Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

2shi

Schwarzer Gott

  • »2shi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 420

Beruf: Hartz IV Empfänger :P

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 31. Januar 2012, 13:30

iPod Touch Kopfhörerbuchse kaputt...

Hallo zusammen,
ich hab folgendes prob. und zwar is die kopfhörerbuchse von meinem ipod touch defekt seit gestern(wackelkontakt.. Stereo unmöglich...) aufjedenfall is eine reperatur denke ich nicht lohnenswert weil das gerät eben schon 2 jahre alt ist....
aufjedenfall hab ich 2 alternativen gefunden..die wären entweder ein bluetooth adapter(http://www.amazon.de/Ericsson-MW600-Blue…_pr_product_top) oder halt nen dockadapter mit line in(http://www.amazon.de/Fiio-Headphone-Ampl…_pr_product_top)... was würdet ihr mir empfehlen oder habt ihr sogar eine andere lösung für das prob..

2

Dienstag, 31. Januar 2012, 14:13

Der Amplifier lohnt sich nur, wenn du auch hochwertige Kopfhörer hast. Aber allgemein würde ich zu den Fiio raten, denn der Klang verbessert sich durch sowas immer um einiges!
Tue, tue, tue tout le monde. Voici la musique d'ordinateur. Tire ou meurs.

Fl4k3

Profi

Beiträge: 1 043

Wohnort: Schweiz

Beruf: Kaufmann Profil A - Bereich Marketing/Versicherung

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 31. Januar 2012, 14:16

Ich weis gar nicht wie du darauf kommst an eine Reperatur zu denken nach 2 Jahre... Wir in der Schweiz rennen los und holen uns einfach den nächst besten :P
Aber wenn würde ich dir die 2. Kopfhörer empfehlen. Hatte selber einmal solch ein Bluethooth teil und bin auch jetzt noch nicht davon überzeugt das es was taugt.
Bei grösseren und teureren Kopfhörern könnte ichs mir vorstellen aber bei den kleinen Preisen mit Kabel also Nummer 2.
Oder kauf dir einfach die stinknormalen Applekopfhörer ;) Benutze die selber seit rund 3 Jahren weil sie immer beim I-Phone dabei waren und hatte nie Probleme damit.

4

Dienstag, 31. Januar 2012, 14:21

1. 3,5mm Kopfhörer würden das Problem nicht lesen
2. Leute die Geld für Apple Kopfhörer ausgeben tuen mir leid....
Tue, tue, tue tout le monde. Voici la musique d'ordinateur. Tire ou meurs.

2shi

Schwarzer Gott

  • »2shi« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 420

Beruf: Hartz IV Empfänger :P

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 31. Januar 2012, 20:26

"Oder kauf dir einfach die stinknormalen Applekopfhörer Benutze die selber seit rund 3 Jahren weil sie immer beim I-Phone dabei waren und hatte nie Probleme damit"

Wie gesagt die Kopfhörerbüchse is kaputt :D :D(also der 3,5mm eingang)
nicht die kopfhörer selber...(hab selber die standard apple teile)

Ähnliche Themen