Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

racket

Live is Life!

  • »racket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Montag, 13. April 2009, 18:21

drosselung austauschen-neue frage^^

hi leute

ich hoffe es sind hier auch ein paar handwerker,oder welche die sich mit solchen sachen auskennen:ich hab ne 125ccm maschine,die ich ,da ich den A1 führerschein hab,auf 80km/h drosseln muss.meine hat eine mechanische drosselung,d.h. dass sie die leistunf erheblich beeinträchtigt und sehr lange braucht bis ich mal auf 80 sachen bin.

möchte evtl eine elektronische drosselung einbauen lassen,da bei dieser sich die leistung besser entfalten kann.

nun meine frage:weiß jmd wie viel ungefähr so eine elekt.drosselung und das einbauen kostet???war schon bei 3 werkstätten,alle sagen etwas anderes.

hoffe es kann mir wer weiterhelfen

danke,racket

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »racket« (7. Mai 2009, 17:45)


2

Montag, 13. April 2009, 18:35

Was für ne Maschine hast du und wie ist sie atm gedrosselt?

Danke Ali für die Sig. ;)

3

Montag, 13. April 2009, 18:44

Mit Einbau wirste wahrscheins so auf 150-300€ kommen,wie du auch schon selbst gesehn hast,hängt das stark von der Werkstatt ab. Zudem auch von der Maschine und der Art,wie sie momentan gedrosselt ist.
Mit ein bisschen technischen Verständnis (oder einem Freund,der sich da auskennt),kannste so eine Drossel aber auch kaufen und selber einbauen, damit wirste wohl billiger fahren.

Danach musste aber noch zur TÜV-Abnahme.

4

Montag, 13. April 2009, 18:44

also bei mir hat es zwischen 150 und 200 etwas gekostet war aber auch ein 50ccm roller aber sollte vom technischen her nichts anderes sein.

5

Montag, 13. April 2009, 18:46

kommt auf die Maschine an, wenn er eine RS125 hat, muss er sie zu 90% vergaser drosseln lassen und das kostet viiiiiiiiiiel !

(Erfahrung :P)

Danke Ali für die Sig. ;)

6

Montag, 13. April 2009, 18:56

ja gut aber das kann man mit ein bisschen technischem verstand größtenteils selber machen...

racket

Live is Life!

  • »racket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Montag, 13. April 2009, 18:59

ich hab im moment ne x-road von sachs und sie is halt normal auf 80km/h gedrosselt

8

Montag, 13. April 2009, 19:05

wie ist sie gedrosselt ? Vergasser/ Gaszug ... ?

Danke Ali für die Sig. ;)

9

Montag, 13. April 2009, 19:20

mit ner 125 müssteste aber einiges mehr draufbekommen als 80 da bekommste mit nem 50er mehr drauf

10

Montag, 13. April 2009, 19:21

kommt drauf an was für ein 50ccm Moped du hast und wie deine 125er gedrosselt ist^^

Danke Ali für die Sig. ;)

11

Montag, 13. April 2009, 19:28

stimmt auch bei nem 4 takter oder sonem china cracker wirds eng mit 80 ^^

12

Montag, 13. April 2009, 19:33

meinen Eltern ihr 4 takt roller mit 50ccm läuft auch 90km/h ...^^

Danke Ali für die Sig. ;)

13

Montag, 13. April 2009, 19:36

90? dann ist das aber schon n piaggio oder? mein gammel ding schafft höchstens 65-.- (is auch n schlitzaugen racer)

racket

Live is Life!

  • »racket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

14

Montag, 13. April 2009, 19:50

der vergaser ist gedrosselt,also er kann nicht richtig aufmachen

15

Montag, 13. April 2009, 19:54

meinste jetzt bei meinem roller?

racket

Live is Life!

  • »racket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

16

Montag, 13. April 2009, 19:56

meinste jetzt bei meinem roller?
nein hab auf die frage von cyflex geantwortet^^

17

Montag, 13. April 2009, 19:57

aso dachte schon ...

18

Montag, 13. April 2009, 20:47

naja vergasser drosslung ist eig. das beste für deinen Motor, wenn du elekrische hast, hat dein Moped nur eine Drehzahldosslung und kann auch nicht so gut raufdrehen.


meine rs 125 hat auch vergaser und zieht derbe :o

Danke Ali für die Sig. ;)

19

Montag, 13. April 2009, 20:49

dat glaub ich aprilia is immer gut ^^ wie schnell fährste denn mit dem dinge?

racket

Live is Life!

  • »racket« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 799

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

20

Montag, 13. April 2009, 20:50

hmm soll das dann normal sein wenn ich sie erstma ne weile auf 60 laufen lassen muss damit ich dann ma in die nähe der 80komme???und das die beschleunigung auch ned so gut is??