kompatibilität zwischen der „Realen Welt“ und der „Virtuellen Welt“. So ist es zum Beispiel nicht möglich das Programm „Vogel“ aus der „Realen Welt“ in irgendeiner Weise direkt in die „Virtuelle Welt“ zu übernehmen.
Wegen des nicht mehr Existent Supports des Herstellers „Gott“ ist es auch nicht möglich Fehler in der „Realen Welt“ korrigieren zu lassen. Jeglichen Anfragen an den Hersteller (dies geschieht über eine Vorgängerform der E-Mail, das sogenannte „Gebet“) bleiben unbeantwortet. Auch die ständig auftretenden Bugs (z.B. Systemabstürze bei Benutzung des Programms „Alkohol) in der „Realen Welt“ haben den Hersteller bisher nicht dazu veranlaßt einen Patch herauszubringen. Einige Programmteil laufen deshalb noch immer in der ursprünglichen Version 1.0.

Ein bedeutender Nachteil des „RL“ ist auch die mangelnde Kompatibilität mit moderner Technik (wie z.B. Computern, Spielekonsolen, Internet etc.), die es selbst in der heutigen Zeit noch nicht ermöglicht, das das „RL“ auf irgendwelchen Seiten herunterzuladen oder gegebenenfalls im Einzelhandel käuflich erworben werden kann.
In vielen Fällen fordert das „RL“ sogar eine völlig Abkehr von gerade eben diesen neuen Techniken und die Verwendung altertümlicher Kommunikationsmethoden, wie zum Beispiel der verbalen Kommunikation OHNE technische Hilfsmittel oder das persönliche Treffen anderer (real existierender) Personen. Letzteres ist WEDER im Chat NOCH in Programmen wie Teamspeak möglich, so daß man auf Kommunikationsmethoden zurückgreifen muß die sich seit den Römern nicht wirklich verändert haben. Ein zusätzlich auftretendes Problem ist dabei das diese alten Kommunikationsmethoden auch NUR in der realen und NICHT in der virtuellen Welt funktionieren. Der Benutzer ist also gezwungen ein ihm nicht bekanntes System zu benutzen dessen Gefahren (Viren, Keine Neustarts möglich, keine Patches) und Bedienungselemente ihm nicht bekannt sind. Systemabstürze sind also vorprogrammiert.

Das Interesse am „Real Life“ ist in den letzten Jahren und besonders bei den jüngeren Generationen aber deutlich gesunken da es nichts kostet, was in unserer kapitalistischen Gesellschaft mit „wertlos“ gleichzusetzen ist, und auch jedem jederzeit frei verfügbar ist.
In primitiveren, weniger technologischen Gesellschaften mag das „RL“ noch eine bedeutende Rollen spielen, aber in einer modernen computerisierten Gesellschaft wie der Unseren ist das „RL“ nur noch ein Relikt alter Zeiten dessen Benutzung in keiner Weise mehr tragbar für die Gesellschaft ist und deswegen abgeschafft gehört.

:)
[CENTER]We don't need no people playing
We don't need human control
No real Player in the Stone Cave
Human, leave those Bots alone
All in All it's just another Bot in the Wall
All in All it's just another Bot in the Wall
[/CENTER]

Switzerkaese

System of a pWn's

Beiträge: 228

Wohnort: Kempten

Beruf: Arbeit

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 9. Dezember 2007, 15:09

sorry ich kanns mir nicht verkneifen

http://www.stupidedia.org/stupi/Real_life

:D
Switzerkaese since 2004

God is Dead

Anfänger

  • »God is Dead« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 42

Wohnort: In this World of Shit I Exist

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. Dezember 2007, 15:20

Wollte gerade schreiben, das man es das nächste Mal mit Quellenangabe kopieren sollte, aufjedenfall sehr lustig.


Quellenangaben braucht man aber halt nur wenn es kopiert ist.
[CENTER]We don't need no people playing
We don't need human control
No real Player in the Stone Cave
Human, leave those Bots alone
All in All it's just another Bot in the Wall
All in All it's just another Bot in the Wall
[/CENTER]

4

Sonntag, 9. Dezember 2007, 16:16

Wollte gerade schreiben, das man es das nächste Mal mit Quellenangabe kopieren sollte, aufjedenfall sehr lustig.


Quellenangaben braucht man aber halt nur wenn es kopiert ist.


Quellenangaben braucht man auch bei 1 einem Satz ;)

Schönes Teil, werd ich mir ausdrucken und aufhängen :D

~ Under Jolly Roger ~

5

Sonntag, 9. Dezember 2007, 16:20

Nee ist ned kopiert, hab auch mal gejoogelt.

Cooler Text :)

6

Sonntag, 9. Dezember 2007, 17:04

War ein Missverständnis, tut mir Leid.
"Rechts neben uns ist nur noch die Wand."
Franz-Josef Strauß (ehem. Ministerpräsident von Bayern, CSU)

Gott mit dir, du Land der Bayern,
deutsche Erde, Vaterland!
Über deinen weiten Gauen
ruhe Seine Segenshand!


*~ ThE_PaiN ~*

Verklag mich doch!

Beiträge: 933

Wohnort: D:\Norden\Hamburg

Beruf: Programmierer

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 9. Dezember 2007, 19:31

lol besser kann man das rl nicht beschreiben :thumbup:


www.ThE-PaiN.net