Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Owned-Dreams

A Lie is a Lie, no matter if you call it History

  • »Owned-Dreams« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 684

Beruf: I Kill Noobs

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. Oktober 2008, 17:28

Next Stage of Mousegaming?

Hi,

hab gerade diese Mouse hier im Internet gefunden.

http://www.crunchgear.com/2008/10/10/ste…yes-15-buttons/

Was haltet ihr von der?
Also mir läuft bei der Maus wirklich das Wasser im Mund zusammen :o
Mal schauen wieviel sie bei uns so kosten wird.

Würdet ihr euch auch die Maus kaufen? ^^

mfg 0D

Project-Dragon

"When I get sad, I stop being sad and be awesome instead. True story."

Beiträge: 1 827

Wohnort: Mannheim

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 12. Oktober 2008, 17:37

89,99€ ;-)

Die Beleuchtung finde ich wirklich cool, das macht aufm Schreibtisch bestimmt was her.
Die 15 Tasten würden mich aber stören.
Wenn ich Makros nutzen will, ist die G15 oder die G11 immer noch die beste Lösung.
>> playing: DOTA 2

3

Sonntag, 12. Oktober 2008, 17:37

Naja ne Maus mit 15 Buttons is meiner Meinung nach nix dolles mehr

4

Sonntag, 12. Oktober 2008, 18:37

15 knöpfe ansich wollen noch nichts heißen. Es kommt drauf an wie sinnvoll man sie einsetzten kann. Ich hab zur zeit die mx revolution und ich kann mir ehrlichgesagt nicht vorstellen was ich noch auf meiner maus brauchen könnte

5

Sonntag, 12. Oktober 2008, 18:52

Wenn es eine Maus speziell für WoW ist, werden das wohl spielbezogene Knöpfe sein. Und Skills, Inventar oder so auf der Maus ist durchaus praktisch.

gone ...

6

Sonntag, 12. Oktober 2008, 18:53

steht ja dabei,dass die maus wow-orientiert ist und das keyboard ersetzen soll.
also für diejenigen,die keine g11/15 haben/wollen.

allerdings denk ich mir bei dem preis,kauf ich lieber ne g15 und ne "normale" maus als son monstrum

Owned-Dreams

A Lie is a Lie, no matter if you call it History

  • »Owned-Dreams« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 684

Beruf: I Kill Noobs

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 12. Oktober 2008, 19:50

Ich benutze zur zeit ja ne g15 gaming edition und eine mx518, nur selbst mit den ganzen macro tasten und hotkeys muss ich extra noch binds in die games teilweise einfügen.
Aber ich bin mir sicher das man die ganzen keys von der mouse auch auf andre games umkonfigurieren kann :)

Am ende brauch man für sro zb nur noch die maus :D

Der Pirat

Des Wahnsinns fette Beute!

Beiträge: 2 379

Wohnort: C:/Windows/system32/Punkrock

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 12. Oktober 2008, 21:35

Ganz ehrlich... Wozu brauch ich ne Maus, die fast so viel kostet wie mein rechner!?
90 € für ne Maus... Gehts noch?!

Ich hab hier meine 20 € billig Lasermouse und bin voll zufrieden... 1200 dpi Auflöseung, 4 Tasten und n Scrollrad... was brauch ich mehr?!

mfg Der Pirat!

I am not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes.

Kurt Cobain

9

Sonntag, 12. Oktober 2008, 23:28

Ganz ehrlich... Wozu brauch ich ne Maus, die fast so viel kostet wie mein rechner!?
Musst du nen scheiß Rechner haben... :D

Ich hab die G5, nicht die Refresh, sondern noch die alte. Bin super zufrieden und froh, dass sie nicht soviele Tasten hat. Unnötig. Die G5 war auch teuer, dafür hab ich aber auch gute Qualität, Gewichte (die durchaus nützlich sind) und nen 2K DPI Laser. Würde mir die Maus denke ich nochmal holen, die hält aber denk ich mal echt ewig.
ᵇ ᶫ ᵅ ᶜ ᵏ ᵑ ᵅ ᵖ ᵅ ᶫ ᶬ

10

Montag, 13. Oktober 2008, 10:06

Musst du nen scheiß Rechner haben... :D


hab ich mir auch geacht ^^'

hab auch schon wirklich ewig meine logitech mx 510 optical blue,damals noch für 40€ gekauft.
da habe ich damas auch überlegt,ob das nicht ein bissl viel eld für ne maus ist,aber hab ich nie bereut.

so könnte man bei der dann vllt auch denken,aber ich komme auch schon lang ohne g11 aus,da brauch ich keine maus,mit so viel belegbaren tasten.

11

Montag, 13. Oktober 2008, 10:25

also ich bin mit meiner 12.99€ Saitek USB Maus mit 2 tasten + scollrad eigentlich zufrieden <.<
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

Taz

Muchas Maracas!

Beiträge: 798

Beruf: Blogger und SuperModerator

  • Nachricht senden

12

Montag, 13. Oktober 2008, 18:00

Die Maus ist doch nur was für WoW Freaks ^^
Wenn ich schon höre "16 Mio Farben!" - Oh super! Ich schau beim zocken net auf meine Maus (außerdem wird das Licht doch sowieso durch die Hand abgedeckt O.o). 16 Mio Farben kann das Auge auch gar net wahrnehmen.


Ich bin mit meiner Maus von Lidl zufireden :D Hat 9.99 € gekostet und hält schon 3 Jahre.

devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

13

Montag, 13. Oktober 2008, 23:51

Sieht ja optisch ganz schick aus aber ich bin passionierter Tastatur-Spieler, d.h: ich benutze lediglich die 2 Tasten und das Mausrad, meinetwegen das auch klickbar. Ich halte von dem ganzen Schnulli-Kram an Mäusen nix, geht alles zu Lasten des aimings, habs bei BF1942 und Unreal deutlich gemerkt.

Val!d_ID

Fortgeschrittener

Beiträge: 425

Wohnort: Schweiz

Beruf: Schüler bis 2013 oder so... dannach Student oder so xD

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 14. Oktober 2008, 00:03

Ganz ehrlich.... wer da alle tasten drücken will muss sich doch die finger brechen, dass er überall hinkommt... also ich hab ne, nach meinem geschamck viel zu teure 40€ Maus mit 4 Tasten und bin voll zufrieden... kA wie die heisst... aber logitech halt... hält eh ewig...

Edit: ach ja... habe am zweitpc noch so ne gute alte maus mit rad untendrinn... du ist 10 jahre alt... hab ich mit dem ersten pc bekommen (da war ich 7 xD) auch von logitech.. die neue muss auch solange halten, sonst bescwer ich mich... ist schliesslich schweizer qualität (made in china steht bei meiner xD)

Silkroad wurde nur erfunden um die cheater von anderen mmorpgs fernzuhalten!!!
Gilde: Freaktal (Master)

Schokolinse

~ köstlich ~

Beiträge: 1 418

Wohnort: Berlin

Beruf: Capoeirista

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 14. Oktober 2008, 10:46

zu deiner frage, nein ich würde mir niemals eine solche maus kaufen.
ich halte auch jeden für bescheuert, der mehr als 20 euro für ne maus ausgibt. ich spiele seit nunmehr 2 jahren mit derselben 10€ maus und bin trotzdem immer in den top 5 bei bf2....

16

Dienstag, 14. Oktober 2008, 18:56

warum nimmt man nicht gleich Handys als Mäuse? Die haben doch auch teilweise schon komplette QWERTYs...

PS: Ich bin stolz auf meine Maus, die hat 2 Scrollräder, vor u. zurücktaste und gut is.