Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Montag, 7. Juni 2010, 20:06

Hab mich schon vor 2-3 Jahren gegen Windows und somit gegen Spiele entschieden und bereuhe es keine Sekunde.

62

Montag, 7. Juni 2010, 20:16

Es gibt auch unter Linux einige Spiele, so ist es ja nun nicht.



63

Montag, 7. Juni 2010, 20:26

Auf Mac gibt's jetzt immerhin Steam ;)
Auch wenn es bisher noch keine wirklich guten Spiele dafür gibt, ausser HL2.
Aber jeden Mittwoch kommen neue dazu.

64

Montag, 7. Juni 2010, 20:28

Steam soll ja auch noch für Linux erscheinen, meine ich vernommen zu haben.



65

Montag, 7. Juni 2010, 20:30

Wenn das Spiele-Monopol fällt, seh ich schwarz für Windows.

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

66

Montag, 7. Juni 2010, 20:34

Switch und Hub sagt dir nichts oder was? Ich habe nie Probleme mit Lans und nem Internetanschluss.
Ich beschreibe dir mal das Problem...vielleicht erkennst du dann, dass dein Post am Ziel vorbei ist...


Vorhanden ist:
1 Router von T-Com (Siemens Büchse)
1 Switch
5 PC´s
1 WLAN Karte Onboard / 1 WLAN Stick
Keine LAN-Verbindung zum Router, sondern über WLAN

1. Versuch:
Alle PCs via LAN-Kabel über den Switch verbunden
PC mit WLAN Karte onboard gab die Internetverbindung frei auf das LAN-Netz
Dementsprechend die anderen PCs konfiguriert (laut Windowsvorgabe mit fester IP)
Keiner ausser der PC mit WLAN onboard und der PC mit WLAN Stick (danach erst eingesteckt) hatten Internet.

2. Versuch:
WLAN Stick wieder ab
PC mit WLAN onboard als DHCP-Server fungieren lassen
Dementsprechend die anderen PCs konfiguriert
Keiner hatte Internet ausser dem PC mit WLAN onboard und ein weiterer PC

3. Versuch:
WLAN Stick eingesteckt
PC mit WLAN Stick als DHCP-Server fungieren lassen -> DHCP weiterleitung vom PC zum Router
Alternative konfiguration über die erweiterten Funktionen der TCP/IP-Einstellungen der anderen PCs -> Dort wurde der PC mit WLAN-Stick als DHCP ausgewählt.
IP Range vom Router verwendet -> 192.168.1.2 - 192.168.1.8
Internetfreigabe aktiviert und auf die LAN-Verbindung gesetzt.
Jeder hatte Internet

Das Problem ist einfach, das man erstmal auf eine solch verkorkste Netzwerksetting kommen muss.
So wie ich das in Erinnerung habe, verteilt der DHCP die IP´s automatisch.
Warum muss ich dann bitte die IPs (damit es endlich funktioniert) per Hand vergeben?
Die DHCP weiterleitung hätte auch ohne Probleme klappen müssen... Ich nutze dies, wegen der vielen WLAN Geräte im Haushalt ebenfalls ausgiebig.

Mein Vater, gestandener MCE/MCSA/MCP etcpp.. schüttelte ebenfalls nur den Kopf und fragte mich was das für ein Chaos ist.

But... this is Windows... hate it...or love it...
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

67

Montag, 7. Juni 2010, 20:59

Jetzt muss ich mal dreist fragen, was Internet auf einer Lan-Party zu suchen hat :D

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

68

Montag, 7. Juni 2010, 22:38

Alleine nur die Updates für etwa 10 verschiedene Spiele müssen auch Heruntergeladen werden.
Dazu spielten alle von uns das Game "OGame".
Dies ist ein Browsergame. Man muss schon alle 2-3 Stunden mal nachgucken, damit dem Account auch nichts passiert.
Dazu kam noch die Nutzung meines TS3 Servers (der im übrigen 24/7 läuft) für Teamwork innerhalb von Spielen.
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

69

Montag, 7. Juni 2010, 22:53

Alle hassen MS :(

Danke Ali für die Sig. ;)

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

70

Montag, 7. Juni 2010, 23:02

"Alle" ist übertrieben dargestellt.

Mindestens 1 Person kenne ich, die MS "liebt".
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

chainest

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 8. Juni 2010, 14:13

so gesehn könnt ich auch auf lunux/mac umsteigen HoN läuft auf beiden afaik :D


72

Dienstag, 8. Juni 2010, 16:36

Nur brauchste Hardware dafür :P

devcon

Cisco-Zottel

  • »devcon« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 886

Beruf: Fachabitur, Netzwerktechniker

  • Nachricht senden

73

Dienstag, 8. Juni 2010, 18:36

Ich hab ReactOS heute mal auf meinem Laptop getestet ... naja er kam mit meiner SSD nicht klar. Werds die Tage mal in einer VM testen.

74

Dienstag, 8. Juni 2010, 18:55

Alleine nur die Updates für etwa 10 verschiedene Spiele müssen auch Heruntergeladen werden.
Dazu spielten alle von uns das Game "OGame".
Fail?

Zitat


Dies ist ein Browsergame. Man muss schon alle 2-3 Stunden mal nachgucken, damit dem Account auch nichts passiert.
Dazu kam noch die Nutzung meines TS3 Servers (der im übrigen 24/7 läuft) für Teamwork innerhalb von Spielen.


Braucht man nicht wirklich wenn man im gleichen Raum sitzt.

悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

75

Dienstag, 8. Juni 2010, 19:16

Im Team, kann man in OGame sehr viel Spaß haben...
Dazu kommt halt, dass nicht jeder aus einer Allianz auf der LAN-Party sein kann...alleine wegen den Entfernungen.
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

76

Dienstag, 8. Juni 2010, 19:32

Ich hasse MS auch nicht.

Geld machen will jede Firma und als PC laie komm ich mit Windows mehr als gut zurecht :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Boomchikawa« (8. Juni 2010, 21:26)


77

Dienstag, 8. Juni 2010, 19:41

Seh ich auch so. Viele haben gelernt Microsoft zu hassen, weil es grad "Chic" war.

78

Dienstag, 8. Juni 2010, 22:01

nö, wer linux/unix benutzt, sich damit auskennt, kennt die Schwächen. MS hat keinen schlechten Ruf unter Fachmännern, bzw, Leuten die sich auskennen, weils "chic" war, sondern weil's so ist.

79

Dienstag, 8. Juni 2010, 22:03

WINDOWS YEAH. Mac BÄH

Ich liebe Windows . Ok ich geb zu Linux hat durchaus rießen Vorteile :)

Gidix feel freee
reatz wird momentan bearbeiten, aber wird viele neue Features bieten.

80

Dienstag, 8. Juni 2010, 22:05

Und warum ist Mac BÄH?