Sie sind nicht angemeldet.

1

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 16:38

Netiquette

Hallo liebe und weniger liebe User !

Da sich viele junge Net-User im Internet und hier im Forum tummeln und sich vielleicht noch nie die Mühe gemacht haben, sich nach Umgangsformen im Internet umzusehen, dachte ich mir, dass es für viele nützlich wäre, sich in den unten aufgeführten Links mal umzusehen.

Es gibt nämlich, auch wenn man anonym im Internet unterwegs ist, Benimmregeln. Studien haben erwiesen, dass Menschen, die mit guten Umgangsformen aufgewachsen sind, es später viel leichter haben, einen guten Job zu bekommen. Vielen ist das in der Jugend noch völlig egal, aber später bereuen es die Meisten, was sie in ihrer Jugend verpasst haben.

Auf den Gedanken bin ich gekommen, als ich hier im Forum mal wieder durch die threads geschaut habe und mir der Umgangston aufgefallen ist. Es wird provoziert und beleidigt, darauf hin folgt meistens ein flamewar zwischen den beiden Beteiligten, die es nicht für nötig befinden, das über pn zu regeln, sondern sich wahrscheinlich noch ganz toll dabei fühlen, wenn sie das öffentlich im thread machen und das Ganze leider dann zu off topic Diskussionen führt. Das ist nur ein Beispiel des Grauens, wie es hier oftmals zugeht. Wenn ich schon dabei bin, möchte ich die User auch noch an die Forenregeln erinnern, die nicht so umfangreich sind, dass man da mal nicht hereinschauen sollte.


Netiquette für Foren:
http://www.dunkelangst.org/wiki/index.ph…_f%C3%BCr_Foren

Netiquette für Blogs:
http://www.dunkelangst.org/wiki/index.ph…_f%C3%BCr_Blogs

Netiquette in E-Mails:
http://www.dunkelangst.org/wiki/index.ph…%C3%BCr_E-Mails
http://www.netplanet.org/netiquette/email.shtml

Chat-Netiquette:
http://www.chatiquette.de/

Liebe Grüße
Eure Mudda :-D

Edit: Threadtitel
Die Zensur ist der Schutz der Wenigen gegen die Vielen.
Kurt Tucholsky

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LucySD« (22. Oktober 2008, 23:50)


2

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 16:45

Das Meiste sollte selbstverständlich sein..

3

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 16:47

Schade, dass man sowas braucht...sollte eigentlich alles selbstverständlich sein im Umgang mit anderen Menschen egal ob im Internet oder im richtigen Leben. :huh:


Edit: War wohl jemand schneller X(

Schokolinse

~ köstlich ~

Beiträge: 1 418

Wohnort: Berlin

Beruf: Capoeirista

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 17:03

nur weil irgendein völlig unbekannter meint, ich solle groß schreiben, werde ich das nicht tun. das ist keine frage des respektes.
ansonsten stimmt schon alles, wenigstens die rechtschreibung sollte beachtet werden.

5

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 17:09

Ich finds gut, dass du dich für ein angenehmeres "Klima" hier im Forum einsetzt *thumbs up*.
Da ich egtl. nur noch in einigen Themen des Offtopic-Forum unterwegs bin, in denen es einigermaßen gesittet zu geht, seh ich dieses Problem nur noch selten, aber es ist nur normal, dass es in einem Forum mit so vielen jungen Membern durchaus existiert. Es sollte vlt. serlbstverständlich sein, aber das ist es bei Vielen sicherlich nicht. Welcher Sro-Spieler im Teenager-Alter hat, wenn er dringend etwas wissen will oder sich provoziert oder gar angegriffen fühlt, Forenregeln im Kopf?
In diesem Sinne ist Lucy für diesen Hinweis nur zu danken und zu hoffen, dass er ernst genommen wird.
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben, aber du kannst dem Tag mehr Leben geben



6

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 17:24

Ich finds gut, dass du dich für ein angenehmeres "Klima" hier im Forum einsetzt *thumbs up*.
[...] Welcher Sro-Spieler im Teenager-Alter hat, wenn er dringend etwas wissen will oder sich provoziert oder gar angegriffen fühlt, Forenregeln im Kopf?


Ist ja nicht so schlimm wenn er die Forenregeln nicht im Kopf hat. Allerdings finde ich sollte man selbst in diesen Situationen den richtigen Umgang mit Menschen beherrschen. Außerdem ists in einem Forum und da hätte er Zeit sich abzureagieren oder sowas bevor er antwortet (btw find ichs schon lächerlich wenn man sich hier richtig übel beleidigt fühlt :denk: ).

7

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 18:06

Irgendjemand hatte mal vor kurzem gesagt, dass er diesen Umgangston in keinem anderen Forum findet und das D2 Forum als Beispiel angegeben. Auch das ist ein Spieleforum, in dem man alle Altersklassen findet und dort geht es wirklich gesittet zu. Mein Mann meinte daraufhin, dass dort die Mods das Ganze besser im Griff hätten, aber es scheint vielleicht wirklich an der Unterschiedlichkeit der Spiele zu liegen. Vielleicht verdirbt Silkroad Online auch auf Dauer den Menschen ?
Die Zensur ist der Schutz der Wenigen gegen die Vielen.
Kurt Tucholsky


8

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 18:19

Hehe... guter thread xD

sollte ja eigentlich selbstverständlich sein... zumindest denkt man das




PS: warum bin ich nicht darauf gekommen so bedankungen zu farmen :05b:
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

Taz

Muchas Maracas!

Beiträge: 798

Beruf: Blogger und SuperModerator

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 18:19

Also Groß- und Kleinschreibung ist mir weniger wichtig. aUßeR jEmaNd MEinT sO sChReIbeN uZ mÜSsen.
Was mir mehr am Herzen liegt ist die Rechtschreibung, die manche User an den Tag legen. Da wird Wasser mit nur einem s geschrieben, Vorschrift mit f, Niveau wird gänzlich verstümmelt und zu Niwo gemacht. Das ist nicht mehr schön. In der Schule sollte einem eigentlich gelehrt werden, wie man richtig schreibt. Wenn man nicht früh anfängt, diese Fehler zu beseitigen, ist es später umso schwerer...
Deshalb finde ich es gut, dass jmd. mal so einen Thread aufmacht. :)

devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 18:40

Irgendjemand hatte mal vor kurzem gesagt, dass er diesen Umgangston in keinem anderen Forum findet und das D2 Forum als Beispiel angegeben. Auch das ist ein Spieleforum, in dem man alle Altersklassen findet und dort geht es wirklich gesittet zu. Mein Mann meinte daraufhin, dass dort die Mods das Ganze besser im Griff hätten, aber es scheint vielleicht wirklich an der Unterschiedlichkeit der Spiele zu liegen. Vielleicht verdirbt Silkroad Online auch auf Dauer den Menschen ?

Das war ich :)

Meine Vermutung liegt aber darin das der Altersdurchschnitt der indiablo-Community um einiges höher ist als hier bei uns. Das hat auch einen einfachen Grund: Diablo ist ein Spiel wofür man keinen 12-jährigen mehr begeistern kann. Wer jetzt och DIablo spielt ist gnadenlos süchtig danach und/oder spielt es schon seit so ewiger Zeit das er einfach schon gut 25-30 Jahre alt ist. Silkroad ist ein Magnet für die junge Generation (zu der ich mich jetzt einfach auch mal zähle^^) und kann auch nur wenig ältere Spieler begeistern. Was Silkroad dann aus den Menschen macht liegt ganz individuell an jedem Einzelnen. Die Beeinflussung durch Silkroad ist auf jeden Fall gegeben. Ich merke es manchmal auch an mir selbst wenn mir dann ingame vorm Donwhang-Gate schlicht und einfach der Kragen platzt wenn der Input an dämlichen Aktionen und Dummheit zu viel wird.

11

Mittwoch, 22. Oktober 2008, 19:00

Ich finds gut, dass du dich für ein angenehmeres "Klima" hier im Forum einsetzt *thumbs up*.
[...] Welcher Sro-Spieler im Teenager-Alter hat, wenn er dringend etwas wissen will oder sich provoziert oder gar angegriffen fühlt, Forenregeln im Kopf?


Ist ja nicht so schlimm wenn er die Forenregeln nicht im Kopf hat. Allerdings finde ich sollte man selbst in diesen Situationen den richtigen Umgang mit Menschen beherrschen. Außerdem ists in einem Forum und da hätte er Zeit sich abzureagieren oder sowas bevor er antwortet (btw find ichs schon lächerlich wenn man sich hier richtig übel beleidigt fühlt :denk: ).


Ich muss mich entschuldigen, anscheinend hab ich mich ein wenig zu schwammig ausgedrückt.
Was ich wollte ich mit der Frage eher aussagen, dass man sich als Jugendlicher einfach wenig, anscheinend oftmals zu wenig, Gedanken macht, bevor man postet. Man postet spontan, unüberlegt und die Wenigsten nehmen sich wohl die Zeit sich abzureagieren. Das man dies tun sollte, steht für mich nicht in Frage...
Ich hoffe diesmal ist ersichtlich, was ich meine, sonst werd ich wohl weiter erläutern müssen :-D
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben, aber du kannst dem Tag mehr Leben geben



12

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 13:55

Was mir zum Umgang mit dem Internet noch eingefallen ist, dass viele ihren richtigen Namen als Email-Addi benutzen und somit oftmals sogar bis zur Haustür zurückverfolgt werden können. Hier im Forum treiben sich die MSN und google Bots in den Benutzerprofilen herum und wenn dort ICQ und Email hinterlegt wird, brauchen sich viele nicht wundern, wenn ihr Postfach irgendwann nur noch mit Spammails zugemüllt wird. Es gibt wahrscheinlich sogar noch Noobs, die die selbe Email-Addi für dieses Forum und SRO benutzen und sich dann wundern, dass ihr Account in SRO so leicht gehackt werden kann.

SuchmaschinenroboterSRO.de.jpg
Die Zensur ist der Schutz der Wenigen gegen die Vielen.
Kurt Tucholsky


urgestein

Ich seh dich !

Beiträge: 1 329

Wohnort: NRW-bei Münster

Beruf: Büro :)

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 23. Oktober 2008, 14:46

Ich denke einfach mal,dass Silkroad niemals was für Gruppen war.Teamwork ist eher ein Fremdwort als das es betrieben wird.
Na klar gibt es den FW und auch die 8er Partys aber all das sind Dinge aus der Silkroad Neuzeit.
Ausserdem hat man von einer 8er Party nichts,wenn eh keiner da ist.Da werden Sinnlos Mobs umgehauen und keiner bekommt es mit.
Würde SRO Hauptsächlich auf der Team Ebene laufen,wär die Community nicht mal annähernd so kaputt wie sie es momentan ist.Dazu kommt noch,dass Silkroad umsonst ist.Zumindest denkt man das bei der Erstinstallation. :)Demnach ist der Altersdurchschnitt wirklich jünger als es bei bezahl Spielen ist.Nicht jeder 20 Jährige kann sich z.b. WoW leisten oder aber die Eltern zeigen ihm nen Vogel.Bei SRO einloggen und loslegen (nach dem 30.sten Versuch).Viele Jüngere Spieler wollen natürlich so sein wie die Älteren bzw. wie die erfahrenen.Dann sagt auch gerne mal ein 12 oder 13 jähriger,dass ihm die Kiddies auf den Sack (sry) gehen.
Ist Paradox aber leider Alltag.
Ich habe in meinem Leben schon viel erleben dürfen aber sowas Marodes wie die SRO Ingame Community hab ich noch nie gesehen.Man muss sich schon 10 Sekunden nach dem einloggen schämen,dass man mit diesen Individuen auf einem Planeten lebt.Grausam.Dazu noch der ständige Konflikt mit Türken,Polen,Amis oder sonst was.Das nervt nur noch ,denn so benehmen sich nicht einmal Tiere.