Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 2. September 2009, 22:00

Was wäre, wenn..

Ich würde die ... wählen.

Insgesamt 73 Stimmen

38%

PIRATEN (28)

12%

SPD (9)

11%

Ich würde nicht zur Wahl gehen. (8)

10%

CDU/CSU (7)

8%

Grüne/Bündnis90 (6)

8%

DIE LINKE (6)

5%

FDP (4)

5%

NPD/DVU/REP (4)

1%

Andere (1)

Was wäre, wenn morgen Bundestagswahlen wären und ihr durftet wählen.. ganz gleich welches Alter oder Staatszugehörigkeit ihr habt.
Es gibt ja schon lange Diskussionen, ob man das Alter zur Wahlberechtigung senken soll. Gegenstimmen sind aber der Ansicht, man habe frühstens mit dem Volljährigkeitsalter die notwendige Reife dafür.

Wäre echt geil, wenn keine "Scherzvotes" dabei sind.
[Es ist jedem überlassen, ob er/sie mitmachen will oder nicht.. aber keinen interessierst's wirklich wieso jemand nicht mitmachen will ; ) ]

Einmal abgegebene Stimmen dürfen verändert werden.
Die Wahl läuft bis zum 26.September 2009.

2

Mittwoch, 2. September 2009, 22:12

Ich bin mir persönlich nicht so sicher. Die PIRATEN haben zwar nette Punkte, ob diese aber alle Bereiche abdecken ist fraglich. Dies wäre in einer Koalition zwar nicht so wichtig, da dies der Koalitionspartner machen könnte, allerdings sehe ich hier ein Problem. Nehmen wir die Arbeitspolitik. Die Piraten koalieren mit der Union (nur als Beispiel): Dann hat die Union keinen Widerstand vom Koalitionspartner zu erwarten, wenn die Piraten dazu parteilich garkeine Stellung beziehen. Sowas finde ich in einer Demokratie allerdings wichtig. Die FDP spricht mich auch an, allerdings sind sie für die Verlängerung der AKW-Laufzeiten und haben wie die Union eine Bildungspolitik zum fürchen. Dazu muss man sagen das man wohl zu jeder Partei was findet, was einem nicht passt, von daher sollte man darüber nachdenken. Die Union hat durch ihre schwache Reaktion nach Winnenden (siehe Killerspiele sind böse, bloß nichts gegen andere Faktoren tun) und der schlechten Bildungspolitik bei mir "verschissen". Die SPD ist mir zu weit gefächert, außerdem will ich die Linken nicht an der Macht sehen. Da wären wir auch schon bei den Linken, viel zu viel Populismus und außerdem werden die Besserverdiener zu Kasse gebeten. Die Nazis sind einfach nur dumm, menschenfeindlich und haben keine Ahnung von Politik und Geschichte (das will ich nicht zusehr ausführen, ich mag aufjedenfall keinen Nationalsozialismus). Zur Wahl gehe ich aufjedenfall, wir leben hier schließlich in einer Demokratie. Ansonsten muss ich wie gesagt noch überlegen was ich genau wähle, zudem will ich das hier auch nicht preisgeben, meine Tendenzen allerdings schon.

3

Mittwoch, 2. September 2009, 22:22

Beschreibt so in etwa meine Einstellung zur bevorstehenden Wahl. Bis auf, dass die FPD für mich nicht in Frage kommt.

Taz

Muchas Maracas!

Beiträge: 798

Beruf: Blogger und SuperModerator

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. September 2009, 23:00

Ist zwar die Frage, ob das jetzt schon repräsentativ ist (wenn es das überhauopt mal ist), aber warum gehen soviele Menschen wieder net zur Wahl? Das ist eine demokratische Pflicht, Dumpfbacken!
Hoffentlich ändert sich das noch in den nächsten Tagen...

Baltazar der Kaiser

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 2. September 2009, 23:11

Habe Piraten angeklickt, aber da ich jetzt inne SPD geh...
Was meinst du mit "da ich jetzt inne SPD gehe"? Willst du in die Jusos der SPD eintreten?

Baltazar der Kaiser

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. September 2009, 23:13

Habe Piraten angeklickt, aber da ich jetzt inne SPD geh...
Was meinst du mit "da ich jetzt inne SPD gehe"? Willst du in die Jusos der SPD eintreten?


''Wie alt muss ich sein, um Mitglied der SPD werden zu können?

Wer Mitglied werden will, muss das 14. Lebensjahr vollendet haben.'


Jusos guck ich mir aber auch noch an.

8

Mittwoch, 2. September 2009, 23:24

Auf ihrer Webseite werben sie mit "Bei den Jusos engagieren sich junge Menschen zwischen 14 und 35,..".
Von deiner Art und wie du mir bisher aufgefallen bist, glaub ich, dass du da sehr gut rein passen würdest.
Wenn du dich wirklich dafür interessierst, dann lass dich dort durch die Ellenbogenmentalität einiger nicht abschrecken.

Baltazar der Kaiser

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. September 2009, 23:28

Auf ihrer Webseite werben sie mit "Bei den Jusos engagieren sich junge Menschen zwischen 14 und 35,..".
Von deiner Art und wie du mir bisher aufgefallen bist, glaub ich, dass du da sehr gut rein passen würdest.
Wenn du dich wirklich dafür interessierst, dann lass dich dort durch die Ellenbogenmentalität einiger nicht abschrecken.


Mach ich.
Ein guter Freund von mir ist ja auch Mitglied da, das hilft natürlich sich zurecht zu finden.
Also ich meld mich bei den Jusos mal an.
Kosten die Jusos monatlich auch, hab da nichts zu gefunden.
Weis snur, dass ich bei der Partei normal 2,50 € zahlen müsste?

Btw: Wo meinst du, wo ich bis jetzt aufgefallen bin?^

10

Mittwoch, 2. September 2009, 23:40

Wie du aufgefallen bist?
Die Art wie du hier auf dem Board argumentierst, wie du mit anderen umgehst und deine Hilfsbereitschaft. Hast deine Meinung, willst andere davon überzeugen.. zwängst sie aber niemanden auf. Solche Dinge sind mir aufgefallen.
Auch wenn ich in vielen Dingen anders denke. Steve Jobs mag ich z.B. nicht. ; )

Baltazar der Kaiser

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. September 2009, 23:42

Naja, ''mögen'' kann man einen Menschen ohne persönlichen Kontakt und so weiter ja eh nicht richtig, ich find nur teilweise hat er schon ein Paar sehr gute Schritte in Richtung Erfolg gemacht. Danke übrigens, find ich cool.

12

Mittwoch, 2. September 2009, 23:49

Das ist eine demokratische Pflicht, Dumpfbacken!
Nein, in einer Demokratie hat man das Recht auch nicht zu wählen, wenn man nicht will. Hier isses nicht wie in der DDR.


Violence will always be the winner, sweet little sinner.



Baltazar der Kaiser

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 2. September 2009, 23:50

Die Demokratie, von der uns unserer momentane, ach so tollen Politiker überzeugen wollen, DIE Demokratie?

14

Donnerstag, 3. September 2009, 00:00

Die Demokratie, von der uns unserer momentane, ach so tollen Politiker überzeugen wollen, DIE Demokratie?
Ich bin für eine staatenlose direktdemokratische Lösung und weiß wie verkorkst das hier alles ist, aber über Freiheiten die man noch hat, sollte man sich freuen.



DaDam

Deluxe Mongo

Beiträge: 269

Wohnort: Dortmund

Beruf: Wannabe im *Ich verstehe HueHangs Avatar nicht*Club

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 3. September 2009, 09:10

Ja, ich war auch neulich mit meienr Klasse im Dortmunder Rathaus. Da hat uns ein CDU-Politiker rumgeführt und alles erklärt usw. Später kam er dann auch an und meinte: Die LINKEN oder die DVU wählen, dass könnt ihr euch vond er Backe putzen, blablabla. Ich habe nur entgegnet: Nicht, dass ich jetzt radikaler Wähler wäre, aber ich dachte in Deutschland gäb es freies Wahlrecht?!

Danach fing er nur an zu stottern und meinte irgendwas von wäre ja nur ein gut gemeinter Rat gewesen, ich hab so gefeiert ;) Naja, aufjedenfall hat mich so ein Dummkopf nocheinmal bestärkt auf keinen Fall CDU zu Wählen, alles dank ihm und Merkel :P
Nur weil ich ne weite Hose trag bin ich doch kein weniger anspruchsvollerer Dichter als Schiller und Goethe.


:herz2: Samy Deluxe :herz2:

16

Donnerstag, 3. September 2009, 10:33

Wenn das hier represenativ wäre :pinch: Aber da sieht man mal was die piraten durch ihre lächerlichen filmchen erreichen ich hoffe nur, dass die meisten die da drauf gedrückt haben noch nicht wahlberechtigt sind :S Ich bin übrigens immernoch für wahlrecht ab 21 oder ein kurzen fragebogen ob man überhaupt iwas in der birne hat.

17

Donnerstag, 3. September 2009, 10:54

Wenn das hier represenativ wäre :pinch: Aber da sieht man mal was die piraten durch ihre lächerlichen filmchen erreichen ich hoffe nur, dass die meisten die da drauf gedrückt haben noch nicht wahlberechtigt sind :S Ich bin übrigens immernoch für wahlrecht ab 21 oder ein kurzen fragebogen ob man überhaupt iwas in der birne hat.
Dass du kein Demokrat bist, habe ich schon irgendwie geahnt.



18

Donnerstag, 3. September 2009, 10:55

Wenn das hier represenativ wäre :pinch: Aber da sieht man mal was die piraten durch ihre lächerlichen filmchen erreichen ich hoffe nur, dass die meisten die da drauf gedrückt haben noch nicht wahlberechtigt sind :S Ich bin übrigens immernoch für wahlrecht ab 21 oder ein kurzen fragebogen ob man überhaupt iwas in der birne hat.
na zum glück bist du dann nicht mehr berechtigt zu wählen
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

19

Donnerstag, 3. September 2009, 11:12

ich bin auch so nicht berechtigt zu wählen... aber was würde deiner meinung nach dagegensprechen? Ich bin mit absoluter sicherheit einer der besinformiertesten user hier, ich teile vlt nicht eure ansichten aber mir desswegen mein wahlrecht absprechen zu wollen ist nicht gerade sinn und zweck eurer tollen demokratie oder?

20

Donnerstag, 3. September 2009, 12:15

ich bin auch so nicht berechtigt zu wählen... aber was würde deiner meinung nach dagegensprechen? Ich bin mit absoluter sicherheit einer der besinformiertesten user hier, ich teile vlt nicht eure ansichten aber mir desswegen mein wahlrecht absprechen zu wollen ist nicht gerade sinn und zweck eurer tollen demokratie oder?
Gut dann erkläre doch mal mit deinem hochintellektuellem Wissen, warum die Piraten in deinen Augen ein >Horrorszenario< darstellen.