Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Balta

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

  • »Balta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

381

Samstag, 4. Dezember 2010, 11:23

Flash Seiten wie beispielsweise YouPorn oder sonst was, das auf Flash-basiert, klappt aber nicht. Er sprach vom Browser, nicht von Apps.

382

Donnerstag, 20. Januar 2011, 18:33

htc Desire HD, Iwer erfahrung ?

Hallo zusamm , also bin mit meinem momentanen Handy total unzufrieden und wollte mri ein neues kaufen und zwar das htc Desire HD wollte nun hier mal rum fragen ob wer erfahrung damit gemacht alsoe s selber hat , hab mich auch natürlich schon umgeschaut bemerkungen , videos... aba bei videos weis man ja nie obs wahr ist also nicht nur gut bewertet , hoffe ihr könnt mir da helfen :D

danke im vorraus

mfg Brownie


Niccolò Machiavelli 1469-1527: Schlecht sind die Menschen deshalb nicht von Natur aus, sondern durch die Art und Weise, wie sie ihre Ambitionen verfolgen. So sind die Menschen nie wirklich gut und nie wirklich böse, doch in jedem Fall muss man ihnen misstrauen.

Taz

Muchas Maracas!

Beiträge: 798

Beruf: Blogger und SuperModerator

  • Nachricht senden

383

Donnerstag, 20. Januar 2011, 18:44

naja, ist ziemlich groß das ding, ne?

Der Pirat

Des Wahnsinns fette Beute!

Beiträge: 2 379

Wohnort: C:/Windows/system32/Punkrock

  • Nachricht senden

384

Donnerstag, 20. Januar 2011, 19:26

Nein, ich besitze das Handy nicht.

Aber aus diversen Tests lese ich immer wieder einen Fakt heraus. Der Akku ist viel zu schwach. 1250 mAh für ein 4,x Zoll Gerät? Never. Das Ding is in max 36 Stunden leer!

Weitere INfos und n kurztest hier:
http://www.areamobile.de/handys/2591-htc…-hd/testbericht

I am not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes.

Kurt Cobain

Balta

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

  • »Balta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

385

Donnerstag, 20. Januar 2011, 20:12

Ist generell recht schnell, aber ruckelt auch gerne hin und wieder mal, hab' ich gelesen.

Akku ist wirklich total unterdimensioniert. Videokamera mies, Lautsprecher schwach. Bei manchen Chargen qualitativ minderwertige Ansteckteile. Schneller Browser, viel Ram, großes Display. Musst entscheiden, ob das Gerät für deine Ansprüche passt. Für meine Ansprüche(schnelles Arbeiten, super Kamera, ''gute'' Akkulaufzeit, viele Standardfunktionen, großer Speicher, Erweiterbarkeit, Bluetooth Datei-Versand und noch mehr...) ist zum Beispiel das Nokia N8 die beste Wahl, auch wenn das Desire HD z.B. mehr Power hat.

386

Donnerstag, 20. Januar 2011, 21:10

Diese vom Hören und Sagen Infos sind echt grausam.

Im Gegensatz zu anderen Usern besitze ich das Desire HD.
Bin vom iPhone4 umgestiegen und bin mehr als nur glücklich damit.

Die Geschichte mit dem Akku. Es gibt zwei Gründe wieso einige glauben, dass der Akku für das DHD "unterdimensioniert".
Erstens - Der gewöhnliche Nutzer ist ungeduldig, der oft nicht weißt, dass so ein Akku seine 5 bis 10 Ladezyklen braucht, bevor er seine volle Leistung bringen kann.
Deswegen wird dann nach einem Tag in diversen Foren gepostet: "Nach 10 Stunden Nutzung..."
Zweitens - Die erste Firmware hatte einen Bug. Der init-Prozess hat den Prozessor durchgängig auf volle Leistung laufen lassen. Bug wurde gefixt und ließ sich auch so via "Anwendungen - Entwickler... - Debugging.." beheben.

Wenn man die erste Woche das Telefon über Nacht etwa 12 Stunden am Netz auflädt und dann erst wieder lädt, wenn der Akku leer ist, dann hält der Akku länger als beim iphone.
z.B. Gestern habe ich etwa 5 Stunden gelesen. Immer mal wieder im Netz gewesen. Auf der Rückfahrt 3 bis 4 Stunden in diversen Foren unterwegs gewesen.
Abends als das Handy wieder am Netz war, hatte es noch 51% an Kapazität.
Dass das Telefon die restliche Zeit auf Standby war oder ich telefoniert habe, das brauche ich nicht zu erwähnen.
Davon konnt ich bei meinem iphone nur träumen.
Dann muss man dabei bedenken, dass das ein "Smartphone" ist und kein Handy, das man nur einmal die Woche laden muss.


Die Kamera ist im Moment echt nicht zu gebrauchen. Liegt aber nicht an der Hardware, sondern an der Software. Sollte durch künftige Frimwareupdates gefixt werden. Die Videokamera ich seit dem lezten Update jedenfalls sehr gut zu gebrauchen.

Lautsprecher? Dieses Argument kann ich nie nachvollziehen. Was will man mit einem lauten Lautsprecher? Auf dem Schulhof die anderen mit dem schlechten Musikgeschmack penetrieren? Ich hab Kopfhörer.
Die Lautsprecher beim DHD sind wirklich nicht so laut wie bei anderen Geräten. Reichen aber mehr als nur aus.

"Qualitativ minderwertige Ansteckteile" - In letzer Zeit muss ich immer kichern, wenn ich deine Beiträge lese, Balta.
Da ist nichts minderwertig. Damit sind lediglich die SIM- und Akku-Cover gemeint. Viele sind einfach nicht in der Lage gewolltes zwischen Mängel zu unterscheiden.
Ästhetisches Empfinden ist halt verschieden und nicht immer nachvollziehbar. Sonst könnt ich man das Ed Hardy Phänomen nicht erklären.
Jedem Produktdesigner ist bekannt - Verbindungen von Metallen und Kunststoffen unterschiedlicher Farbe mussten durch eine optische sichtbare Trennung geteilt werden.

Und jemanden, der ein Smartphone sucht, ein Symbian Handy zu empfehlen, das ist wie den Rat zu geben mit Kohle zu heizen.. im Mietshaus.
Selbst Nokia hat Symbian aufgegeben.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »liquid!« (20. Januar 2011, 21:23)


387

Donnerstag, 20. Januar 2011, 21:22

danke liquid der beitrag hat mir sehr geholfen wo mal was geklärt wird und nich ima schön reden oda schlecht machen... hätte dan noch 2 fragen undzwar 1. speicherkarte welche passt darein und 2. ist die rückseite vom Desire HD wircklich so kratz empfindlich so das ich aufjedenfall eine hülle brauch ?


mfg Brownie


Niccolò Machiavelli 1469-1527: Schlecht sind die Menschen deshalb nicht von Natur aus, sondern durch die Art und Weise, wie sie ihre Ambitionen verfolgen. So sind die Menschen nie wirklich gut und nie wirklich böse, doch in jedem Fall muss man ihnen misstrauen.

Balta

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

  • »Balta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

388

Donnerstag, 20. Januar 2011, 21:26

Erstmal habe ich gesagt, dass für meine Ansprüche das N8 am Besten geeignet ist und zum anderen haben alle Betriebssysteme ihre Vor- und Nachteile, da brauchen wir uns nichts vor machen, dass Android da in irgendeiner Weise das Aushängeschild von Smartphone-Betriebssystemen sei. Und es gibt mehrere Berichte darüber, dass die Kappen für Sim und Akku am Desire HD wackelig waren.

389

Donnerstag, 20. Januar 2011, 21:32

Ich würd die jedenfalls eine Schutzhülle empfehlen.
Lack auf Aluminium halt. Ist aber nicht so, dass es besonders anfällig ist.
Lass die Finger von Silikon. Gel-Case oder Kunststoff würd ich nehmen.
Das Case Mate z.B. verändert das Handy nicht im geringsten in den Maßen oder aussehen.

Speicherkarte ist eine normale MicroSD. 8GB sind im Lieferumfang, können auf 32GB erweitert werden.
(Wenn du eine neue Karte kaufen solltest, dann hol dir eine Class 6 Karte. Wirst dich freuen, wenn du häufiger mal Filme auf die Karte kopierst.)


//Aushängeschilder für Smartphones sind BlackBerry, iOS und Android. Symbian ist ein aufgegebenes Projekt. Gerade einem Schüler, der das Handy wahrscheinlich die vollen zwei Jahre behalten wird, sollt man so was nicht empfehlen. Smartphones brauchen regelmäßige Pflege mittels Updates seitens der Hersteller. Ist was ganz anderes zu normalen Handy.

Und mal wieder Hören und Sagen. Ganz im Gegenteil. Leute haben sich die Cover kaputt gemacht, weil sie zu fest sitzen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »liquid!« (20. Januar 2011, 21:37)


390

Donnerstag, 20. Januar 2011, 21:39

ok danke für die schnelle antwort hätte nur noch eine allerletzte frage undzwar wie sind die mit gelieferten kopfhörer , sollte ich mir lieber neue holen oder sind die gut ?


Niccolò Machiavelli 1469-1527: Schlecht sind die Menschen deshalb nicht von Natur aus, sondern durch die Art und Weise, wie sie ihre Ambitionen verfolgen. So sind die Menschen nie wirklich gut und nie wirklich böse, doch in jedem Fall muss man ihnen misstrauen.

391

Donnerstag, 20. Januar 2011, 21:41

Die liegen bei mir noch ungeöffnet in der Verpackung.
Ich nutze da meine eigenen. Kann dir im Moment leider nicht sagen, wie die sind.

//Wenn du "einzwei" Euros investieren willst, dann würd ich dir eh PowerAMP empfehlen. Der Stock Player ist sehr gut, besonders mit SRS. Aber PowerAMP lassen selbst bescheidene Kopfhörer gut klingen.

392

Donnerstag, 20. Januar 2011, 21:46

ok , trotzdem danke für die schnellen antworten


Niccolò Machiavelli 1469-1527: Schlecht sind die Menschen deshalb nicht von Natur aus, sondern durch die Art und Weise, wie sie ihre Ambitionen verfolgen. So sind die Menschen nie wirklich gut und nie wirklich böse, doch in jedem Fall muss man ihnen misstrauen.

393

Donnerstag, 20. Januar 2011, 21:48

Ach ja, falls du keine Kreditkarte für BezahlApps zur Verfügung hast, kannst du auch den http://www.androidpit.de/ Market nutzen. Die haben diverse Zahlungsmöglichkeiten.

394

Donnerstag, 20. Januar 2011, 21:56

k danke


Niccolò Machiavelli 1469-1527: Schlecht sind die Menschen deshalb nicht von Natur aus, sondern durch die Art und Weise, wie sie ihre Ambitionen verfolgen. So sind die Menschen nie wirklich gut und nie wirklich böse, doch in jedem Fall muss man ihnen misstrauen.

Balta

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

  • »Balta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

395

Donnerstag, 20. Januar 2011, 22:30

//Aushängeschilder für Smartphones sind BlackBerry, iOS und Android. Symbian ist ein aufgegebenes Projekt. Gerade einem Schüler, der das Handy wahrscheinlich die vollen zwei Jahre behalten wird, sollt man so was nicht empfehlen. Smartphones brauchen regelmäßige Pflege mittels Updates seitens der Hersteller. Ist was ganz anderes zu normalen Handy.

Und mal wieder Hören und Sagen. Ganz im Gegenteil. Leute haben sich die Cover kaputt gemacht, weil sie zu fest sitzen.[/quote]

Liest du eigentlich, was du schreibst?
BlackBerry OS ist gut, keine Frage, aber gerade in Bedienung etc. nicht der Hit.
Und volle zwei Jahre? Alle Upgrades, die Symbian 4 bekommen sollte, bekommen alle Symbian 3 Geräte zugespielt. Nokia bietet für viele Geräte einen herausragenden Support. Wie das da bei HTC aussieht, habe ich erläutert. Und ich glaube kaum, dass gerade ein Schüler, der sein Smartphone 2 Jahre benutzen will, aktuell einen Androiden kaufen könnte. HTC bringt, dass versicher' ich dir, wenn überhaupt noch 2.4. oder was da kommt. Danach ist Schluss. Und soll gerade ein Schüler sich mit Custom ROMs rumspielen, seine Garantie zerstören und wenn mal was defekt ist und er es nicht schafft zurück zu flashen 500 € wegschmeissen?

Und es ist kein Hören sagen, Berichte gibt's genug von Leuten, die sich beispielsweise ein neues Desire HD haben geben lassen, weil die alten problematisch waren. Aber bloß nicht schlecht reden, was man sich für teuer Geld gekauft hat, ne?

Nokia wird noch viele Updates für Symbian^3 Geräte bringen, die eben keine normalen Handys sind. Aber leb' ruhig weiter in deiner Android-ist-Gott-Welt und bild' dir ein, das Desire HD könnte man in 2 Jahren offiziell mit aktuellster Software nutzen. Ich sehe so keinen Grund, weiter mit dir zu diskutieren, wenn du dich über die Formatierung von Betriebssystemen und den Update-Zyklen der Hersteller auseinandersetzt. Und schon gar nicht, wenn du Vorteile von Betriebssystemen einfach unterschlägst und als ''tot'' darstellst. Von Betriebssystemen, die laut letzten Statistiken mit 6 Millionen Geräten gewachsen sind.

396

Donnerstag, 20. Januar 2011, 23:07

Du bist irgendwie lustig.
Finde kaum sachlich Relevantes in deinen Kommentaren hier im Thread, leider jedoch viel Halbwissen. Scheinst auch sonst nicht so der technisch versierte Mensch sein, diesen Eindruck habe ich jedenfalls von dir.
Es fehlt dir nicht an den Infos zu den jeweiligen Produkten, dir mangelt es irgendwie an der Bereitschaft diese Information richtig zu verarbeiten.
Viele deiner Argumente fangen mit "Viele andere..", "Ich glaube.." oder "auf Boards..", anstatt mit "Ich selbst habe.." an.
Es wirkt auf mich, als wenn es bei dir um die Diskussion und nicht um die eigentliche Causa geht.

Deswegen bin ich auch etwas gelangweilt und bin hier raus.

397

Freitag, 21. Januar 2011, 03:18

Du bist irgendwie lustig.
Finde kaum sachlich Relevantes in deinen Kommentaren hier im Thread, leider jedoch viel Halbwissen. Scheinst auch sonst nicht so der technisch versierte Mensch sein, diesen Eindruck habe ich jedenfalls von dir.
Es fehlt dir nicht an den Infos zu den jeweiligen Produkten, dir mangelt es irgendwie an der Bereitschaft diese Information richtig zu verarbeiten.
Viele deiner Argumente fangen mit "Viele andere..", "Ich glaube.." oder "auf Boards..", anstatt mit "Ich selbst habe.." an.
Es wirkt auf mich, als wenn es bei dir um die Diskussion und nicht um die eigentliche Causa geht.

Deswegen bin ich auch etwas gelangweilt und bin hier raus.


liquid hat recht, weil er liquid ist.
"If you tell a lie long enough, loud enough and often enough, the people will believe it"
"fist fighting is for pussies who are too lazy to carry their knives around"
"Humanity is Overrated"

398

Freitag, 21. Januar 2011, 19:49

Was könnt ihr mir über das Motrolla Flipout sagen?
Ne Freundin überlegt ob sie sich das kaufen soll.
Typisch Frauen wollen nur kleine handys :rolleyes:
Mit dem Touchscreen von meinem Dioxinhandy kommt sie gut zurecht findet aber touchscreens allgemein nicht so pralle.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Boomchikawa« (22. Januar 2011, 19:32)


Taz

Muchas Maracas!

Beiträge: 798

Beruf: Blogger und SuperModerator

  • Nachricht senden

399

Samstag, 22. Januar 2011, 13:08

Also meiner Meinung nach sollte man sich kein Androidgerät von Motorola kaufen, aufgrund der signierten Bootloader. Das macht ein flashen sehr schwierig. Außerdem ist Motorola nicht dafür bekannt, flott mit dem Updates zu sein. Aber ist natürlich auch eine Frage, worauf es einem bei einem Handy ankommt. Wenn ihr Support egal ist, so what.

Balta

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

  • »Balta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

400

Samstag, 22. Januar 2011, 13:58

Ich glaube kaum, dass seine Bekannte je erfahren wird, was eine Custom ROM ist. Dem normalen User, der einfach will, dass sein Gerät funktioniert, interessiert das glaube ich nicht im Ansatz was.