Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 18. April 2009, 11:50

amokläufer

wohin führt die ganze kacke?
jeden 3ten monat meint so n kleiner junge er könnte was beweisen indem er mit ner waffe jemand umbringt

was beweist man damit?nix .....

jeder kann mit ner waffe jemand umbringen (falls man seelisch dazu in der verfassung ist abzudrücken)

:wallbash: :wallbash:

2

Samstag, 18. April 2009, 11:51

Aufmerksamkeit.

3

Samstag, 18. April 2009, 11:56

könnten die auch kriegen wenn die was sinnvolles machen ^^ wer errinnert sich gern an ein wo unschuldige umbringt?

4

Samstag, 18. April 2009, 12:00

Es geht nicht darum, das man sich gerne erinnert, es geht darum, dass man sich überhaupt erinnert.
Und das erreichen sie mit ihren Aktionen.

Diese Personen sind ganz unten, die haben nichts zu verlieren. Sie gehen da hin mit der Gewissheit, das sie es nicht überleben.
Doch einmal in ihrem Leben, das ihnen nichts mehr Wert ist, wollen sie der Mittelpunkt sein, noch einmal alle Blicke auf sichs ziehen.. und wie geht das einfacher als auf diese Weise.
Und natürlich spielt auch der Rache-Aspekt häufig eine Rolle.

5

Samstag, 18. April 2009, 12:02

Warum muss man sich gerne an ihn erinnern? Er taucht in den Medien auf und immer, wenn wieder etwas derartiges passiert, werden die Erinnerungen an hin wieder geweckt.
Spielt kein Silkroad mehr! Versuche auch du von der Sucht los zu kommen!

6

Samstag, 18. April 2009, 12:04

ich frag mich wies soweit kommen kann dass jemand soweit is einfach wahllos (oder geziehlt) menschen zu töten ....mobbing? naja da gibts auch andere wege raus als gleich alle abzuknallen...

gestern kam ne reportage über die 2 amokläufer in colorado deshalb bin ich auf den thread gekommen^^

7

Samstag, 18. April 2009, 12:06

ich frag mich wies soweit kommen kann dass jemand soweit is einfach wahllos (oder geziehlt) menschen zu töten ...


Dei Frage kann dir glaub ich niemand beantworten.

8

Samstag, 18. April 2009, 13:29

ich frag mich wies soweit kommen kann dass jemand soweit is einfach wahllos (oder geziehlt) menschen zu töten ....mobbing? naja da gibts auch andere wege raus als gleich alle abzuknallen...

gestern kam ne reportage über die 2 amokläufer in colorado deshalb bin ich auf den thread gekommen^^

Mobbing, Ausgrenzung... könnten Gründe sein.

9

Samstag, 18. April 2009, 14:22

ich frag mich wies soweit kommen kann dass jemand soweit is einfach wahllos (oder geziehlt) menschen zu töten ....mobbing? naja da gibts auch andere wege raus als gleich alle abzuknallen...

gestern kam ne reportage über die 2 amokläufer in colorado deshalb bin ich auf den thread gekommen^^

Hättest du besser zugehört bei der Reportage, wüsstest du es jetzt :P . Es kamen Psychologen und Autoren zu Wort, die die Jungs bis ins kleinste Detail analysiert hatten und auch die sich immer wiederholenden Motive von Amokläufern erklärt haben.
Die Zensur ist der Schutz der Wenigen gegen die Vielen.
Kurt Tucholsky


racket

Live is Life!

Beiträge: 799

Wohnort: München

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

10

Samstag, 18. April 2009, 17:09

das ist bestimmt nicht nur mobbing,das solche typen so ausrasten läst,dass sie wahllos auf menschen ballern...wie du immer wieder in reportagen hörst,sind das 5,6 verschiedene faktoren,die alle zusammenkommen...irgendwann legts halt bei so einem dann mal den schalter um und er begeht eine solche tat

11

Samstag, 18. April 2009, 18:53

ich frag mich wies soweit kommen kann dass jemand soweit is einfach wahllos (oder geziehlt) menschen zu töten ....mobbing? naja da gibts auch andere wege raus als gleich alle abzuknallen...

gestern kam ne reportage über die 2 amokläufer in colorado deshalb bin ich auf den thread gekommen^^

Mobbing, Ausgrenzung... könnten Gründe sein.
fixed
Wir müssen [...] der Versuchung widerstehen, ein Geflecht von Gesetzen herzustellen, hinter dem eines Tages die Freiheit unsichtbar wird. - Helmut Schmidt[/size]

12

Samstag, 18. April 2009, 18:57

Was ist denn da gefixt? o.O

13

Samstag, 18. April 2009, 20:21

das t ist durchgestrichen

lanuria84

Schüler

Beiträge: 61

Wohnort: Bremen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 19. April 2009, 17:36

Ein sehr interessanter aber gleichzeitig auch schreckenhafter Beitrag zu diesem Thema is der Vorfall des Schulmassakers von Littleton, der sich an der Columbine High School ereignete.
Meiner Meinung nach eine völlig individuelle Situation.

http://de.wikipedia.org/wiki/Schulmassaker_von_Littleton
Ganz interessant ist hierbei sind die zwei Mädchen Cassie und Rachel, deren ein Märtyrertod vorausgeht.
(die um des Bekenntnisses ihres Glaubens willen den Tod erdulden)
http://de.wikipedia.org/wiki/Rachel_Scott
Selbst die Gruppe Flyleaf hat sich mit demSong "Cassie" dazu geäußert.
http://www.youtube.com/watch?v=-bTcvpa8DWI
Refrain:
Do u believe in God?
Written on a bullet
Say Yes to pull the tigger
Ich möchte mit desem Beitrag keineswegs die Verherrlichung solcher Aktionen ausdrücken, aber ich denke dass man sich auch u.a. in die Lage der Täter versetzen können sollte. Sie haben im laufe der Jahre einen unglaublichen Hass aufgebaut der sich gegen die komplette Menschheit richtete.
Wie auch immer. Wer lust hat kann sich da ja mal informieren. Meiner Meinung nach einer der interessantesten Fälle dieser Geschichte

15

Sonntag, 19. April 2009, 21:54

Ein sehr interessanter aber gleichzeitig auch schreckenhafter Beitrag zu diesem Thema is der Vorfall des Schulmassakers von Littleton, der sich an der Columbine High School ereignete.
Meiner Meinung nach eine völlig individuelle Situation.

http://de.wikipedia.org/wiki/Schulmassaker_von_Littleton
Ganz interessant ist hierbei sind die zwei Mädchen Cassie und Rachel, deren ein Märtyrertod vorausgeht.
(die um des Bekenntnisses ihres Glaubens willen den Tod erdulden)
http://de.wikipedia.org/wiki/Rachel_Scott
Selbst die Gruppe Flyleaf hat sich mit demSong "Cassie" dazu geäußert.
http://www.youtube.com/watch?v=-bTcvpa8DWI
Refrain:
Do u believe in God?
Written on a bullet
Say Yes to pull the tigger
Ich möchte mit desem Beitrag keineswegs die Verherrlichung solcher Aktionen ausdrücken, aber ich denke dass man sich auch u.a. in die Lage der Täter versetzen können sollte. Sie haben im laufe der Jahre einen unglaublichen Hass aufgebaut der sich gegen die komplette Menschheit richtete.
Wie auch immer. Wer lust hat kann sich da ja mal informieren. Meiner Meinung nach einer der interessantesten Fälle dieser Geschichte


"Some accounts attributed this version of events to Castaldo, though he later denied telling this story" Also ist garnicht sicher, ob es so überhaupt passiert ist.
"If you tell a lie long enough, loud enough and often enough, the people will believe it"
"fist fighting is for pussies who are too lazy to carry their knives around"
"Humanity is Overrated"

16

Montag, 20. April 2009, 19:58

wenns echt so war dann waren die 2 wirklich KRANK

Owned-Dreams

A Lie is a Lie, no matter if you call it History

Beiträge: 1 684

Beruf: I Kill Noobs

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 21. April 2009, 09:01

Krank ist aber auch nur das was die Gesellschaft/Mehrheit als krank erachtet bboy.

Amokläufe sind schon was schlimmes, keine frage, aber es passiert nicht von jetzt auf gleich das sich ein/e schüler/in dazu entschliesst einen solchen amoklauf zu starten.
Da wiederrum fehlt scheinbar die Kommunikation zwischen Kindern/Eltern und auch Schülern/Lehrer. Sonst würde es erst garnicht soweit kommen.

18

Dienstag, 21. April 2009, 12:10

naja aber ich mein heutzutage hört man echt von vielen morden .... is des n neuer trend?

eltern töten kinder kinder töten eltern hin und her blabla ^^

19

Dienstag, 21. April 2009, 16:28

das liegt an den Medien heutzutage da wird alles Verwurstet was Quote bringen kann und ganz oben an der Spitze liegt Sex und Gewalt dahinter Tierbabys.

20

Dienstag, 21. April 2009, 18:53

Ich bin dafür, dass man alle potentiellen Amokläufer umbringt, damit nicht mehr Menschen unkommen als unbedingt nötig ist.