Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Freitag, 4. Januar 2008, 17:37


Geld macht mich glücklich.


interessant ... wie gern würde ich dich erleben wenn du 5 Jahre lang im Luxus lebst und danach durch irgendwas auf den Boden der Tatsachen, zurück ins Leben der Normalsterblichen geholt wirst ... ich denke ich würde aus dem Rofeln nicht mehr herauskommen :D 8)

und damit will ich dich jetzt keinesfalls persönlich angreifen - könnte sich dabei auch um jede andere Person handeln - ich würde soetwas nur gern mal "live" erlebeben :freu:
Vielleicht lach ich dann dich aus, weil ich mit 50 in Ruhestand gehen kann. Ich denk dann dran "hach, der muss noch ein paar Jährchen arbeiten". Ich finde es außerdem nicht gut, dass andere Leute sich das Recht rausnehmen, die Gefühle (und Glück ist ein Gefühl) anderer zu interpretieren, sie zu deuten und zu sagen wann jemand dieses Gefühl bekommt.
"Rechts neben uns ist nur noch die Wand."
Franz-Josef Strauß (ehem. Ministerpräsident von Bayern, CSU)

Gott mit dir, du Land der Bayern,
deutsche Erde, Vaterland!
Über deinen weiten Gauen
ruhe Seine Segenshand!


urgestein

Ich seh dich !

Beiträge: 1 329

Wohnort: NRW-bei Münster

Beruf: Büro :)

  • Nachricht senden

62

Samstag, 5. Januar 2008, 00:11

Hätte,wäre wenn.....

Momentan weiss kein mensch ob Vogi nen guten Job bekommt oder er euch doch auslachen kann oder oder oder....
Alles wird seinen lauf nehmen und das kann man nur sehr gering beeinflussen.
Demnach ist es nicht Wert das zu diskutieren.

Auf einen Nenner kommen wir bei solchen Themen ja eh nie,was vielleicht auch beser so ist.

Eine Sache brennt mir aber noch auf der Seele.
Ihr sagtet ja,dass man sich Schlechte Dinge besser merken kann als gute.
Das ist auch nicht Falsch aber das ist meist so,wenn man in ner Gesellschaft ist und über Dinge Thematisiert.
Wenn ich aber alleine zuhause und mich zurück lehne,denke ich nicht an Flugzeuge in Hochhäusern,pöbelnde Menschen,Politiker oder Vorstände die sich den Puff besuch von uns bezahlen lassen.Ich denke an schöne Sachen,erinner mich an Dinge die Positiv in meinem Leben waren oder sind.
Persönliche Empfindungen hat aber jeder für sich Exclusiv,von daher drehen wir uns hier im Kreis.

Ich hab mit Positivem Denken bis jetzt noch keinen Fehler gemacht und Schlechte Laune lasse ich bei mir.Insofern es einen Tag im Jahr gibt,an dem meine Laune nicht grad ganz so dolle ist.

Lucy,bleib so wie du bist! :thumbsup: