Sie sind nicht angemeldet.

N4D3L-H3LM

win = fail at failing = fail

  • »N4D3L-H3LM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Wohnort: Bad Wünnenberg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 11. August 2009, 02:11

Videos editieren.. aber womit..?

Heyho ihr Silkroadzocker ^^

Ich suche ein Programm ( sollte nichts kosten , freeware oder demo) mit dem man Gesichter in Videos verändern kann.. Damit meine ich z.B. den Kopf riesengroß machen oder so !
Was natürlich auch noch gut wäre , wenn man die Stimme hoch- und tiefpitchen könnte ..
Ich hoffe das es da irgendwas kostenloses in der Richtung gibt ..

Mfg N4D3L

Edt : Bei Google hab ich schon gesucht , hab nichts gefunden
Fail.

2

Dienstag, 11. August 2009, 02:24

Adobe After Effects - sofern eine Trial vorhanden ist.

3

Dienstag, 11. August 2009, 14:09

Genau, zieh dir die After Effects Trial. Is AFAIK das einzige Programm, dass - wenn die Funktion schon implementiert is - sowas machen kann.

Zum Audio pitchen kannste Audacity nehmen: Is OpenSource also kostenlos für persönliche Benutzung.
Wir müssen [...] der Versuchung widerstehen, ein Geflecht von Gesetzen herzustellen, hinter dem eines Tages die Freiheit unsichtbar wird. - Helmut Schmidt[/size]

N4D3L-H3LM

win = fail at failing = fail

  • »N4D3L-H3LM« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 94

Wohnort: Bad Wünnenberg

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 11. August 2009, 20:41

Mit dem Pitchen meinte ich pitchen in Videos ^^ Geht das auch mit Audacity?
Fail.

5

Dienstag, 11. August 2009, 20:56

Mit Audacity kannst du nur Tonspuren bzw. Audiodateien bearbeiten. Wenn du es schaffst, kannst du die ausm Video extrahieren und anschließend wieder einfügen. Aber wie gesagt: After Effects regelt.