Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

21

Montag, 19. Juli 2010, 16:51

Ok danke bist hier her!

Also würdet ihr mir zustimmen, wenn ich sage, ihr mögt Menschen vor allem dann, wenn ihr durch sie einen Vorteil genießt? Ein Vorteil ist es auch, wenn man jemanden findet mit dem man zusammen Fußballspielen oder Angeln kann usw.



22

Dienstag, 20. Juli 2010, 10:40

nein.
ich mag menschen, wenn sie mir sympathisch sind. -> dadurch möchte man auch mehr zeit mit ihnen verbringen. ob es nun die eigenen interessen oder die des jeweils anderen sind ist mir da egal.
ich hab schon oft bei sachen mitgemacht, die mir erst gar nicht zusprachen ( so dachte ich ) aber mit den richtigen leuten um sich macht alles spaß.

und einen vorteil genießt man mmn automatisch, da man sich wohl fühlt oder freut, wenn man mit den menschen unterwegs ist die man mag.

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Plastic Beach« (20. Juli 2010, 14:13)


Van_Falkland

IT-Trinitätslehre (Windows, Linux und Mac OSX sind alle gleich gut)

Beiträge: 160

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration (Azubi im 3. Lehrjahr)

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 20. Juli 2010, 18:34

Wenn du mit Vorteil meinst: "Eine schoene Zeit verbringen, jemanden haben mit dem man reden kann etc etc (belieibig weiter ausbaubar, was man halt alles mit nem Freund/ ner Freundin macht)." Dann gehe ich mit der Annahme mit.

ABER wenn man sich fuer eine Freundschaft einsetzt (wo wir wieder bei meinem Post ueber "moegen" und "sympatisch finden" waeren) dann ist das auch mit Opfern verbunden die man in kauf nimmt, damit die Freundschaft erhalten bleibt bzw. ueberhaupt erst entsteht. Also hat man eigentlich nicht unbedingt einen Vorteil daraus...

Mal ists nur schoen und mal mit aufopfern verbunden :)
Vielsagende Blicke bemerkt man nur wenn man gut hinhört.

24

Freitag, 23. Juli 2010, 02:03

Wie bekomme ich jemanden dazu mich zu mögen?
Ich bin nett, höflich, .. teilweise lustig. Ich probiere den Menschen zum lachen zu bringen, denn das ist das was Leute mögen.

Ich frage ich ja eher, wie man Menschen dazu bringt einen nicht mehr zu mögen ohne dass es weh tut.
This is life without you,
Learning how to miss you,
I guess I need to know how it feels like..


-SJ-

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

25

Freitag, 23. Juli 2010, 10:03

Ich frage ich ja eher, wie man Menschen dazu bringt einen nicht mehr zu mögen ohne dass es weh tut.


geht nicht

-

naja hab vor nem jahr meinen freundeskreis gewechselt, weil meina lter mir nichtmehr gepasst hat.
wie auch immer das war eher zufällig das ganze, hab geburtstag gefeiert und mal alle leute aus der gegend eingeladen die ich so kannte aber nicht richtig befreundet war, nun an dem abend haben wir uns gut kennengelernt etc. nummern ausgetauscht weil die fanden ich war nen lustiger und dufter typ. ich schein denen wohl symphatisc gewesen sein oder so kp :D

auf jedenfall gammeln wir nu jeden tag zusammen rum ^^


Firegod_x

fuer grissa ost drauka

Beiträge: 1 245

Beruf: Fachkraft für Lagerlogistik (Azubi)

  • Nachricht senden

26

Freitag, 23. Juli 2010, 15:14

Wie bekomme ich jemanden dazu mich zu mögen?
Ich bin nett, höflich, .. teilweise lustig. Ich probiere den Menschen zum lachen zu bringen, denn das ist das was Leute mögen.

Ich frage ich ja eher, wie man Menschen dazu bringt einen nicht mehr zu mögen ohne dass es weh tut.


wenn dus nicht schon versucht hast:

einfach den kontakt abbrechen
aber nicht von heute auf morgen, da sonst die nervigen fragen kommen, die garde damit enden dem gegenüber weh zu tun



- Als Sie halbtot die Treppen dieser Kirche hinaufkrochen, und wir Sie fanden, war uns klar, dass Sie geschickt wurden um Gottes werk zu tun!
- Warum kann er es nicht selbst tun?

- Machen Sie ein MRT. Möglicherweise finden wir Gott im Gehirn.



Erst das Wasser dann die Säure, sonst passiert das Ungeheure,
erst die Säure dann das Wasser dann passiert es umso krasser!


-SJ-

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

27

Freitag, 23. Juli 2010, 15:56

Wie bekomme ich jemanden dazu mich zu mögen?
Ich bin nett, höflich, .. teilweise lustig. Ich probiere den Menschen zum lachen zu bringen, denn das ist das was Leute mögen.

Ich frage ich ja eher, wie man Menschen dazu bringt einen nicht mehr zu mögen ohne dass es weh tut.


wenn dus nicht schon versucht hast:

einfach den kontakt abbrechen
aber nicht von heute auf morgen, da sonst die nervigen fragen kommen, die garde damit enden dem gegenüber weh zu tun


es wird so oder so wehtun egal wie mans macht


-SJ-

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

28

Freitag, 23. Juli 2010, 16:44

du kansnt einen anderen nicht zwingen sowas zu denken


29

Freitag, 23. Juli 2010, 16:46

ah mist hab huangs post falsch gelesen
fail

Firegod_x

fuer grissa ost drauka

Beiträge: 1 245

Beruf: Fachkraft für Lagerlogistik (Azubi)

  • Nachricht senden

30

Freitag, 23. Juli 2010, 18:37

Wie bekomme ich jemanden dazu mich zu mögen?
Ich bin nett, höflich, .. teilweise lustig. Ich probiere den Menschen zum lachen zu bringen, denn das ist das was Leute mögen.

Ich frage ich ja eher, wie man Menschen dazu bringt einen nicht mehr zu mögen ohne dass es weh tut.


wenn dus nicht schon versucht hast:

einfach den kontakt abbrechen
aber nicht von heute auf morgen, da sonst die nervigen fragen kommen, die garde damit enden dem gegenüber weh zu tun


es wird so oder so wehtun egal wie mans macht


ähm, nein?

wenn man selber schon die person abservieren will, und man beim kontakt abbrechen alles richtig macht werden keine gefühle verletzt



- Als Sie halbtot die Treppen dieser Kirche hinaufkrochen, und wir Sie fanden, war uns klar, dass Sie geschickt wurden um Gottes werk zu tun!
- Warum kann er es nicht selbst tun?

- Machen Sie ein MRT. Möglicherweise finden wir Gott im Gehirn.



Erst das Wasser dann die Säure, sonst passiert das Ungeheure,
erst die Säure dann das Wasser dann passiert es umso krasser!


Van_Falkland

IT-Trinitätslehre (Windows, Linux und Mac OSX sind alle gleich gut)

Beiträge: 160

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration (Azubi im 3. Lehrjahr)

  • Nachricht senden

31

Freitag, 23. Juli 2010, 19:06

Ich denke es kommt drauf an.
Wenn das ne Beziehung ist, man seinen Freund oder Freundin abservieren will dann denke ich nicht, dass es moeglich ist dies zu tun ohne, dass jemandes Gefuehle verletzt werden.
Geht es aber "nur" um eine Freundschaft kann das schon moeglich sein.
Gerade wenn man sich nicht jeden Tag ueber den Weg laeuft (in der Schule / auf der Arbeit) dann kann man den Kontakt immer weiter reduzieren, dann wird automatisch der/die andere sich andere Personen suchen mit denen er/sie etwas macht, das faellt der Person dann nicht einmal unbedingt auf, wenn die Freundschaft immer weiter abkuehlt und irgendwann ist sie dann "tot" bzw. beendet.

Bei einer Freundschaft die "bewusst" abgekuehlt wird, stellt sich allerdings die Frage ob diese Person einen dann "nicht mag" oder einfach nur die Freundschaft aphanden gekommen ist. Falls zweites zutrifft dann muss das halt nicht bedeuten, dass man nicht mehr gemocht wird. Moechte man wirklich, dass jemand einen nicht mehr mag, bedeutet das ja eigentlich, dass man ihn "bloed" oder "unsympatisch" oder aehnliches findet. Dies... da gebe ich SJ recht, das geht nicht ohne, dass Gefuehle verletzt werden.
Vielsagende Blicke bemerkt man nur wenn man gut hinhört.

-SJ-

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

32

Freitag, 23. Juli 2010, 19:55

Wie bekomme ich jemanden dazu mich zu mögen?
Ich bin nett, höflich, .. teilweise lustig. Ich probiere den Menschen zum lachen zu bringen, denn das ist das was Leute mögen.

Ich frage ich ja eher, wie man Menschen dazu bringt einen nicht mehr zu mögen ohne dass es weh tut.


wenn dus nicht schon versucht hast:

einfach den kontakt abbrechen
aber nicht von heute auf morgen, da sonst die nervigen fragen kommen, die garde damit enden dem gegenüber weh zu tun


es wird so oder so wehtun egal wie mans macht


ähm, nein?

wenn man selber schon die person abservieren will, und man beim kontakt abbrechen alles richtig macht werden keine gefühle verletzt


äh doch?

wenn du merkst das ein mensch der dir wichtig ist nichts mehr zu tun haben will dann tuts so oder so weh


Firegod_x

fuer grissa ost drauka

Beiträge: 1 245

Beruf: Fachkraft für Lagerlogistik (Azubi)

  • Nachricht senden

33

Freitag, 23. Juli 2010, 20:36

Wie bekomme ich jemanden dazu mich zu mögen?
Ich bin nett, höflich, .. teilweise lustig. Ich probiere den Menschen zum lachen zu bringen, denn das ist das was Leute mögen.

Ich frage ich ja eher, wie man Menschen dazu bringt einen nicht mehr zu mögen ohne dass es weh tut.


wenn dus nicht schon versucht hast:

einfach den kontakt abbrechen
aber nicht von heute auf morgen, da sonst die nervigen fragen kommen, die garde damit enden dem gegenüber weh zu tun


es wird so oder so wehtun egal wie mans macht


ähm, nein?

wenn man selber schon die person abservieren will, und man beim kontakt abbrechen alles richtig macht werden keine gefühle verletzt


äh doch?

wenn du merkst das ein mensch der dir wichtig ist nichts mehr zu tun haben will dann tuts so oder so weh


das leben ist kein konjunktiv ^^ WENN

ich denke er traf genau die mitte

Ich denke es kommt drauf an.
Wenn das ne Beziehung ist, man seinen Freund oder Freundin abservieren will dann denke ich nicht, dass es moeglich ist dies zu tun ohne, dass jemandes Gefuehle verletzt werden.
Geht es aber "nur" um eine Freundschaft kann das schon moeglich sein.
Gerade wenn man sich nicht jeden Tag ueber den Weg laeuft (in der Schule / auf der Arbeit) dann kann man den Kontakt immer weiter reduzieren, dann wird automatisch der/die andere sich andere Personen suchen mit denen er/sie etwas macht, das faellt der Person dann nicht einmal unbedingt auf, wenn die Freundschaft immer weiter abkuehlt und irgendwann ist sie dann "tot" bzw. beendet.

Bei einer Freundschaft die "bewusst" abgekuehlt wird, stellt sich allerdings die Frage ob diese Person einen dann "nicht mag" oder einfach nur die Freundschaft aphanden gekommen ist. Falls zweites zutrifft dann muss das halt nicht bedeuten, dass man nicht mehr gemocht wird. Moechte man wirklich, dass jemand einen nicht mehr mag, bedeutet das ja eigentlich, dass man ihn "bloed" oder "unsympatisch" oder aehnliches findet. Dies... da gebe ich SJ recht, das geht nicht ohne, dass Gefuehle verletzt werden.



- Als Sie halbtot die Treppen dieser Kirche hinaufkrochen, und wir Sie fanden, war uns klar, dass Sie geschickt wurden um Gottes werk zu tun!
- Warum kann er es nicht selbst tun?

- Machen Sie ein MRT. Möglicherweise finden wir Gott im Gehirn.



Erst das Wasser dann die Säure, sonst passiert das Ungeheure,
erst die Säure dann das Wasser dann passiert es umso krasser!


-SJ-

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

34

Freitag, 23. Juli 2010, 20:57

ok du hast recht, wenn man den IQ eines toastbortes hat merkt man nicht das man gemieden wird, solche fälle gibts ja auch.


Van_Falkland

IT-Trinitätslehre (Windows, Linux und Mac OSX sind alle gleich gut)

Beiträge: 160

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration (Azubi im 3. Lehrjahr)

  • Nachricht senden

35

Freitag, 23. Juli 2010, 21:06

Mal abgesehen davon, dass ich nicht finde, dass es notwendig waere hier unhoeflich zu werden, frage ich mich was ein Toastbort ist...

Ins Besondere im Zusammenhang mit IQ und so, und dass man sich ueber den IQ jemandes anderen auslaesst ;)
Vielsagende Blicke bemerkt man nur wenn man gut hinhört.

-SJ-

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

36

Freitag, 23. Juli 2010, 21:43

hab ich mich über seinen IQ beschwert?
hab ich mich über deinen IQ beschwert?

nein.

und rechtschreibflames sind nix gut :(

-

wenns ne echte freundschaft ist wird es wehtun so oder so
kansnte drehen und wenden wie du willst.


Firegod_x

fuer grissa ost drauka

Beiträge: 1 245

Beruf: Fachkraft für Lagerlogistik (Azubi)

  • Nachricht senden

37

Freitag, 23. Juli 2010, 21:58

den ''wenn'' bezog sich auf:
WENN sie für ihn so wichtig sein würde
war halt oben blöd von mir geschrieben

im grunde haben wir einfach zu wenig informationen um genau sagen zu können, ob es möglich wäre ihn ohne ''komplikationen'' aus dem weg zu gehen



- Als Sie halbtot die Treppen dieser Kirche hinaufkrochen, und wir Sie fanden, war uns klar, dass Sie geschickt wurden um Gottes werk zu tun!
- Warum kann er es nicht selbst tun?

- Machen Sie ein MRT. Möglicherweise finden wir Gott im Gehirn.



Erst das Wasser dann die Säure, sonst passiert das Ungeheure,
erst die Säure dann das Wasser dann passiert es umso krasser!


Van_Falkland

IT-Trinitätslehre (Windows, Linux und Mac OSX sind alle gleich gut)

Beiträge: 160

Beruf: Fachinformatiker für Systemintegration (Azubi im 3. Lehrjahr)

  • Nachricht senden

38

Freitag, 23. Juli 2010, 22:03

Ich denke, dass hier einfach die Meinungen auseinander gehen koennen und es kein richtig oder falsch gibt.

EDIT: Das du bezieht sich auf SJs Kommentar

Was ich allerdings glaube, ist dass du hier immer einen gewissen Verlust, den der/die andere verspuert.
Kommt es dazu, dass dies der Fall ist mag es auch verletzte Gefuehle geben. Ich glaube aber auch, dass eine Freundschaft einfach auseinander gehen kann ohne dass man etwas vermisst sondern einfach immer weniger miteinander macht. Das ist etwas das eher schleichend von statten geht.

Das ist wie als wenn die Hauswand am anfang weiss war und dann langsam grau wird (durch Schmutz, Verwitterung etc. etc.) Du wirst nicht denken omfg warum ist die Wand jetzt grau ?!?

Es wird dir erst auffallen wenn du a) darauf achtest und b) den alten ganz weissen Zustand als vergleich hast.

Aehnlich denke ich kann auch eine Freundschaft halt auseinander gehen ohne, dass es gleich auffaellt und dann ggf. Gefuehle verletzt werden.
Vielsagende Blicke bemerkt man nur wenn man gut hinhört.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Van_Falkland« (23. Juli 2010, 22:09)


-SJ-

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

39

Samstag, 24. Juli 2010, 01:09

Was ich allerdings glaube, ist dass du hier immer einen gewissen Verlust, den der/die andere verspuert.
Kommt es dazu, dass dies der Fall ist mag es auch verletzte Gefuehle geben. Ich glaube aber auch, dass eine Freundschaft einfach auseinander gehen kann ohne dass man etwas vermisst sondern einfach immer weniger miteinander macht. Das ist etwas das eher schleichend von statten geht.


dann wars keine enge zwischenmenschliche beziehung und dann ist es auch egal.

person a bedeutet person b wenig - andersrum auch

wen juckts dann.


40

Mittwoch, 28. Juli 2010, 01:44

Mit Geld. Ansonsten ist es nicht möglich, dass man gezielt eine Person dazu bringen kann einen zu mögen.