Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

101

Montag, 14. September 2009, 14:34

und was ist wenn jemand pop, hiphop und rock hört?! 3 KH's bei sich tragen und bei jedem Titel wechseln? :D


:P


102

Montag, 14. September 2009, 16:09

und was ist wenn jemand pop, hiphop und rock hört?! 3 KH's bei sich tragen und bei jedem Titel wechseln? :D
Dann geht er Kompromisse ein. ;)
Wer z.B. Metal hört braucht einen schnellen Hörer, da die Anschläge der Drums sonst wie aus einem Brei klingen - die Referenz ist immer die Wirklichkeit, da mag jeder selbst vergleichen, ob der Sound aus dem KH genauso ist, als ob Musiker mit dem Instrument vor ihm steht.
Für HipHop-Beats darf es dann basslastiger sein, KH mit einer Anhebung im Tieftonbereich wären dafür besser geeignet. Es heißt nun nicht, das man mit einem bestimmten KH manche Musikrichtungen nicht hören kann, es gibt nur Hörer die dort besser abschneiden.
Spielt kein Silkroad mehr! Versuche auch du von der Sucht los zu kommen!

103

Montag, 14. September 2009, 16:41

Die Kopfhörer-Diskussion beziehungsweise die Diskussion rund um den Klanggenuss hatten wir doch erst :-D (auch wenn ich das Thema selbst sehr interessant finde^^)

ESRO #3
[_Invincible_] / [Radioactive]
sNatch / Yelawolf
Pure INT Full Force Nuker / Warrior/Cleric
100 / 35% farming done

104

Montag, 14. September 2009, 16:53

Wenn man vor einer Band steht, hört man doch auch nit wie sich die "Musik in echt anhört" da sie durch verstärker und boxen laufen....im Tonstudio werden sie nachbearbeitet uvm... So wie sie in echt klingen, kann man nie erreichen.. also muss doch alles nur einbildung sein bei diesem "Die musik muss true klingen"? ooooder? *blöde fragen stell* :D

ausnahmen natürlich so klassische musik instrumente wie Geigen, Klavier usw :D


:P


105

Montag, 14. September 2009, 16:54

Ich habe den Thread ja nicht in diese Richtung gedrängt :^_^: , nicht wahr phreeak?
Aber letztlich hat der TE ja das Thema um den Bereich Kopfhörer erweitert.

EDIT:
Wenn man vor einer Band steht, hört man doch auch nit wie sich die "Musik in echt anhört" da sie durch verstärker und boxen laufen....im Tonstudio werden sie nachbearbeitet uvm... So wie sie in echt klingen, kann man nie erreichen.. also muss doch alles nur einbildung sein bei diesem "Die musik muss true klingen"? ooooder? *blöde fragen stell* :D

ausnahmen natürlich so klassische musik instrumente wie Geigen, Klavier usw :D
Beispielsweise bei einem Unplugged Konzert, oder wenn man selbst musikalisch begabt ist (mal von E-Gitarren abgesehen), dann hört man ja wie sich diverse Instrumente LIVE anhören. Auch wenn sie im Tonstudio abgemischt werden - auch da läuft es nicht immer optimal in Sachen Qualität und viele Alben werden auf "Autoradioklang" getrimmt, d.h. laute und leisen Töne werden einander angeglichen, damit man nicht immer am Regler drehen muss - ein Schlagzeug oder eine Snaredrum hat einen gewissen Klang, der auch so wiedergegeben werden kann.
Nur das kann nicht jeder Hörer, man merkt zwar noch, das es eine Snare sein soll, aber in ECHT klingt sie anders, nicht so "verschmiert" wie man sagen würde.
Bei Klassik ist es genauso, ein WummerBass ist da nicht optimal, der Detailgrad ist aber immens hoch und er will wiedergegeben werden - möglichst authentisch!
Spielt kein Silkroad mehr! Versuche auch du von der Sucht los zu kommen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »darkr33per« (14. September 2009, 17:05)


106

Montag, 14. September 2009, 17:37

Snaredrums und Becken sind selbst für qualitativ hochwertige Geräte ne Herausforderung. Das sind mit die kompliziertsten Klangbilder. Man darf aber nicht vergessen, Becken die der Drummer falsch spielt sind von Hause aus tot.



107

Montag, 14. September 2009, 18:21

Snaredrums und Becken sind selbst für qualitativ hochwertige Geräte ne Herausforderung. Das sind mit die kompliziertsten Klangbilder. Man darf aber nicht vergessen, Becken die der Drummer falsch spielt sind von Hause aus tot.
Und nun? :huh:
Ich bin nicht dafür, das wir diesen Thread wieder dorthin verlagern, wo die letzten Threads zu ähnlichen Themen geendet haben.
Spielt kein Silkroad mehr! Versuche auch du von der Sucht los zu kommen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »darkr33per« (14. September 2009, 18:39)


108

Montag, 14. September 2009, 18:35

Diskutiert dieses Thema doch in nem extra Thread, ist nen interessantes Thema :P

ESRO #3
[_Invincible_] / [Radioactive]
sNatch / Yelawolf
Pure INT Full Force Nuker / Warrior/Cleric
100 / 35% farming done

Daddi

Administrator

Beiträge: 8 170

Wohnort: Berlin

Beruf: Web-Entwickler / Student(AI)

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 15. September 2009, 17:17

Also, nachdem ich hier ein paar Tage mitgelesen habe und heute im MediaMarkt den Ipod Touch sah dachte ich mir... "so viele Monate hart gearbeitet für dein Geld, gönn dir mal ne Spielerei" und den Touch mit 8 GB und neue Sennheiser In-Ears gleich mitgenommen für den stolzen Preis von fast 500 D-Mark (omg, wer hätte damals so viel Geld für sowas ausgegeben?) ;)

Konnte ihn zwar noch nicht im WiFi Testen, aber die Video, Bild und vor allem Audioqualitäten sagen mir auf jeden Fall zu. Die Steuerung ist sehr intuitiv und macht Spaß. Gemeinsam mit ein paar halbwegs ordentlichen Kopfhörern macht das Hören Spaß, der Sound ist für mein Empfinden sehr angenehm.

Klar ists ein teurer Spaß, aber man gönnt sich ja sonst nichts, ne? :D

110

Dienstag, 15. September 2009, 17:19

Vor allem D-Mark :D

Daddi

Administrator

Beiträge: 8 170

Wohnort: Berlin

Beruf: Web-Entwickler / Student(AI)

  • Nachricht senden

111

Dienstag, 15. September 2009, 17:23

Naja, ich wollte nochmal klar machen, wie viel Geld so ein Scheiss Ding doch eigentlich kostet :D

112

Dienstag, 15. September 2009, 17:53

Glückwunsch Daddi, bin neidisch :-D Wobei ich mir nun keinen 2G mehr geholt hätte. Neuere Spiele etc werden wohl eher auf der verbesserten Technologie des 3G aufbauen. Aber ist natürlich ne extreme Kostenfrage, deswegen hab ich selber auch noch keinen :(

Aber wenn es heut abend in der championsleague einige Überraschungssieger gibt, hab ich morgen meinen Touch :> Und wenn alles so verläuft wie es es eigentlich (-.-) tun sollte, bin ich zumindest nen kleines stück näher dran :P

ESRO #3
[_Invincible_] / [Radioactive]
sNatch / Yelawolf
Pure INT Full Force Nuker / Warrior/Cleric
100 / 35% farming done

113

Dienstag, 15. September 2009, 18:09

Wann kommt denn der neue iPod Touch raus?
Fard - Der Junge ohne Herz

114

Dienstag, 15. September 2009, 18:58

ist schon.

115

Dienstag, 15. September 2009, 19:12

Wann kommt denn der neue iPod Touch raus?

Wurde am 09.09.09 vorgestellt, und abends an diesem tag konnte man ihn schon bestellen. Allerdings sind nur die 32 und 64GB (beide nun 3G) Versionen neu. Bei der 8GB Version hat sich nichts verändert, ist also weiterhin 2G ;)

ESRO #3
[_Invincible_] / [Radioactive]
sNatch / Yelawolf
Pure INT Full Force Nuker / Warrior/Cleric
100 / 35% farming done

116

Dienstag, 15. September 2009, 19:27

Wann kommt denn der neue iPod Touch raus?

Wurde am 09.09.09 vorgestellt, und abends an diesem tag konnte man ihn schon bestellen. Allerdings sind nur die 32 und 64GB (beide nun 3G) Versionen neu. Bei der 8GB Version hat sich nichts verändert, ist also weiterhin 2G ;)
ahso.. ja ich wollte mir sowieso einen iPod mit 32GB kaufen (: daher passt das ganze
danke für die info
Fard - Der Junge ohne Herz

SmashR0x

Heart Breakers and Life Takers. Semper Fi.

  • »SmashR0x« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 169

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

117

Dienstag, 15. September 2009, 20:28

Naja, ich wollte nochmal klar machen, wie viel Geld so ein Scheiss Ding doch eigentlich kostet :D


NEIND FTL ! -. -

Ich versuch ja meinen Nano loszuwerden. Vllt. Ende ders Monats werde ich meinen haben. Hole mir aber einen 2G mit 16GB, da mir der 3G ein bissl zu teuer is ;-o
Achja, wirste den jailbreaken oder lässtes?

regards

118

Dienstag, 15. September 2009, 20:32

habe gerade bei google was gefunden (;

Zitat

Die neuen iPod touches sollen in drei Varianten erhältlich sein: 16 GB für 199 US-Dollar, die Modelle mit 32 und 64 GB kosten 299 beziehungsweise 399 Dollar. Das 64 GB-Modell hat damit den gleichen Preis wie der derzeitige iPod touch mit 32 Gigabyte und dürfte somit hierzulande 379 Euro kosten. Das neue Einsteigermodell mit 16 GB ist geringfügig günstiger als der Vorgänger mit 8 GB – nach der üblichen Apple-Kalkulation müssten es 189 Euro sein, vielleicht übernimmt Apple aber auch einfach den US-Preis von 199 Dollar.
Link
Fard - Der Junge ohne Herz

119

Dienstag, 15. September 2009, 20:50

habe gerade bei google was gefunden (;

Zitat

Die neuen iPod touches sollen in drei Varianten erhältlich sein: 16 GB für 199 US-Dollar, die Modelle mit 32 und 64 GB kosten 299 beziehungsweise 399 Dollar. Das 64 GB-Modell hat damit den gleichen Preis wie der derzeitige iPod touch mit 32 Gigabyte und dürfte somit hierzulande 379 Euro kosten. Das neue Einsteigermodell mit 16 GB ist geringfügig günstiger als der Vorgänger mit 8 GB – nach der üblichen Apple-Kalkulation müssten es 189 Euro sein, vielleicht übernimmt Apple aber auch einfach den US-Preis von 199 Dollar.
Link
Und? Die Meldung ist veraltet und in der Form stimmt sie auch nicht. Es wurde kein 16GB 3G Touch vorgestellt und eine Kamera ist auch nicht drin - wird in der Newsmeldung jedoch proklamiert.
Spielt kein Silkroad mehr! Versuche auch du von der Sucht los zu kommen!

120

Dienstag, 15. September 2009, 21:08

"so viele Monate hart gearbeitet für dein Geld, gönn dir mal ne Spielerei" und den Touch mit 8 GB und neue Sennheiser In-Ears gleich mitgenommen für den stolzen Preis von fast 500 D-Mark (omg, wer hätte damals so viel Geld für sowas ausgegeben?) ;)




jaja.. sag doch das du es von den Werbeeinnahmen durch die Banner (Falls sie noch existieren .. NoScript + ABP ftw) ihn dir finanziert hast :P (


:P