Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 17:59

Komische Post!

Hey Leute,

Mein bruder hat post bekommen. Sehr komisch, und zwar:

von IM Internet Medai marketing GmbH! Eine firma für Handy entertainment. Der artikel soll ,,Platin Content" sein auf eine Handy nummer die uns nicht bekannt ist. Die firma befindet sich angeblich in der schweiz, der Poststempel auf der Briefmarke ich jedoch aus dresden (wir wohnen im saarland). Internetauftritt der Firma ist auch sehr verdächtig : www.im-marketing-gmbh.com

bezhalen sollen wir 43€....was meint ihr? könnte es ein fake sein?

2

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 18:04

gar net drauf eingehen wenn ihr nix bestel oder so habt

3

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 18:27

Ab in den Müll, wenn ihr von dieser Firma noch nie etwas gehört geschweigedenn mit denen einen Vertrag abgeschlossen habt.

4

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 18:27

Wenn ihr da nichts bestellt habt einfach in den Papiershredder und gut ist.
Dann halt mal abwarten,ob nochmal was kommt.
Falls sie irgendwelche Mahnung schicken,zur Polizei gehen und es anzeigen und denen zurückschreiben,dass ihr genaue Rechnungsaufstellungen wollt und das ihr Anzeige wegen möglichen Betrugs gestellt habt.

Wegen 43€ Streitwert werden die eh nicht vor Gericht ziehen.

5

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 19:54

Brief ignorieren, weitere Briefe ebenfalls ignorieren. Nicht weiter drum kümmern, auch wenn Mahnungen von pseudo-Anwälten kommen - ist ne altbekannte Masche.

6

Donnerstag, 22. Oktober 2009, 19:56

hatte ich auch vor ca. nem Jahr schonma was bekommen und auch in diesem Forum gewarnt ;)
Einfach wie die andern gesagt haben ignorieren oder halt einfach wegschmeissen^^
Die wollen dich nur einschpchtern, gibt leider genug dumme Menschen die sofort bezahlen und den Mist glauben den man ihnen verkuppelt.

Owned-Dreams

A Lie is a Lie, no matter if you call it History

Beiträge: 1 684

Beruf: I Kill Noobs

  • Nachricht senden

7

Freitag, 23. Oktober 2009, 14:41

bestimmt wieder eine der Briefkasten Firmen die irgendwelche Kundendaten von jemandem erkauft haben und somit geld machen möchten.

Einfache und Richtige Lösung: --> Polizei gehen ;)

8

Freitag, 23. Oktober 2009, 14:50

Oder nichts tun und den Stress mit der Polizei ersparen o.O

9

Freitag, 23. Oktober 2009, 19:06

wenn aber alle nichts tun,geht auch keiner dagegen vor.
und so streßig ist das bei der polizei nicht.

den brief mitnehmen und mit allem weiteren kennen die sich auch meistens schon aus.
das wird dann einfach der staatsanwaltschaft weitergegeben und meistens bekommt man da auch schon nichts mehr mit.
haste also ca 15 minuten deiner zeit geopfert und ersparst somit vllt anderen,die sich bei so sachen nciht so sicher sind, hunderte von Euro.

chainest

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

10

Freitag, 23. Oktober 2009, 20:51

Melds einfach der verbraucher zentrale die können dann auch meist sagen obs fake ist


11

Dienstag, 27. Oktober 2009, 08:24

Ich würds lieber und sofort zahlen.

--> Würds wegwerfene, wäre zu faul zur Polizei zu gehen oder so. Ausserdem ist jeder selber schuld, der sowas zahlt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Radon« (27. Oktober 2009, 09:46)


sypher

pr0n00b

Beiträge: 1 295

Wohnort: bei Dortmund

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 18:27

Melds einfach der verbraucher zentrale die können dann auch meist sagen obs fake ist


Ist sicher ein Fake, aber am besten nder VZ melden, damit die sich was überlegen könnten bzw andere davor warnen können.

chainest

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 22:44

Melds einfach der verbraucher zentrale die können dann auch meist sagen obs fake ist


Ist sicher ein Fake, aber am besten nder VZ melden, damit die sich was überlegen könnten bzw andere davor warnen können.


ja das war u. a. mein Hauptgedanke ^^