Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

  • »悪魔で« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 26. Januar 2010, 17:03

Fakt ist das 10-20MB/s nicht ausreichen...
Ich habe keine Ahnung von Elektrotechnik im Bereich Starkstrom, aber wir sind das Haus in welchem die Hauptstromleitungen zusammenlaufen und ans ganze Dorf verteilt werden.
(Einen Dicken-Fetten Sicherungskasten mit 3 riesigen Sicherungen 1 Etage Tiefer)

Ich habe hier zu Testzwecken noch 2 100Mbit "Steckkarten" für den PC + ein 2 Adriges Glasfaserkabel.

Ich probiere das einfach mal aus und gucke was passiert...wenn sich die Leistung wie gewünscht um ein vielfaches erhöht dann werde ich garantiert umsteigen.

80GB dauern ATM etwa ne Stunde wenn ich das letzte mal richtig geguckt habe.


Ne kleine Rechnung:
70 TeraByte * 1024 = 71680 GigaByte * 1024 = 73400320 MegaByte

15 MB / s * 60 = 900 MB / m * 60 = 54000MB / std

73400320MB : 54000MB / std = 1359,27 std

1359,27 std : 24 = 56,64 T

56,64 T : 7 = 8,09 Wo
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

Daddi

Administrator

Beiträge: 8 170

Wohnort: Berlin

Beruf: Web-Entwickler / Student(AI)

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 26. Januar 2010, 17:20

Der vorteil den Glasfaser bringen würde ist, dass die Computer nicht mehr elektrisch verbunden sind.
Wenn mal der Blitz reinrauscht und dein ganzes Netz auf den Wertstoffhof wandern kann wär das durchaus ärgerlich.

Dein Backbone wird ja sicherlich ne USV haben. Sicherungen im Haus funktionieren eigentlich auch ausreichend, aber es kann man dumm laufen...
Wenn wirklich mal ein Blitz ins Haus rauscht, dann kann echt egal sein ob die Rechner im Lan verbunden sind ;)

googleman21

d(O.ô)b

Beiträge: 55

Wohnort: Nähe München

Beruf: Azubi Fachinformatiker Systemintegration

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 26. Januar 2010, 17:29

ganz ehrlich, ich würd n "stinknormales" 1 gigabit netzwerk aufbauen

das ist noch einigermaßen günstig, bei glas wirst gut was zahlen!

:koenig: :zitat:

devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 26. Januar 2010, 17:39

Fakt ist das 10-20MB/s nicht ausreichen...
Ich habe keine Ahnung von Elektrotechnik im Bereich Starkstrom, aber wir sind das Haus in welchem die Hauptstromleitungen zusammenlaufen und ans ganze Dorf verteilt werden.
(Einen Dicken-Fetten Sicherungskasten mit 3 riesigen Sicherungen 1 Etage Tiefer)

Ich habe hier zu Testzwecken noch 2 100Mbit "Steckkarten" für den PC + ein 2 Adriges Glasfaserkabel.

Ich probiere das einfach mal aus und gucke was passiert...wenn sich die Leistung wie gewünscht um ein vielfaches erhöht dann werde ich garantiert umsteigen.
Mit 100 MBit Ethernet dürfest du abzüglich Overhead (IP-Header, Keepalives, etc.) im Vollduplex (NICHT Auto - Vollduplex) 10 MByte/s erreichen. Wenn du 100 MBit Glasfaser zum testen dahast - der Unterschied würde mich interessieren ;)

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

  • »悪魔で« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 26. Januar 2010, 17:56

Klaro kann ich das mal machen...

Wie schon gesagt erreiche ich etwa 10-20MB/s mit einem Cat7 Verlegekabel...
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 26. Januar 2010, 18:00

Cat7 Oo
Selbst Cat5 reicht für Gigabit Ethernet ohne Übertragungsverluste - Cat 6 ist Standard.

Die 10-20 MByte/s erreichst du mit 100 MBit FastEthernet?

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

  • »悪魔で« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 26. Januar 2010, 18:18

1Gbit Devcon ;)

Meinst du ernsthaft das ich bei einem Cat7 Verlegekabel auf 100Mbit zurückgreif?
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

Daddi

Administrator

Beiträge: 8 170

Wohnort: Berlin

Beruf: Web-Entwickler / Student(AI)

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 26. Januar 2010, 18:19

Wie erreicht ihr mit 100Mbit Lan 20 MBytes?
100Mbit sind 12,5MB/s, mehr nicht :S

devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 26. Januar 2010, 18:23

Bei 1 Gigabit nur 10-20 MByte/s? Da läuft definitiv irgendwo ordentlich was schief. Wie schauts mit den Dosen aus - auch Cat 7?

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

  • »悪魔で« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 26. Januar 2010, 19:01

Die sind Cat6e...
Auch eine Direkte verbindung zwischen beiden PCs zeigt sich als nicht Leistungssteigernd...

Das Kabel ist komplett in Ordnung, wurde nie mit einem kleinen Radius als 60cm gebogen oder wurde geknickt.

Verschiedene PCs wurden auch schon getestet.
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 26. Januar 2010, 20:55

Hat der Switch vllt. nicht genug Throughput? Mal mit Linux getestet?

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

  • »悪魔で« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 26. Januar 2010, 21:26

Der Switch ist ebenfalls 1Gbit fähig.

Ich sagte ja das ich auch schon eine Direktverbindung verwendet habe (PC <-> PC) also Crossover.
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 26. Januar 2010, 21:35

Hmmmm das ist seltsam. Check mal die Übertragungsgeschwindigkeiten zwischen 100 MBIT ETHERNET!!! und 100 MBit Glasfaser. Und dann natürlich deren Differenz ;)

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

  • »悪魔で« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 26. Januar 2010, 21:37

Gut, ich werde das am Wochenende versuchen...heute ist es zu spät und unter der Woche muss ich noch arbeiten
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 27. Januar 2010, 09:18

Ach eins noch: die Strippen sind SFTP-Kabel und das Shield wurde auch immer brav geerdet ... ?

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

  • »悪魔で« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 27. Januar 2010, 18:06

Alles ordnungsgemäß verbaut etc...

Ein Netzwerktechniker als Vater guckt mir sowieso immer über die Schulter wenn ich iwas mach^^

Sowieso benutz ich nur Crossover Kabel für PC <-> PC verbindungen ;)
Ich habs einfach mal von Wikipedia geklaut das Pic.

Geerdet hab ich da nix extra, ich frage mich auch wofür...
Denn normalerweise werden die Kabel z.b im / am PC geerdet.
Hub/Switches erden sich über den Stromanschluss.
Dosen sind ebenfalls geerdet.
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »悪魔で« (27. Januar 2010, 18:16)


devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 27. Januar 2010, 18:08

Die beste Erdung nützt allerdings nichts, wenn du das Shield (die Alufolie da) beim crimpen net mit in die Zugentlastung stopfst ;)
Und Twisted Pair hat nix mit Crossover zu tun ^^ Aber das nur am Rande.

Wie läuft dein Test mit den Fasern? ^^

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

  • »悪魔で« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 27. Januar 2010, 18:15

My fault mit "Twisted-Pair" :(

Der Test mit den Fasern kommt am Wochenende mit Bildern :D Versprochen... ich hab einfach nicht die Motivation das unter der Woche durchzuziehen --.--

Zur besseren erklärung von Crossover-Kabeln:
http://de.wikipedia.org/wiki/Crosskabel
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

devcon

Cisco-Zottel

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 27. Januar 2010, 18:25

Das brauch ich nicht anzuklicken ^^
Twisted Pair heisst: gedrehtes Paar (2 Adern ... verdreht)
Ob es nun ein Straight-Through oder ein Crossover-Kabel wird, liegt daran, wie du die Pins verteilst.

Ach da fällt es mir wie Schuppen von den Augen: du sagtest doch, ihr habt 1 GBit im Einsatz ... habt ihr beim crimpen auch daran gedacht, dass Gigabit-Kabel eine andere Pinbelegung haben als 10/100 MBit FastEthernets?

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

  • »悪魔で« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

40

Freitag, 29. Januar 2010, 13:00

o.O
Du bist lustig...ich weis das das schnell mal vertauscht werden kann, aber sowas vergessen wir net ;)

Heut oder morgen setz ich mich übrigens an den Test Kupfer vs. Glas
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+