Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 29. April 2010, 20:52

5.1 Soundsysteme speziell für den PC

Hallo,

ich werde mir demnächst ein Soundsystem zulegen. jedoch bin ich kein profi in dem gebiet und hab auch nicht sonderlich viele kenntnisse darüber.
ich habe ein wenig recherchiert und bin auf folgende 3 Soundsysteme gestoßen:

Philips A 5.600 Seismic Power 600
Trust 4500P 5.1Home Theatre System
Creative Inspire T5400

nun wollte ich noch eure meinung zu diesen systemen haben.
vll besitzt ja zufällig jmd eins davon und kann mir sein feedback geben oder ihr kennt/oder seid im besitzt eines 5.1 systems für unter 150 euro und könnt mir da eure erfahrungen schildern.

mfg Belial

ps: ich würde die anlage gerne vorher antesten was die toonqualität angeht. weiß jmd in welchem laden rund und um berlin man dies tun kann?

Daddi

Administrator

Beiträge: 8 170

Wohnort: Berlin

Beruf: Web-Entwickler / Student(AI)

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. April 2010, 00:24

Ich denke bei 150€ würde sich ein 2.1 System sicher mehr lohnen was die Klangqualität angeht :)

Ich selbst hab ein 400€ Set von Logitech (z-5500) und trotz mehrfachen Filmeabenden pro Woche nutze ich es derzeit nur als 2.1 System
Gerade bei dem geringen Budget bleibt nicht viel für die Lautsprecher übrig, deshalb würde ich eher davon abraten.

3

Freitag, 30. April 2010, 01:12

Das Z-5500 kostet doch "nur" 289€. :) Kann Daddi aber zustimmen, die 5.1 Systeme in dieser Preisklasse sind alle so la la. Kann dir auch nur das Z-5500 empfehlen, seit 2 Jahren glücklich damit. Ansonsten mal bei Teufel vorbeischauen, da kannst du eigentlich auch keinen Fehlgriff machen. Hier gibt es z.B. schon das Concept E100 5.1 ab 179€.

http://www.teufel.de/PC-Systeme/
ᵇ ᶫ ᵅ ᶜ ᵏ ᵑ ᵅ ᵖ ᵅ ᶫ ᶬ

4

Freitag, 30. April 2010, 05:15

Überlege dir erst einmal ob du überhaupt die Möglichkeit hast das System auch geeignet auf zu bauen, wenn nicht nutzt dir 5.1 auch nichts.



悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

5

Freitag, 30. April 2010, 13:13

Den Tipps von den Vorpostern zustimmend, kann ich dir vielleicht die hier Empfehlen:

http://www.teufel.de/PC-Systeme/

Dort hast du eine recht Große Auswahl von Soundsystemen.
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

6

Freitag, 30. April 2010, 16:03

ich hab ebenfalls ein 5.1 System von Teufel die Concept E Magnum Power Edition und bin seeehr zufrieden damit für 150€ is das P/L-Verhältnis echt super..
wenn du die gegebenen räumlichkeiten für solch ein system hast wäre das kein fehler.
Ansonsten reicht ein ordentliches 2.1 System aus für einen guten klang

Daddi

Administrator

Beiträge: 8 170

Wohnort: Berlin

Beruf: Web-Entwickler / Student(AI)

  • Nachricht senden

7

Freitag, 30. April 2010, 18:13

Das Z-5500 kostet doch "nur" 289€. :)


Mittlerweile ja, aber der damalige Preis bzw der des Herstellers beträgt 450€ *g*

Schokolinse

~ köstlich ~

Beiträge: 1 418

Wohnort: Berlin

Beruf: Capoeirista

  • Nachricht senden

8

Freitag, 30. April 2010, 19:15

ich hab n 5.1 system von philips für 60€ erstanden, bin damit auch recht zufrieden aber da is definitiv noch raum für mehr.
es gibt zwei ziemlich gute: eins von logitech für 250€ und eins von teufel für das doppelte, leider kann ich nicht mit den genauen bezeichnungen dienen.

sypher

pr0n00b

Beiträge: 1 295

Wohnort: bei Dortmund

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Freitag, 30. April 2010, 20:04

Für unter 150 Euro meiner Meinung nach das beste 2.1 System für PC/Laptop

[url]http://www.amazon.de/Logitech-970123-1914-X-230-2-1-PC-Lautsprechersystem/dp/B00031SNQ4[/url]

Logitec X-230

Hab damit mal in nem ca. 50 qm großen Raum nen Film per Projektor geguckt.
Lautstärke auf 2/3, absolut geiler Sound, besser als in manchem Kino.
Nutze es normalerweise in nem kleinen 5-10 qm raum, da reichen 1/10 Lautstärke, ab 5/10 kannste Nachbarn ärgern ;)

10

Freitag, 30. April 2010, 23:45

Anstatt einem 2.1 System würde ic hdir folgende empfehlen: http://www.thomann.de/de/behringer_b2031p_truth.htm

Damit liegst du knapp im Rahmen. Die schließt du dann an eine Anlage an, die du an deinen Pc anschließt. Die Anlange kannst du dann noch mit CD Player, Plattenspieler, Radio, Fehrnseher usw. verbinden und hast eine komplett Lösung mit super Sound. Einen Tieftöner brauchst du dann nicht.

Mein Aufbau sieht genau so aus.