Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Sonntag, 27. September 2009, 21:09

So ist das Mehrheitswahlrecht eben >_>

Mit nem Verhältniswahlrecht hätten die kleinen Parteien durchaus größere Chancen !




~ We are Fairy Tail ~




42

Sonntag, 27. September 2009, 21:12

Die 6% "Sonstige" ist ja nicht eine Partei, sondern das sind die %te der ganzen kleinen Parteien zusammengefasst. Heißt also Piraten, Rechte, Rentner, etc. zusammengefasst. Da jede der einzelnen Parteien also unter 5% liegt, erscheint keine in den Statistiken, sondern wird in das Register "Sonstige" gelegt.
Die ~2% der Piraten find ich sehr gut! Zur Europawahl waren es noch 0.9! Mal sehen, wie es in 4 Jahren aussieht!
Gegen Alles, Gegen Nichts!
Frei.Wild :herz:

If we're the flagship of peace an prosperity
we're taking on water and about to fucking sink
no one seems to notice, no one even blinks
the crew all left the passengers to die under the sea

43

Sonntag, 27. September 2009, 21:21

Die 6% "Sonstige" ist ja nicht eine Partei, sondern das sind die %te der ganzen kleinen Parteien zusammengefasst. Heißt also Piraten, Rechte, Rentner, etc. zusammengefasst. Da jede der einzelnen Parteien also unter 5% liegt, erscheint keine in den Statistiken, sondern wird in das Register "Sonstige" gelegt.
Die ~2% der Piraten find ich sehr gut! Zur Europawahl waren es noch 0.9! Mal sehen, wie es in 4 Jahren aussieht!


Aber trotzdem. Wenn wir davon ausgehen, dass in Deutschland 10.000.000 Wahlberechtigte wählen gehen und dann 6% der Stimmen nutzlos sind, sind ja 600.000 Bundesbürger hintergangen worden...finde ich übel.
Tue, tue, tue tout le monde. Voici la musique d'ordinateur. Tire ou meurs.

44

Sonntag, 27. September 2009, 21:21

Wenn man bedenkt das viele "Gamer" Die Piratenpartei wählren würden , es aber aufgrund des alters nicht machen können... dann denke ihc das in 4 Jahren die Piraten Partei gut abschneiden wird!




~ We are Fairy Tail ~




Kuschelkissen

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 577

Wohnort: Stralsund

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 27. September 2009, 21:31

Das heißt, das einfach mal so 6% der Deutschen ignoriert wird?!



Ich palmierte hart.



Hab Piraten gewählt, bin eh ein kleiner Nazi, wie wir alle. xP

chainest

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 27. September 2009, 22:31

Die 6% "Sonstige" ist ja nicht eine Partei, sondern das sind die %te der ganzen kleinen Parteien zusammengefasst. Heißt also Piraten, Rechte, Rentner, etc. zusammengefasst. Da jede der einzelnen Parteien also unter 5% liegt, erscheint keine in den Statistiken, sondern wird in das Register "Sonstige" gelegt.
Die ~2% der Piraten find ich sehr gut! Zur Europawahl waren es noch 0.9! Mal sehen, wie es in 4 Jahren aussieht!


Aber trotzdem. Wenn wir davon ausgehen, dass in Deutschland 10.000.000 Wahlberechtigte wählen gehen und dann 6% der Stimmen nutzlos sind, sind ja 600.000 Bundesbürger hintergangen worden...finde ich übel.


Es ist verdammtnochmal gut das es die 5% hürde gibt!

außerdem sind diese 6% nicht nutzlos.


47

Sonntag, 27. September 2009, 22:44

Schnallt die Gürtel enger, es wird Schwarz/Gelb im Land. Die Leute sind echt zu blöd zum wählen, darum bin ich für Diktatur. :idiot:



Kuschelkissen

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 577

Wohnort: Stralsund

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 27. September 2009, 22:46

Schnallt die Gürtel enger, es wird Schwarz/Gelb im Land. Die Leute sind echt zu blöd zum wählen, darum bin ich für Diktatur. :idiot:


In einer gut geführten Diktatur sind die Leute wenigstens zufrieden!

49

Sonntag, 27. September 2009, 22:46

nuja,ich hoff mal,dass die CDU nich alle Privatisierungspläne der FDP durchlässt

chainest

If light cannot escape me, what hope have you?

Beiträge: 6 608

Wohnort: Black Hole

Beruf: Alles

  • Nachricht senden

50

Sonntag, 27. September 2009, 23:06

Schnallt die Gürtel enger, es wird Schwarz/Gelb im Land. Die Leute sind echt zu blöd zum wählen, darum bin ich für Diktatur. :idiot:



*sich umgugg ob die luft rein ist*

DITO


51

Montag, 28. September 2009, 00:06

nun. was wird uns mit schwarz-gelb bevorstehen?
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

52

Montag, 28. September 2009, 00:10

nix gutes?
vlt gibts ja in 1-2 Jahren Neuwahlen weil sich Angie und Guido nicht mehr mögen und nur am streiten sind. :D


:P


53

Montag, 28. September 2009, 02:49

Zitat

Ich persönlich bin enttäuscht vom Ergebnis. Ich glaube, viele haben nach Personen und nicht nach Inhalten gewählt. Schwarz-Gelb sorgt bei mir für Sorgenfalten.
aus dem forum von spiegel online :D
achja guido und angie sind so sympathisch, wen interessiert da noch, was die eigentlich tun?
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

54

Montag, 28. September 2009, 03:13

Guido ist sympathisch. Angie kommt mir immernoch wie ein missglückter Gen-Versuch rüber. Redet zuviel um den heißen Brei und was sie sagt kommt immer auswendig gelernt rüber und hat einfach kein Feuer und elan. Sie könnte in einem Raum mit 99% Gastanteil stehen und es würde sich nicht entzünden. Soviel Feuer!


:P


Beiträge: 791

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Good for nothing

  • Nachricht senden

55

Montag, 28. September 2009, 03:14

Schnallt die Gürtel enger, es wird Schwarz/Gelb im Land. Die Leute sind echt zu blöd zum wählen, darum bin ich für Diktatur. :idiot:



*sich umgugg ob die luft rein ist*

DITO


Wenn es bei dem der diktieren dürfte nach Kompetenz ginge, wäre das am Ende gar nicht so verkehrt.

@Marluxia:
Ja was willst du machen wenn davon 0,1% an die Violetten geht, 0.2% and die BüSo, 0.5% Tierschutzpartei, 0.4% NPD, 0.1 MLPD, und so weiter?
Selbst die Piraten waren mit 1,5% die Stärkste unter den Sonstigen...
willst du denen allen 0.3 Sitze im Bundestag zuteilen? Das wäre wohl eher sinnfrei.

Zitat

Guido ist sympathisch. Angie kommt mir immernoch wie ein missglückter Gen-Versuch rüber. Redet zuviel um den heißen Brei und was sie sagt kommt immer auswendig gelernt rüber und hat einfach kein Feuer und elan. Sie könnte in einem Raum mit 99% Gastanteil stehen und es würde sich nicht entzünden. Soviel Feuer!


Wir sind aber immernoch im Bundestag und nicht bei Germanys Next Topmodel oder?


Go in peace
And find thy faith
Evolve thy self
And lose all hate
So a heaven you may create


56

Montag, 28. September 2009, 03:22

was mich wundert... unter meinen eltern wohnt ne alte bekannte von mir, junge alleinerziehende mutter, hartz4... und freut sich über das ergebniss. was erwartet sie von schwarz-gelb? ich kann das nicht nachvollziehen.
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

Beiträge: 791

Wohnort: Magdeburg

Beruf: Good for nothing

  • Nachricht senden

57

Montag, 28. September 2009, 16:35

bestimmt ne christin oder so ...einen anderen Grund kann ich mir nicht vorstellen...und die denk jetzt wahrscheinlich enrsthaft, dass die CDU noch irgendwelche christlichen Werte vermittelt.


Go in peace
And find thy faith
Evolve thy self
And lose all hate
So a heaven you may create


58

Montag, 28. September 2009, 16:49

Was ich erschreckend finde, ist die stetig steigende Anzahl der Nichtwähler. Fast 30% der Wahlberechtigten haben nicht gewählt und dann kommen noch bisschen über 640.000 ungültig abgegebene Stimmen dazu :wallbash:
Die Zensur ist der Schutz der Wenigen gegen die Vielen.
Kurt Tucholsky


59

Montag, 28. September 2009, 16:50

Wenn es bei dem der diktieren dürfte nach Kompetenz ginge, wäre das am Ende gar nicht so verkehrt.

@Marluxia:
Ja was willst du machen wenn davon 0,1% an die Violetten geht, 0.2% and die BüSo, 0.5% Tierschutzpartei, 0.4% NPD, 0.1 MLPD, und so weiter?
Selbst die Piraten waren mit 1,5% die Stärkste unter den Sonstigen...
willst du denen allen 0.3 Sitze im Bundestag zuteilen? Das wäre wohl eher sinnfrei.


Ja, finde ich auch sinnlos. Aber die kleinen Parteien sollen den großen mal auf die Finger schauen. So können die großen Parteien machen was sie wollen (nein, eigentlich nicht. Wollte nur Drama haben).
Tue, tue, tue tout le monde. Voici la musique d'ordinateur. Tire ou meurs.

60

Montag, 28. September 2009, 16:53

Zitat

Wenn es bei dem der diktieren dürfte nach Kompetenz ginge, wäre das am Ende gar nicht so verkehrt.

@Marluxia:
Ja was willst du machen wenn davon 0,1% an die Violetten geht, 0.2% and die BüSo, 0.5% Tierschutzpartei, 0.4% NPD, 0.1 MLPD, und so weiter?
Selbst die Piraten waren mit 1,5% die Stärkste unter den Sonstigen...
willst du denen allen 0.3 Sitze im Bundestag zuteilen? Das wäre wohl eher sinnfrei.
Ja, finde ich auch sinnlos. Aber die kleinen Parteien sollen den großen mal auf die Finger schauen. So können die großen Parteien machen was sie wollen (nein, eigentlich nicht. Wollte nur Drama haben).
Das ist genau die Funktion der Opposition und da du ja weißt wie es in Deutschland läuft, solltest auch wissen, dass es möglich ist dass eine Partei Abgeordnete im Bundestag hat, ohne dass sie die 5% Hürde schafft und dort vertreten ist.