Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 20. September 2009, 10:41

Lady Gagas schockierender VMA Auftritt 2009

Heyy Leute,

viele von euch mögen ja Lady Gaga nicht sonderlich. Und ich weiß, dass diesem Thread viele "Sie war ein Mann"-Posts folgen werden.
Aber ich bin von ihrem Auftritt bei den Video Music Award einfach nur begeistert! Nun interessiert mich eure Meinung dazu.

Achtung: besonders das letzte Viertel ist sehr sehr gut!

http://www.mtv.de/videos/20303391?forum=view_all

iCube

Dr.Ogen

Beiträge: 201

Wohnort: Odin

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. September 2009, 10:50

hmm Lady Gaga , die war doch mal en Mann?! :D
ne Scherz, also der auftritt an sich ist schon sehr gut gemacht find ich, nich so langweilig wie andere Künstler.

Allgemein fand ich die Perfomances bei den VMAs echt gelungen , zb auch Pink mit ihrem Akrobatikauftritt.

Trotzdem halte ich nicht viel von Lady Gaga,ihrer(seinerxD) Musik

gr!ndc0re

§ 964 BGB: Vermischung von Bienenschwärmen

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. September 2009, 11:03

Das war mal ein Mann?

Und das einzige, was mich daran schockiert, ist die schlechte Musik. Die Inszenierung ist von Dir en grey, nur viel schlechter.
In uns selbst liegen die Sterne des Glücks.
Heinrich Heine
Ava & Sig - ali2k4

Fl4k3

Profi

Beiträge: 1 043

Wohnort: Schweiz

Beruf: Kaufmann Profil A - Bereich Marketing/Versicherung

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 20. September 2009, 11:10

Lady Gaga war ein Mann?? was ich alles nicht weis ey... gehört aber noch net zur Allgemeinbildung oder? xD

öhhmmm der Auftritt ist einfach der HAMMER :)

aber das am Schluss da mit der roten Farbe was glaub Blut darstellen sollte :P ist auch mal eine krasse Idee :D

aber sehr gelungen :)

5

Sonntag, 20. September 2009, 11:16

Hm joa fands am Ende noch gut aber den Auftritt von Chris Brown bei den VMAs 07 besser :D

Daddi

Administrator

Beiträge: 8 170

Wohnort: Berlin

Beruf: Web-Entwickler / Student(AI)

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 20. September 2009, 11:26

Das war mal ein Mann?

Und das einzige, was mich daran schockiert, ist die schlechte Musik. Die Inszenierung ist von Dir en grey, nur viel schlechter.
Hast du nen Link zum Dir en Grey original?

7

Sonntag, 20. September 2009, 11:32

wer sowas für was ganz besonderes hält, hat noch nicht so viel gesehen...
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

8

Sonntag, 20. September 2009, 11:47

was ist daran jetz schockierend?
Das is ne ganz normale Performance, genau abgestimmt auf den Song...
Gegen Alles, Gegen Nichts!
Frei.Wild :herz:

If we're the flagship of peace an prosperity
we're taking on water and about to fucking sink
no one seems to notice, no one even blinks
the crew all left the passengers to die under the sea

9

Sonntag, 20. September 2009, 12:04

was ist daran jetz schockierend?
Das is ne ganz normale Performance, genau abgestimmt auf den Song...


Dann hast du das Video nicht zu Ende geguckt. Am Ende verblutet sie und erhängt sich.

Achso:
Ich finde den Auftritt Super. Lady Gaga ist eine seltsame, aber durchaus grandiose Entertainerin.
Tue, tue, tue tout le monde. Voici la musique d'ordinateur. Tire ou meurs.

Kuschelkissen

Ich bin kein Klugscheisser, ich weiß es wirklich besser.

Beiträge: 577

Wohnort: Stralsund

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 20. September 2009, 12:14

was ist daran jetz schockierend?
Das is ne ganz normale Performance, genau abgestimmt auf den Song...


Dann hast du das Video nicht zu Ende geguckt. Am Ende verblutet sie und erhängt sich.

Genau das hätte sie mal tun sollen!

Baltazar

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 20. September 2009, 12:15

was ist daran jetz schockierend?
Das is ne ganz normale Performance, genau abgestimmt auf den Song...


Dann hast du das Video nicht zu Ende geguckt. Am Ende verblutet sie und erhängt sich.

Genau das hätte sie mal tun sollen!


:!: isso

12

Sonntag, 20. September 2009, 12:33

wer das für was besondres hält, sollte sich ma nen konzi von mayhem reinziehen....:D
jmd schweineköpfe gefällig?^^

gibt so viele bessere und interessantere auftritte.....

~darthi

13

Sonntag, 20. September 2009, 12:36

was ist daran jetz schockierend?
Das is ne ganz normale Performance, genau abgestimmt auf den Song...


Dann hast du das Video nicht zu Ende geguckt. Am Ende verblutet sie und erhängt sich.

Achso:
Ich finde den Auftritt Super. Lady Gaga ist eine seltsame, aber durchaus grandiose Entertainerin.
JUUHUUU!! GAGA IS TOT
Fard - Der Junge ohne Herz

14

Sonntag, 20. September 2009, 12:44

Lady Gaga hat mal behauptet, dass sie auch einen kleinen Penis besitzt. Von daher wäre es dann ein Zwitter !
Die Zensur ist der Schutz der Wenigen gegen die Vielen.
Kurt Tucholsky


15

Sonntag, 20. September 2009, 12:46

was ist daran jetz schockierend?
Das is ne ganz normale Performance, genau abgestimmt auf den Song...


Dann hast du das Video nicht zu Ende geguckt. Am Ende verblutet sie und erhängt sich.

Achso:
Ich finde den Auftritt Super. Lady Gaga ist eine seltsame, aber durchaus grandiose Entertainerin.


Dann hast du das Lied nicht richtig interpretiert. Sie "stirbt" an diesem Druck den sie durch die Paparazzi bekommt, weil sie von denen immer verfolgt wird. Somit passt die Performance zum Song.
Gegen Alles, Gegen Nichts!
Frei.Wild :herz:

If we're the flagship of peace an prosperity
we're taking on water and about to fucking sink
no one seems to notice, no one even blinks
the crew all left the passengers to die under the sea

Mr.Deo

Fortgeschrittener

Beiträge: 219

Beruf: Clubmitglied des *Ich verstehe HueHangs Avatar nicht* Clubs

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 20. September 2009, 12:55

was ist daran jetz schockierend?
Das is ne ganz normale Performance, genau abgestimmt auf den Song...


Dann hast du das Video nicht zu Ende geguckt. Am Ende verblutet sie und erhängt sich.

Achso:
Ich finde den Auftritt Super. Lady Gaga ist eine seltsame, aber durchaus grandiose Entertainerin.


Dann hast du das Lied nicht richtig interpretiert. Sie "stirbt" an diesem Druck den sie durch die Paparazzi bekommt, weil sie von denen immer verfolgt wird. Somit passt die Performance zum Song.
So wie Britney Spears in ner South Park Folge (1202).^^

Wenigstens war der Auftritt besser als der von Schlag den Raab.

gr!ndc0re

§ 964 BGB: Vermischung von Bienenschwärmen

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 20. September 2009, 13:13

Die Inszenierung ist von Dir en grey, nur viel schlechter.
Hast du nen Link zum Dir en Grey original?
http://www.youtube.com/watch?v=U8pi0mnfdVc
In uns selbst liegen die Sterne des Glücks.
Heinrich Heine
Ava & Sig - ali2k4

Beiträge: 624

Beruf: IT-Assisten für Telekommunikationstechnische Systeme

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 20. September 2009, 13:45

Wieso find ich da nichts besonderes :(
Bin voll traurig...


chainest

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 20. September 2009, 14:10

Ich war schockiert... oder so ähnlich o_o


Beiträge: 791

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Good for nothing

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 20. September 2009, 14:21

Hmm..bissl Filmblut auffer Klamotte verteilt..dazu bissl rumgehopst...ist jetzt nicht so besonders. Vielleicht für normales 0815 Publikum .
Schaut euch mal Darkened Nocturn Slaughtercult an... das is extrem...da wird das Publikum mit (echtem) Schweineblut vollgespuckt. Sowas nenne ich dann extrem oder schockierend (v.A. wenn man selber dann die Haare voll Blut hat <_<)
Ich meine selbst Rammstein sind irgendwie schockierender ...


Go in peace
And find thy faith
Evolve thy self
And lose all hate
So a heaven you may create