Sie sind nicht angemeldet.

441

Donnerstag, 10. Februar 2011, 13:02

wozu zur hölle braucht man dualcore im SMARTPHONE?!

-SJ-

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

442

Donnerstag, 10. Februar 2011, 14:07

wozu zur hölle braucht man dualcore im SMARTPHONE?!



silkroad online


悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

443

Donnerstag, 10. Februar 2011, 15:06

Warum, Taz? Damit du dann so schnell und vernünftig Updates kriegst, wie das Nexus One, das bis heute kein 2.3 gesehen hat, obwohl Google es noch im letzten Jahr für die nächsten Wochen verkündete?
Mal sehen, ob das Nexus ONe 2.4 sehen wird. Und wann das Nexus S 2.4 sehen wird. Denn damit werden erst Dual-Core Apps etc. unterstützt.

Auch fraglich: Mal sehen, wann die Dual-Core Smartphones 2.4 sehen.
Immer mit der ruhe... es ist ja nicht so wie bei Samsung oder Motorola oder Sony...
Die sind zu faul AKTUELLE (Motorola Flipout oder SE X10 Mini etc) Handys mit 2.2+ Auszustatten...
Selbst mein Magic hat schon 2.2.1 und bald auch 2.3.2...

Das Nexus One, so jedenfalls Google, soll bis 2.3 Supportet werden
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

Balta

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

  • »Balta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

444

Donnerstag, 10. Februar 2011, 17:02

Warum, Taz? Damit du dann so schnell und vernünftig Updates kriegst, wie das Nexus One, das bis heute kein 2.3 gesehen hat, obwohl Google es noch im letzten Jahr für die nächsten Wochen verkündete?
Mal sehen, ob das Nexus ONe 2.4 sehen wird. Und wann das Nexus S 2.4 sehen wird. Denn damit werden erst Dual-Core Apps etc. unterstützt.

Auch fraglich: Mal sehen, wann die Dual-Core Smartphones 2.4 sehen.
Immer mit der ruhe... es ist ja nicht so wie bei Samsung oder Motorola oder Sony...
Die sind zu faul AKTUELLE (Motorola Flipout oder SE X10 Mini etc) Handys mit 2.2+ Auszustatten...
Selbst mein Magic hat schon 2.2.1 und bald auch 2.3.2...

Das Nexus One, so jedenfalls Google, soll bis 2.3 Supportet werden


Na ja, aber das Nexus One hat bis heute kein 2.3 gesehen, während nächsten Monat erste Geräte mit 2.3 von Sony Ericsson kommen. Das finde ich etwas merkwürdig.

Na ja, es gibt natürlich viele Hersteller, die sich nicht mit Ruhm bekleckern. Aber es verspricht ja auch keiner Updates und bringt sie dann gar nicht(außer HP..unglaublich. Sie haben nun einen sehr treuen und kompromissbereiten Kunden weniger. Hallo andere Systeme!). Und du gehst beim Kauf natürlich von dem Gerät aus, dass du vor dir liegen hast, nicht von dem, was es in Zukunft werden könnte.

Das mit Android 2.4 für Dual-Core Apps etc. finde ich überaus interessant und ich frage mich, ob die Update für aktuell angekündigte Geräte erscheinen werden.

Das Magic ist eine der wenigen Ausnahmen, da HTC Geräte wie das Hero oder G1 mit ähnlicher Hardware nicht updatet. Da dürfte viel seitens Vodafone gekommen sein. Und Custom ROMs zähle ich definitiv nicht als Update und nicht in einen Smartphone-Kauf der Oberklasse hinein, daher hat das für mein nächstes Gerät keinerlei Einfluss..

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

445

Donnerstag, 10. Februar 2011, 20:07

Wenn das Nexus nach der gleichen Zeit, wie das SGS i9000 auf 2.2 warten musste, noch kein 2.3 hat, können wir von "nicht ganz so gutem" Support reden.

Guck dir doch einfach mal Motorola an: (nur so nebenbei)
http://www.androidpit.de/de/android/blog…otorola-Flipout

Genauso Sony Ericsson:
Teilweise wurden die Xperias von 1.6 auf 2.1 geupdated und das wars (!)

Von Samsung wollen wir nicht mal reden... in punkto Android sind die sowieso bei mir mehr als unten durch...
- iePhone nachmache
- Anfänglich schlechte Softwareentwicklung -> man wurde fast gezwungen auf ein Custom Rom umzusteigen...
- Ewigkeiten vergingen, bis endlich ein Update auf 2.2 erschien
- Es ist sehr sehr (!) fraglich, ob die i9000 User irgendwann mal ein Update auf 2.3 sehen werden. (Genug Leistung hats ja^^)

Achja BTW:
In 2.3 gibt es Bugs, die die Nexus-Smartphones immer wieder neustarten lassen und auch Telefonieren geht nur sporadisch ;) (Daran arbeiten die wahrscheinlich^^)

Apropros Vodafone:

Die 2.2.1 Rom wurde aus einer AOSP Quelle heraus geschrieben.
Aber selbst dass bekommen die irgendwie nicht wirklich hin.

Scheiss was auf Root, aber trotzdem ist der ROM so lahmarschig (trotz 15MB mehr RAM dank neuem "Radio").
Selbst die derbe überfüllte Cyanogenmod 6.1.0-DS läuft um einiges schneller ^^ (Froyo mit Update)
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

Balta

Liebe bedeutet, sein größtes Verlangen zu vergeben.

  • »Balta« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 054

Wohnort: Essen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

446

Freitag, 11. Februar 2011, 17:24

Na ja, Android ist in Sachen Updates leider ein Fiasko.

Aufgrund der Dual-Core Geschichte und den Updates finde ich Geräte wie das Desire HD, das XPERIA ARc(Designwunder) oder das XPERIA Play grandios.

447

Samstag, 12. Februar 2011, 21:08

Immer dieser NERD-Talk hier. 90% der User interessiert das überhaupt nicht. Die wollen einfach nen Handy das funktioniert und die Funktionen hat die sie wollen, genauso wird nie der 0815 User (was wohl 90%+ sind) nie Updates laden.... :D


:P


druid

-J-ust too late... **

Beiträge: 1 190

Wohnort: NRW

Beruf: Student

  • Nachricht senden

448

Dienstag, 7. Juni 2011, 00:35

http://www.base.de/Handys/Samsung-Handys…-black/20110317

Hat jemand Erfahrung mit base und den Handys dort? Inklusive Flat und so weiter? Kenne mich da nicht aus, hatte bisher nur alte Handys ohne Funktionen. :D

449

Sonntag, 4. Dezember 2011, 01:57

Hey,
Ich habe vor mir ein neues Mobiltelefon zu zulegen.
Zur Zeit schwanke ich zwischen dem Samsung Galaxy S II und dem Nokia lumia 800. Optisch gefallen wir beide Geräte, wobei ich sagen muss, dass mir das Nokia einen Tick besser gefällt, weil es einfach "das gewisse etwas" hat. Es hebt sich einfach ab von der breiten Masse. Zudem kommt, dass mir das Display von Galaxy einfach nicht gefällt. Man kann da nicht mehr von einem Blaustich reden. Es ist blau. Das gefällt mir gar nicht.
Für das Galaxy spricht Android und der App Market. Ich weiß nicht was bei Win7 noch kommt, aber viel Hoffnung mache ich mir da nicht. Außerdem habe ich jetzt in einem Video gesehen, dass das Galaxy Internetseiten schneller läd. Weiß da war was dazu? Ist der Unterschied wirklich so groß?
Was auch noch wichtig ist, ist, dass das Nokia gnadenlos überteuert ist. Der Preis ist da schon echt auf Apple Niveau. Aber ich zahle da gerne etwas mehr, 1. weil es Nokia ist (Verarbeitungsqualität), 2. weil ich eine europäische Traditionsfirma wie Nokia unterstützen möchte. Was gibt es noch zu sagen? Tut das das Nokia mit Win7 so weh wie ein Nokia mit Symbian?
Danke für's lesen, ausführliche Antworten sind SEHR willkommen!

tl;dr: Nokia Lumia 800, Galaxy SII oder doch was anderes? Meinungen bitte.
Tue, tue, tue tout le monde. Voici la musique d'ordinateur. Tire ou meurs.

450

Sonntag, 4. Dezember 2011, 11:15

Zudem kommt, dass mir das Display von Galaxy einfach nicht gefällt. Man kann da nicht mehr von einem Blaustich reden. Es ist blau. Das gefällt mir gar nicht.

Das liegt dann an einem Objekt, an dem du getestet hast, Einen Blaustich hab ich noch nie gesehen, Samsung hat ab und zu Geräte mit Gelbstich - aber auch nur wenige, einen Blaustich hab ich noch nie gesehen. Das ist aufjedenfall eine falsche Verallgemeinerung.
Das super-amoled-display von Samsung ist nach dem apple-retina-display mit Abstand das beste, das im Moment auf dem Markt ist.
(Ich kenne mind. 10 Leute, die das S2 haben, incl mir, und niemand hat irgendwas zu blaues)

Außerdem habe ich jetzt in einem Video gesehen, dass das Galaxy Internetseiten schneller läd. Weiß da war was dazu? Ist der Unterschied wirklich so groß?
Das ist Browserabhängig, nicht Handy. Unter Android gibt es einfach schon bessere Implementierung der Browser, die dadurch auch schneller sind.

2. weil ich eine europäische Traditionsfirma wie Nokia unterstützen möchte. Was gibt es noch zu sagen?

lol, was? Du hast schon mitbekommen, dass Nokia sämtlichen europäischen Werke geschlossen hat und jetzt ausschließlich in Billiglohnländern produziert? Sogar Rumänien (wo sie nach Bochum hingezogen sind) ist ihnen nun schon zu teuer und sie sind weiter gezogen. Ob man da noch viel von schöner Tradition reden kann, ist die Frage.

Tut das das Nokia mit Win7 so weh wie ein Nokia mit Symbian?!

Windows auf den Smartphones hat viel potential, gerade im Bereich der Portierung von bestehenden Windowsprogrammen auf das Smartphone. So wird es nicht allzu schwierig, das Handy mit seinen altbekannten Programmen zu verwenden, wenn man Windowsuser ist. Dagegen spricht natürlich sowohl die windowsbekannte "Sicherheit" als auch die fehlende Erfahrung des Unternehmens auf diesem Bereich.

Ich würde dir klar zum S2 raten - für 30 Euro kannst du einen original Samsung Akku kaufen, der statt 1650 mah 2000 mah hat und dadurch über 20% länger hält - das ist genial.

Das N9 von Nokia ist cool, das hat Meego.. leider wird das Projekt aufgegeben, sonst wäre das nun mein Smartphone.

Sontaine

Fortgeschrittener

Beiträge: 428

Wohnort: Mülheim an der Ruhr

  • Nachricht senden

451

Sonntag, 4. Dezember 2011, 12:19

Hey!
Vielleicht kann man mir hier helfen.

Ich suche ein neues Handy. Momentan habe ich das Samsung Wave 2 oder GT-S8530 mit dem Bada Betriebssystem. Habe damals gedacht cooles Ding, vielleicht hat das ja Zukunft. Aber naja. Habe mir halt die Bada 2.0 Beta Firmware geflasht. Und das ist in meinen Augen einfach nur eine Android Light Version. Mal abgesehen von den wenigen Apps.

Nun möchte ich mir ein neues Handy zulegen.
Ich möchte nicht das Hyperhandy schlechthin haben, mit Dual-Core, was so ziemlich sehr unnötig ist. Auch sollte es nicht größer als 4 Zoll sein.
Das Handy sollte auch nicht mehr wie 350€ kosten.
Zudem lege ich auch viel Wert auf äußere Bearbeitung, sprich keine Plastikflaggschiffe. Ich möchte schon gerne Aluminium in den Händen halten. (Hab ich mir wohl vom Wave 2 angewöhnt)


Habe mir bei Amazon schon ein HTC Incredible S angeschaut. Hat schon jemand damit Erfahrung gemacht? Laut den Testberichten bei Amazon soll das ja ziemlich positiv abgeschnitten haben. Es ist gut verarbeitet und kostet auch nicht über 350€.
Hier ist mal der Link damit man sich das angucken kann. :)
HTC Incredible S

Hoffe auf eine gute, proffesionelle Antwort.

Kimb3rly

Anfänger

Beiträge: 22

Wohnort: Köln

Beruf: Fsjlerin

  • Nachricht senden

452

Sonntag, 4. Dezember 2011, 13:04

Salut :)

Ich selbst hab das HTC Wildfire S und bin schon ziemlich zufrieden damit - es ist leicht zu handhaben & schön verarbeitet.
Natürlich nichts besonderes, aber es reicht vollkommen aus..für mich zumindest ;)
Es funktioniert reibungslos, und durch die vielen kostenlosen Apps kann man sich immer wieder aufs neue beschäftigen.
Und da das Incredible S von der Leistung eh nochmal besser ist, kann es wirklich kein Fehlkauf sein..
:thumbsup:
Life is short, break the rules, forgive quickly, kiss slowly, love truly, laugh uncontrollably
and never regret anything that made you smile.

Der Pirat

Des Wahnsinns fette Beute!

Beiträge: 2 379

Wohnort: C:/Windows/system32/Punkrock

  • Nachricht senden

453

Sonntag, 4. Dezember 2011, 14:57

HTC Desire HD!
Bei den SIngleCores meiner Meinung nach das beste Handy. Dicht gefolgt vom Samsung Galaxy S!

Für beide gibt es unglaublich viele Möglichkeiten was Custom Roms und Modding angeht. Ausserdem reicht die Leistung locker noch aus!

I am not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes.

Kurt Cobain

454

Sonntag, 4. Dezember 2011, 18:28

Mit welchem Handy kann ich Super Nintendo Spiele spielen?
Tue, tue, tue tout le monde. Voici la musique d'ordinateur. Tire ou meurs.

Der Pirat

Des Wahnsinns fette Beute!

Beiträge: 2 379

Wohnort: C:/Windows/system32/Punkrock

  • Nachricht senden

455

Sonntag, 4. Dezember 2011, 20:30

Mit jedem, auf dem ein SNES Emulator läuft. Ich würde mal sagen Desire HD oder höher... ;)

I am not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes.

Kurt Cobain

2shi

Schwarzer Gott

Beiträge: 420

Beruf: Hartz IV Empfänger :P

  • Nachricht senden

456

Sonntag, 4. Dezember 2011, 21:20

selbst auf dem iphone kannst du es spielen vorraussetzung ist nur jailbreak ;)