Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Silkroad Online Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Montag, 28. September 2009, 17:22

ja wenn es eine partei schafft wahlkreise zu gewinnen kommt sie in den bundestag auch wenn sie die 5% nicht geschafft haben. wenn diese partei gar 3 wahlkreise gewinnnen sollte bekommt sie so viele sitze wie ihnen prozentual zustehen

62

Montag, 28. September 2009, 17:25

Wir sind aber immernoch im Bundestag und nicht bei Germanys Next Topmodel oder?


Nein, aber eine Person die einen Staat führt sollte auch eine gewisse Präsenz zeigen und nicht wien Mauerblümchen wirken. Selbstbewusst auftretten, Stark wirken und ehrgeizig. Von dem allen hat die Merkel nix. Was die Kompetenz angeht, naja, ich sag mal so, für mich kommt es immer rüber, das andere ihr die Meinung vorgeben und sie die dann Auswendig lernt.

Für mich hat sie null Persöhnlichkeit und Ausstrahlung. Und das gehört auch zu einem Staatsoberhaupt, genauso wie die Kompetenz. Das sie wir Heidi Klum aussehen soll, sagt keiner.


:P


63

Montag, 28. September 2009, 17:48

Zitat

Ich persönlich bin enttäuscht vom Ergebnis. Ich glaube, viele haben nach Personen und nicht nach Inhalten gewählt. Schwarz-Gelb sorgt bei mir für Sorgenfalten.
aus dem forum von spiegel online :D
achja guido und angie sind so sympathisch, wen interessiert da noch, was die eigentlich tun?


Naja meiner Meinung nach hat Guido Westerwelle im Wahlkampf hart gearbeitet und ist seinen früheren Aussagen(bezieht sich jetzt v.a. auf die Wahl des Koalitionspartners) treu geblieben, das macht ihn für mich auf jeden Fall vertrauenswürdiger als so manch anderen Politiker.
Du kannst dem Leben nicht mehr Tage geben, aber du kannst dem Tag mehr Leben geben



64

Montag, 28. September 2009, 17:49

Deutschland braucht mal einen Obama

65

Montag, 28. September 2009, 17:56

Zitat

bestimmt ne christin oder so ...einen anderen Grund kann ich mir nicht vorstellen...und die denk jetzt wahrscheinlich enrsthaft, dass die CDU noch irgendwelche christlichen Werte vermittelt.
eben nicht. definitiv keine christin. hat zumindest früher als wir uns noch öfter gesehen haben immer massiv auf die kirche geschimpft... ist eher auch so eine die angie und guido nach sympathie und nicht nach politik wählt, glaub ich


@hammer:

und dann? obama hat auch noch nichts großes vollbracht seit er im amt ist. der hype ist lange verschwunden
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

66

Montag, 28. September 2009, 18:26

ja damit die leute mal wieder hoffnung haben einen der mitreißt .. und dann muss man weitersehen die lage hier in deutschland ist ja anders als in den usa

67

Mittwoch, 30. September 2009, 13:48

Bin ja gespannt, wie Westerwelle als Außenminister im Ausland angenommen wird. V.a. in Polen, Russland und Amiland. *schenkelklopf*
Wir müssen [...] der Versuchung widerstehen, ein Geflecht von Gesetzen herzustellen, hinter dem eines Tages die Freiheit unsichtbar wird. - Helmut Schmidt[/size]

Kuschelkissen

Individueller Benutzertitel

Beiträge: 577

Wohnort: Stralsund

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 30. September 2009, 13:56

ja damit die leute mal wieder hoffnung haben einen der mitreißt .. und dann muss man weitersehen die lage hier in deutschland ist ja anders als in den usa


Das kommt mir so bekannt vor...

Spoiler Spoiler



Ach so war das!

69

Mittwoch, 30. September 2009, 14:34

i lol'd
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

71

Mittwoch, 30. September 2009, 15:57

Komisch wie plötztlich alle Obma-Ist-Der-Beste-Und-Mit-Ihm-Wird-Schlag-Artig-Alles-Toll-Schreier plötztlich ruhig sind -das nur mal so.

Beiträge: 1 043

Wohnort: Schweiz

Beruf: Kaufmann Profil A - Bereich Marketing/Versicherung

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 30. September 2009, 16:22

Mir war das eh von anfang an egal wer da gewählt wird weil es ja net inner schweiz ist :D

aber obama hatte schon ganz viele anhänger die sich nun wohl alle losreissen wenn er nichts unternimmt... <.<

73

Mittwoch, 30. September 2009, 16:24

Als ob Obama die USA in 9 mon. komplett verändern könnte :rolleyes:
Wir sind ja nicht in einem Harry Potter Film, wo er nur seinen "Magic Stick" einmal schwingen brauch damit der "Change" kommt.


:P


Taz

Muchas Maracas!

Beiträge: 798

Beruf: Blogger und SuperModerator

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 30. September 2009, 17:41

Wer sich noch jede Menge andere Verschwörungen in der Politik (auch um Obama) durchlesen will, dem sei der alles-schall-und-rauch Blog ans Herz gelegt:

2 Links zu Obamaartikeln: http://alles-schallundrauch.blogspot.com…uber-alles.html und http://alles-schallundrauch.blogspot.com…sh-deshalb.html

Ob das alles so stimmt, was der Freeman schreibt sei mal dahin gestellt. Es regt aber zum Nachdenken an.

75

Mittwoch, 30. September 2009, 17:58

Ja, alles Schall und Rauch - gute Seite, immer interessant zu lesen.
Wir müssen [...] der Versuchung widerstehen, ein Geflecht von Gesetzen herzustellen, hinter dem eines Tages die Freiheit unsichtbar wird. - Helmut Schmidt[/size]

76

Mittwoch, 30. September 2009, 18:28

@nachtara oder sie ist schlicht und einfach realistin und sieht damit die chancen im wahlprogramm der fdp. Die piraten werden nicht viel größer werden als sie es jetzt sind, da ihre jetzigen wähler auchmal erwachsen werden...

77

Mittwoch, 30. September 2009, 19:59

dann klär mich mal über die chancen des schwarz-gelben programms für alleinerziehende mütter mit hartz4 auf.
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

78

Mittwoch, 30. September 2009, 20:09

Die piraten werden nicht viel größer werden als sie es jetzt sind, da ihre jetzigen wähler auchmal erwachsen werden...
Die Piratenpartei ist innerhalb sehr kurzer Zeit von Null auf 2 % gekommen, d.h. dass über 850.000 Menschen die Piraten unterstützt haben mit ihrer Stimme. Da ich noch schwärzere Zeiten auf uns zukommen sehe in Bezug auf Internetsperren und Überwachung, wird die Piratenpartei bis zu den nächsten Wahlen bestimmt noch bekannter werden und damit ihren Stimmanteil mindestens verdoppeln können.
Die Zensur ist der Schutz der Wenigen gegen die Vielen.
Kurt Tucholsky


79

Mittwoch, 30. September 2009, 20:13

die piratenpartei wird aber wohl oder übel in nächster zeit unter etwas schwund leiden, wenn sie demnächst beginnt bei den anderen politischen themen ihre stellung zu beziehen. es stellt sich die frage ob der eher linke teil oder der liberale teil der piraten die oberhand bei diesen entscheidungen haben wird.
Nachtara sagt Niemand kann den Sex mit Yoro übertreffen.

srsly!

80

Mittwoch, 30. September 2009, 20:56

Die Piratenpartei ist innerhalb sehr kurzer Zeit von Null auf 2 % gekommen, d.h. dass über 850.000 Menschen die Piraten unterstützt haben mit ihrer Stimme. Da ich noch schwärzere Zeiten auf uns zukommen sehe in Bezug auf Internetsperren und Überwachung, wird die Piratenpartei bis zu den nächsten Wahlen bestimmt noch bekannter werden und damit ihren Stimmanteil mindestens verdoppeln können.


Zumal in 4 Jahren auch viele weitere Sympathisanten, die zu dieser Wahl noch nicht wählen durften, wahlberechtigt sind!
Gegen Alles, Gegen Nichts!
Frei.Wild :herz:

If we're the flagship of peace an prosperity
we're taking on water and about to fucking sink
no one seems to notice, no one even blinks
the crew all left the passengers to die under the sea