Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Donnerstag, 6. Januar 2011, 21:52

Hab ne XFX Radeon HD 5870 und das Ding ist der Hammer. Wer kann, sollte sich die zulegen.

Owned-Dreams

A Lie is a Lie, no matter if you call it History

Beiträge: 1 684

Beruf: I Kill Noobs

  • Nachricht senden

42

Freitag, 7. Januar 2011, 09:17

Wie wäre es denn mit dem hier?

http://www.greycomputer.de/product_info.…oducts_id=17584

Mainboard GIGABYTE GA-870A-UD3 AM3 USB3.0
Prozessor AMD PhenomII X6 1055T 6x 2.8 GHz
Arbeitsspeicher 4096MB DDR3-1333 Samsung Kit
Prozessorkühler AMD Original-Kühler 754/939/AM2/3
DVD Laufwerk LG 22x+/- RW schwarz SATA
Festplatte 1.0TB Samsung HD103SJ Spinpoint F3
Grafikkarte 1024MB Gainward GTX 460 SE
Gehäuse Xigmatek Asgard Midi Tower Black
Netzteil be quiet! Sys-Power 550W 80Plus
Garantie TURTLE Garantie 60 Monate

Für 669,95€.

Da haste bei dem Link noch ca 130€ zur Verfügung wodurch du ein paar Komponenten ändern kannst oder dir gleich noch einen neuen Monitor holen.

Der Pirat

Des Wahnsinns fette Beute!

Beiträge: 2 379

Wohnort: C:/Windows/system32/Punkrock

  • Nachricht senden

43

Freitag, 7. Januar 2011, 12:20

Wieso wird eigentlich so oft in letzter Zeit der 6-Kerner empfohlen?
Das Ding hat noch keinen wirklichen praktischen Nutzen. Es gibt schlichtweg noch keine Programme, die ein Privatanwender nutzen würde, die 6 Kerne nutzen können...

Ich persönlich würde die Spinpoint F3 gegen ne 1TB Eco Green von Wetsern Digital tauschen. Wobei das nur persönlicher Geschmack ist.

I am not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes.

Kurt Cobain

44

Freitag, 7. Januar 2011, 12:31

Ich bräuchte auch was, 'nen kleinen Rechner zum Linux testen/betreibten/vernichten, da ich meinen Testlaptop verkauft habe, würde ich es jetztlieber als Tower haben. Monitor und Zeug ist vorhanden, unbedingt ohne Betriebsystem. Und Preistechnisch bis zu 300€. Maximal. Wie gesagt, muss nicht viel können. Weiß nicht, ob es sich in der Preisklasse lohnt, selber zusammenzubauen. Vielleicht kennt ja jemand einen billigen Onlineshop.

Owned-Dreams

A Lie is a Lie, no matter if you call it History

Beiträge: 1 684

Beruf: I Kill Noobs

  • Nachricht senden

45

Freitag, 7. Januar 2011, 12:38

Ich bräuchte auch was, 'nen kleinen Rechner zum Linux testen/betreibten/vernichten, da ich meinen Testlaptop verkauft habe, würde ich es jetztlieber als Tower haben. Monitor und Zeug ist vorhanden, unbedingt ohne Betriebsystem. Und Preistechnisch bis zu 300€. Maximal. Wie gesagt, muss nicht viel können. Weiß nicht, ob es sich in der Preisklasse lohnt, selber zusammenzubauen. Vielleicht kennt ja jemand einen billigen Onlineshop.


http://www.greycomputer.de/product_info.…571bfb0f73d26d2

Mainboard GIGABYTE GA-G41M-ES2L G41 GLAN
Prozessor INTEL Dual Core E3300 2.50 GHz 1MB
Arbeitsspeicher 2048MB DDR2-800 Samsung Kit
Prozessorkühler Intel Original-Kühler LGA 775 C2D
DVD Laufwerk Samsung 16/48x schwarz SATA
Festplatte 500GB Western Digital SATA II 7200U
Gehäuse Linkworld schwarz-silber Mini Tower
Garantie Basic PC Garantie 24 Monate

259,96€

Dürfte eigentlich was für dich sein, oder?

46

Freitag, 7. Januar 2011, 12:41

ui, genau sowas such ich, sehr schön, danke. Noch mehr! :D

Owned-Dreams

A Lie is a Lie, no matter if you call it History

Beiträge: 1 684

Beruf: I Kill Noobs

  • Nachricht senden

47

Freitag, 7. Januar 2011, 12:57

Oder den hier:

http://www.greycomputer.de/product_info.…f86a5b23a1cd452

Mainboard GIGABYTE GA-G41M-ES2L G41 GLAN
Prozessor INTEL Dual Core E5700 3.0 GHz 2MB
Arbeitsspeicher 2048MB DDR2-800 Samsung Kit
Prozessorkühler Intel Original-Kühler LGA 775 C2D
DVD Laufwerk LG 22x+/- RW schwarz SATA
Festplatte 500GB Western Digital SATA II 7200U
Gehäuse Xigmatek Asgard Midi Tower Black
Netzteil be quiet! Sys-Power 350W 80Plus
Garantie TURTLE Garantie 60 Monate

299,95€

Knock

Wing Tsun Human Weapon

  • »Knock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Wohnort: Berlin

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

48

Freitag, 7. Januar 2011, 15:42

Oder den hier:

http://www.greycomputer.de/product_info.…f86a5b23a1cd452

Mainboard GIGABYTE GA-G41M-ES2L G41 GLAN
Prozessor INTEL Dual Core E5700 3.0 GHz 2MB
Arbeitsspeicher 2048MB DDR2-800 Samsung Kit
Prozessorkühler Intel Original-Kühler LGA 775 C2D
DVD Laufwerk LG 22x+/- RW schwarz SATA
Festplatte 500GB Western Digital SATA II 7200U
Gehäuse Xigmatek Asgard Midi Tower Black
Netzteil be quiet! Sys-Power 350W 80Plus
Garantie TURTLE Garantie 60 Monate

299,95€



aber mit dem kann man doch nicht viel machen oder... 299.95 € ist ja echt billig...

druid

-J-ust too late... **

Beiträge: 1 190

Wohnort: NRW

Beruf: Student

  • Nachricht senden

49

Freitag, 7. Januar 2011, 16:11

Das war ja auch kein Vorschlag an dich, sondern an maytz. ;)

Der ist halt eher für ältere Spiele und fürs arbeiten gedacht... Dass du damit nicht high end games zocken kannst, ist klar. Aber für den Preis ist der doch recht gut.

50

Freitag, 7. Januar 2011, 16:34

Würde eher den ersten bevorzugen, da kann ich noch ein W-Lan Modul einbauen und bin noch unter 300,- sonst ist nur der Prozessor besser, beim zweiten, das rechtfertigt nach meiner Meinung aber keine 50 Euro, angesichts des Zwecks des Rechners. :D

Der Pirat

Des Wahnsinns fette Beute!

Beiträge: 2 379

Wohnort: C:/Windows/system32/Punkrock

  • Nachricht senden

52

Freitag, 7. Januar 2011, 17:09

Sollte für deine Bedürfnisse ausreichend sein. Da du ja nich vorhast mit dem Ding aktuelle Spiele zu spielen oder aufwändige Videos zu render, sollte das reichen...

I am not gay, although I wish I were, just to piss off homophobes.

Kurt Cobain

53

Freitag, 7. Januar 2011, 18:47

Wieso wird eigentlich so oft in letzter Zeit der 6-Kerner empfohlen?


Wenn nicht jetzt, wann dann?
Sobald erste Spiele rauskommen etc. denkt man sich "hätte ich doch ... gekauft" ausser man hat zuviel Geld und kauft sich dann wieder neu.


:P


悪魔で

No mercy for the weak - No tears for the dead ... 卍解!

Beiträge: 2 510

Wohnort: Nachrodt-Wiblingwerde

Beruf: Azubi -> Fachkraft für Lagerlogistik

  • Nachricht senden

54

Freitag, 7. Januar 2011, 20:16

Wobei es vielleicht 1-3 Spiele sein werden, die überhaupt 6 Kerne unterstützen (nativ).

Wenn man bedenkt, dass Crysis mit eines der ersten Games war, welches 4 Kerne nativ unterstützten?!
MfG 悪魔で [Jap: Devil]


Q: What's tiny and yellow and very, very, dangerous?
A: A canary with the super-user password.

3 Spiele für 1099,90€? Gamestop machts möglich!

Follow me on G+

Freeway_

fuer grissa ost drauka

Beiträge: 1 245

Beruf: Fachkraft für Lagerlogistik (Azubi)

  • Nachricht senden

55

Freitag, 21. Januar 2011, 07:33

ich habe vor mir einen neuen pc zu kaufen

da es ja pcs inzwischen für sämtliche beschäftigungen in etlichen preisklassen gibts würde ich das ganze ein bisschen eingrenzen

ich werd mit dem pc eigentlich überwiegend zocken
ich möchte gerne einen pc besitzen, der den ansprüchen der heutigen zeit und nahen zukunft entspricht
zu teuer solls natürlich auch nicht sein ^^

in welcher preisklasse werde ich mich da so bewegen?



- Als Sie halbtot die Treppen dieser Kirche hinaufkrochen, und wir Sie fanden, war uns klar, dass Sie geschickt wurden um Gottes werk zu tun!
- Warum kann er es nicht selbst tun?

- Machen Sie ein MRT. Möglicherweise finden wir Gott im Gehirn.



Erst das Wasser dann die Säure, sonst passiert das Ungeheure,
erst die Säure dann das Wasser dann passiert es umso krasser!


Owned-Dreams

A Lie is a Lie, no matter if you call it History

Beiträge: 1 684

Beruf: I Kill Noobs

  • Nachricht senden

56

Freitag, 21. Januar 2011, 11:52

So im Bereich von 1000 € bis 1500 € maximal.

Ich hab zb nen 6core 3,3ghz 12gb ram und eine gtx in meinem pc und bei cod black ops ist die cpu auslastung grad mal bei 10% und bei Battlefield Bad Company 2 auf 15%.
Obwohl ich alles auf Max Settings habe.

Knock

Wing Tsun Human Weapon

  • »Knock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 200

Wohnort: Berlin

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

57

Freitag, 21. Januar 2011, 12:04

So im Bereich von 1000 € bis 1500 € maximal.

Ich hab zb nen 6core 3,3ghz 12gb ram und eine gtx in meinem pc und bei cod black ops ist die cpu auslastung grad mal bei 10% und bei Battlefield Bad Company 2 auf 15%.
Obwohl ich alles auf Max Settings habe.

und für wieviel hast du den pc gekauft?

Owned-Dreams

A Lie is a Lie, no matter if you call it History

Beiträge: 1 684

Beruf: I Kill Noobs

  • Nachricht senden

58

Freitag, 21. Januar 2011, 13:42

Hier die Auflistung aller Komponenten + Preis:

Spoiler Spoiler

1 System bestehend aus:
- EVGA X58 FTW3 LGA 1366 / SATA3 / USB3
- INTEL Core i7 980x 6x 3.3 GHz 12MB
- Xigmatek Gaia SD-1283
- 6144MB DDR3-1333 Samsung Kit
- 6144MB DDR3-1333 Samsung Kit
- LG 22x+/- RW schwarz SATA
- 1.5TB Samsung HD154UI Ecogreen F2
- 1536MB Colorful GTX 580 40nm
- SB Creative SB Audigy SE 7.1 bulk
- 10/100/1000 Mbps PCI Gigabit Retail
- Coolermaster Storm SNIPER Midi Tower
- Versandkartonage weiß
- Versandpads (1 Set= 2x2 Stück)
- be quiet! Sys-Power 700W 80Plus
- be quiet Silent Wings
- be quiet Silent Wings
- be quiet Silent Wings
- MS Windows 7 Home Premium 64-bit
- PC Montage incl. Endkontrolle
- Topseller Garantie 36 Monate

2585€

Nachnahme natürlich Inbegriffen und Transportversicherrung

59

Freitag, 21. Januar 2011, 14:17

wers geld hat.....

also ich hab für meinen pc vor einem jahr etwa 700 euro inkl versand bezzahlt (selbst zusammengebaut), und ich bin immernoch top zuefrieden mit dem pc. hab mir letztens nur 4 gig arbeitsspeciher mehr gegönnt, aber von der lestung her reicht mir der noch vollkommen aus.

Owned-Dreams

A Lie is a Lie, no matter if you call it History

Beiträge: 1 684

Beruf: I Kill Noobs

  • Nachricht senden

60

Freitag, 21. Januar 2011, 20:42

Mein vorheriger PC ist jetzt 6 Jahre alt.
Hatte mir den auch selbst zusammengebaut und im gesammten ~400 € ausgegeben.

Aber der Prozi hatte nichtmal mehr für Black Ops zum starten gereicht.

Er hatte folgendes drin:

AMD Sempron 3700+ auf 2,2ghz
2,5gb ram
Geforce 9600 gt
Sound On Board
80gb festplatte intern.

Und nach den ganzen Jahren wollte ich mir mal wieder ein Schmuckstück gönnen^^