Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Donnerstag, 30. Juni 2011, 15:34

hab keine ahnung von sowas wo und wie genau prüf ich denn mein RAM?

passende (100% funktionierende) riegel besorgen (gibt ja sicher noch andere PCs im Haus, oder mal freunde fragen) und diese mal einbauen und versuchen ob der Fehler weiter auftritt. wenn du mehrere Riegel hast, alle mal einzeln einbauen und ohne die jeweils anderen testen, so kann per ausschlussverfahren festgestellt werden ob einer defekt ist.

dieser vorschlag kam auch nur wegen:

Zitat

Bluescreen hatte ich auch schon oft allerdings nicht beim spielen es kam mal vor als ich ein Spiel installieren wollte und einfach mitten drin kam halt der Bluescreen wo halt drinsteht das der rechner runtergefahren ist damit keine schäden enstehen oder sowas
das ist nämlich nicht alltäglich und häufig liegts am ram
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

JDG

Fortgeschrittener

  • »JDG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Wohnort: Ahaus

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 30. Juni 2011, 16:25

an der Grafikkarte ist schon ein PCI-E stecker allerdings nich der PCI-E 2 sondern wahrscheinlich 1 mit den SATA Anschlüssen is klar.
in der Motherbord Anleitung steht nichts darüber mein englisch ist nicht gerade das beste aber soweit ich das überblicken kann steht wirklich nichts drin nur wie man den Pc richtig behandelt also zum Beispiel nicht auf dem CPU Socket packen usw

@Nachtara

die RAM die ich hier habe passen zu 100% und funktionieren auch zu 100% klar gibt es andere Pcs bei uns aber ich bin mir nich sicher ob mein Vater überhaupt DDR2 hat ich mein kann man ja ganz leicht nachgucken das soll nich das problem sein. Habe mir vor 2 Wochen 2x2GB RAM besorgt und auch als erstes einzelnt getestet wie du schon sagtest und es funktionierte ich mein ich hab kein Spiel installiert aber der Pc fuhr ganz normal hoch und alles ging so wie vorher auch.

23

Donnerstag, 30. Juni 2011, 19:48

muss irgendwo bei fehlerbehandlung stehen beep codes oder sowas, oder du verrätst uns dein mb-modell :)
The place where the possible and the impossible meet
The possimpeble

JDG

Fortgeschrittener

  • »JDG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Wohnort: Ahaus

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

24

Donnerstag, 30. Juni 2011, 21:14

abit
A-N68SV

das is mein motherbord

hab jetzt nochmal in der beschreibung geguckt da steht jeden mist drin nur nich das was ich wissen möchte

25

Donnerstag, 30. Juni 2011, 21:43

Schleif deinen PC mal da hin wo du ihn her hast und beschreib denen mal was los ist.
Bei meinem gabs am anfang andauernd Bluescreens so wie den den du beschrieben hast und bei mir war dann die Grafikkarte defekt..
nu funzt alles perfekt schon ne weile :)

JDG

Fortgeschrittener

  • »JDG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Wohnort: Ahaus

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 30. Juni 2011, 21:48

na sicher ich hab keine garantie mehr xD ich hab in moment kein geld über wenn die gucken und was finden reparieren die das auch sofort.

das die Grafikkarte kaputt is kann nich sein hab meine Onbord Grafikkarte im BIOS deaktiviert der pc läuft mit der neuen wenn die wirklich kaputt wäre würde der rechner garnich erst hochfahren

27

Donnerstag, 30. Juni 2011, 22:43

warum hast du keine gearantie mehr wenn du den samstag neu gekauft hast ?

JDG

Fortgeschrittener

  • »JDG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Wohnort: Ahaus

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

28

Freitag, 1. Juli 2011, 03:53

ich habe auf dem ganzen rechner keine garantie mehr

-SJ-

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

29

Freitag, 1. Juli 2011, 10:50

lolwas? und was ist die begründung?

ist der vllt vom laster gefallen?


30

Freitag, 1. Juli 2011, 11:42

soweit ich das mitbekommen habe ist der rechner schon älter, nur graka und netzteil sind neu
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

JDG

Fortgeschrittener

  • »JDG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Wohnort: Ahaus

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

31

Freitag, 1. Juli 2011, 16:04

soweit ich das mitbekommen habe ist der rechner schon älter, nur graka und netzteil sind neu

so siehts aus hab ja nie gesagt das ich mir nen neuen Recher gekauft habe. Lediglich die Grafikkarte, Netzteil und RAM sind neu der rest müsste schon so ungefähr 5 Jahre oder mehr auf dem buckel haben

32

Samstag, 2. Juli 2011, 12:00

also was ich nun rausgefunden hab läuft auf deinem Mainboard das Phoenix Award BIOS, welches folgene Beep-codes hat:
Dauerton Speicher- oder Videoproblem, Speicher oder Grafikkarte wird nicht gefunden.

Wobei mich stört das es während dem Betrieb auftritt, und nicht beim starten.

Um ruaszufinden woher der Ton nun kommt, ob von windows, oder vom bios, könntest du mal dies machen und schauen ob er immernoch piepst: http://www.annoyances.org/exec/forum/win2000/n1014826767 (Windows töne abschalten)

(Glaub aber kaum das es von Windows kommt)
The place where the possible and the impossible meet
The possimpeble

JDG

Fortgeschrittener

  • »JDG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Wohnort: Ahaus

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

33

Samstag, 2. Juli 2011, 16:07

was fürn BIOS ich habe hätte ich dir auch sagen können sorry...

Wenn ich das jetzt auf nein umstelle passiert nichts weiter ausser das es keine töne gibt? hab angst mein pc zu crashen xD
Ich glaub auch nich das es von Windows kommt aber warum bitte Speicherprobleme oder nicht gefunden? Wenn er die Grafikkarte
nicht finden würde warum startet dann Windows hoch und warum kann ich dennoch spielen auch wenns nur ne kurze Zeit is?

34

Samstag, 2. Juli 2011, 23:10

musst halt nicht nein sondern no reinschreiben aber solang du nichts anderes als das änderst schrottest nichts :)
also in das menü kommt per windows + r und da dann regedit reinschreiben und enter.

Ich verstehs wie gesagt auch nicht warum das mitten drin kommt und nicht beim booten. Muss ja dann irgendwas damit zu tun haben, das plötzlich mehr leistung benötigt wird(spannung,hitze). Aber wenn der Ton kommt, kannst du ja einfach weiterspielen, ohne das was passiert oder? Also fängt nicht an zu ruckeln oder sonst was..
The place where the possible and the impossible meet
The possimpeble

JDG

Fortgeschrittener

  • »JDG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Wohnort: Ahaus

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

35

Sonntag, 3. Juli 2011, 11:48

ja ich kann einfach weiter spielen ohne ruckeln oder sonstiges es geht einen nur tierisch auf die nerven das hört nur auf wenn ich das spiele beende
hab sogar in letzter zeit immer mein gehäuse offen auch wenn ich spiele ist dann zwar staubfänger nr 1 aber damit kann ich leben. er piept dann aber nicht wenn gehäuse offen is

36

Sonntag, 3. Juli 2011, 18:59

dann wird's an der Hitze liegen

JDG

Fortgeschrittener

  • »JDG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Wohnort: Ahaus

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 6. Juli 2011, 11:38

denk ich mir auch werd mal gucken wo ich noch zusätzliche lüfter herbekomme dann kauf ich aber direkt 2

JDG

Fortgeschrittener

  • »JDG« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 217

Wohnort: Ahaus

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

38

Montag, 1. August 2011, 19:50

Sorry für Doppelpost und sorry das ich diesen Thread nochmal ausgraben muss...wie bekomme ich heraus wo der Kabel mit der +12V Spannung ist? Da kommen immer nur 8V an obwohl es ja ein 12V Kabel ist

39

Montag, 1. August 2011, 20:11



das ist die belegung für den breiter stecker, der vom netzteil zum mainboard geht.

40

Dienstag, 2. August 2011, 19:53

Fiepen könnten auch die spulen an der Graka ;)
der Ton ist recht hoch und störend.

Ähnliche Themen