Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 25. Dezember 2009, 16:24

Touchscreen Handys mit Qwertz Tastatur

Hey hey,

ich such ein neues Handy mit Touchscreen und mit Ausschiebarer Qwertz Tastatur, so wie das Motorola Milestone z.B.

Doch knapp 450 ocken für das Handy ist mir ein wenig zu viel, deswegen wollte ich mal nachfragen ob ihr Handys kennt die fast das gleiche bieten aber billiger sind..

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

2

Freitag, 25. Dezember 2009, 16:31

HTC G1 ist das was du vielleicht nehmen könntest (vorsicht...da ist wenn du wirklich was mit dem Handy machen willst wie beim Iphone ROOT-Pflicht!)

Ansonsten ein Handy von Nokia :)
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

3

Freitag, 25. Dezember 2009, 16:49

Mhh das HTC G1 finde ich jetzt nicht soo dolle .. und wegen den Nokia Handys, das N97 ist doch auch so schweineteuer ^^

4

Freitag, 25. Dezember 2009, 16:52

wieso muss es ein zum rausziehen sein?
Hab das 5530 und die QWERTZ Tastatur auf dem Bildschirm ist total easy zu bedienen und man hat nach 5min den dreh raus. Vorallem mitm Stift tippt man so sehr schnell. =)


:P


5

Freitag, 25. Dezember 2009, 17:02

LG KS 360

Kostet keine 100€ und soll ganz gut sein.
Tue, tue, tue tout le monde. Voici la musique d'ordinateur. Tire ou meurs.

Baltazar

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Freitag, 25. Dezember 2009, 17:05

HTC G1 ist das was du vielleicht nehmen könntest (vorsicht...da ist wenn du wirklich was mit dem Handy machen willst wie beim Iphone ROOT-Pflicht!)

Ansonsten ein Handy von Nokia :)



HAHAHAHAHAHA

nokia...
Das G1 wird schon das Beste sein.
Sonst mit virtueller QWERTZ ... KEIN Nokia Gerät.

Es gäbe da zum Beispiel Samsung S8000 Jet, LG Arena, LG Viewty Smart..LG Etna


Bevors hier losgeht: kein Nokia Handy weil:

viel zu schlechtes Syste,. schlechte Verarbeitung, langsamer Browser, schlechter Touchscreen, da sehr ressistiv, teilweise sehr langsam, ganz selten Kinetic Scrolling, etc.

edit2: Die guten Handys sind meist von HTC, oder dein genanntes Motorola Milestone, jedoch aber auch sehr teuer.

7

Freitag, 25. Dezember 2009, 17:09

was soll an Nokia "HAHAHAHAHA" sein? Also kann nix schlimmes n der Virtuellen QWERTZ Tastatur erkennen.... Find se sehr gut und man kommt nach 5min mit klar.


:P


Baltazar

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Freitag, 25. Dezember 2009, 17:10

was soll an Nokia "HAHAHAHAHA" sein? Also kann nix schlimmes n der Virtuellen QWERTZ Tastatur erkennen.... Find se sehr gut und man kommt nach 5min mit klar.


Siehe meinen Edit.

9

Freitag, 25. Dezember 2009, 17:16

hört sich eher nach Nokia-hater an...

Hatte mit Nokia nie probeleme gehabt und mein aktuelles, das touchscreen ist super empfindlich und reagiert immer direkt. Was ich gut finde sogar durch ein leichtes vibrieren. Wer sagt, das das scrolling schlecht ist durch die Menus scheint wohl 2 linke hände zuhaben. Ka was an der Software schlecht ist. sicher isses Legetim wenn es nen Techniknerd sagt, aber für den normalen Kunden ist die software gut. Hat alles und kann vieles... langsam isses auch nicht, bis jetzt..


Für den normalen Kunden ist son Handy gut...


:P


Baltazar

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

10

Freitag, 25. Dezember 2009, 17:19

hört sich eher nach Nokia-hater an...

Hatte mit Nokia nie probeleme gehabt und mein aktuelles, das touchscreen ist super empfindlich und reagiert immer direkt. Was ich gut finde sogar durch ein leichtes vibrieren. Wer sagt, das das scrolling schlecht ist durch die Menus scheint wohl 2 linke hände zuhaben. Ka was an der Software schlecht ist. sicher isses Legetim wenn es nen Techniknerd sagt, aber für den normalen Kunden ist die software gut. Hat alles und kann vieles... langsam isses auch nicht, bis jetzt..


bis jetzt.
Das wechseln geht nicht allzu schnell von statten, das dumme Doppelgeklicke, das man nicht mit einem Wisch scrollen kann sondern über den Balken an der Seite machen muss..all das spricht gegen die Software. Zudem ist sie sehr buggy und nicht mehr heutige Zeit.

Nokia hat seit über ineme Jahr kein Konkurrenzprodukt gegenüebr anderen herstellern mehr gebaut. Das einzig gute ist das N900, das hat aber auch wieder einen ressistiven Screen.
Das ist Fakt.

11

Freitag, 25. Dezember 2009, 17:26

so schlimm nen ressistiven screen zuhaben? Also bei mir reagiert er schon auf sehr sanftem druck... mit dem doppelklick naja komische Lösung aber stören tut es mich nicht wirklich.. Hab nach 10min rumspielen gecheckt, wo man nen doppelklick machen muss in welchen menus.. nerven tut es mich nicht. Mit dem scrollen ist mir ehrlich so wurst.. durch die Gallery z.B braucht man nitma den scrollbalken.. kann man die finger übern display ziehen und er scrollt. =)


Naja dafür das ich ~200€ bezahlt habe bin ich zu frieden.


:P


12

Freitag, 25. Dezember 2009, 17:27

Also ich bevorzuge schon eine ausziehbare tastatur..
aber was haltet ihr überhaupt von dem milestone konnte das jemand von euch mal testen? Ist es das geld überhaupt wert?

Baltazar

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

13

Freitag, 25. Dezember 2009, 17:30

Also ich bevorzuge schon eine ausziehbare tastatur..
aber was haltet ihr überhaupt von dem milestone konnte das jemand von euch mal testen? Ist es das geld überhaupt wert?


Hier ich.
Ich bin hier der Handygeek. :D:D

Ist auf jeden Fall sehr gut, der Screen ist eine Wucht, tolle Auflösung und geniale Reaktionen etc.
Die Tastatur ist mittelmäßig, man kann schon schneller schreiben als auf 'nem Touchscreen,
aber für das Geld würde ich wirklich lieber das HTC Touch Pro 2 nehmen, wenns um die Tastatur geht.
Es hat zwar WIndows Mobile, davon bekommt man dank HTC TouchFlo 3D nichts -oder fast nichts- mit, die Bedienung ist einfacher, ist jedoch ein ressistiver Screen,a ber besser als in jedem Nokia (:P)

Zudem hat es Hardware Tasten zur Steuerung, wie zurück oder Start.
Ist auf jeden Fall sein Geld wert, das Milestone aber ebenso.
Dies bietet jedoch, was ein Nachteil ist, kein Hardwaretasten zr Anrufannahme und zum Auflegen bzw. Ablehnen.